Forum Chat ()

StartseiteForumTeamANB / RegelnFeedgenerator Hilfe
  • 10. Dezember 2018, 18:04:47
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: Quereinstieg in die militärische Laufbahn  (Gelesen 1162 mal)

EineFragehabeich

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8
Quereinstieg in die militärische Laufbahn
« am: 14. April 2018, 23:01:08 »

Guten Abend,

ich überlege nach meinem Studium (M.Sc.) in die Laufbahn der Offiziere einzusteigen, allerdings ohne das 48 monatige Studium (da ich das ja schon bald habe). Was ich nicht aus den Broschüren entnehmen kann: Gibt es überhaupt diese Möglichkeit? Überall steht entweder milit. Laufbahn inkl. Studium oder zivile Laufbahn (was ich nicht will).
Wie sieht es mit dem Bedarf aus? Wie mit der Abschlussnote? Gibt es diese Art von Quereinstieg häufiger oder bin ich da der einzige Zivilistengrünschnabel?

Vielen Dank für Eure Antworten!!
Gespeichert

Pericranium

  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 1.644
Antw:Quereinstieg in die militärische Laufbahn
« Antwort #1 am: 14. April 2018, 23:05:40 »

Das gibt es, wenn Sie ein für die Bundeswehr verwertbares Studium mitbringen und die Bundeswehr in diesem Bereich Bedarf hat bzw. den Bedarf nicht durch eigene Offizieranwärter decken kann.
Was studieren Sie denn?
Gespeichert

EineFragehabeich

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8
Antw:Quereinstieg in die militärische Laufbahn
« Antwort #2 am: 14. April 2018, 23:17:21 »

Vielen Dank für Ihre Antwort! Das ist ja erst mal erfreulich  :)
Ich studiere ein auf der Geographie aufbauendes Fach, welches sich mit der Weiterentwicklung von Regionen und Städten befasst.
Also es ist ein Teil der Humangeographie und deshalb nur "so eben" den MINT's zugehörig.
In welchem Bereich könnten Sie sich vorstellen, dass es Chancen für mich gäbe?
Gespeichert

Andi8111

  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.374
Antw:Quereinstieg in die militärische Laufbahn
« Antwort #3 am: 14. April 2018, 23:22:38 »

MilGeo und wahrscheinlich nur da.
Gespeichert
Quod rarum carum!
SanStOffz Arzt
SanStOffz Zahnarzt

Pericranium

  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 1.644
Antw:Quereinstieg in die militärische Laufbahn
« Antwort #4 am: 14. April 2018, 23:23:36 »

Davon habe ich keine Ahnung, aber Sie könnten beim Personalamt der Bundeswehr (BAPersBw) anrufen und dort fragen.
Dort gibt es Leute, die genau wissen, ob Ihr Studium für die Bundeswehr verwertbar ist.
Leider weiß ich gerade die Kontaktdaten nicht, aber andere User hier wissen das und werden sie bestimmt bald hier posten  ;D
Gespeichert

SDW

  • Gast
Antw:Quereinstieg in die militärische Laufbahn
« Antwort #5 am: 14. April 2018, 23:31:37 »

Oder nen Beratungstermin auf dem Karrierecenter vereinbaren.
Der Berater dort kann dann alle Informationen beschaffen.
Gespeichert

EineFragehabeich

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8
Antw:Quereinstieg in die militärische Laufbahn
« Antwort #6 am: 15. April 2018, 00:18:34 »

Vielen Dank für Ihre/Eure Antworten!!  :)
Ich werde einen Termin vereinbaren  8)
Gespeichert

slider

  • Gast
Antw:Quereinstieg in die militärische Laufbahn
« Antwort #7 am: 15. April 2018, 01:16:41 »

Dir sollte halt klar sein, dass du in dieser Laufbahn dann auch nur FACHbezogen verwendet wirst. Du bist zwar Soldat und auch Offizier aber dir steht halt gegenüber den "normalen" Offizieren im Truppendienst nur eine sehr eingeschränkte Auswahl an Stellen/Verwendungen offen.
Allerdings gäbe es durchaus auch noch die Möglichkeit nach Abschluss deines Studiums in eben diese "normale" Offizierlaufbahn einzusteigen (wenn du das Höchstalter nicht überschreitest). Du würdest dort dann aber, wie alle, ganz unten anfangen und eben nicht gleich mit einem Offiziersrang eingestellt werden. Du könntest dann nochmal ein weiteres Studium absolvieren oder diesen Ausbildungsabschnitt gegebenenfalls auch auslassen. Ist jetzt absolut nicht der Regelfall ... aber kommt vor.
Gespeichert

Ralf

  • Personaler
  • Global Moderator
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15.608
Gespeichert
Bundeswehrforum.de - Seit 15 Jahren werbefrei!
Helft mit, dass es so bleibt.

EineFragehabeich

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8
Antw:Quereinstieg in die militärische Laufbahn
« Antwort #9 am: 15. April 2018, 11:46:38 »

Vielen Dank!
Gespeichert
 

© 2002 - 2018 Bundeswehrforum.de