Forum Chat ()

StartseiteForumTeamANB / RegelnFeedgenerator Hilfe
  • 05. Juli 2020, 18:26:33
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: OffzMilFD 2020 / Berufssoldat 2020 <== Nicht 2019 !!  (Gelesen 28888 mal)

Ralf

  • Personaler
  • Global Moderator
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17.290
Antw:OffzMilFD 2020 / Berufssoldat 2020 <== Nicht 2019 !!
« Antwort #30 am: 28. November 2019, 10:36:15 »

Die PF also solches und auch die Prüfungsmodalitäten wurde nicht bemängelt, sondern die fehlende Aktualität (selbe Argumentationslinie wie bei den Beurteilungen, btw. beurteilen auch hier unterschiedliche Vorgesetzte).
Gespeichert
Bundeswehrforum.de - Seit 17 Jahren werbefrei!
Helft mit, dass es so bleibt.

LwPersFw

  • Forums-Perser
  • Global Moderator
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.334
Antw:OffzMilFD 2020 / Berufssoldat 2020 <== Nicht 2019 !!
« Antwort #31 am: 29. November 2019, 07:13:18 »


Nun habe ich jetzt bereits schon die ersten Stimmen gehört, die in Richtung "Zwei Jahre ohne PF als Kriterium, jetzt wieder mit --> unfair"

oder

"PF ist kein qualifizerbares Auswahlkriterium, jedes KC prüft mit anderen Schwerpunkten, jeder kann mal einen schlechten Tag haben" gehen.



zu 1

Es gibt auch Stichtagsregelungen die regelmäßig als unfair empfunden wurden/werden... z.B. bei der Besoldung ... ändert dies etwas ... nein

zu 2

nein ... die KC machen nicht was sie wollen ... sondern halten sich an die Vorgaben der

C1-1340/49-5000 >> darin die Anlage 5.1


... und das mit dem "schlechten Tag" gilt für alle Prüfungen im Leben ... um so mehr gilt es, sich bestmöglich vorzubereiten...

Gespeichert
aktiver Berufssoldat im Bereich Personalwesen

FlGerFw CH-53

  • Gast
Antw:OffzMilFD 2020 / Berufssoldat 2020 <== Nicht 2019 !!
« Antwort #32 am: 29. November 2019, 11:19:17 »

Hallo zusammen,

kann mir jemand sagen wann für die Konferenzen nâchstes Jahr die Detailplanung erstellt wird? Letztes Jahr war sie zu der Zeit schon im wikibw einsehbar.

Mkg
Gespeichert

FlGerFw CH-53

  • Gast
Antw:OffzMilFD 2020 / Berufssoldat 2020 <== Nicht 2019 !!
« Antwort #33 am: 02. Dezember 2019, 21:04:20 »

Guten Abend,
Ich habe mich dieses Jahr nochmals zum OffzMilFD in der WKLw 14AA* beworben. Dieses Jahr sieht es Beurteilungsmäßig jedoch so gut aus das ich mir tatsächlich gute Chancen ausrechnen kann. Nun habe ich in diesem Forum so ziemlich alles zum Thema OffzMilFD Auswahl der letzten Jahre ausführlich gelesen weil ich einfach Versuche mir auszurechnen ob es denn tatsächlich klappen könnte. Ich habe Familie und bin daher etwas nervös ich bitte dies zu entschuldigen. Ich weiß dass die Psw's nur der Vorauswahl dienen aber vll hast ja jemand eine große Richtung für mich wie es nächstes Jahr aussehen könnte bezüglich der Abrisskante. Oder vll auch was letztes Jahr etwa in meiner WKLw an der Tagesordnung war. Ich Versuche nur eine Tendenz zu erkennen.
MKG
Gespeichert

DerNeue1408

  • Gast
Antw:OffzMilFD 2020 / Berufssoldat 2020 <== Nicht 2019 !!
« Antwort #34 am: 02. Dezember 2019, 22:58:48 »

Leider muss ich es an dieser Stelle einfach mal erwähnen.
Wenn Sie wirklich OffzMilFD werden sollten, dann arbeiten Sie bitte an Ihrer Rechtschreibung, denn diese ist grausam.

Sowas kann man auch nicht mit Nervosität rechtfertigen!
Ich hoffe Sie werden daran arbeiten wenn Sie Offizier werden sollten.

Es gibt Menschen in dieser Armee, die schnell ein leichtes Autoritätsproblem mit ihrem Vorgesetzten bekommen, wenn diese merken, dass Sie bedeutend schlauer sind.
Gespeichert

FlGerFw CH-53

  • Gast
Antw:OffzMilFD 2020 / Berufssoldat 2020 <== Nicht 2019 !!
« Antwort #35 am: 02. Dezember 2019, 23:29:28 »

Dafür entschuldige ich mich natürlich persönlich bei ihnen! Mit dem Handy klappt es bei mir leider nicht so gut. Auto-korrektur und so! Aber inhaltlich hat mich der Kommentar leider 0 weiter gebracht. Aber sie dürfen davon ausgehen das ich in der Regel durchaus in der Lage bin Rechtschreibung und Grammatik gerecht zu werden!
Gespeichert

Ralf

  • Personaler
  • Global Moderator
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17.290
Antw:OffzMilFD 2020 / Berufssoldat 2020 <== Nicht 2019 !!
« Antwort #36 am: 03. Dezember 2019, 05:41:02 »

Oder vll auch was letztes Jahr etwa in meiner WKLw an der Tagesordnung war. Ich Versuche nur eine Tendenz zu erkennen.
MKG
I.d.R. kann das nur jemand sagen, der die Konferenz vorbereitet oder ihr beigewohnt hat. Beide sind vergattert, Stillschweigen über die Inhalte zu bewahren. Und ja auch wenns hundertmal geschrieben wurde- die Werte vom letzten Jahr müssen keine Aussagekraft im nächsten Jahr haben.
Auf jeden Fall viel Erfolg, dass es klappt.
Gespeichert
Bundeswehrforum.de - Seit 17 Jahren werbefrei!
Helft mit, dass es so bleibt.

