Forum Chat ()

StartseiteForumTeamANB / RegelnFeedgenerator Hilfe
  • 23. Oktober 2019, 20:22:52
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: Als Fwdl laufbahnwechsel zum sanitätsoffizier  (Gelesen 648 mal)

Lollipopp

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1
Als Fwdl laufbahnwechsel zum sanitätsoffizier
« am: 24. Juni 2019, 01:19:33 »

Hallo zusammen,
Ich bin momentan fwdl mit nem abischnitt von 2,7 und wollte ursprünglich damit nur ein Jahr überbrücken, hab mehrere zivile Studienplätze (u.a. Wirtschaftswissenschaften, also nichts medizinisches), die ich mir aufschieben kann etc. Doch mittlerweile hab ich immer mehr Interesse am Medizinstudium sowie an auslandseinsätzen, grad auch u.a. durch die Grundausbildung bei den sanis und auch einfach durch die ein oder andere Erfahrung, die ich in diesem Jahr machen durfte. Mittlerweile bin ich der Meinung, dass es eigentlich nichts sinnvolleres für mich gibt, als anderen Menschen zu helfen, v.a. durch die Bundeswehr kann man so vielen Menschen auch im Ausland während der Einsätze helfen. Nun wollte ich wissen, ob ich dadurch, dass ich nun schon bei der BW bin als FWDL etwa bessere Chancen als ein ziviler Abiturient mit 2,7 hab, um nach Köln eingeladen zu werden? Hat jemand denn damit Erfahrungen?
Gespeichert

KillBurn93

  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 597
Antw:Als Fwdl laufbahnwechsel zum sanitätsoffizier
« Antwort #1 am: 24. Juni 2019, 05:58:33 »

Nein haben sie nicht.
Köln prüft unabhängig von Ihrer aktuellen Stellung die Unterlagen bevor man sie einlädt. Gerade bei diesem Studium gilt die Bestenauslese weil es sehr viel mehr Bewerber als Plätze gibt.
Gespeichert
Memento moriendum Esse

Ohne Mut und Entschlossenheit kann man in großen Dingen nie etwas tun, denn Gefahren gibt es überall.
Carl von Clausewitz (1780-1831)

BSG1966

  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.243
Antw:Als Fwdl laufbahnwechsel zum sanitätsoffizier
« Antwort #2 am: 25. Juni 2019, 00:21:20 »

Man kann Menschen übrigens auch ohne Medizinstudium helfen. Teilweise sogar deutlich mehr.
Gespeichert

F_K

  • die wandelnde ZDV
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.268
Antw:Als Fwdl laufbahnwechsel zum sanitätsoffizier
« Antwort #3 am: 25. Juni 2019, 07:03:47 »

Vermutlich (so die Berichte hier) reicht dieser Abiturschnitt dieses Jahr nicht Mal für eine Einladung zum CAT - für eine Direkteinladung sowieso nicht.
Einfach bewerben, dann gibt es eine schriftliche Antwort - viel Erfolg.
Gespeichert
 

© 2002 - 2019 Bundeswehrforum.de