Forum Chat ()

StartseiteForumTeamANB / RegelnFeedgenerator Hilfe
  • 24. Oktober 2018, 03:01:26
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: DVag als RDL-Tage anerkennen lassen  (Gelesen 666 mal)

Sensei69

  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 46
DVag als RDL-Tage anerkennen lassen
« am: 14. Juli 2018, 15:54:15 »

Moin,

kann man beorderter Reservist DVag überhaupt oder grundsätzlich auch als RDL-Tage anerkennen lassen?
Hatte da mal was gelesen.

Danke und Gruß
Gespeichert
Krieg kennt keine Sieger, jeder militärische Triumph erweist
sich in Wahrheit als Niederlage aller Beteiligten. (v. Clausewitz)

F_K

  • die wandelnde ZDV
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.117
Antw:DVag als RDL-Tage anerkennen lassen
« Antwort #1 am: 14. Juli 2018, 17:12:33 »

In der Regel NICHT.
Gespeichert

ulli76

  • Forums-Doc
  • Administrator
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 24.854
Antw:DVag als RDL-Tage anerkennen lassen
« Antwort #2 am: 14. Juli 2018, 17:28:09 »

Es gibt aber Veranstaltungen die beide Möglichkeiten bieten (z.B. DVag für Teilnehmer, RDL für Funktioner)
Gespeichert
•Medals are OK, but having your body and all your friends in one piece at the end of the day is better.
http://www.murphys-laws.com/murphy/murphy-war.html

bayern bazi

  • die Bergziege
  • Administrator
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.724
Antw:DVag als RDL-Tage anerkennen lassen
« Antwort #3 am: 14. Juli 2018, 19:18:12 »

es können DVag Tage für Beförderungen mit angerechnet werden, wenn die DVag im zusmannehang mit der Beorderung oder  mit eienr Tätigkeit die dem Dienstgrad entspricht zusammenhängen

zB -
DVag als Schütze beim Schießen - keine Anerkennung
DVag Bergmarsch / Wallfahrt  - keine Anerkennung
DVag als Leitender beim schießen - Anerkennung
DVag als Repräsentant des KVK - Anerkennung
Gespeichert
wer nicht kämpft  - hat bereits verloren

JLo

  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 118
Antw:DVag als RDL-Tage anerkennen lassen
« Antwort #4 am: 19. Juli 2018, 22:46:49 »

Hallo Sensei69,
ja, es ist möglich. Es gibt ein Formular, 2 DVag = 1 RDL. Musst aber beordert sein und für deine Stelle passen.
Ich kann mal schauen, ob ich das Formular noch finde. :-)
Gespeichert

JLo

  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 118
Antw:DVag als RDL-Tage anerkennen lassen
« Antwort #5 am: 19. Juli 2018, 22:57:58 »

Das Formular ist aus: A1340/49  Anlage 14.2.2

A 1340 / 49 findest Du auf der linken Seite
Gespeichert

Tommie

  • Miles & More
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.229
Antw:DVag als RDL-Tage anerkennen lassen
« Antwort #6 am: 20. Juli 2018, 06:53:04 »

Im Prinzip ist diese Anerkennerei auch vollkommen sinnbefreit! Wer üben möchte, wird Mittel und Wege finden zu üben und wer befördert werden will, benötigt im aktuellen Dienstgrad ohnehin 12 Tage RDL "am Stück", um überhaupt beurteilt werden zu dürfen, was für eine Beförderung zwingende Voraussetzung ist! Und wer sich die anderen 12 Wehrübungstage zur Erfüllung der Voraussetzungen mit DVags "zusammen gurken" muss, ist dabei wahrscheinlich sehr lange unterwegs.
Gespeichert
"Killing folks is easy, being politically correct is a pain in the ass!"

Achmed, the Dead Terrorist
 

© 2002 - 2018 Bundeswehrforum.de