Forum Chat ()

StartseiteForumTeamANB / RegelnFeedgenerator Hilfe
  • 20. Oktober 2018, 16:29:54
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: Wehrdienstbeginn 3.7.06  (Gelesen 10722 mal)

FuB4r

  • Gast
Wehrdienstbeginn 3.7.06
« am: 16. Mai 2006, 14:33:29 »

Tach Leute wer muss noch alles am 3.7. nach Gerolstein?
Komme aus Berlin.
Gespeichert

MarshallTheOP

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4
Re:Wehrdienstbeginn 3.7.06
« Antwort #1 am: 19. Mai 2006, 13:33:46 »

Ich muss auch am 3.7. dahin. Komme aus Düsseldorf.
Gespeichert

JM89

  • Gast
Re:Wehrdienstbeginn 3.7.06
« Antwort #2 am: 27. Mai 2006, 16:25:28 »

Muss auch am 3.7. hin und komme aus der Nähe von Berlin. Bin ich wenigstens nicht der einzige, der da rumberlinert.

JM
Gespeichert

DoubleXMinus

  • Gast
Re:Wehrdienstbeginn 3.7.06
« Antwort #3 am: 29. Mai 2006, 16:23:55 »

Jap... bin auch dabei... Komme aus Großraum Koblenz... Nähe Montabaur, falls das einem was sagen sollte  ???

Gespeichert

S04

  • Gast
Re:Wehrdienstbeginn 3.7.06
« Antwort #4 am: 04. Juni 2006, 20:29:42 »

Schau an, schau an, unsere Nachfolger ziehen bereits wie die Geier ihre Kreise... ;D
Gespeichert

KpTrpFhr

  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 514
    • http://www.juniggs.de.vu
Re:Wehrdienstbeginn 3.7.06
« Antwort #5 am: 15. Juni 2006, 16:22:46 »

Viel Spass.

AGA im Juli ist cool.  ;)
Gespeichert
Als ehemaliger "Funker" bei der 2. FhUstRgt 40 in Gerolstein und beim 4. StFmBtl 5 Koblenz-Lahnstein u.a. beim Heeresmusikkorps 300 Koblenz schreibe ich gerne hier.

Webseite: http://www.juniggs.de.vu
Gästebuch: http://139829.m

Rappl

  • Gast
Re:Wehrdienstbeginn 3.7.06
« Antwort #6 am: 15. Juni 2006, 19:04:22 »

Hey Leute ich bin auch dabei!! ;D
 Ich komme aus Dortmund.
Gespeichert

OG aD

  • Gast
Re:Wehrdienstbeginn 3.7.06
« Antwort #7 am: 18. Juni 2006, 19:33:02 »

viel spaß beim PFT...bei den temperaturen macht der besonders viel spaß...
Gespeichert

FuB4r

  • Gast
Re:Wehrdienstbeginn 3.7.06
« Antwort #8 am: 21. Juni 2006, 15:20:58 »

Jm weisst du schon, welchen Zug du nimmst?
Gespeichert

KpTrpFhr

  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 514
    • http://www.juniggs.de.vu
Re:Wehrdienstbeginn 3.7.06
« Antwort #9 am: 21. Juni 2006, 17:36:15 »

Den ersten Zug natürlich.

Da gehts durch die Hundsbach-Röhre.   ;D
Gespeichert
Als ehemaliger "Funker" bei der 2. FhUstRgt 40 in Gerolstein und beim 4. StFmBtl 5 Koblenz-Lahnstein u.a. beim Heeresmusikkorps 300 Koblenz schreibe ich gerne hier.

Webseite: http://www.juniggs.de.vu
Gästebuch: http://139829.m

Unstoppelbär

  • Gast
Re:Wehrdienstbeginn 3.7.06
« Antwort #10 am: 22. Juni 2006, 14:20:24 »

Hey ho, bin auch dabei!
Ich komm aus Brake in Niedersachsen, nähe Bremen...
Gespeichert

Marsilon

  • Gast
Re:Wehrdienstbeginn 3.7.06
« Antwort #11 am: 25. Juni 2006, 03:54:08 »

jo, ich werde auch da sein.

