Forum Chat ()

StartseiteForumTeamANB / RegelnFeedgenerator Hilfe
  • 18. Januar 2021, 01:14:40
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:


Wir vom Team wünschen allen Kameraden ein gesegnetes WEIHNACHTSFEST und einen guten Rutsch ins Jahr 2021

Unser Gruß geht insbesondere an alle Kameraden und Kameradinnen, welche über die Feiertage Dienst schieben müssen, egal ab im "Tagesgeschäft" - als Hilfe im Coronafall - oder ob sie Irgendwo im Nirgendwo sind.

Wir Wünschen allen eine unfallfreie Zeit und das Ihr alle wieder Gesund zu Euren Familien zurückkommt


Autor Thema: Wann wird der Tornado ausgemustert?  (Gelesen 8183 mal)

Michael Guggenberger

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1
Wann wird der Tornado ausgemustert?
« am: 26. Juli 2019, 21:46:24 »

Hallo,

ich wollte eigentlich nur fragen, ob jemand genauere Informationen hat, wann der Tornado ausgemustert wird.

MfG Guggi
Gespeichert

BSG1966

  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.489
Antw:Wann wird der Tornado ausgemustert?
« Antwort #1 am: 26. Juli 2019, 23:05:38 »

Spätestens dann, wenn der Nachfolger da ist.
Gespeichert

dunstig

  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.629
Antw:Wann wird der Tornado ausgemustert?
« Antwort #2 am: 26. Juli 2019, 23:15:18 »

Wenn ich mir anschaue wie fleißig wir noch für den Tornado neue Systeme entwickeln, wird das bei uns kaum einer vor seinem DZE mitbekommen. ;)
Gespeichert
"Ich stehe vor der Bundeswehr, zu der ich seit 22 Jahren auch "meine Armee" sagen kann. Und bin froh, weil ich zu dieser Armee und zu den Menschen, die hier dienen, aus vollem Herzen sagen kann: Diese Bundeswehr ist keine Begrenzung der Freiheit, sie ist eine Stütze unserer Freiheit." Joachim Gauck

HubschrauBär

  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 346
Antw:Wann wird der Tornado ausgemustert?
« Antwort #3 am: 27. Juli 2019, 11:41:11 »

Spätestens dann, wenn der Nachfolger da ist.
Wenn es gut läuft dann vielleicht auch "frühestens wenn der Nachfolger da ist"...
Aber dem Verein traue ich auch eine vorherige Ausmusterung zu
Gespeichert

F_K

  • die wandelnde ZDV
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16.090
Antw:Wann wird der Tornado ausgemustert?
« Antwort #4 am: 27. Juli 2019, 12:11:08 »

Hat der Tornado nicht eine spezielle, sehr unwahrscheinliche,  aber politisch extrem wichtige Einsatzaufgabe?
Gespeichert

Ralf

  • Personaler
  • Global Moderator
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18.101
Antw:Wann wird der Tornado ausgemustert?
« Antwort #5 am: 27. Juli 2019, 16:52:07 »

Aber dem Verein traue ich auch eine vorherige Ausmusterung zu
Wird der TOR auch durch Vereine geflogen?  :o
Gespeichert
Bundeswehrforum.de - Seit 17 Jahren werbefrei!
Helft mit, dass es so bleibt.

MMG-2.0

  • Gast
Antw:Wann wird der Tornado ausgemustert?
« Antwort #6 am: 27. Juli 2019, 17:33:20 »

Für eine Neuentwicklung ist es zu spät, da kommt nur ein Zukauf in Frage
und das kann mitunter schneller gehen als man denkt.
Gespeichert

F_K

  • die wandelnde ZDV
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16.090
Antw:Wann wird der Tornado ausgemustert?
« Antwort #7 am: 27. Juli 2019, 19:00:36 »

Wenn ich es richtig verstanden habe (Luftkriegsführung ist nicht meine Domäne) müssen die Optionen Kauf noch qualifiziert / erweitert werden um diese Aufgabe lösen zu können - so schnell geht das nicht ...
Gespeichert

Hardy2

  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 38
Antw:Wann wird der Tornado ausgemustert?
« Antwort #8 am: 27. Juli 2019, 20:35:11 »

Diese spezielle Aufgabe könnte ja durchaus ein käufliches amerikanisches Flugzeug erfüllen. Zumindest übergangsmässig.
Gespeichert

Allgeier

  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 67
Antw:Wann wird der Tornado ausgemustert?
« Antwort #9 am: 28. Juli 2019, 00:09:27 »

Ein General der Bundeswehr meinte "Bei Bedarf könnte sich Bundeswehr ja Flieger vom Deutschen Museum in München ausleihen!
Gespeichert

dunstig

  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.629
Antw:Wann wird der Tornado ausgemustert?
« Antwort #10 am: 28. Juli 2019, 00:21:30 »

Ja das war sicherlich super ernst gemeint.
 
Und um die nukleare Teilhabe zu gewährleisten, braucht man übergangsweise sicherlich auch kein ganzes Geschwader mehr vorhalten.
Gespeichert
"Ich stehe vor der Bundeswehr, zu der ich seit 22 Jahren auch "meine Armee" sagen kann. Und bin froh, weil ich zu dieser Armee und zu den Menschen, die hier dienen, aus vollem Herzen sagen kann: Diese Bundeswehr ist keine Begrenzung der Freiheit, sie ist eine Stütze unserer Freiheit." Joachim Gauck
 

© 2002 - 2021 Bundeswehrforum.de