Forum Chat ()

StartseiteForumTeamANB / RegelnFeedgenerator Hilfe
  • 20. Mai 2019, 22:44:37
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: Instandhaltung - Schweißer oder doch KfZ?  (Gelesen 661 mal)

BenWinchester

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2
Instandhaltung - Schweißer oder doch KfZ?
« am: 13. März 2019, 17:26:44 »

Hallo Leute,
ich bräuchte ein paar Antworten. Ich bin 25 und will 8 Jahre zum Bund und dort in den Bereich Instandhaltung vorzugsweise Heer. Da ich Metallbauer (Konstruktionstechnik) gelernt habe würde ich in den Bereich Schweißen oder Fluggerätemechanik passen. Waffentechnik und Pipelinebau wären auch möglich aber nichts für mich. Schweißen wäre bei den Pionieren oder?
Ich würde jedoch auch gerne in den Bereich KfZ um dort an Panzern und anderen Fahrzeugen zu arbeiten da ich möglichst viele Aufgabenbereiche machen möchte und beim Schweißbereich nicht nur schweißen möchte. Oder stimmt das nicht? Und der KfZ-Bereich wäre aber auch nicht mein Berufsfeld.

Ich trage eine Brille muss ich eine Kopie von meinem Brillenpass bei meiner Bewerbung hinzufügen?

Gespeichert

Erdmann

  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 28
Antw:Instandhaltung - Schweißer oder doch KfZ?
« Antwort #1 am: 13. März 2019, 18:30:44 »

Ich trage eine Brille muss ich eine Kopie von meinem Brillenpass bei meiner Bewerbung hinzufügen?

Bin ebenfalls Brillenträger und habe bei meiner Wiedereinstellerbewerbung keinen Brillenpass beigefügt.
Bei der Eignungsfeststellung im KarrC Düsseldorf konnte die freundliche Dame im Rahmen des Sehtests die Werte meiner Brille direkt vor Ort selbst bestimmen - ein Brillenpass war auch hier nicht notwendig.
Gespeichert
04'2007 - 06'2007 - AGA bei ZOpInfo, Mayen
07'2007 - 12'2007 - 2./OpInfoBtl950, Koblenz

LwPersFw

  • Forums-Perser
  • Global Moderator
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.276
Antw:Instandhaltung - Schweißer oder doch KfZ?
« Antwort #2 am: 15. März 2019, 09:31:34 »

Gehen Sie davon aus, dass Schweißen nicht eine Schwerpunktaufgabe sein wird, egal in welcher Verwendung...

Das alles könnte ggf. Ihren Vorstellungen entgegen kommen...

Mechanikerunteroffizier Streitkräfe Metall
Feldlagerbetriebsunteroffizier Streitkräfte Fachrichtung Mechanik
Fluggerätmechanikerunteroffizier Fachrichtung Bodendienstgeräte

Der Bereich Kfz ist Ihrem Zivilberuf nicht zugeordnet.
Gespeichert
aktiver Berufssoldat im Bereich Personalwesen

dunstig

  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.299
Antw:Instandhaltung - Schweißer oder doch KfZ?
« Antwort #3 am: 15. März 2019, 09:40:29 »

Naja das InstZ 11 hat als eine der Werkstätten schon eine eigene Schweißerei, die als Schwerpunktaufgabe eben nur Schweißen hat. Und das in allen möglichen (anspruchsvollen, da Luftfahrt) Variationen. Nebenbei fallen auch ein paar andere "Metaller-Tätigkeiten" an oder auch die Zusammenarbeit mit der zerstörungsfreien Werkstoffprüfung.
Gespeichert
"Ich stehe vor der Bundeswehr, zu der ich seit 22 Jahren auch "meine Armee" sagen kann. Und bin froh, weil ich zu dieser Armee und zu den Menschen, die hier dienen, aus vollem Herzen sagen kann: Diese Bundeswehr ist keine Begrenzung der Freiheit, sie ist eine Stütze unserer Freiheit." Joachim Gauck

dunstig

  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.299
Antw:Instandhaltung - Schweißer oder doch KfZ?
« Antwort #4 am: 15. März 2019, 09:41:43 »

Gerade erst gesehen, dass das Heer bevorzugt wird. Da fallen die InstZ der Lw natürlich raus.

Für mich völlig unverständlich, aber ich muss auch nicht alles verstehen ;D
Gespeichert
"Ich stehe vor der Bundeswehr, zu der ich seit 22 Jahren auch "meine Armee" sagen kann. Und bin froh, weil ich zu dieser Armee und zu den Menschen, die hier dienen, aus vollem Herzen sagen kann: Diese Bundeswehr ist keine Begrenzung der Freiheit, sie ist eine Stütze unserer Freiheit." Joachim Gauck

MMG

  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 625
Antw:Instandhaltung - Schweißer oder doch KfZ?
« Antwort #5 am: 15. März 2019, 09:56:40 »

Das Heer hat tatsächlich auch (ein) InstZ, nennt sich Mechatronikzentrum (früher Heeresinstandsetzungswerk) und befindet sich in Jülich.
Geschweißt wird selbstverständlich dort auch.

Gespeichert

BenWinchester

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2
Antw:Instandhaltung - Schweißer oder doch KfZ?
« Antwort #6 am: 15. März 2019, 18:13:14 »

Gehen Sie davon aus, dass Schweißen nicht eine Schwerpunktaufgabe sein wird, egal in welcher Verwendung...

Das alles könnte ggf. Ihren Vorstellungen entgegen kommen...

Mechanikerunteroffizier Streitkräfe Metall
Feldlagerbetriebsunteroffizier Streitkräfte Fachrichtung Mechanik
Fluggerätmechanikerunteroffizier Fachrichtung Bodendienstgeräte

Der Bereich Kfz ist Ihrem Zivilberuf nicht zugeordnet.
Danke für die Beruhigung, dass es nicht nur ums Schweißen gehen wird.

Gerade erst gesehen, dass das Heer bevorzugt wird. Da fallen die InstZ der Lw natürlich raus.

Für mich völlig unverständlich, aber ich muss auch nicht alles verstehen ;D
Flugzeuge sind toll aber Fahrzeuge sind noch interessanter. Nichts gegen die Luftwaffe;) Ist aber die zweite Option.

Das Heer hat tatsächlich auch (ein) InstZ, nennt sich Mechatronikzentrum (früher Heeresinstandsetzungswerk) und befindet sich in Jülich.
Geschweißt wird selbstverständlich dort auch.


Danke für den Tipp. Direkt mal im Internet gesucht und einiges dazu gefunden.

Danke für die Hilfe und schönes Wochenende an alle!
Gespeichert
 

© 2002 - 2019 Bundeswehrforum.de