Forum Chat ()

StartseiteForumTeamANB / RegelnFeedgenerator Hilfe
  • 20. Oktober 2019, 15:43:11
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:



Wir mussten, für die nächste Zeit, leider das Schreiberecht für Gäste beschränken, da wir in den letzten 2 Tagen ca 1000 Beiträge mit Werbung für Pornoseiten von "Gästen" hatten

Leider wird uns vom Team der Arbeitsaufwand nach Europäischer Arbeitszeitrichline nicht gut geschrieben und somit haben wir beschlossen, das Schreiberecht für Gäste bis auf weiteres ruhen zu lassen.

Aufgrund des aktuellen Angriffs können Neuanmeldungen nur noch manuell freigeschaltet werden. Falls sich jemand angemeldet, aber bisher noch keine Bestätigungsmail bekommen hat- einfach nochmal versuchen. Es kann passieren, dass ihr bei der Löschung von Spamanfragen durchgerutscht seid.

Autor Thema: EinsatzWVG - Diskriminierung von Marinesoldaten(?)  (Gelesen 3681 mal)

ulli76

  • Forums-Doc
  • Administrator
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 25.738
Antw:EinsatzWVG - Diskriminierung von Marinesoldaten(?)
« Antwort #15 am: 24. August 2019, 16:16:17 »

Also das BWK hat ein einsatzbedingtes PTBS festgestellt aber du bekommst weder eine Therapie, noch eine WDB anerkannt noch eine Einstellung in ein Wehrdienstverhältnis besonderer Art?
Gespeichert
•Medals are OK, but having your body and all your friends in one piece at the end of the day is better.
http://www.murphys-laws.com/murphy/murphy-war.html

Isabella2

  • Gast
Antw:EinsatzWVG - Diskriminierung von Marinesoldaten(?)6
« Antwort #16 am: 24. August 2019, 16:23:56 »

Doch Therapie wird bezahlt. Nur muss man dazu auch stabil genug sein, und das alles aushalten können.

Mir ging es aber mit dem Thema um die anscheinend verschärften Regelungen zum EinsatzWVG.

Und die Herren haben meinen Einwand mit Paragraph 1 EinsatzWVG i.V.m. Paragraph 63c SVG (Einsatzunfall) zu Paragraph 27 SVG nicht kommentiert?

Ich möchte mal darauf hinweisen, dass wir alle Kameraden sind und das man ohne Häme und Spott miteinander reden kann!
Gespeichert

Tommie

  • Miles & More
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.603
Antw:EinsatzWVG - Diskriminierung von Marinesoldaten(?)
« Antwort #17 am: 24. August 2019, 16:30:50 »

Aha, Sie sind also schon BS, wenn § 27 SVG auf Sie zutreffen soll? Der Ansatz läuft komplett ins Leere, was für Sie zählt wäre einzig und alleine die EinsUV, die Sie immer noch nicht gelesen haben!
Gespeichert
"Killing folks is easy, being politically correct is a pain in the ass!"

Achmed, the Dead Terrorist

ulli76

  • Forums-Doc
  • Administrator
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 25.738
Antw:EinsatzWVG - Diskriminierung von Marinesoldaten(?)
« Antwort #18 am: 24. August 2019, 16:31:13 »

Hä???? Also doch anerkannt? Also wo ist denn jetzt das Problem?

Und was soll das von wgen "geht nicht zur Marine, da habt ihr nur Nachteile"?
Gespeichert
•Medals are OK, but having your body and all your friends in one piece at the end of the day is better.
http://www.murphys-laws.com/murphy/murphy-war.html

Tommie

  • Miles & More
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.603
Antw:EinsatzWVG - Diskriminierung von Marinesoldaten(?)
« Antwort #19 am: 24. August 2019, 16:33:37 »

Für einen solchen Fall ist alles, was nicht auf § 6 EinsatzWVG hindeutet, nicht zielführend! Sie können keine Gesetzte verstehend lesen, das ist ihr Problem!
Gespeichert
"Killing folks is easy, being politically correct is a pain in the ass!"

Achmed, the Dead Terrorist

Isabella2

  • Gast
Antw:EinsatzWVG - Diskriminierung von Marinesoldaten(?)
« Antwort #20 am: 24. August 2019, 16:41:26 »

Nochmal danke für die Infos. Alles andere kommentiere ich jetzt nicht ;)
Gespeichert

ulli76

  • Forums-Doc
  • Administrator
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 25.738
Antw:EinsatzWVG - Diskriminierung von Marinesoldaten(?)
« Antwort #21 am: 24. August 2019, 16:51:04 »

DU hast doch behauptet, dass Marinesoldaten nicht in den Genuss von Fürsorgeleistungen des dienstherrn kommen, weil sie nicht an bewaffneten Auseinandersetzungen teilnehmen.

Offenbar ist deine Einsatzfolge aber doch anerkannt und du wirst versorgt.

WAS WILLST DU EIGENTLICH????

Bisschen Propaganda verbreiten?
Gespeichert
•Medals are OK, but having your body and all your friends in one piece at the end of the day is better.
http://www.murphys-laws.com/murphy/murphy-war.html
 

© 2002 - 2019 Bundeswehrforum.de