Forum Chat ()

StartseiteForumTeamANB / RegelnFeedgenerator Hilfe
  • 20. August 2018, 14:24:14
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

HALLO

wir haben kurzzeitig mal die Schreibfunktion für Gäste auf MODERIERT gestellt

Gruß

BAZI

Autor Thema: Saz, Feldwebel Laufbahn oder zaw?  (Gelesen 242 mal)

Wasgehtdichdasan

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2
Saz, Feldwebel Laufbahn oder zaw?
« am: 08. August 2018, 20:57:39 »

Hallo alle zusammen,

Ich habe da eine Frage die mich etwas beschäftigt.
Im Oktober fange ich mit meinem Freiwilligen Wehrdienst an für 11 Monate. Mein Plan war es mich beim Zoll zu bewerben und die Zeit bis zum Ausbildungsbeginn bei der Bundeswehr zu überbrücken.
Die Bundeswehr bietet aber mehr und ich spiele mit dem Gedanken zu bleiben.
Jetzt gibt's folgendes Problem :
Wenn ich die Laufbahn wechsle( Feldwebel Laufbahn) und mich für 12 Jahre verpflichte ist ja alles schön und gut
Aber was ist danach?? Danach bin ich 40... Müsste ich dann gehen?
Es gebe ja die Möglichkeit nach dem Fwd eine zaw zu machen, aber dann kann ich leider nicht mehr die Laufbahn wechseln da ich schon 29 wäre....  Und im Büro möchte ich nicht so gern bleiben ( das wurde mir empfohlen da meine Verwendung im stabsdienst ist)
Jetzt bin ich so durcheinander was ich machen könnte oder sollte...  Hat vielleicht jemand Tipps?
Gespeichert

KillBurn93

  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 436
Antw:Saz, Feldwebel Laufbahn oder zaw?
« Antwort #1 am: 08. August 2018, 22:05:53 »

Ersteinmal sind es 13 Jahre wenn Sie eine Zaw machen.
Es gibt die Möglichkeit auf maximal SaZ 25 zu verlängern. Oder Sie werden Berufssoldat oder OffzMilfD und gehen von der Bundeswehr aus in Pension.
Mit einer Zaw im Bürobereich können Sie nicht nur im Stabsdienst eingesetzt werden allerdings werden Sie da natürlich bevorzugt eingesetzt.
Gespeichert
Memento moriendum Esse

Ohne Mut und Entschlossenheit kann man in großen Dingen nie etwas tun, denn Gefahren gibt es überall.
Carl von Clausewitz (1780-1831)

LwPersFw

  • Forums-Perser
  • Global Moderator
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.539
Antw:Saz, Feldwebel Laufbahn oder zaw?
« Antwort #2 am: 08. August 2018, 22:19:20 »

Sollten Sie eine verbindliche Zusage für eine Beamtenlaufbahn beim Zoll haben/erhalten... gehen Sie zum Zoll.

Für eine Karriere bei der Bw... mit DZE nach dem 40. Lj... zu viele Wenn und Aber...

meine persönliche Meinung  :)
Gespeichert
aktiver Berufssoldat im Bereich Personalwesen
 

© 2002 - 2018 Bundeswehrforum.de