Forum Chat ()

StartseiteForumTeamANB / RegelnFeedgenerator Hilfe
  • 18. Oktober 2018, 17:35:01
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: Trennungsgeld nach 6 ab wie viel km?  (Gelesen 1211 mal)

Tasty

  • ***
  • Online Online
  • Beiträge: 367
Antw:Trennungsgeld nach 6 ab wie viel km?
« Antwort #15 am: 24. Juli 2018, 19:50:59 »

Ziemlich eindeutig. Ob es mehr als 30km sind ist unerheblich, dem Gesetzestext nach reicht es als Anspruchsgrundlage, dass es 30,0 km sind. Wenn Du das amtlich hast, sollte es keine Probleme geben.
Gespeichert

pzmeier

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19
Antw:Trennungsgeld nach 6 ab wie viel km?
« Antwort #16 am: 24. Juli 2018, 21:24:05 »

Eine genaue Messung wurde durchgeführt

Es sind exakt 30,0 km

Ich bin etwas irritiert. Eine amtliche Entfernungsermittlung durch ZGeoBw darf u.a. nur zur Prüfung des Einzugsgebietes durchgeführt werden. Wenn eine solche Entfernungsermittlung durch ZGeoBw (und nur durch ZGeoBw) vorliegt, dann sollte auch eine Entscheidung über die Gewährung von TG vorliegen.
Gespeichert

Kokus34

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
Antw:Trennungsgeld nach 6 ab wie viel km?
« Antwort #17 am: 25. Juli 2018, 12:24:38 »

Mir hat man gesagt mehr als 30km,daher würde ich bei 30,0km kein tg bekomnen
Gespeichert

dunstig

  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 3.138
Antw:Trennungsgeld nach 6 ab wie viel km?
« Antwort #18 am: 25. Juli 2018, 12:29:51 »

Wer hat das gesagt? Wurde schriftlich beschieden, dass kein TG gezahlt wird? Wer hat die Messung durch GeoInfo veranlasst? Was kam dabei auf den Meter raus (100m-Angaben sind so ungenau, da hilft selbst google-maps mehr)? Haben Sie überhaupt schon eine schriftliche Aussage oder nur telefonisch angefragt?

Wurde der Punkt schon durchgeführt?
Zitat
Deshalb meine Empfehlung... bitten Sie den Abrechner um schriftliche Mitteilung, ob Sie nach dessen Prüfung der Entfernung auch weiterhin TG-berechtigt wären, wenn Sie in 3 Monaten an den neuen Wohnort umziehen würden...
Gespeichert
"Ich stehe vor der Bundeswehr, zu der ich seit 22 Jahren auch "meine Armee" sagen kann. Und bin froh, weil ich zu dieser Armee und zu den Menschen, die hier dienen, aus vollem Herzen sagen kann: Diese Bundeswehr ist keine Begrenzung der Freiheit, sie ist eine Stütze unserer Freiheit." Joachim Gauck

LwPersFw

  • Forums-Perser
  • Global Moderator
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.632
Antw:Trennungsgeld nach 6 ab wie viel km?
« Antwort #19 am: 25. Juli 2018, 12:54:44 »

Mir hat man gesagt mehr als 30km,daher würde ich bei 30,0km kein tg bekomnen


Zitat aus dem Anhang - in Umsetzung der Gesetzeslage:

"1. Anspruchsvoraussetzungen

Sie haben Anspruch auf Trennungsgeld, wenn aufgrund einer dienstlich veranlassten
Maßnahme ( z.B. Versetzung, Abordnung, etc. ) ein Ortswechsel notwendig wird.
Einen abschließenden Katalog der Trennungsgeld auslösenden Maßnahmen finden Sie unter
§ 1 (2) TGV Ziffern 1-14 (siehe unter Verordnungstext).

Achtung:

Ist Ihre Wohnung auf einer üblicherweise befahrenen Strecke weniger als 30 Kilometer von der
neuen Dienststätte entfernt oder wohnen Sie im Zeitpunkt des Wirksamwerdens der dienstlich
veranlassten Maßnahme bereits am neuen Dienstort, wird kein Trennungsgeld gewährt."



Und "weniger als 30 " ist nicht "gleich 30" !

Hätte dies der Gesetzgeber so vorgesehen, würde im BUKG z.B. stehen müssen :

"die Wohnung auf einer üblicherweise befahrenen Strecke 30 Kilometer oder weniger von der neuen Dienststätte entfernt ist oder im neuen Dienstort liegt (Einzugsgebiet)..."
oder
"die Wohnung auf einer üblicherweise befahrenen Strecke bis zu 30 Kilometer von der neuen Dienststätte entfernt ist oder im neuen Dienstort liegt (Einzugsgebiet)..."

steht es aber nicht...

Gespeichert
aktiver Berufssoldat im Bereich Personalwesen

Rollo83

  • Mitglied der Krabbelgruppe
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.156
Antw:Trennungsgeld nach 6 ab wie viel km?
« Antwort #20 am: 25. Juli 2018, 14:53:38 »

Das solch eine unbedeutende Formulierung solche eine Diskussion hervor ruft hat sich der Gesetzgeber bestimmt auch nicht gedacht.
Gespeichert
FmBtl 820 Düsseldorf
LogBtl 467 Volkach
46. OAJMilFD
MatPrfTrp Unna
DSK
 

© 2002 - 2018 Bundeswehrforum.de