Forum Chat ()

StartseiteForumTeamANB / RegelnFeedgenerator Hilfe
  • 18. November 2018, 07:46:29
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: Musikinstrumente mitnehmen  (Gelesen 2517 mal)

BWDSF

  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 101
Musikinstrumente mitnehmen
« am: 14. Juni 2018, 09:03:03 »

Hi zusammen,

spricht irgendwas dagegen bei der Verlegung in den Einsatz ein Saxophon mitzunehmen, von eventueller fehlender Begeisterung der Kameraden abgesehen?
Zollformalitäten sind mir bewusst.
Gespeichert

ulli76

  • Forums-Doc
  • Administrator
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 24.935
Antw:Musikinstrumente mitnehmen
« Antwort #1 am: 14. Juni 2018, 09:16:25 »

Wenn du das irgendwie mit dem gepäck geregelt bekommst. Und je nach einsatzland beachten dass das Gerät wegen des,Klimas leidet und auch beschädigt und im schlimmsten Fall im Rahmen einer Evakuierung zurückgelassen werden muss.
Gespeichert
•Medals are OK, but having your body and all your friends in one piece at the end of the day is better.
http://www.murphys-laws.com/murphy/murphy-war.html

JLo

  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 123
Antw:Musikinstrumente mitnehmen
« Antwort #2 am: 14. Juni 2018, 09:19:08 »

Mit Chef abstimmen und viel Spaß damit im Einsatz.
Ist bestimmt eine tolle Abwechselung. Ich hoffe für die Kameraden das Du gut spielen kannst.  ;D
Gespeichert

BWDSF

  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 101
Antw:Musikinstrumente mitnehmen
« Antwort #3 am: 14. Juni 2018, 09:40:36 »

Mit Chef abstimmen und viel Spaß damit im Einsatz.
Ist bestimmt eine tolle Abwechselung. Ich hoffe für die Kameraden das Du gut spielen kannst.  ;D

Ersteres ist klar, aber glaub mir,  üben und spielen sind zwei verschiedene Sachen, grad das üben ist aber das Wichtige: Da wiederholt man z.b. Phrasen wieder und wieder, um den Sound zu verbessern, das ist für Außenstehende nie schön...daher werd ich mal fragen, ob ich einen halbwegs isolierten Raum für die Zeit nutzen kann ;)
Gespeichert

JLo

  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 123
Antw:Musikinstrumente mitnehmen
« Antwort #4 am: 14. Juni 2018, 09:47:13 »

Aber die Phrasen wiederholst Du ja nicht stundenlang. Wird auch irgendwann langweilig.
Ich glaube nicht, dass Du einen gesonderten (halbwegs isolierten) Raum bekommst.
Wo sollst Du hin?
Gespeichert

BWDSF

  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 101
Antw:Musikinstrumente mitnehmen
« Antwort #5 am: 14. Juni 2018, 10:06:33 »

Aber die Phrasen wiederholst Du ja nicht stundenlang. Wird auch irgendwann langweilig.
Ich glaube nicht, dass Du einen gesonderten (halbwegs isolierten) Raum bekommst.
Wo sollst Du hin?

Möchte jetzt nicht den Daten- und Spionagehysteriker spielen, aber schreibe im Forum nicht mehr Dienstliches als unbedingt nötig ;)
Gespeichert

FrankP

  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 503
Antw:Musikinstrumente mitnehmen
« Antwort #6 am: 14. Juni 2018, 11:38:13 »

Ich glaube nicht, dass Du einen gesonderten (halbwegs isolierten) Raum bekommst.

...ach, es findet sich bestimmt irgendeine Ecke im Verfügungsraum...   ;D
Gespeichert

ulli76

  • Forums-Doc
  • Administrator
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 24.935
Antw:Musikinstrumente mitnehmen
« Antwort #7 am: 14. Juni 2018, 12:05:12 »

Meist findet sich irgendein Eck. Ggf. abends im T-Bereich. Und dann halt die Bedürfnisse der Kameraden berücksichtigen. Das ständige Üben immer gleicher, kurzer Phrasen einschränken.