Ich komme aus Erftstadt, das liegt an der Bahnlinie Köln - Gerolstein.
Gespeichert

Frage

  • Gast
Re:Wehrdienstbeginn 3.7.06
« Antwort #12 am: 25. Juni 2006, 19:57:31 »

mal ne blöde frage...
habt ihr schon post vom oberst bekommen, mit letzten infos, wie endgültige ankunftszeit, was mitzubringen ist usw. ??

bekannte mit gleichen einberufungstermin haben die infos anderer "kasernenchefs" schon erhalten...
Gespeichert

Unstoppelbär

  • Gast
Re:Wehrdienstbeginn 3.7.06
« Antwort #13 am: 26. Juni 2006, 09:14:42 »

Was mitzubringen ist lag bei mir mit dem Einberufungsbescheid vor.
Bis jetzt weiß ich nur von direkte Anschreiben an Freunde von mir die Offizierslaufbahn einschlagen und dementsprechend anders eingeteilt wurden.
Ansonsten lohnt es sich auch hier auf den Seiten ma zu stöbern:

Was man mitnehmen sollte

    - Ausweis, Einberufungsbescheid mit der beigelegten Fahrkarte, Führerschein
    - soweit vorhanden: Impfpaß, Brillenpaß etc.
    - die Musterungsunterlagen (normalerweise sollte davon aber eine Ausfertigung in der Kaserne sein)
    - wichtig: eine Bankverbindung für die Sold-Zahlungen!

    - Handy-Ladegerät
    - ein Buch oder ähnliches
    - eventuell einen Discman mit Lautsprechern und CD's
    - Schreibzeug (Kuli, Block, Bleistifte (nach Möglichkeit einen "normalen" und einen etwas weicheren, falls man mal auf etwas feuchteres Papier schreiben muss), Radiergummi, Spitzer)
    - 2 Vorhängeschlösser (Spind und Privatfach) - nicht zu robust, für den Fall, daß man den Schlüssel verloren hat ...
    - dementsprechend nach Möglichkeit noch wenigstens ein Ersatzschloss, falls man mal eines aufbrechen musste
    - ein paar Kleiderbügel
    - 2 nicht-reflektierende Karabinerhaken für die ABC-Tasche

    - eine Dokumentenhülle oder ähnliches, um die diversen Ausweise und Unterlagen (Truppenausweis, Schießbuch, eventuell Impf- und Röntgenpass sowie militärischer Führerschein, Taschenkarten) wasserdicht einpacken zu können; wenn man dran kommt, dann besser zwei Hüllen des Verbandpäckchen, groß
    - mindestens einen wasserdichten Plastiksack (z.B. einen Müllbeutel - möglichst nicht in auffälligen "Signalfarben", sondern grau, schwarz oder oliv), um den Inhalt des Rucksacks wasserdicht zu verpacken
    - Papier-Taschentücher (zum Reinigen des Kochgeschirrs im Gelände)
    - etwas Spüli und eventuell eine Bürste, um das Kochgeschirr reinigen zu können
    - Wattestäbchen und/oder Pfeifenreiniger für das Waffenreinigen

    - ein großes Badetuch, eventuell noch ein Handtuch
    - Unterwäsche für 2 Wochen, da man am ersten Wochenende Dienst haben könnte; ansonsten, damit man nach Sport oder einem Gelände-Aufenthalt trockene und saubere Wäsche hat
    - wenig private Klamotten - normalerweise wird man in der ersten Woche eingekleidet und muß die private Kleidung im Spind verpacken
    - olive Bundeswehr-T-Shirts, wenn man welche von Geschwistern, Bekannten etc. "übernehmen" kann
    - Waschzeug, Naßrasierer mit Rasierschaum
    - Pflaster
    - Franzbranntwein oder ähnliches gegen Muskelkater

    - Getränke und Süßigkeiten o.ä. für die ersten Tage, da man in dieser Zeit möglicherweise nicht dazu kommen wird, sich außerhalb der Kaserne oder im Mannschaftsheim damit zu versorgen
    - Münzen (für Zigaretten oder den Süßigkeiten-/Getränke-Automaten)

Mfg Unstoppelbär
Gespeichert

Frage

  • Gast
Re:Wehrdienstbeginn 3.7.06
« Antwort #14 am: 26. Juni 2006, 12:16:25 »

Danke für die Antwort,
die Infoseiten kenne ich ja (danke für den Service), sonst wüsste ich ja auch nix von nem direkten Anschreiben...
naja, wenn sonst keiner aus gerolstein was bekommen hat, schient das wohl normal zu sein...

bis montag
Gespeichert
 

© 2002 - 2018 Bundeswehrforum.de