Forum Chat ()

StartseiteForumTeamANB / RegelnFeedgenerator Hilfe
  • 16. Oktober 2018, 15:50:51
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: Fremdspreche erlernen während der Dienstzeit  (Gelesen 328 mal)

Andrea91

  • Gast
Fremdspreche erlernen während der Dienstzeit
« am: 03. September 2018, 17:22:34 »

Guten Abend zusammen,

Leider ist es bei uns am Standort sehr schwierig jemanden vom BFD zu ereichen. Ich habe dies jetzt eine Woche versucht
und habe es nicht geschafft. Jetzt habe ich 4 wochen Urlaub und wollte in diesm Forum fragen.

Ich habe noch zwei Jahre Restdienstzeit und wollte eine Frmesdsprache lernen da ich diese nach der Bundeswehr benötigen werde.
Ich wollte wissen ob man über den BFD eine externe Maßnahme nutzten kann( Sprachkurs) ? Kommt der BFD für die Kosten für den Unterricht auf ? (wird soweit ich weis dann vom BFD "Guthaben" abgezogen)

Wollte mich darauf vorbeireiten aber wie gesagt keinen am Standort gefunden bzw. erreicht.
Eventuell kennt sich hier jemand aus. Danke im Vorraus
Gespeichert

dunstig

  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.130
Antw:Fremdspreche erlernen während der Dienstzeit
« Antwort #1 am: 03. September 2018, 17:24:25 »

Ja man kann Sprachkurse im Rahmen des BFD absolvieren.

Da diese aber vom BFD genehmigt werden müssen, kommen Sie nicht drum rum, beim BFD vorstellig zu werden.
Gespeichert
"Ich stehe vor der Bundeswehr, zu der ich seit 22 Jahren auch "meine Armee" sagen kann. Und bin froh, weil ich zu dieser Armee und zu den Menschen, die hier dienen, aus vollem Herzen sagen kann: Diese Bundeswehr ist keine Begrenzung der Freiheit, sie ist eine Stütze unserer Freiheit." Joachim Gauck
 

© 2002 - 2018 Bundeswehrforum.de