Forum Chat ()

StartseiteForumTeamANB / RegelnFeedgenerator Hilfe
  • 20. November 2018, 06:59:14
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: Ist es möglich ein Jahr unbezahlten Urlaub zu nehmen?  (Gelesen 1361 mal)

A.J.N

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7

Guten Tag,

ich wurde bereits in der Bundeswehr eingeplant. Jedoch, da ich auch noch sehr jung bin, würde ich gerne Wissen, ob es möglich ist sich ein Jahr unbezahlten Urlaub zu nehmen, also ohne wirklichen Grund. Da ich evtl mal ein Jahr die Welt mit jungen Jahren bereisen möchte. Weiß jemand, ob das möglich ist bzw. hat das schon mal jemand hier gemacht?

Ich bedanke mich schon einmal im vor raus für die Antworten
Gespeichert

Bumblebee

  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 193
Antw:Ist es möglich ein Jahr unbezahlten Urlaub zu nehmen?
« Antwort #1 am: 30. Juni 2018, 16:16:06 »

Ja klar, schließlich dient die Bundeswehr ausschließlich Deiner persönlichen Selbstverwirklichung  ::)
Gespeichert

Ralf

  • Personaler
  • Global Moderator
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15.538
Antw:Ist es möglich ein Jahr unbezahlten Urlaub zu nehmen?
« Antwort #2 am: 30. Juni 2018, 16:31:29 »

Du bist doch noch nicht Soldat, warum dann jetzt schon der Diensteintritt?
Gespeichert
Bundeswehrforum.de - Seit 15 Jahren werbefrei!
Helft mit, dass es so bleibt.

KillBurn93

  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 478
Antw:Ist es möglich ein Jahr unbezahlten Urlaub zu nehmen?
« Antwort #3 am: 30. Juni 2018, 16:32:52 »

Einfach den Dienst antreten und dann an einem Freitag nachhause fahren und Samstags in den Flieger steigen dann ist bei der Rückreise ein Empfang sicher  ;D
Und in den anschließenden Jahren werden Sie sehr viel Zeit haben um die Erlebnisse Ihrer Reise in einem Buch festzuhalten ::)
Ironie off
Gespeichert
Memento moriendum Esse

Ohne Mut und Entschlossenheit kann man in großen Dingen nie etwas tun, denn Gefahren gibt es überall.
Carl von Clausewitz (1780-1831)

A.J.N

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7
Antw:Ist es möglich ein Jahr unbezahlten Urlaub zu nehmen?
« Antwort #4 am: 30. Juni 2018, 16:42:54 »

Erstmal danke für die ernst gemeinten Antworten   :-\

Die Frage war ernst gemeint, da ich mir zum einen nicht sicher bin ob ich noch mal lange verreisen möchte bzw. mir auch zum jetzigen Zeitpunkt das Geld fehlt. Im öffentlichen Dienst ist das ja möglich und ach Elternzeit gibt es ja bei der Bundeswehr, daher könnte das ja auch theoretisch möglich sein...
Gespeichert

BSG1966

  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.036
Antw:Ist es möglich ein Jahr unbezahlten Urlaub zu nehmen?
« Antwort #5 am: 30. Juni 2018, 16:43:48 »

Boah mal alle ruhig durch die Hose atmen, so abwegig ist die Frage auch nicht, da es andere (staatliche) Arbeitgeber möglich machen unter Umständen.

Bei der Bundeswehr ist es zumindest nicht vorgesehen.

Die Welt bereist man allerdings dienstlich.

Je nach Dienststelle wird es möglich sein, längere Urlaube (4-6 Wochen) durchzuführen - aber diese Weltreise-Dinger, die andere nach der Schule oder im Studium ganz gern durchziehen, die muss man sich für nach der Dienstzeit aufheben.
Gespeichert

F_K

  • die wandelnde ZDV
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.201
Antw:Ist es möglich ein Jahr unbezahlten Urlaub zu nehmen?
« Antwort #6 am: 30. Juni 2018, 16:45:58 »

Als SAZ wird dies derzeit aus dienstlichen Gründen nicht realisierbar sein.