HBPetra

  • Gast
Antw:OffzMilFD 2020 / Berufssoldat 2020 <== Nicht 2019 !!
« Antwort #37 am: 25. Januar 2020, 21:10:22 »

Und hat schon wer eine Einladung zur diesjährigen Potentialfeststellung erhalten?

Meine LBU ist durch, der PSW schaut soweit sehr gut aus.

Ich bin gespannt und wünsche allen Mitstreitern viel Erfolg!!

Gespeichert

14NewOne8

  • Gast
Antw:OffzMilFD 2020 / Berufssoldat 2020 <== Nicht 2019 !!
« Antwort #38 am: 26. Januar 2020, 17:27:40 »

Und hat schon wer eine Einladung zur diesjährigen Potentialfeststellung erhalten?

Meine LBU ist durch, der PSW schaut soweit sehr gut aus.

Ich bin gespannt und wünsche allen Mitstreitern viel Erfolg!!

War bereits Mitte letzten Jahres dort.
Du solltest deine Hausaufgaben gemacht haben und dich vernünftig vorbereiten.
Der Computertest ist nun quasi das einzige Kriterium.
Natürlich gibt es noch das Interview, dass ist aber nur Feintuning.
Wenn der Computertest schlecht ist, dann wird das nichts mehr.

Also 40 oder weniger Punkte sollte man anpeilen, sodass man sich Chancen ausrechnen kann.
Gespeichert

Hansi87

  • Gast
Antw:OffzMilFD 2020 / Berufssoldat 2020 <== Nicht 2019 !!
« Antwort #39 am: 12. Februar 2020, 04:39:24 »

Hallo zusammen,

die Konferenzen für den OrgBer Lw sind ja bereits abgeschlossen. Kann jemand sagen wann mit den Bescheiden frühstens zu rechnen ist?
Gespeichert

Ralf

  • Personaler
  • Global Moderator
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17.290
Antw:OffzMilFD 2020 / Berufssoldat 2020 <== Nicht 2019 !!
« Antwort #40 am: 12. Februar 2020, 05:26:50 »

Wenn die Ergebnisse durch die Leitung BAPersBw gebilligt sind.
Gespeichert
Bundeswehrforum.de - Seit 17 Jahren werbefrei!
Helft mit, dass es so bleibt.

14NewOne8

  • Gast
Antw:OffzMilFD 2020 / Berufssoldat 2020 <== Nicht 2019 !!
« Antwort #41 am: 12. Februar 2020, 09:52:04 »

Hallo zusammen,

die Konferenzen für den OrgBer Lw sind ja bereits abgeschlossen. Kann jemand sagen wann mit den Bescheiden frühstens zu rechnen ist?

Laut meinen Informationen laufen die noch bis zum 14.02. also bis Freitag.
Gespeichert

SolSim

  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 150
Antw:OffzMilFD 2020 / Berufssoldat 2020 <== Nicht 2019 !!
« Antwort #42 am: 13. Februar 2020, 17:08:58 »

Hallo zusammen,

die Konferenzen für den OrgBer Lw sind ja bereits abgeschlossen. Kann jemand sagen wann mit den Bescheiden frühstens zu rechnen ist?

Ist doch ganz grob wie jedes Jahr ab April.

Gespeichert

MaikG

  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 136
Antw:OffzMilFD 2020 / Berufssoldat 2020 <== Nicht 2019 !!
« Antwort #43 am: 14. Februar 2020, 08:57:33 »

Ich verstehe nicht, wie hier jedes Jahr nach den bescheiden gegeifert wird.. Seit ihr in euren Kämmerlein ohne Telefon angeschnitten oder habt ihr die soziale Komponente des System Bundeswehr nicht verstanden? Ich wusste vor jeder Konferenz schon immer ungefähr, wo ich stehe und spätestens am Tag danach, ob ich mir in Nächster Zeit lieber Extremsportarten verkneifen sollte... Man kennt doch immer irgendwo irgendwen..
Gespeichert

WohinGenau

  • Gast
Antw:OffzMilFD 2020 / Berufssoldat 2020 <== Nicht 2019 !!
« Antwort #44 am: 15. Februar 2020, 18:23:23 »

Ich verstehe nicht, wie hier jedes Jahr nach den bescheiden gegeifert wird.. Seit ihr in euren Kämmerlein ohne Telefon angeschnitten oder habt ihr die soziale Komponente des System Bundeswehr nicht verstanden? Ich wusste vor jeder Konferenz schon immer ungefähr, wo ich stehe und spätestens am Tag danach, ob ich mir in Nächster Zeit lieber Extremsportarten verkneifen sollte... Man kennt doch immer irgendwo irgendwen..

Ich habe bereits auch meine inoffizielle Bestätigung erhalten, aber die Aussage kann ich absolut nicht nachvollziehen.

Nur weil man jemanden kennt, der im Endeffekt ein Dienstvergehen begeht, (Aus welchen gut gemeinten Gründen auch immer) kann ich weder Luftsprünge machen noch die Wohnung kündigen etc. Zudem ist diese Aussage  inoffiziell! Ohne Schriftstück heißt das alles garnichts.
Gespeichert
 

© 2002 - 2020 Bundeswehrforum.de