Forum Chat ()

StartseiteForumTeamANB / RegelnFeedgenerator Hilfe
  • 20. August 2018, 10:50:45
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

HALLO

wir haben kurzzeitig mal die Schreibfunktion für Gäste auf MODERIERT gestellt

Gruß

BAZI

Autor Thema: Kfz-Mechatroniker Auslesetest  (Gelesen 891 mal)

reddox

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11
Kfz-Mechatroniker Auslesetest
« am: 11. Februar 2018, 18:42:57 »

Moin,

ich habe in rund einer Woche einen Auslesetest für eine Ausbildungstestelle als Kfz-Mechatroniker.

Ich habe schon erfahren, dass Flächen- und Volumenberechnung darin vorkommen wird, ebenso Dreisatz usw...

Meine Frage bezieht sich auf die Art des Testes - wird dieser an einem Computer oder schriftlich vorgenommen?
Muss man alle Formeln auswendig lernen oder bekommt man diese zur Verfügung gestellt?


Habe etwas muffen, weil ich den Test nicht verhauen möchte und unbedingt dieses Jahr damit beginnen möchte.
Gespeichert

KlausP

  • Reservespieß
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 25.670
Antw:Kfz-Mechatroniker Auslesetest
« Antwort #1 am: 11. Februar 2018, 18:46:53 »

Geht es um eine zivile Ausbildung bei der Bw?
Gespeichert
StOFä (NVA) a.D., StFw a.D.
aktiver Soldat vom 01.11.71 bis 30.06.06, gedient in zwei Armeen

reddox

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11
Antw:Kfz-Mechatroniker Auslesetest
« Antwort #2 am: 11. Februar 2018, 18:48:09 »

Nein, es ist keine zivile Ausbildung.
Gespeichert

LwLauch

  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 118
Antw:Kfz-Mechatroniker Auslesetest
« Antwort #3 am: 11. Februar 2018, 18:52:02 »

Meist ist es nur am Computer, aber du hast einen Bleistift und Papier für Nebenrechnungen. Formeln werden eher nicht gestellt. Zumindest immer da, wovon ich es gehört habe.
Gespeichert
Bundeswehrforum.de - Seit 16 Jahren werbefrei!
Helft mit, dass es so bleiben kann.

KlausP

  • Reservespieß
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 25.670
Antw:Kfz-Mechatroniker Auslesetest
« Antwort #4 am: 11. Februar 2018, 18:57:32 »

Nein, es ist keine zivile Ausbildung.

Für welche Laufbahn haben Sie sich denn beworben? Sind Sie schon Soldat?
Gespeichert
StOFä (NVA) a.D., StFw a.D.
aktiver Soldat vom 01.11.71 bis 30.06.06, gedient in zwei Armeen

reddox

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11
Antw:Kfz-Mechatroniker Auslesetest
« Antwort #5 am: 11. Februar 2018, 19:06:20 »

Mannschaftslaufbahn, nach der Ausbildung möchte ich dann gerne in die Feldwebellaufbahn wechseln.
Gespeichert

Mike Brisket

  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 70
Antw:Kfz-Mechatroniker Auslesetest
« Antwort #6 am: 11. Februar 2018, 19:10:51 »

Ausbildung zum Mechatroniker als Mannschafter? Geht das überhaupt?
Gespeichert

KlausP

  • Reservespieß
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 25.670
Antw:Kfz-Mechatroniker Auslesetest
« Antwort #7 am: 11. Februar 2018, 19:12:04 »

Seit wann gibt es in der Mannschaftslaufbahn denn eine zivilberufliche Ausbildung zum Kfz-Mechatroniker?
Gespeichert
StOFä (NVA) a.D., StFw a.D.
aktiver Soldat vom 01.11.71 bis 30.06.06, gedient in zwei Armeen

reddox

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11
Antw:Kfz-Mechatroniker Auslesetest
« Antwort #8 am: 28. Februar 2018, 20:54:54 »

Entschuldige für die späte Antwort,  ich hatte da doch etwas durcheinander gebracht.
Die Ausbildung ist doch zivil, ich habe dann aber im Anschluss die Möglichkeit mit der Berufsausbildung in die höhere Laufbahn zu gehen, bzw mich dafür zu bewerben.

