Forum Chat ()

StartseiteForumTeamANB / RegelnFeedgenerator Hilfe
  • 19. Dezember 2018, 06:02:14
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: Freund/Verlobter im Auslandseinsatz Mali  (Gelesen 2527 mal)

Cherrywhos

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7
Freund/Verlobter im Auslandseinsatz Mali
« am: 27. September 2018, 11:10:38 »

Hallo ihr Lieben :)

ich versuche auf diesem Weg evtl. ein paar Gleichgesinnte zu finden. :)

Mein Verlobter ist seit gestern Abend auf dem Weg in den Auslandseinsatz nach Mali und wird dort für ca. 4 Monate bleiben und somit erst nächstes Jahr wieder nach Hause kommen.

Ich habe nun schon öfter gehört , dass Mali mit zum gefährlichsten Einsatzort gehört, deshalb mach ich mir auch seit Monaten schon die verschiedensten Gedanken, was alles passieren kann. Natürlich habe ich ihm gegenüber nicht sooo viele Details meiner Gedanken mitgeteilt, damit er "in Ruhe" in seinen (ersten) Einsatz fliegen kann und sich auf die neuen Erfahrungen und Aufgaben freuen kann.

Ich bin wahnsinnig stolz auf ihn, was er bis jetzt schon alles geleistet hat und stehe auch voll und ganz hinter ihm. Aber Angst habe ich auch wie verrückt....

Ich freu mich auf Rückantworten, vllt geht es der/dem ein oder anderen genauso.  :)

P.S. Habt ihr evtl Tipps, was man seinem Soldaten alles so schicken kann? Ich hab da noch garkeine richtige Idee und würde mich wirklich sehr auf Ideen freuen   :-[

Viele Grüße
Carina
Gespeichert

LwLauch

  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 168
Antw:Freund/Verlobter im Auslandseinsatz Mali
« Antwort #1 am: 27. September 2018, 13:12:06 »

Huhu Carina,

schau doch mal in die Threads "Geschenke und Pakete in den Einsatz - Ideen und Anregungen", "Wie bekomme ich den Einsatz meines Liebsten/meiner Liebsten am besten rum?" und "Rezepte für die Lieben im Einsatz". :)
Hier sind sicher einige hilfreiche Geschenkideen, über die sich dein Verlobter freuen würde.

Eventuell findest du in der "Frauenecke" auch noch einige hilfreiche Beiträge, die dich aufmuntern. :D

LG
LwLauch
Gespeichert
Bundeswehrforum.de - Seit 16 Jahren werbefrei!
Helft mit, dass es so bleiben kann.

Cherrywhos

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7
Antw:Freund/Verlobter im Auslandseinsatz Mali
« Antwort #2 am: 27. September 2018, 13:52:30 »

Hallo LwLauch,

vielen Dank schonmal für deine Nachricht; da mach ich mich mal schlau.  :)

LG
Gespeichert

ulli76

  • Forums-Doc
  • Administrator
  • ******
  • Online Online
  • Beiträge: 25.034
Antw:Freund/Verlobter im Auslandseinsatz Mali
« Antwort #3 am: 27. September 2018, 16:46:57 »

Achso- Alkohol wird nicht mehr über Feldpost befördert (nur für den Fall dass da noch was in den anderen Threads an tipps steht).
Gespeichert
•Medals are OK, but having your body and all your friends in one piece at the end of the day is better.
http://www.murphys-laws.com/murphy/murphy-war.html

Cherrywhos

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7
Antw:Freund/Verlobter im Auslandseinsatz Mali
« Antwort #4 am: 27. September 2018, 17:34:18 »

Ok super, danke ulli76!

LG
Gespeichert

Summer2508

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
Antw:Freund/Verlobter im Auslandseinsatz Mali
« Antwort #5 am: 29. September 2018, 18:13:50 »

Hallo Carina,

Meiner ist auch heute morgen geflogen :-(!

Falls du von ihm bei der Familien-Fürsorge angemeldet wurdest, solltest du von denen denke ich auch noch einen Flyer bekommen was erlaubt ist und was nicht :-)! Falls nicht kann ich dir den gerne abfotografieren. Und mein Freund sagte Schokolade so lieb es gemeint ist, ist bei den Temperaturen in Mali eher semi gut, da es tendenziell eher flüssig als fest ankommt ;-)!

Ich wünsche dir ganz ganz viel Kraft und liebe Grüße!
Gespeichert

ulli76

  • Forums-Doc
  • Administrator
  • ******
  • Online Online
  • Beiträge: 25.034
Antw:Freund/Verlobter im Auslandseinsatz Mali
« Antwort #6 am: 29. September 2018, 18:57:02 »

Man kann in den Luftfahrtsicherheitsbestimmungen nachlesen. Alkohol ist da eine Ausnahme bei der Feldpost. Batterien sind auch durchaus ein Problem. Ansonsten kann fast alles verschickt werden, was legal ist.

