Forum Chat ()

StartseiteForumTeamANB / RegelnFeedgenerator Hilfe
  • 11. Dezember 2018, 18:59:37
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: Beschwerde  (Gelesen 3668 mal)

Hoschi123

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1
Beschwerde
« am: 28. Februar 2018, 20:34:36 »

Hallo Community,
Ich hab da mal eine Frage bezüglich einer Beschwerde.
Erstmal zu mir.
Ich bin oberfeldwebel und seit 8 Jahren bei der Bundeswehr.
Sitze nun seit 3 Jahren fertig ausgebildet auf meinem dienstposten und der Chef möchte mich so langsam was fördern um die Chancen zum BS weiterhin hoch zu halten.
Ich soll auf den Übungsleiter Lehrgang gehen und wurde nun schon zum 6. mal von dem Lehrgang gestrichen weil angeblich andere Leute höhere Priorität haben.
So langsam bekomm ich eine ziemliche Krawatte deswegen.
Besteht die Möglichkeit das meine Beschwerde durch geht obwohl der Lehrgang nicht für meinen dienstposten vorgesehen ist?

Kameradschaftliche Grüße
Gespeichert

WirdMaHellImHals

  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 170
Antw:Beschwerde
« Antwort #1 am: 28. Februar 2018, 20:57:54 »

Kurz gesagt: Ja
Es besteht auch die Möglichkeit, dass sie nicht durchgeht.
Es besteht auch die Möglichkeit, dass es morgen schneit oder die Sonne scheint.
Gespeichert

tank1911

  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 170
Antw:Beschwerde
« Antwort #2 am: 28. Februar 2018, 21:30:14 »

Die Antwort ist Blödsinn. Der Erfolg einer Beschwerde, insofern man das so ausdrücken kann, lässt sich anhand verifizierbarer Kriterien ganz gut abschätzen.

@TE: Fragen Sie sich selbst...gegen wen richtet sich die Beschwerde? Ihr Beschwer...wie schwer wiegt es, im Anbetracht dessen, dass Sie einen Lehrgang besuchen wollen, auf deren Inhalte Sie nach eigener Aussage keinerlei Anspruch haben?
Gespeichert

DeltaEcho

  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 400
Antw:Beschwerde
« Antwort #3 am: 28. Februar 2018, 21:32:19 »

Was hat den der ÜbLtr mit Steigerung der Chancen für den BS zu tun ?

Der ÜbLtr ist nun einmal ein sehr gut besuchter Lehrgang, da er zum Beispiel zum OL 3 gehört und fast jeder Heeresoffizier diesen Lehrgang besucht.

Den Erfolg durch eine Beschwerde sehe ich hier nicht. Gerade da dein DP diesen Lehrgang nicht benötigt, es gibt auch viele andere Lehrgänge, die ich als deutlich förderlicher für eine BU sehe, aber das ist mein persönliche Meinung.

Gespeichert

SGBunny

  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 464
Antw:Beschwerde
« Antwort #4 am: 28. Februar 2018, 23:17:50 »

http://dip21.bundestag.de/dip21/btd/19/007/1900700.pdf

Seite 50

Da hat sich wohl schon jemand beschwert
Gespeichert

Ralf

  • Personaler
  • Global Moderator
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15.613
Antw:Beschwerde
« Antwort #5 am: 01. März 2018, 05:33:35 »

Bzw. eine Eingabe.
Eine Beschwerde wird da nichts ändern, es sei denn, die Lehrgangsplatzzuweisung erfolgt unsachgerecht und zu deinem Nachteil.
Ein qualifiziertes Kriterium für die BS-Auswahl ist das nicht. Mit dem Lg hast du keine besseren/schlechteren Chancen.
Gespeichert
Bundeswehrforum.de - Seit 15 Jahren werbefrei!
Helft mit, dass es so bleibt.

Andi

  • Militärsheriff
  • Global Moderator
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.188
Antw:Beschwerde
« Antwort #6 am: 01. März 2018, 11:31:54 »

Mir ist tatsächlich auch keine AVR bekannt in der die Existenz eines Übungsleiters relevant für die BS-Auswahl wäre.
Mit "Förderung" hat das für mich auch nichts zu tun.

Gruß Andi
Gespeichert
the rest is silence...

Bundeswehrforum.de - Seit 15 Jahren werbefrei!
Helft mit, dass es so bleiben kann.

Tasty

  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 403
Antw:Beschwerde
« Antwort #7 am: 01. März 2018, 11:39:54 »

Ein qualifiziertes Kriterium für die BS-Auswahl ist das nicht. Mit dem Lg hast du keine besseren/schlechteren Chancen.

Na dann sei doch mal so kameradschaftlich und sag ihm, mit welchen Fortbildungen und Qualifikationen er seine Chancen verbessern kann...
Gespeichert

dunstig

  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.158
Antw:Beschwerde
« Antwort #8 am: 01. März 2018, 11:41:50 »

Ein qualifiziertes Kriterium für die BS-Auswahl ist das nicht. Mit dem Lg hast du keine besseren/schlechteren Chancen.

