Forum Chat ()

StartseiteForumTeamANB / RegelnFeedgenerator Hilfe
  • 18. Februar 2018, 04:15:15
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: duales Studium: Diplom-Verwaltungswirt / Anschreiben  (Gelesen 296 mal)

Amras

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2
duales Studium: Diplom-Verwaltungswirt / Anschreiben
« am: 23. Januar 2018, 22:29:59 »

Hi  ;)

Ich bin gerade dabei, mich online für dieses Studium zu bewerben und habe da aber eine Frage: Soll das Anschreiben mehr formal und kurz gehalten sein, oder muss ich hier meine Motivation und Beweggründe schon etwas genauer darlegen?
Ich hoffe jemand kann mir vielleicht weiterhelfen.

Vielen Dank im vorraus :)
Gespeichert

Bina

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4
Antw:duales Studium: Diplom-Verwaltungswirt / Anschreiben
« Antwort #1 am: 23. Januar 2018, 23:10:21 »

Hey,
für genau dieses Studium habe ich mich auch vor einem halben Jahr beworben, daher kann ich aus persönlicher Erfahrung sprechen. Zugegebenermaßen bin ich nicht unbedingt die Kreativste was Anschreiben angeht, also habe ich neben den standardmäßigen Angaben (Schule, Ausbildung, Praktika usw.) eigentlich nur in jeweils ein, zwei Sätzen dargelegt wieso ich ausgerechnet ein duales Studium bzw. diesen Studiengang absolvieren will und natürlich auch wieso ich mich ausgerechnet bei der Bundeswehr bewerbe. Damit kam ich schlussendlich auf eine gute Seite und da ich kurz darauf zum schriftlichen Eignungstest eingeladen wurde, kann es nicht verkehrt gewesen sein.

Im Grunde denke ich, dass es nie schaden kann seine Motivation etwas genauer zu begründen, solange man den Standard von einer Seite für ein Anschreiben nicht überschreitet.

Ich hoffe ich konnte dir etwas weiterhelfen und viel Glück bei deiner Bewerbung  :D

Gespeichert

woodstock

  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 90
Antw:duales Studium: Diplom-Verwaltungswirt / Anschreiben
« Antwort #2 am: 24. Januar 2018, 00:26:06 »

Ich hab für meine Bewerbung vorher Kontakt zu einem Karriereberater gehabt und wurde darum gebeten, zwar ein Anschreiben mit üblichen Angaben zu verfassen, aber nur ein kurzes.

Ich habe einen Zweizeiler verfasst, der hat mich auch zum Erfolg geführt.

Grüße
Gespeichert

Amras

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2
Antw:duales Studium: Diplom-Verwaltungswirt / Anschreiben
« Antwort #3 am: 24. Januar 2018, 12:19:20 »

Freut mich das man so schnell Antworten bekommt. Ich werde mich versuchen relativ kurz zu halten mit dem Anschreiben.
Ihr habt mir auf jedenfall sehr geholfen.

Besten Dank und eine schönen Tag ;)
Gespeichert
 

© 2002 - 2018 Bundeswehrforum.de