Forum Chat ()

StartseiteForumTeamANB / RegelnFeedgenerator Hilfe
  • 21. September 2018, 00:58:41
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: Auslandsdienstposten / Auslandsdienststelle  (Gelesen 1614 mal)

Tommie

  • Miles & More
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.220
Antw:Auslandsdienstposten / Auslandsdienststelle
« Antwort #15 am: 19. Juni 2018, 08:18:33 »

Abgesehen von eventuellen finanziellen Einbußen (HptFw Beförderung) und dergleichen.

Für die Beförderung zum Hauptfeldwebel werden aktuell Beförderungsreihenfolgen gebildet. Daher landet derjenige, dessen Schnitt in der letzten Beurteilung "nicht so der Brüller" war, automatisch weiter hinten in dieser Reihung und wird dementsprechend später befördert! Das ist es, was uns auch "F_K" mit seinem Statement mitteilen wollte ;) !
Gespeichert
"Killing folks is easy, being politically correct is a pain in the ass!"

Achmed, the Dead Terrorist

LwPersFw

  • Forums-Perser
  • Global Moderator
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.591
Antw:Auslandsdienstposten / Auslandsdienststelle
« Antwort #16 am: 19. Juni 2018, 09:47:35 »

Es kann aber auch "abwärts" gehen... Ich kenne Fälle, da wurde um bis zu eine ganze Note abgesenkt... z.B. 8,2 auf 7,2.



Schön war es dennoch nicht. Abgesehen von eventuellen finanziellen Einbußen (HptFw Beförderung) und dergleichen.

Horrido

Den letzten Satz verstehe ich nicht...Du hattest finanzielle Einbußen, als du vom OFw zum HptFw befördert wurdest?  :o


Ich vermute er meint ... bis zum 30.06.2013 konnte u.a. eine Beförderung vom OFw zum HptFw zu einer Rückstufung in der Erfahrungsstufe führen.
Was aber m.E. in keiner Verbindung mit der integrierten Verwendung steht. Denn das passierte auch im Inland...
Gespeichert
aktiver Berufssoldat im Bereich Personalwesen

OMLT

  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 212
Antw:Auslandsdienstposten / Auslandsdienststelle
« Antwort #17 am: 19. Juni 2018, 17:42:46 »

Durch die Herabstufung in der Beurteilung bin ich in der Beförderungsreihenfolge deutlich nach hinten gerutscht. Somit blieb, vorerst, die Beförderung zum HptFw aus. Das meinte ich mich "finanziellen Einbußen".

Im Endeffekt war ich dann sechs Jahre OFw. Wäre ich pünktlich HptFw geworden, hätte sich das  auf die lange Zeit schon deutlich auf dem Konto bemerkbar gemacht.

Naja hätte, hätte, Fahrradkette...

Es hat sich alles (mehr als) zum Guten gewandt, also will ich mich nicht beschweren.

Horrido!
Gespeichert

BulleMölders

  • Freibeuter und Quotenmariner
  • Global Moderator
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.135
    • Bordgemeinschaft Zerstörer Mölders
Antw:Auslandsdienstposten / Auslandsdienststelle
« Antwort #18 am: 20. Juni 2018, 07:28:39 »

Und das hat jetzt noch in wie weit mit dem eigentlichen Thema zu tun?
Gespeichert

lennble

  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 64
Antw:Auslandsdienstposten / Auslandsdienststelle
« Antwort #19 am: 20. Juni 2018, 08:02:19 »

Durch die Herabstufung in der Beurteilung bin ich in der Beförderungsreihenfolge deutlich nach hinten gerutscht. Somit blieb, vorerst, die Beförderung zum HptFw aus. Das meinte ich mich "finanziellen Einbußen".

Verstehe, vielen Dank :)
Gespeichert

wurschdi87

  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 39
Antw:Auslandsdienstposten / Auslandsdienststelle
« Antwort #20 am: 20. Juni 2018, 10:24:51 »

Und das hat jetzt noch in wie weit mit dem eigentlichen Thema zu tun?

Ergibt sich durch das Lesen des kompletten Themas.

Trotzdem aber doch deutlich mehr als dein Beitrag!
Gespeichert
 

© 2002 - 2018 Bundeswehrforum.de