Na dann sei doch mal so kameradschaftlich und sag ihm, mit welchen Fortbildungen und Qualifikationen er seine Chancen verbessern kann...
Ohne genaueres über die Verwendung des TE zu wissen? ???
Gespeichert
"Ich stehe vor der Bundeswehr, zu der ich seit 22 Jahren auch "meine Armee" sagen kann. Und bin froh, weil ich zu dieser Armee und zu den Menschen, die hier dienen, aus vollem Herzen sagen kann: Diese Bundeswehr ist keine Begrenzung der Freiheit, sie ist eine Stütze unserer Freiheit." Joachim Gauck

Andi

  • Militärsheriff
  • Global Moderator
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.188
Antw:Beschwerde
« Antwort #9 am: 01. März 2018, 11:45:56 »

Na dann sei doch mal so kameradschaftlich und sag ihm, mit welchen Fortbildungen und Qualifikationen er seine Chancen verbessern kann...

Du hast heute wieder einen enorm guten Tag, oder?
Normalerweise hätte ich von dir jetzt einen Hinweis auf die Klagemöglichkeit vor dem Europäischen Grichtshof für Menschenrechte erwartet...

Gruß Andi
Gespeichert
the rest is silence...

Bundeswehrforum.de - Seit 15 Jahren werbefrei!
Helft mit, dass es so bleiben kann.

Ralf

  • Personaler
  • Global Moderator
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15.613
Antw:Beschwerde
« Antwort #10 am: 01. März 2018, 11:49:55 »

Ein qualifiziertes Kriterium für die BS-Auswahl ist das nicht. Mit dem Lg hast du keine besseren/schlechteren Chancen.

Na dann sei doch mal so kameradschaftlich und sag ihm, mit welchen Fortbildungen und Qualifikationen er seine Chancen verbessern kann...
Mit keiner. Das ergibt sich aus der Bepunktung. Weitere Kriterien, die zu erfüllen sind, sind im Bw-gemeinsamen Bedarfsträgerkatalog.
Gespeichert
Bundeswehrforum.de - Seit 15 Jahren werbefrei!
Helft mit, dass es so bleibt.

Tasty

  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 403
Antw:Beschwerde
« Antwort #11 am: 01. März 2018, 12:01:24 »

Du hast heute wieder einen enorm guten Tag, oder?
Normalerweise hätte ich von dir jetzt einen Hinweis auf die Klagemöglichkeit vor dem Europäischen Grichtshof für Menschenrechte erwartet...

Auf Krawall gebürstet heute?  ;)

Wenn mir jemand sagt "Mit dem Lehrgang kannst Du Deine Chancen nicht verbessern, dann drängt sich doch die Frage  "mit welchem denn?" geradezu auf, sei es nun win Hinweis auf Lehrgänge oder Qualifikationen wie Sprache, Sportleistungen usw.

Soll doch ein Forum sein, in dem man sich gegenseitig hilft, oder nicht?
Die Ausrede "danach hatte er ja nicht gefragt" ist dann zielführend, wenn man i Ministerium eine parlamentarische Anfrage bearbeitet, aber doch nicht unter Kameraden...
Gespeichert

wolverine

  • Foren Linksverdreher
  • Administrator
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18.036
Antw:Beschwerde
« Antwort #12 am: 01. März 2018, 13:14:55 »

Und die bisherige Diskussion hilft dem Kameraden weiter? Ich wüsste außer Laufbahnlehrgängen keinen einzigen, der in Bezug auf die Förderung zum Berufssoldaten konkret weiterhilft. Alles andere ist doch immer nur ausschlaggebend wenn ansonsten "Gleichstand" herrscht.
Gespeichert
Bundeswehrforum.de-Seit 15 Jahren werbefrei!
Helft mit, dass es so bleiben kann

schlammtreiber

  • Spam - Meister
  • Administrator
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.943
Antw:Beschwerde
« Antwort #13 am: 01. März 2018, 13:32:52 »

Ich wüsste außer Laufbahnlehrgängen keinen einzigen, der in Bezug auf die Förderung zum Berufssoldaten konkret weiterhilft.

Doch. Man buche den Lehrgang "Gebirgs- und Winterkampf für Luftbildauswerter der Reserve", und gehe dort mit Major P. einen saufen.
Der hat nämlich ein Verhältnis mit der Cousine dritten Grades von der Nachbarin von Uschis Putzfrau.
Dann noch eine Schachtel Pralinen mitgeben an die richtige Stelle, und der Karriereturbo zündet.


Wooohooooooooooooooooooooooooo!!!!!1111
Gespeichert
Semper Communis
Bundeswehrforum.de - Seit 14 Jahren werbefrei!
Helft mit, daß es so bleiben kann

Tasty

  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 403
Antw:Beschwerde
« Antwort #14 am: 01. März 2018, 13:44:45 »

Ich wüsste außer Laufbahnlehrgängen keinen einzigen, der in Bezug auf die Förderung zum Berufssoldaten konkret weiterhilft.

Doch. Man buche den Lehrgang "Gebirgs- und Winterkampf für Luftbildauswerter der Reserve", und gehe dort mit Major P. einen saufen.

   😉   👍🏽
Gespeichert
 

© 2002 - 2018 Bundeswehrforum.de