Forum Chat ()

StartseiteForumTeamANB / RegelnFeedgenerator Hilfe
  • 19. Februar 2018, 10:39:52
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: Verpflegung am Wochenende  (Gelesen 616 mal)

Tranduiel

  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 25
Verpflegung am Wochenende
« am: 05. Februar 2018, 17:25:59 »

Hallo,

mir stellt sich seit geraumer Zeit die Frage wie die Verpflegung am Wochenende aussieht und ob diese gewährleistet wird. Da meine GA ungefähr 700km von meinem Heimatort entfernt stattfindet, werde ich definitiv nicht jedes Wochenende nach Hause pendeln, stellt die Kaserne dann Verpflegung bereit, denn der Menüplan der Kantine geht nur bis Freitag und das macht mich immer etwas stutzig.


Beste Grüße und vorab danke für die Antworten
Gespeichert

KlausP

  • Reservespieß
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 24.785
Antw:Verpflegung am Wochenende
« Antwort #1 am: 05. Februar 2018, 17:33:49 »

Das wird Ihnen wohl nur jemand beantworten können, der am selben Standort Dienst leistet. Wenn es dort immer noch Wochenenddienste (UvD/GvD) oder eine militärische Wache gibt, wird Verpflegung bereitgestellt, wobei das Mittagessen dann nur aus einem und nicht zwei bis drei Gerichten bestehen wird und das Abendessen mittags per Lunchpaket ausgegeben werden könnte (so war das jedenfalls vor ein paar Jahren hier noch, wie das jetzt aussieht, entzieht sich meiner Kenntnis).Aber, wie geschrieben, das weiß nur jemand genauer, der auch dort stationiert ist.
Gespeichert
StOFä (NVA) a.D., StFw a.D.
aktiver Soldat vom 01.11.71 bis 30.06.06, gedient in zwei Armeen

Tranduiel

  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 25
Antw:Verpflegung am Wochenende
« Antwort #2 am: 05. Februar 2018, 17:37:35 »

Dann bedanke ich mich erstmal für die Antwort und stelle gleich einmal meinen Standort mit rein, vielleicht findet sich die ein oder andere Person die dort stationiert ist und dies vielleicht weiß, wenn nicht heißt es wohl abwarten bis zum GA Beginn.

Standort ist die Franz-Josef-Strauß Kaserne in Altenburg.
Gespeichert

Tranduiel

  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 25
Antw:Verpflegung am Wochenende
« Antwort #3 am: 05. Februar 2018, 17:38:08 »

Altenstadt, nicht Altenburg
Gespeichert

miguhamburg1

  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 7.605
Antw:Verpflegung am Wochenende
« Antwort #4 am: 05. Februar 2018, 18:22:17 »

Dann fragen Sie doch einfach Ihren Spieß, denn der ist u.a. für diese Fragen zuständig.
Gespeichert

Tranduiel

  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 25
Antw:Verpflegung am Wochenende
« Antwort #5 am: 05. Februar 2018, 19:43:47 »

Meine GA beginnt erst am 03.04, daher besteht für mich nicht die Möglichkeit meinen Spieß zu fragen.
Gespeichert

F_K

  • die wandelnde ZDV
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.151
Antw:Verpflegung am Wochenende
« Antwort #6 am: 05. Februar 2018, 19:48:40 »

Afaik: Nur nach Voranmeldung - nur ein Essen und ab Freitag Mittag kein Abendessen / Beutel.
Gespeichert

KlausP

  • Reservespieß
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 24.785
Antw:Verpflegung am Wochenende
« Antwort #7 am: 05. Februar 2018, 20:01:45 »

Meine GA beginnt erst am 03.04, daher besteht für mich nicht die Möglichkeit meinen Spieß zu fragen.

Das sollte man Ihnen in der ersten Woche sagen, wie das abläuft. Die ist sowieso "geprägt" von allen möglichen Belehrungen, Unterweisungen und organisatorischen Maßnahmen. War jedenfalls bei allen Grundausbildungen so, an denen ich beteiligt war.
Gespeichert
StOFä (NVA) a.D., StFw a.D.
aktiver Soldat vom 01.11.71 bis 30.06.06, gedient in zwei Armeen

bayern bazi

  • die Bergziege
  • Administrator
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.631
Antw:Verpflegung am Wochenende
« Antwort #8 am: 05. Februar 2018, 20:07:36 »

wobei es bei solchen fragen schon sinn macht - das im vorababzuklären und dem kordelkurt (spieß) im vorraus mitteilt das am WE jemand im Unterkunftsbereich ist

Tel Nummer - zentralauskunft der bundeswehr anrufen und von der  Ausbildungseinheit den KpFw verlangen

( der muss dann auch dem entsprechnd nen schlüsseldienst einplanen ;)  )
Gespeichert
wer nicht kämpft  - hat bereits verloren
 

© 2002 - 2018 Bundeswehrforum.de