Es ist wichtig, die teilweise unberechenbaren Transportzeiten zu beachten (wobei ich auch schon erlebt habe, dass sich jemand Mandarinen hat schicken lassen) sowie die Temperaturen.
Zu Weihnachten lieber persönlich Selbstgebackenes (es ist schön, wenn viele Menschen an die Kameraden im Einsatz denken und was schicken, aber man bekommt die Mengen an Stollen und sonstigem Gebäck schlichtweg nicht gegessen).
Wurst (auch schweinefleisch) ist kein Problem- sollte aber entsprechend konserviert sein.
Gespeichert
•Medals are OK, but having your body and all your friends in one piece at the end of the day is better.
http://www.murphys-laws.com/murphy/murphy-war.html

Cherrywhos

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7
Antw:Freund/Verlobter im Auslandseinsatz Mali
« Antwort #7 am: 29. September 2018, 19:30:23 »

Vielen Dank für die weiteren Infos ulli76!  :)

Das mit dem Selbstgebackenem werde ich für Weihnachten bestimmt in die Tat umsetzen. :)

Kennst du diese kleinen Ventilatoren (mit Batterie betrieben)? Darf man das auch nicht verschicken (wg. Batterien)?

Viele Grüße
Gespeichert

Sierra_Hotel

  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 59
Antw:Freund/Verlobter im Auslandseinsatz Mali
« Antwort #8 am: 23. Oktober 2018, 11:52:07 »

@ Cherrywhos

Ist dein Partner bei Minusma (GAO/Bamako) oder bei der EUTM (Koulikouro)?
Gespeichert

ulli76

  • Forums-Doc
  • Administrator
  • ******
  • Online Online
  • Beiträge: 25.034
Antw:Freund/Verlobter im Auslandseinsatz Mali
« Antwort #9 am: 23. Oktober 2018, 18:27:16 »

Wieso ist das für die Frage wichtig?
Gespeichert
•Medals are OK, but having your body and all your friends in one piece at the end of the day is better.
http://www.murphys-laws.com/murphy/murphy-war.html

200/3

  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 138
Antw:Freund/Verlobter im Auslandseinsatz Mali
« Antwort #10 am: 23. Oktober 2018, 18:54:29 »

Könnte durchaus relevant sein bezüglich der Postlaufzeiten (nach Gao deutlich länger als nach KKO) und dem, was der Soldat vielleicht selber vor Ort im PX/Marketender/Wasauchimmer bekommen kann. In KKO könnte man sich u.U. auch von den Kräften, die regelmäßig "draußen" sind, mal eben was mitbringen lassen(wenn man sich mit denen gut stellt 8)). Ich brauch z.B. keine Powerbank nach Koulikouro schicken, wenn ich die auch für 'n Appel und 'n Ei in Bamako wortwörtlich an jeder Straßenecke bekommen. Ob das in Gao auch so einfach ist, weiß ich nicht.
Gespeichert

ulli76

  • Forums-Doc
  • Administrator
  • ******
  • Online Online
  • Beiträge: 25.034
Antw:Freund/Verlobter im Auslandseinsatz Mali
« Antwort #11 am: 23. Oktober 2018, 19:02:00 »

Ich sach mal so- der Soldat wird ihr im Zweifel schon schreiben, was er braucht und was er da bekommt. Ne Powerbank schickt man ja nicht einfach so. Wenn man eine braucht, bestellt man sich sich normalerweise im Onlinehandel oder fragt seine Angehörigen.

Ich würde im Zweifel nen kleinen Ventilator mit Solarzelle oder ohne Batterien schicken. An Batterien kommt man schon irgendwie (oder fragen, ob sie dran kommen)
Gespeichert
•Medals are OK, but having your body and all your friends in one piece at the end of the day is better.
http://www.murphys-laws.com/murphy/murphy-war.html

Cherrywhos

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7
Antw:Freund/Verlobter im Auslandseinsatz Mali
« Antwort #12 am: 23. Oktober 2018, 19:32:37 »

Hallo :)

(...)
Wenn er etwas benötigt , dann sagt er mir das  :)
Aber das mit der Solarzelle als Ventilator ist eine mega Idee !!  :o Danke!!  :)

(...)
Liebe Grüße  :)
« Letzte Änderung: 24. Oktober 2018, 12:49:12 von StOPfr »
Gespeichert

ulli76

  • Forums-Doc
  • Administrator
  • ******
  • Online Online
  • Beiträge: 25.034
Antw:Freund/Verlobter im Auslandseinsatz Mali
« Antwort #13 am: 23. Oktober 2018, 20:17:22 »

Der Rückflug ist dann sicher, wenn er im Flieger sitzt und das Ding abgehoben hat.
Ein paar Wochen vorher hat man eine halbwegs sichere Planung.

Genauer Daten solltest du hier nicht nennen.
Gespeichert
•Medals are OK, but having your body and all your friends in one piece at the end of the day is better.
http://www.murphys-laws.com/murphy/murphy-war.html

Nouqie91

  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 69
Antw:Freund/Verlobter im Auslandseinsatz Mali
« Antwort #14 am: 23. Oktober 2018, 22:23:00 »

Hallo :)

(...)

Er ist seit Ende Dezember dort.
(...)

Liebe Grüße  :)

Dein Freund ist also voraussichtlich 13 Monate lang im Einsatz?
« Letzte Änderung: 24. Oktober 2018, 12:50:08 von StOPfr »
Gespeichert
 

© 2002 - 2018 Bundeswehrforum.de