Forum Chat ()

StartseiteForumTeamANB / RegelnFeedgenerator Hilfe
  • 19. Oktober 2018, 08:24:58
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: Neue Bundeswehr  (Gelesen 2168 mal)

miguhamburg1

  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.852
Antw:Neue Bundeswehr
« Antwort #15 am: 11. Oktober 2018, 19:52:19 »

Sierra Hotel, was meinen Sie wohl, mit welchen Leuten Sie alles hervorragend zusammenarbeiten, die sich auch in sozialen Medien mit Dingen wiederfinden, die Sie nie tzun würden. Aber auch im wirklichen Leben wissen Sie doch nicht wirklich, was Ihre Kameradinnen und Kameraden außerhalb der militärischen Liegenschaft in ihrer Freizeit machen. Und wenn sie anstandslos mit denen zusammen Dienst tun, gibt es doch auch überhaupt keinen Grund zur Klage.

Mit Verlaub, Ihre Darstellung ist doch nun wirklich an den Haaren herbeigezogen, zumal jeder verständige Mensch an Bildern besinnumngslos besoffener oder prügelnder Soldaten hganz sicher zurecht wirklich Anstoß nehmen würde. Das auf eine Stufe zu stellen, zeugt schon von wirklich keiner großen Weitsichtigkeit und Toleranz.
Gespeichert

miT

  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.028
Antw:Neue Bundeswehr
« Antwort #16 am: 11. Oktober 2018, 20:02:31 »

 Es tut mir leid, aber diese Aussagen machen mich regelrecht wütend, ich meine die beiden stehen im Flur und machen einen paar Sekunden Tanz.  Was zum Geier hieran ist bitte schlecht oder schadet in irgendeiner Art und Weise das Ansehen der Bundeswehr geschweige denn bewertet es diese beiden Damen in ihrer Leistung im Dienst ?  Müssen Soldaten grundsätzlich mies gelaunt grimmig durch die Gegend laufen ?
 Es tut mir leid, dass ich dies so deutlich sagen muss und ich hoffe das ist kein Anlass für einen Admin meinen Beitrag hier zu löschen, doch ich finde solche abwertenden Kommentare Kameraden gegenüber die wirklich nichts verwerfliches und viel beschämender. Gerade solche Personen fordern dann für sich selber Achtung und Respekt.

Gespeichert

miT

  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.028
Antw:Neue Bundeswehr
« Antwort #17 am: 11. Oktober 2018, 20:04:49 »

(...) verwerfliches getan haben (...)
Gespeichert

Flexscan

  • Master of Desaster
  • Global Moderator
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.541
Antw:Neue Bundeswehr
« Antwort #18 am: 11. Oktober 2018, 20:08:07 »

Sehe ich genauso finde da auch nichts schlimmes.
2 KameradInnen die zur Musik tanzen und dem Anschein nach noch nicht mal volltrunken. Wie verwerflich...

Da gibt es weitaus schlimmeres wenn ich da an Nagel und co denke.

btw sry Doc hab nochn Beitrag von Dir eben mitgekilllt mit Bezug zu den Trollbeiträgen vorher.



Gespeichert
MkG Flex
Ich bin wirklich kein Zyniker, ich spreche bloß aus Erfahrung
Bundeswehrforum.de - Seit 16 Jahren werbefrei!
Helft mit, dass es so bleibt.

Sierra_Hotel

  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 54
Antw:Neue Bundeswehr
« Antwort #19 am: 11. Oktober 2018, 20:18:21 »

Ich behaupte jetzt mal, dass ich mich in den in den sozialen Medien und generell im Netz ganz gut auskenne.
Und ich versichere, dass das was damals Frau Nagel und co. waren, heute solche Momentaufnahmen sind.
Vorhin hatte mal ein Gast was über "Cringe" geschrieben... trifft es meiner Meinung nach ganz gut.


Gespeichert

miguhamburg1

  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.852
Antw:Neue Bundeswehr
« Antwort #20 am: 11. Oktober 2018, 20:33:06 »

Noch einmal, Sierra Hotel, was werden Sie den beiden Soldatinnen konkret vor? Dass Sie sich im Feldanzug harmlos in einem Gebäudeflur zu Musik bewegen und anscheinend einfach nur Spaß dabei haben, ohne irgendjemandem etwas anzutun und das wie Tausende andere auch posten?

Mit Verlaub, so verknöchert kann man doch kaum sein, wenn man im Rahmen der besonderen Altersgrenzen Soldat ist! Vor allem Im Vergleich zu anderen (zumeist!) Soldaten, die tatsächlich Vorschriftswidriges in sozialen Netzwerken veröffentlichen.

Oder handelt es sich um Kritik von Soldaten, die immer noch nicht akzeptieren wollen, dass junge Frauen in der Bundeswehr dienen? Hat fast den Anschein!
Gespeichert

Sierra_Hotel

  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 54
Antw:Neue Bundeswehr
« Antwort #21 am: 11. Oktober 2018, 20:42:54 »

Noch einmal, Sierra Hotel, was werden Sie den beiden Soldatinnen konkret vor? Dass Sie sich im Feldanzug harmlos in einem Gebäudeflur zu Musik bewegen und anscheinend einfach nur Spaß dabei haben, ohne irgendjemandem etwas anzutun und das wie Tausende andere auch posten?

