Forum Chat ()

StartseiteForumTeamANB / RegelnFeedgenerator Hilfe
  • 15. November 2018, 11:34:41
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: Als Soldat Hoheitsabzeichen verwenden?  (Gelesen 767 mal)

DerFragensteller

  • Gast
Als Soldat Hoheitsabzeichen verwenden?
« am: 04. Februar 2018, 19:43:03 »

Guten Abend,
Ich wollte fragen, ob man als Soldat die Hoheitsabzeichen der Bundesrepublik verwenden darf? Ich weiß von einem Verwandten der im Abgeordnetenhaus von Berlin sitzt, dass er als MdA, die Hoheitsabzeichen der Stadt Berlin nutzen darf auf Visitenkarten, Briefköpfen, etc.. Darf ich als Soldat für gleiche Zwecke den Bundesadler nutzen? Und wenn ja, den „normalen“ oder nur den Bundeswehradler (die sind ja alle ein bisschen Unterschiedlich je nach Bundesbehörde).

Danke im Vorraus
Gespeichert

Al Terego

  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 112
Antw:Als Soldat Hoheitsabzeichen verwenden?
« Antwort #1 am: 04. Februar 2018, 19:57:23 »

Für dienstliche Visitenkarten gibt es klare Vorgaben und Vorlagen, die zu nutzen sind. Auf privaten Visitenkarten hat dies nichts zu suchen.
Gespeichert

WirdMaHellImHals

  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 166
Antw:Als Soldat Hoheitsabzeichen verwenden?
« Antwort #2 am: 04. Februar 2018, 20:06:05 »

Darf ich als Soldat für gleiche Zwecke den Bundesadler nutzen?
Für welche Zecke?

Überlegen wir mal: Ihr Verwandter ist Mitglied des Berliner Abgeordnetenhauses, also der Legislative des Bundeslands Berlin. In seiner dienstlichen Korrespondenz wird er als Zeichen seines Repräsentierens des Landes Berlin ein Wappen der Stadt Berlin im Briefkopf nutzen.

Welche representative Aufgabe der Bundeswehr übernehmen Sie? Und welches Wappen würden sie überhaupt benutzen wollen?
Das Hoheitszeichen der Bundeswehr ist nämlich das schwarze Kreuz.

Ein Hoheitszeichen ist übrigens dafür da, eine Staatshoheit zu repräsentieren.
Welche repräsentieren Sie?

Oder machen wir es einfach:
Wurde ihnen jemals gesagt, dass sie für ihre dienstlichen E-Mails, privaten Briefe oder Postkarten einen Bundesadler, ein schwarzes Kreuz oder
die Dienstflagge der Seestreitkräfte der Bundeswehr benutzen können?
Gespeichert
 

© 2002 - 2018 Bundeswehrforum.de