Forum Chat ()

StartseiteForumTeamANB / RegelnFeedgenerator Hilfe
  • 22. Juni 2024, 14:45:20
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

AUS AKTUELLEM ANLASS:

in letzte Zeit häufen sich in  Beitragen einige identifizierbaren Daten:

 Standorte, Dienstposten, Dienstpostennummern und detailierten Beschreibungen welche angegeben werden

Denkt bitte an OPSec - und veröffentlicht nur das was allgemein ist - wir werden dies in nächster Zeit besser im Auge behalten und gegebenenfalls auch löschen

Autor Thema: Sanitätsregiment 1 mit Dienstsitz in Berlin sucht nach Reservisten  (Gelesen 3205 mal)

PzPiKp360

  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 856

https://www.reservistenverband.de/evewa2.php?d=1548680686&menu=0110&newsid=43390

Zitat
Benötigt werden ab sofort Ärztinnen und Ärzte aller Fachrichtungen, aber auch Mannschaftsdienstgrade und Unteroffiziere mit und ohne Portepee, beispielsweise

Notfallsanitäter (m/w)
Einsatzsanitäter (m/w)
Rettungsassistenten (m/w)
Zahntechniker (m/w)
Zahnmedizinische Fachangestellte (m/w)
Pharmazeutisch technische Assistenten (m/w)
Helfer im Pflege -und Funktionsdienst (m/w) sowie
Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w).

Was erwartet die Reservisten?
"Wir bieten einen Beorderungsdienstposten und eine militärische Heimat in einem zusammengewachsenem Team, darüber hinaus interessante und fordernde Übungsvorhaben, Teilnahme an Lehrgängen zur Fort- und Weiterbildung. Kurz und gut: eine sehr gut funktionierende Reservistenarbeit", wirbt das Sanitätsregiment 1.

Reservedienstleistungen werden zunächst auf max. drei Wochen als "Schnupperwehrübung" zum Kennenlernen angesetzt. Wenn die Einheit und der Reservedienstleistende zustimmen, kann die Übung auf maximal zehn Monate ausgeweitet werden. Dienstsitz ist die Blücher-Kaserne in Berlin-Kladow.

Interessenten können unter Tel. 030 - 3087 797 - 3120 / -3121 oder per E-Mail Kontakt zum Sanitätsregiment 1 aufnehmen.
Moderator informieren   Gespeichert
 

© 2002 - 2024 Bundeswehrforum.de