Gespeichert

ulli76

  • Forums-Doc
  • Administrator
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 24.688
Antw:Kfz-Mechatroniker Auslesetest
« Antwort #9 am: 28. Februar 2018, 21:30:21 »

Du bekommst diese Ausbildung als Mannschafter nicht. Wenn dann müsstest du die vorher komplett zivil machen (also entweder als Zivilangestellter bei der Bundeswehr oder bei einer zivilen Firma) und dann in die höhere Laufbahn bewerben.

Aber warum bewirbst du dich nicht gleich in die höhere Laufbahn? Passt der Schulabschluss nicht?
Gespeichert
•Medals are OK, but having your body and all your friends in one piece at the end of the day is better.
http://www.murphys-laws.com/murphy/murphy-war.html

reddox

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11
Antw:Kfz-Mechatroniker Auslesetest
« Antwort #10 am: 28. Februar 2018, 21:50:08 »

Ja, der Abschluss passt nicht, mein KB hat mir diesen Weg geraten, erst die. Ausbildung und dann Bewerbungen für eine höhere Laufbahn, sonst gehe ich nach 4-8jahren in der Mannschaftslaufbahn wieder ins zivil Leben zurück und stehe wieder am Anfang.
Und die Chance während der Dienstzeit eine zaw zu starten ist wohl eher gering, meinte er.
Gespeichert

ulli76

  • Forums-Doc
  • Administrator
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 24.688
Antw:Kfz-Mechatroniker Auslesetest
« Antwort #11 am: 28. Februar 2018, 22:16:36 »

Äh- nochmal von vorne- das ist alles sehr wirr.

Also du hast was für einen Schulabschluss mit welcher Abschlussnote?
Als was hast du dich jetzt beworben? Ist die Bewerbung noch aktiv oder hast du zurückgezogen oder hast dich gegen eine Bewerbung entschieden nach dem Beratungsgespräch?

WO (also bei welchem Arbeitgeber) willst du die Ausbildung machen?
Gespeichert
•Medals are OK, but having your body and all your friends in one piece at the end of the day is better.
http://www.murphys-laws.com/murphy/murphy-war.html

reddox

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11
Antw:Kfz-Mechatroniker Auslesetest
« Antwort #12 am: 28. Februar 2018, 22:22:03 »

Ich habe den erweiterten Hauptschulabschluss mit einem. Notendurschnitt von 2,3.

Die Bewerbung ist noch aktiv und ist auch direkt bei der bw nur eben zivil.

Die Bewerbung ist noch aktiv, den schriftlichen Auswahltest habe ich bereits bestanden, es folgt noch das persönliche Gespräch, daher möchte ich ungern sagen bei welcher Kaserne ich mich beworben habe.
Gespeichert

ulli76

  • Forums-Doc
  • Administrator
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 24.688
Antw:Kfz-Mechatroniker Auslesetest
« Antwort #13 am: 28. Februar 2018, 22:31:50 »

NE das passt schon.
Jetzt macht das alles mehr Sinn.

Ja, da besteht schon ne Chance, dass die Bewerbung für die höhere Laufbahn nach der Ausbildung erfolgreich ist. Solltest halt ech ranklotzen und gute Noten bekommen.

Aber als Mannschafter hat du dich jetzt nicht mehr beworben, oder?
Gespeichert
•Medals are OK, but having your body and all your friends in one piece at the end of the day is better.
http://www.murphys-laws.com/murphy/murphy-war.html

reddox

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11
Antw:Kfz-Mechatroniker Auslesetest
« Antwort #14 am: 28. Februar 2018, 22:34:34 »

Ja, das wird mein Ziel sein - ranklotzen.

Nein, ich habe mich nicht für Mannschaftslaufbahn beworben.
Gespeichert
 

© 2002 - 2018 Bundeswehrforum.de