Forum Chat ()

StartseiteForumTeamANB / RegelnFeedgenerator Hilfe
  • 26. September 2018, 05:00:44
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: Zu viel Geld = Entlassung?  (Gelesen 1198 mal)

Bolts19

  • Gast
Zu viel Geld = Entlassung?
« am: 02. Juli 2018, 13:35:47 »

Guten Tag!

Ich denk jeder kennt diese Gerücht das wenn man über welchen Weg auch immer zu viel Geld auf seinem Konto hat (die Gerüchtestreuer können da auf Nachfrage nie eine Summe oder allgemein Quelle nennen), das man dann entlassen wird weil man ja auf disziplinarem Wege nicht mehr anständig zu bestrafen wäre (oder was auch immer für ein fadenscheiniger Grund genannt wird).

So oder in abgewandelter Form hat das bestimmt fast jeder schon mal gehört.

Meine Meinung: Schwachsinn! Ein Soldat kann immer diszipliniert werden, Ausgangsbeschränkungen oder Disziplinararrest dürfte auch bei Milliardären Wirkung zeigen.

Ich hätte jedoch mal gerne eine handfeste Aussage von jemandem vom Fach, um jenen hartnäckigen Querulanten mal Fakten (oder halt das Fehlen dieser) unter die Nase reiben zu können.
Gespeichert

lennble

  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 64
Antw:Zu viel Geld = Entlassung?
« Antwort #1 am: 02. Juli 2018, 13:39:27 »

Ohne Quelle glaube ich jetzt erst mal nichts von dem ganzen Schwachfug ^^
Das hieße ja, jeder, der z.B. Immobilien im Wert X besitzt, soll aus der Bw entlassen werden? Lange nicht mehr so amüsiert.
Gespeichert

KlausP

  • Reservespieß
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 25.884
Antw:Zu viel Geld = Entlassung?
« Antwort #2 am: 02. Juli 2018, 13:41:30 »

Das Thema wurde in den Tiefen des Forums schon mal behandelt. Und nein, so eine Regelung gibt es nicht.
Gespeichert
StOFä (NVA) a.D., StFw a.D.
aktiver Soldat vom 01.11.71 bis 30.06.06, gedient in zwei Armeen

Al Terego

  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 103
Antw:Zu viel Geld = Entlassung?
« Antwort #3 am: 02. Juli 2018, 21:46:04 »

Ich hätte jedoch mal gerne eine handfeste Aussage von jemandem vom Fach, um jenen hartnäckigen Querulanten mal Fakten (oder halt das Fehlen dieser) unter die Nase reiben zu können.
Anders herum wird ein Schuh draus. Wer so etwas behauptet soll doch mal liefern.
Gespeichert

justice005

  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.962
Antw:Zu viel Geld = Entlassung?
« Antwort #4 am: 06. Juli 2018, 14:45:13 »

Es ist mir auch völlig unklar, woher diese urban legend eigentlich kommt.

Das Gegenteil ist richtig. Hohe Schulden, die nicht unter Kontrolle sind, können zu Sicherheitsbedenken im Rahmen einer SÜ führen, aber zuviel Geld ist kein Problem. Soldaten und Beamte sollen nicht erpressbar oder für Anwerbungsversuche empfänglich sein. Viel Geld kann also diesbezüglich sicher nicht schaden.

Gespeichert
 

© 2002 - 2018 Bundeswehrforum.de