Mit Verlaub, so verknöchert kann man doch kaum sein, wenn man im Rahmen der besonderen Altersgrenzen Soldat ist! Vor allem Im Vergleich zu anderen (zumeist!) Soldaten, die tatsächlich Vorschriftswidriges in sozialen Netzwerken veröffentlichen.

Oder handelt es sich um Kritik von Soldaten, die immer noch nicht akzeptieren wollen, dass junge Frauen in der Bundeswehr dienen? Hat fast den Anschein!

Ich werfe niemandem was vor. Ich mag es einfach nicht.

Gespeichert

miT

  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.028
Antw:Neue Bundeswehr
« Antwort #22 am: 11. Oktober 2018, 20:54:19 »

 Dafür haben wir ja Meinungsfreiheit in Deutschland, selbstverständlich können Sie das kund tun!!  Doch die Art und Weise  macht aus  „Mag ich einfach nicht“ gleich ein ganz anderes Fass auf. Persönliche Meinung und äußere Wirkung sollten strikt getrennt sein!  Verstehen Sie was ich damit zu ihren Beiträgen sagen möchte ?
Gespeichert

miT

  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.028
Antw:Neue Bundeswehr
« Antwort #23 am: 11. Oktober 2018, 20:54:58 »


btw sry Doc hab nochn Beitrag von Dir eben mitgekilllt mit Bezug zu den Trollbeiträgen vorher.

 Kein Problem, er war ja damit sowieso überflüssig
Gespeichert

stillermitleser

  • Gast
Antw:Neue Bundeswehr
« Antwort #24 am: 11. Oktober 2018, 21:20:40 »

Guten Abend.

Ich habe das treiben jetzt etwas verfolgt.

@Trooper - Ich kenne ein paar Kameraden die sich selbst intern die Bezeichung "Trooper" geben. Göhren Sie zu diesen spez. Kreisen. Meine Hochachtung. In Ihrem Bereich wird eine gewisse Art von Diskretion größer geschrieben als es wahrscheinlich in einem LogBtl oder SanBereich oder wo auch immer ist.

@ Sierra_Hotel - Ich glaube, was Sie gerne rausbringen wollen, können Sie schlecht in Worte fassen. Ich denke jedoch, dass ich Sie verstanden habe.

@ miT - Wir beide würden wahrscheinlich niemals Freunde werden. Falls das "Doc" darauf deuten soll, dass Sie Arzt sind, dann sowieso nicht ;)

Break.

Ich sehe zwei Soldaten die Spaß haben. TikTok ist wie RTL am Nachmittag, meine Tochter treibt ab und an auch Schabernack auf dieser Plattform. Ich finde es albern.
Vorhin hat hier einer geschrieben "#Soldier #GermanGirl usw." meiner Meinung nach auch albern. Selbstdarstellung in den sozialen Medien. Bei uns wurde mal ein Vortrag darüber gehalten, letzteres bitte zu Unterlassen.

Gespeichert

miT

  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.028
Antw:Neue Bundeswehr
« Antwort #25 am: 11. Oktober 2018, 21:47:26 »


@ miT - Wir beide würden wahrscheinlich niemals Freunde werden. Falls das "Doc" darauf deuten soll, dass Sie Arzt sind, dann sowieso nicht ;)

Break.
.
Stimmt, ein Break brauchen Sie definitiv.  Sie sind mir aber nicht böse, wenn ich überhaupt nicht traurig darüber bin, dass wir keine Freunde werden?  Und sie haben recht, wir Ärzte sind schon wirklich abschaum!  Erst wenn sie Aua schreien, werden wir Marden zu Schmetterlingen.  Ich entschuldige mich höflichst für meinen abscheulichen Berufsstand !

Menschen gibt es ... Snickers gefälligst?
Gespeichert

miT

  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.028
Antw:Neue Bundeswehr
« Antwort #26 am: 11. Oktober 2018, 21:49:20 »

Ach und zum „Trooper“, wenn sie damit die verrückten meinen, die aus funktionierenden LFZ springen, stellen Sie sich vor, ich war auch in Altenstadt ;-)  Wertet das meine abscheuliche Präsenz auf ?
Gespeichert

F_K

  • die wandelnde ZDV
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.113
Antw:Neue Bundeswehr
« Antwort #27 am: 11. Oktober 2018, 21:59:39 »

Wo ist denn jetzt das Problem?

Da tanzen 2 Frauen, offensichtlich mit brauchbarer Koordination (also vermutlich nüchtern)?

Auch die Anmerkungen zu Altenstadt habe ich nicht verstanden? (Vielleicht, weil ich da gestern auf den Kopf gefallen bin?)
Gespeichert

miT

  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.028
Antw:Neue Bundeswehr
« Antwort #28 am: 11. Oktober 2018, 22:08:46 »

Ich glaube er meint mit Trooper Fallis und das es da sowas niemals geben würde blablub...
Gespeichert

IcemanLw

  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 171
Antw:Neue Bundeswehr
« Antwort #29 am: 11. Oktober 2018, 22:58:24 »

Ich persönlich finde diese Selbstdarstellung auch sehr unschön um es freundlich auszudrücken.
Aber nicht weil dort Uniform getragen wird sondern generell. Auch nicht wenn jemand ein Video macht, aber wenn es davon dann 100 Videos von einer Person gibt.
Gespeichert
Kronen erbt man, Königreiche muss man sich verdienen
 

© 2002 - 2018 Bundeswehrforum.de