Forum Chat ()

StartseiteForumTeamANB / RegelnFeedgenerator Hilfe
  • 29. Mai 2020, 22:19:40
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: Realschulabschluss + BE Was machen?  (Gelesen 1042 mal)

Spydream24

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13
Realschulabschluss + BE Was machen?
« am: 07. September 2019, 09:22:04 »

hey ich bins nochmal  ;D

Kurz zu mir ich bin 18 jahre alt/jung und Habe einen Realschulabschluss mit einem Durchschnitt von 2,7. Ich absolviere zur Zeit eine Berufsausbildung als Koch. Ich werde diese voraussichtlich 2020 im Juli abschließen. Jetzt zu meiner Frage:

Ich weiß absolut nicht was ich bei der BW machen will... Ich würde halt gerne Fallschirmjäger werden oder noch besser iwas beim KSK wenn es denn klappen würde... Aber ich würde auch trotzdem gerne was zu "sagen" haben. Ich habe schon gelesen das ich mit der Ausbildung und dem Abschluss Theoretisch Offizier werden könnte. Allerdings soll eine Körperliche Herasforderung nicht verloren gehen.

Kommandoführer z.b. klingt beispielsweise nicht ganz schlecht.

Ich war auch schon bei einem Persönliche Beratungsgespräch...  das war allerings mehr oder weniger "erfolgreich"

Könnt ihr mir eventuell etwas empfehlen bzw was mich auch später weiterbringt...

Danke im voraus!

Gruß :)
Gespeichert

Ralf

  • Personaler
  • Global Moderator
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17.151
Antw:Realschulabschluss + BE Was machen?
« Antwort #1 am: 07. September 2019, 10:19:30 »

Was dich später weiter bringt wäre eine Verwendung, die auf deinem Zivilberuf aufbaut.
Das ist aber ansch. nicht das, was du dir vorstellst. Bewerbe dich halt als FschJFw, PzGrenFw, AufklFw.
Die Offz-Laufbahn solltest du erst einmal nicht betrachten, denn die Regelschulbildung dort ist Abitur und grundsätzlich ein Studium vorgesehen. Auch wenn es Ausnahmen in kleinen Zahlen ohne Studium gibt, solltest du mit deinem mittelmäßigen RS-Abschluss auch eine adäquate Laufbahn aussuchen.
Gespeichert
Bundeswehrforum.de - Seit 17 Jahren werbefrei!
Helft mit, dass es so bleibt.

Pericranium

  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.851
Antw:Realschulabschluss + BE Was machen?
« Antwort #2 am: 07. September 2019, 10:53:26 »

Nimm dir lieber erst mal die normale FschJg-Truppe als Ziel, bevor du vom KSK träumst.
Wie sind denn deine sportlichen Leistungen? 1000m, 5000m, 10000m Schwimmen, Klimmzüge?
Schon von Kindesbeinen an sportbegeistert gewesen?
Gespeichert

DerGrenni

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
Antw:Realschulabschluss + BE Was machen?
« Antwort #3 am: 07. September 2019, 12:58:15 »

Streich dir das mit KSK erstmal aus dem Kopf. Wenn du direkt zu der Infanterie gehst musst du so oder so, egal welche Laufbahn erstmal eine Ausbildung bei den Fallschirmjägern etc etc machen. Wenn dir das dann gefällt kannst du ja gern am Auswahlverfahren teilnehmen.
Ich persönlich würde dir raten ein kurzes SaZ zu machen in einer der Truppengattungen und dann zu entscheiden ob du dich dort weiterverpflichtest (und es beim KSK versuchst, mit dann realistischer Einschätzung vom Truppendienst und den ANforderungen!), oder vllt doch als Koch im Bund arbeiten willst.

Und ja das mit dem Offizier vergiss mal erst, und das Offiziere im Truppendienst, vor allem Kommandoführer körperlich unterfordert werden hab ich mal überlesen  :o ;)
Gespeichert
 

© 2002 - 2020 Bundeswehrforum.de