Forum Chat ()

StartseiteForumTeamANB / RegelnFeedgenerator Hilfe
  • 23. Juni 2018, 03:04:23
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: Beförderung bei Beorderung  (Gelesen 458 mal)

Sensei69

  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 32
Beförderung bei Beorderung
« am: 07. Juni 2018, 12:26:41 »

Hallo,

zählen hier nur die Tage von Reservedienstleistungen im Beorderungstruppenteil oder auch die von RDL woanders?

Danke und Gruß

Gespeichert
Krieg kennt keine Sieger, jeder militärische Triumph erweist
sich in Wahrheit als Niederlage aller Beteiligten. (v. Clausewitz)

F_K

  • die wandelnde ZDV
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.586
Antw:Beförderung bei Beorderung
« Antwort #1 am: 07. Juni 2018, 12:36:00 »

Sofern die Tage "ebenengerecht" abgeleistet wurden, "zählen" diese auch "woanders".

Wichtig bleibt aber: Leistung, Eignung und Befähigung.
Gespeichert

TheScientist

  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 189
Antw:Beförderung bei Beorderung
« Antwort #2 am: 07. Juni 2018, 12:36:44 »

Nicht unbedingt.

Grundlage

Beförderung der Reservistinnen und Reservisten A-1340/49

310. Wehrdienstleistungen24 sind auf die geforderte Wehrdienstdauer sowohl im bisherigen als auch im nächsthöheren Dienstgrad anzurechnen, wenn sie
• in der entsprechenden Beorderungsverwendung,
• in einer Verwendung, für die der Reservistin oder dem Reservisten die erforderliche Ausbildungs-
und Tätigkeitsnummer (ATN) zuerkannt wurde oder
• im Rahmen der Aus-, Fort- und Weiterbildung für eine Beorderungsverwendung
geleistet werden.

24Wehrdienstleistungen im Sinne dieser Zentralen Dienstvorschrift sind Übungen, besondere Auslands- verwendungen, Hilfeleistungen im Innern und Hilfeleistungen im Ausland sowie dienstliche Veranstaltungen (gemäß Nr. 0).
Gespeichert

miguhamburg1

  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.763
Antw:Beförderung bei Beorderung
« Antwort #3 am: 07. Juni 2018, 13:11:14 »

So pauschal ist es NICHT richtig. Denn es gilt nur für die Regelbeförderungen bei gebündelten Dienstposten.

Es gilt nicht für Beförderungen bspw. Zum Oberstabsfeldwebel der Reserve, Major der Reserve oder Oberst der Reserve.
Gespeichert

F_K

  • die wandelnde ZDV
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.586
Antw:Beförderung bei Beorderung
« Antwort #4 am: 07. Juni 2018, 13:16:00 »

Der junge Padawan sollte ggf. etwas konkreter fragen ...

(Letztlich ist nämlich die Meinung des Personalführers entscheident - wenn es denn einen gibt ...)
Gespeichert

christoph1972

  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.283
    • Ein Gespräch im Forum ...
Antw:Beförderung bei Beorderung
« Antwort #5 am: 07. Juni 2018, 14:22:03 »

Gibt es für Oberstabsfeldwebel der Reserve auch eine Auswahlkonferenz oder wie muss sich das der Laie vorstellen?
Gespeichert
„Pazifisten sind wie Schafe, die glauben, der Wolf sei ein Vegetarier.“

Yves Montand
französischer Schauspieler und Chansonnier
* 13. 10. 1921 - Monsumagno, Italien
† 09. 11. 1991 - Senlis

F_K

  • die wandelnde ZDV
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.586
Antw:Beförderung bei Beorderung
« Antwort #6 am: 07. Juni 2018, 15:13:48 »

Ja - OStFw und Oberst d. R. sind die Spitzendienstgrade der jeweiligen Reservelaufbahn und nur bei entsprechender Eignung zu erreichen.
Gespeichert

TheScientist

  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 189
Antw:Beförderung bei Beorderung
« Antwort #7 am: 07. Juni 2018, 15:38:27 »

@F_K

Yup, Oberst d.R. zu werden ist eine andere Hausnummer... voran geht immer eine Auswahlkonferenz in der man(n) sich durchsetzen muss.

Im ZSanDst gab es Anno 2017 ganze 7 Oberst d.R. Dotierungen. (Quelle: Vortrag BAPersBw FOROS Lhg 2017 SanAk)

Ganz oben ist die Luft sehr, sehr dünn.

Weiss nicht wie die Situation in den anderen TSK ist.
Gespeichert

TheScientist

  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 189
Antw:Beförderung bei Beorderung
« Antwort #8 am: 07. Juni 2018, 16:03:42 »

Auswahlkonferenz

Streiche.

Setze: Perspektivkonferenz

Jetzt ist es korrekt.
Gespeichert
 

© 2002 - 2018 Bundeswehrforum.de