Als Berufssoldat ist ggf. ein Sabatical Jahr möglich.
Gespeichert

Ralf

  • Personaler
  • Global Moderator
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15.538
Antw:Ist es möglich ein Jahr unbezahlten Urlaub zu nehmen?
« Antwort #7 am: 30. Juni 2018, 16:49:11 »

Und du fängst ja auch als OA an, da bist du die ersten 9 Monate mit Ausbildung beschäftigt und dann verzugslos das Studium für 4 Jahre. Anschließend Fachausbildung. Da der Vergleich mit anderen AG gezogen wurde, ich glaube nicht dass dort während der Ausbildungszeit so ohne weiteres ein Jahr Sabatical gewährt werden würde.
Gespeichert
Bundeswehrforum.de - Seit 15 Jahren werbefrei!
Helft mit, dass es so bleibt.

dunstig

  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 3.152
Antw:Ist es möglich ein Jahr unbezahlten Urlaub zu nehmen?
« Antwort #8 am: 30. Juni 2018, 16:53:59 »

Während des Studiums ist es aber möglich, durch Praktika, Bachelor- und Masterarbeit bis zu 1,5 Jahre im Ausland zu verbringen.
Gespeichert
"Ich stehe vor der Bundeswehr, zu der ich seit 22 Jahren auch "meine Armee" sagen kann. Und bin froh, weil ich zu dieser Armee und zu den Menschen, die hier dienen, aus vollem Herzen sagen kann: Diese Bundeswehr ist keine Begrenzung der Freiheit, sie ist eine Stütze unserer Freiheit." Joachim Gauck

F_K

  • die wandelnde ZDV
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.201
Antw:Ist es möglich ein Jahr unbezahlten Urlaub zu nehmen?
« Antwort #9 am: 30. Juni 2018, 16:58:59 »

@ dunstig:

Ein Jahr die Welt bereisen hört sich für mich deutlich anders an als ein / zwei Auslandssemester ....
Gespeichert

dunstig

  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 3.152
Antw:Ist es möglich ein Jahr unbezahlten Urlaub zu nehmen?
« Antwort #10 am: 30. Juni 2018, 17:31:15 »

Ja und? Deswegen kann es doch trotzdem für den TE eine Alternative sein, die die wenigsten so auf dem Schirm haben. Oft ist es so dargestellt, dass man als OA die ersten fünf Jahre mit Ausbildung „gefangen“ ist.  Und in dem halben Jahr einer Masterarbeit bekommt man ein Land/Kontinent auch ganz gut bereist.
Gespeichert
"Ich stehe vor der Bundeswehr, zu der ich seit 22 Jahren auch "meine Armee" sagen kann. Und bin froh, weil ich zu dieser Armee und zu den Menschen, die hier dienen, aus vollem Herzen sagen kann: Diese Bundeswehr ist keine Begrenzung der Freiheit, sie ist eine Stütze unserer Freiheit." Joachim Gauck

A.J.N

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7
Antw:Ist es möglich ein Jahr unbezahlten Urlaub zu nehmen?
« Antwort #11 am: 30. Juni 2018, 19:40:24 »

Danke für die Antworten

Ja das mit dem Studium im Ausland hört sich nach einer guten Alternative an.
Gespeichert

F_K

  • die wandelnde ZDV
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.201
Antw:Ist es möglich ein Jahr unbezahlten Urlaub zu nehmen?
« Antwort #12 am: 30. Juni 2018, 19:45:48 »

Bitte beachten, das ein Studium (Anteil) im Ausland bei OA ein Goodie ist, auf den kein Anspruch besteht und der nur bei guten Studienleistungen überhaupt denkbar ist.

Viel Erfolg.
Gespeichert

Ryuuma

  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 392
Antw:Ist es möglich ein Jahr unbezahlten Urlaub zu nehmen?
« Antwort #13 am: 30. Juni 2018, 22:39:30 »

Bei guten Studienleistungen (+ guten Draht zum Chef) lässt sich ein Studium im Ausland durchaus als möglich gestalten. Das ist nichts extra außergewöhnliches!
Allerdings hängt es, abgesehen von dem bereits Genannten, oft auch vom Studiengang ab. Komplexe und einzigartige Studiengänge können eher weniger im Ausland verwirklicht werden, als breit Vertretene.

Ansonsten beim Einplaner nachfragen, ob der DA nach hinten geschoben werden kann. Allerdings hört sich die Idee noch sehr unausgekoren an.
Gespeichert
Bundeswehrforum.de - Seit 15 Jahren werbefrei!
Helft mit, dass es so bleibt.

LwPersFw

  • Forums-Perser
  • Global Moderator
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.705
Gespeichert
aktiver Berufssoldat im Bereich Personalwesen
 

© 2002 - 2018 Bundeswehrforum.de