Forum Chat ()

StartseiteForumTeamANB / RegelnFeedgenerator Hilfe
  • 16. Dezember 2018, 15:36:31
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: Taktisches Zeichen KVK  (Gelesen 665 mal)

HFlg

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19
Taktisches Zeichen KVK
« am: 01. Juli 2018, 22:33:28 »

Liebe Kameraden,

nach mittlerweile vielen KVK-DVag/RDLs besteht weiterhin (auf diversen Ebenen bis hin zum LKdo) Unklarheit bzw. Unwissenheit, welches denn nun das korrekte (vorschriftenkonforme?) taktische Zeichen für ein Kreisverbindungskommando darstellt. Wer kann uns erleuchten?

Beste Grüße
HFlg
Gespeichert
Lt d.R.

FwLwSichTrDR

  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 67
Antw:Taktisches Zeichen KVK
« Antwort #1 am: 01. Juli 2018, 22:41:28 »

Irgendwie kann man sich da scheinbar nicht endgültig einigen. Ein KVK/BVK ist in erster Linie natürlich eine organisatorische Einheit der Bundeswehr, aber irgendwie auch eine Zelle des Bevölkerungsschutzes in einem Landratsamt oder einem Regierungspräsidium. Ich wrde di Frage mal mitnehmen und morgen bei uns am Standort im Landeskommando auf den Tisch bringen.
Mal schauen, was die sagen  ;)
Gespeichert
The only easy day was yesterday!

HFlg

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19
Antw:Taktisches Zeichen KVK
« Antwort #2 am: 01. Juli 2018, 22:49:12 »

Ich danke herzlich!

Anbei als Info das, was die EBF hergibt...
In diesem Fall stellt sich die Frage welche Führungsebene/Größenordnung wohl anzuführen wäre.
Gespeichert
Lt d.R.

FwLwSichTrDR

  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 67
Antw:Taktisches Zeichen KVK
« Antwort #3 am: 01. Juli 2018, 22:58:43 »

Ich danke herzlich!

Anbei als Info das, was die EBF hergibt...
In diesem Fall stellt sich die Frage welche Führungsebene/Größenordnung wohl anzuführen wäre.

Aaaaalso... ein KVK/BVK ist im nachgeordneten Bereich eines LKdo ## S3 angsiedelt, kann also keine eigenständige Einheit sein.

Für die Allgemeinheit; EBF ist eine lokale Webplattform namens "Einheitliche Benutzer-Führung" und soll den KVK (Kreisverbindungskommando) und den BVK (Bezirksverbindungskommando) eine einheitliche Plattform für Handlungsanweisungen in Krisenfällen (Katastrophnhälle im Inland, z.B. Hochwasser, Flugzeugabstürze etc. pp.) geben.
Gespeichert
The only easy day was yesterday!

Zuwenig

  • Gast
Antw:Taktisches Zeichen KVK
« Antwort #4 am: 02. Juli 2018, 02:21:06 »

Korrektur.

Es wird lokal und browsergestützt als Sammlung verschiedener Dateien auf den in den VKs befindlichen Rechnern verwendet. Eben unter einer einheitlichen Benutzerführung, wo, was zu finden ist.

Es ist keine Webplattform.

Ergänzung:

Die Inhalte der Handlungsanweisungen können sich individuell (Vorgabe LKdo/VK) unterscheiden.
Gespeichert

Andi

  • Militärsheriff
  • Global Moderator
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.200
Antw:Taktisches Zeichen KVK
« Antwort #5 am: 02. Juli 2018, 11:30:41 »

KVK ist ZMZ, dementsprechend ist das taktische Zeichen zu verwenden.
Größenordnung wäre wohl klar auf Ebene Trupp (Zeichen am Kfz) bzw. als bewegliche Befehlsstelle (auf Lagekarte).
Beschriftung rechtsseitig unten mit "KVK Kreisname", linksseitig unten mit "LdKdo Landesname".

Gruß Andi
Gespeichert
the rest is silence...

Bundeswehrforum.de - Seit 15 Jahren werbefrei!
Helft mit, dass es so bleiben kann.
 

© 2002 - 2018 Bundeswehrforum.de