Der Pastor freut sich übrigens oft über musikalische Verstärkung seiner Gottesdienste und sonstiger Veranstaltungen.
Gespeichert
•Medals are OK, but having your body and all your friends in one piece at the end of the day is better.
http://www.murphys-laws.com/murphy/murphy-war.html

StOPfr

  • Unterwegs im Auftrag des Herrn
  • Global Moderator
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.970
Antw:Musikinstrumente mitnehmen
« Antwort #8 am: 14. Juni 2018, 12:59:56 »

Möchte jetzt nicht den Daten- und Spionagehysteriker spielen, aber schreibe im Forum nicht mehr Dienstliches als unbedingt nötig ;)
D'accord 1!
Der Pastor freut sich übrigens oft über musikalische Verstärkung seiner Gottesdienste und sonstiger Veranstaltungen.
D'accord 2!
Gespeichert
Bundeswehrforum.de - Seit 16 Jahren werbefrei!
Helft mit, dass es so bleiben kann!

BSG1966

  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.034
Antw:Musikinstrumente mitnehmen
« Antwort #9 am: 14. Juni 2018, 13:32:24 »

Nicht Akkordeon. Saxophon!
Gespeichert

StOPfr

  • Unterwegs im Auftrag des Herrn
  • Global Moderator
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.970
Antw:Musikinstrumente mitnehmen
« Antwort #10 am: 14. Juni 2018, 14:13:11 »

In sonstigen Veranstaltungen höre ich lieber Saxophon :)!

Als Orgelersatz ist es allerdings weniger geeignet.
« Letzte Änderung: 14. Juni 2018, 14:16:16 von StOPfr »
Gespeichert
Bundeswehrforum.de - Seit 16 Jahren werbefrei!
Helft mit, dass es so bleiben kann!

BWDSF

  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 101
Antw:Musikinstrumente mitnehmen
« Antwort #11 am: 14. Juni 2018, 16:04:55 »


Der Pastor freut sich übrigens oft über musikalische Verstärkung seiner Gottesdienste und sonstiger Veranstaltungen.

Guter Tipp, werde ich anbieten :)

Gespeichert

ulli76

  • Forums-Doc
  • Administrator
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 24.935
Antw:Musikinstrumente mitnehmen
« Antwort #12 am: 14. Juni 2018, 16:23:15 »

In Kaubul im Camp Qasaba gibt es z.B. einen Mehrzweckraum der für Besprechungen, Sport, Gottestdienst und Kino genutzt wird. Den kann man wenn er frei ist auch für Musik nehmen. In MeS die Kapelle, in Erbil isses schwerer. Raum der Stille vom Pastor geht aber oder T- Bereich oder man geht raus und sucht sich nen Platz innerhalb des gesicherten Bereichs.
Gespeichert
•Medals are OK, but having your body and all your friends in one piece at the end of the day is better.
http://www.murphys-laws.com/murphy/murphy-war.html

StOPfr

  • Unterwegs im Auftrag des Herrn
  • Global Moderator
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.970
Antw:Musikinstrumente mitnehmen
« Antwort #13 am: 14. Juni 2018, 16:34:09 »

Man sollte die abschreckende Wirkung stundenlanger Übungen nicht unterschätzen  ;)!
Gespeichert
Bundeswehrforum.de - Seit 16 Jahren werbefrei!
Helft mit, dass es so bleiben kann!

BWDSF

  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 101
Antw:Musikinstrumente mitnehmen
« Antwort #14 am: 14. Juni 2018, 16:42:21 »

Naja, mehr als ne Stunde am Tag wird's kaum werden - monatelange Pause wirft einen aber extrem zurück, das möchte ich vermeiden. Wenn der Feind damit zusätzlich abgeschreckt wird, wieso nicht ;)
Gespeichert
 

© 2002 - 2018 Bundeswehrforum.de