Forum Chat ()

StartseiteForumTeamANB / RegelnFeedgenerator Hilfe
  • 13. November 2018, 20:49:40
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: Beförderung Voraussetzungen  (Gelesen 4522 mal)

Paul_MP

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16
Antw:Beförderung Voraussetzungen
« Antwort #45 am: 07. November 2018, 19:17:38 »

Ja, das sind die Voraussetzungen.

Ok, danke!

Ich fasse noch mal zusammen:

Die Personalbearbeitende  Stelle hat ja keine Beurteilung angefordert, demnach ist auch keine Beförderung geplant!?

Oder wie kann man das jetzt interpretieren?
Gespeichert

wolverine

  • Foren Linksverdreher
  • Administrator
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17.980
Antw:Beförderung Voraussetzungen
« Antwort #46 am: 07. November 2018, 19:29:19 »

Ich würde es ja mit einem kameradschaftlichen Hinweis an meinen Personalführer versuchen. Wenn von nun an lediglich unter 12 Tagen geübt würde, wäre es wohl fehlerhaft, jetzt keine BU angefordert zu haben.
Gespeichert
Bundeswehrforum.de-Seit 15 Jahren werbefrei!
Helft mit, dass es so bleiben kann

Paul_MP

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16
Antw:Beförderung Voraussetzungen
« Antwort #47 am: 07. November 2018, 19:39:08 »

Das ist sehr viel Konjunktiv!
Gespeichert

Paul_MP

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16
Antw:Beförderung Voraussetzungen
« Antwort #48 am: 07. November 2018, 19:40:28 »

Ich würde es ja mit einem kameradschaftlichen Hinweis an meinen Personalführer versuchen. Wenn von nun an lediglich unter 12 Tagen geübt würde, wäre es wohl fehlerhaft, jetzt keine BU angefordert zu haben.

Ah ok, hat etwas gedauert, aber ich habe es verstanden. 😉
Gespeichert

F_K

  • die wandelnde ZDV
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.182
Antw:Beförderung Voraussetzungen
« Antwort #49 am: 07. November 2018, 20:44:14 »

Sprechen hilft - bei Personaldingen mit dem Personalführer ..
Gespeichert

Paul_MP

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16
Antw:Beförderung Voraussetzungen
« Antwort #50 am: 08. November 2018, 15:13:43 »

BU wurde vom BAPers zum 21.12.2018 angefordert.
Gespeichert

miguhamburg1

  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.877
Antw:Beförderung Voraussetzungen
« Antwort #51 am: 08. November 2018, 18:54:14 »

Sehrn Sie, hat doch alles seine Ordnung!
Gespeichert

Paul_MP

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16
Antw:Beförderung Voraussetzungen
« Antwort #52 am: 08. November 2018, 21:46:25 »

Diese BU wird ja für die Beförderung zum Hptm benötigt, um dann im Rahmen einer folgenden RDL die Beförderung durchführen zu können?
Gespeichert

wolverine

  • Foren Linksverdreher
  • Administrator
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17.980
Antw:Beförderung Voraussetzungen
« Antwort #53 am: 08. November 2018, 21:51:11 »

Wenn alle Voraussetzungen vorliegen, kann die Beförderung auch sofort verfügt werden.
Gespeichert
Bundeswehrforum.de-Seit 15 Jahren werbefrei!
Helft mit, dass es so bleiben kann

Paul_MP

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16
Antw:Beförderung Voraussetzungen
« Antwort #54 am: 08. November 2018, 22:11:58 »

Wenn alle Voraussetzungen vorliegen, kann die Beförderung auch sofort verfügt werden.

Aber dafür muss ja als eine Voraussetzung eine BU erstellt werden. Oder meine Sie jetzt nur die rein zeitlichen Voraussetzungen von 24 absolvierten WÜRDE-Tagen und davon 12 auf dem höheren DP?
Gespeichert

F_K

  • die wandelnde ZDV
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.182
Antw:Beförderung Voraussetzungen
« Antwort #55 am: 08. November 2018, 22:20:51 »

Wann endet denn die RDL?

Die Abgabetermine der BU sind in der Regel nach Ende der RDL.

Eine Beförderung ist natürlich erst möglich, wenn der BU im PersA vorliegt, ausgewertet ist, das Leistungsbild "passt", plus Bearbeitungszeit ...
Gespeichert

Paul_MP

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16
Antw:Beförderung Voraussetzungen
« Antwort #56 am: 09. November 2018, 11:51:54 »

Wann endet denn die RDL?

Die Abgabetermine der BU sind in der Regel nach Ende der RDL.

Eine Beförderung ist natürlich erst möglich, wenn der BU im PersA vorliegt, ausgewertet ist, das Leistungsbild "passt", plus Bearbeitungszeit ...

Die RDL endet am 30.11.2018.
Gespeichert

F_K

  • die wandelnde ZDV
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.182
Antw:Beförderung Voraussetzungen
« Antwort #57 am: 09. November 2018, 12:08:09 »

... und dann wird die BU zum Ende der RDL erstellt, Stellungnahme nächsthöherer DV vermutlich erst nach Ende der RDL, spätestens zum Termin dann bei BAPers - die schauen sich das im nächsten Jahr an, und dann wird man sehen ...
Gespeichert

Paul_MP

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16
Antw:Beförderung Voraussetzungen
« Antwort #58 am: 12. November 2018, 19:24:24 »

Vielen Dank für die Informationen.
Gespeichert
 

© 2002 - 2018 Bundeswehrforum.de