Forum Chat ()

StartseiteForumTeamANB / RegelnFeedgenerator Hilfe
  • 20. Oktober 2018, 16:39:26
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: Sicherheitsüberprüfung Ü1: Wer muss diese alles unterschreiben?  (Gelesen 769 mal)

ErichR

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3

Guten Tag zusammen,

ich habe ein kleines Hindernis, wo ich jedoch hoffe, dass ich dieses hier lösen kann.

Es geht um folgendes:

Bei der Sicherheitserklärung der einfachen Sicherheitsüberprüfung (Ü1) sind ja auf der letzten Seite die Felder für Ort, Datum und Unterschrift.
Beim ersten Abteil bestätige ich ja, das meine Angaben korrekt sind. Desweiteren gehe ich davon aus, dass meine Freundin/Lebenspartnerin im nächsten unterschreibt. Nur wo unterschreibt mein Vater? Es steht ja überall Lebenspartner, Gefährtin ..... Erfolgt seine Unterschrift dann bei "Ergänzung der Angaben im Abstand von fünf Jahren bzw. auf besondere Anforderung" ?

Ich habe das besagte Blatt mit dem Unterschrift-Problem als Datei angehängt.

Kann mir hier einer helfen?

Gespeichert

F_K

  • die wandelnde ZDV
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.117
Antw:Sicherheitsüberprüfung Ü1: Wer muss diese alles unterschreiben?
« Antwort #1 am: 03. September 2018, 19:00:33 »

Die Eltern unterschreiben nicht.
Gespeichert

ErichR

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
Antw:Sicherheitsüberprüfung Ü1: Wer muss diese alles unterschreiben?
« Antwort #2 am: 03. September 2018, 19:02:47 »

Die Eltern unterschreiben nicht.

Auch nicht, wenn ich mit diesen in einem Haushalt wohne?
Die Angaben musste ich ja machen.
Gespeichert

KlausP

  • Reservespieß
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 25.963
Antw:Sicherheitsüberprüfung Ü1: Wer muss diese alles unterschreiben?
« Antwort #3 am: 03. September 2018, 19:09:40 »

Steht dazu nichts im Erläuterungsblatt?
Gespeichert
StOFä (NVA) a.D., StFw a.D.
aktiver Soldat vom 01.11.71 bis 30.06.06, gedient in zwei Armeen

ErichR

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
Antw:Sicherheitsüberprüfung Ü1: Wer muss diese alles unterschreiben?
« Antwort #4 am: 03. September 2018, 19:15:09 »

Steht dazu nichts im Erläuterungsblatt?

Das habe ich nun schon 2x durchgelesen. Leider nein. Auch im Netz hab ich hierzu nichts gefunden.
Gespeichert

ulli76

  • Forums-Doc
  • Administrator
  • ******
  • Online Online
  • Beiträge: 24.847
Antw:Sicherheitsüberprüfung Ü1: Wer muss diese alles unterschreiben?
« Antwort #5 am: 03. September 2018, 19:20:46 »

Hm- wenn du deren Daten angegeben hast, müssen die dem ja zustimmen. Und das würde auf das 2. Feld unter deiner Unterschrift passen. Wenn vorne nichts steht und du es anders nicht zuordnen kannst, dann schreibst da halt "Eltern" hin und lässt die da unterschreiben.
Gespeichert
•Medals are OK, but having your body and all your friends in one piece at the end of the day is better.
http://www.murphys-laws.com/murphy/murphy-war.html

Kestrel

  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29
Antw:Sicherheitsüberprüfung Ü1: Wer muss diese alles unterschreiben?
« Antwort #6 am: 03. September 2018, 19:50:19 »

Die Angaben der Eltern dienen nur der Identitätsprüfung der betroffenen Person; sie selber werden aber nicht überprüft. Ihre Unterschrift ist deshalb ebensowenig erforderlich wie die der Referenzpersonen (nur bei Ü3).

Grundsätzlich gilt: Wer hat zur Abgabe der Sicherheitserklärung aufgefordert? Im Zweifelsfall ist genau das die Person, die man bei - bei welchen Fragen auch immer zur Sicherheitserklärung - fragen sollte...
Und falls das nur ein schlecht oder wenig ausgebildeter Gehilfe des Sicherheitsbeauftragten ist, der einem nicht  wirklich weiterhelfen kann, dann sollte man nach dem eigentlichen Sicherheitsbeauftragten fragen.
Gespeichert

Tommie

  • Miles & More
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.227
Antw:Sicherheitsüberprüfung Ü1: Wer muss diese alles unterschreiben?
« Antwort #7 am: 04. September 2018, 07:37:16 »

Macht es doch nicht komplizierter als es ist: Sie unterschreiben bei Punkt 11 und dort bei der ersten Unterschriftszeile! BASTA! Das war´s dann auch schon ... und ab dafür mit dem Antrag!
Gespeichert
"Killing folks is easy, being politically correct is a pain in the ass!"

Achmed, the Dead Terrorist

Cormik

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17
Antw:Sicherheitsüberprüfung Ü1: Wer muss diese alles unterschreiben?
« Antwort #8 am: 04. September 2018, 14:00:06 »

Ich  habe meine Sicherheitserklärung nicht mitgebracht sondern hingeschickt. Nach der Bewerbungsprozedur, musste ich noch mit einem Mitarbeiter 1-2 Fehler korrigieren. Ich glaube es ist nicht so schlimm, wenn man da einen kleinen Fehler macht.
Gespeichert

GefechtsfeldtouristS2F

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2

Bei einer Ü1 unterschreibt nur der zu Überprüfende. Ich gebe sonst dazu eine Einweisung und schicke die Version zum Ausfüllen an den TE. Die meisten welche die Ü1 brauchen haben keinen PC. Dann schicken Sie diese an mich zurück. Ich prüfe und hole mir dann die Kameraden zur Unterschrift. Dann geht es direkt zum MAD. Ausnahme Minderjährige.
Gespeichert
Hab das Forum gelesen. Schwanke zwischen Weinen,Wundern und ungläubigen kopfschütteln.
 

© 2002 - 2018 Bundeswehrforum.de