Forum Chat ()

StartseiteForumTeamANB / RegelnFeedgenerator Hilfe
  • 20. September 2021, 19:23:51
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: Stube Ü25, Frage über Abrechnung Unterkunftspauschale geldwerter Vorteil  (Gelesen 3385 mal)

Hades

  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 138
Antw:Stube Ü25, allgemeine Frage über Abrechnung
« Antwort #15 am: 09. Juli 2021, 13:16:05 »

Ich sage nicht, dass es draußen günstiger ist, aber wieso mit der zivilen Welt vergleichen , wenn es anscheinend Preisunterschiede gibt , je nach dem wie diese ausgestattet sind.
Gespeichert

didi62

  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 107
    • Bundesverwaltungsamt - DLZ
Antw:Stube Ü25, allgemeine Frage über Abrechnung
« Antwort #16 am: 09. Juli 2021, 13:24:33 »

Danke für die Tabelle, ist zwar nicht 1:1 die gleiche die ich im Kopf habe, denn diese wurde nicht nochmal unterteilt in 2 Arten von Beträgen, aber besser als nichts.

Also muss ich als Mannschafter quasi für eine 1 Mann Stube knapp 165€ zahlen? ( denn ich weiß nicht wofür UPI steht, auch wenn dort paar Sachen genannt werden, werde ich aus den Vorschriften nicht ganz schlau. Und weiß nicht ob dieses " UPI  " auf mich zutrifft ) Finde ich ganz schön happig für die Ausstattung die meine Stube hat.  ::) Des Weiteren wieso müssen Offiziere weniger zahlen in der GU für eine Einzelstube, als ein Mannschafter obwohl deren Besoldung höher ist? Liegt das an dem Unterschied zwischen GU und UPI?

UPL = Unterkunftspauschale;
GU = Geldwerter Vorteil Geimeinschaftsunterkunft

Somit am Beispiel einer Mannschaftsstube zur Einzelbelegung = 26,40 € Unterkunftspauschale.
Zuzüglich 175,05 € Geldwerter Vorteil Geimeinschaftsunterkunft - Von diesem Betrag wird aber lediglich der darauf entfallende Steueranteil abgezogen.

Ein Offizier würde für seine Stube 159,70 € Einzelzimmer), also wohl deutlich mehr als der Mannschaftler.
Gespeichert

Hades

  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 138
Antw:Stube Ü25, allgemeine Frage über Abrechnung
« Antwort #17 am: 09. Juli 2021, 13:45:07 »

Jetzt habe ich es verstanden  ::) .

Danke!
Gespeichert

BulleMölders

  • Freibeuter und Quotenmariner
  • Global Moderator
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.720
    • Bordgemeinschaft Zerstörer Mölders
Antw:Stube Ü25, allgemeine Frage über Abrechnung
« Antwort #18 am: 09. Juli 2021, 14:24:48 »

Die Pauschale ist zu zahlen, der Geldwerte Vorteil erhöht den Prozentualen Steuersatz, der auf die Einkünfte bei Berechnung der Lohnsteuer anzusetzen ist.
Gespeichert

Thomi35

  • Zoowärter
  • Global Moderator
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 530
Antw:Stube Ü25, allgemeine Frage über Abrechnung
« Antwort #19 am: 09. Juli 2021, 18:42:22 »

Nein, es ist kein Progressionsvorbehalt, sondern der Geldwerte Vorteil wird tatsächlich voll versteuert (als wenn man diesen Betrag im Brutto erhalten hätte).
Gespeichert

KlausP

  • Reservespieß
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 28.524
Antw:Stube Ü25, allgemeine Frage über Abrechnung
« Antwort #20 am: 09. Juli 2021, 18:45:29 »

Jetzt habe ich es verstanden  ::) .

Danke!

Ist denn eigentlich schon sicher, dass Sie in der Unterkunft bleiben können? Einen Anspruch auf dienstlich bereitgestellte Unterkunft haben Sie ja mit Ü25 nicht mehr.
Gespeichert
StOFä (NVA) a.D., StFw a.D.
aktiver Soldat vom 01.11.71 bis 30.06.06, gedient in zwei Armeen

Hades

  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 138

Naja, gibt Kameraden die deutlich älter als ich sind und eine stube in der Kaserne oder Kompanie haben.
Gespeichert

SolSim

  • ***
  • Online Online
  • Beiträge: 451

Naja, gibt Kameraden die deutlich älter als ich sind und eine stube in der Kaserne oder Kompanie haben.

Das heißt ja nichts 😉. Ich würde das mit dem Spieß  besprechen.
Gespeichert

Hades

  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 138

Frage

Zitat
Einen Anspruch auf dienstlich bereitgestellte Unterkunft haben Sie ja mit Ü25 nicht mehr.

weil Sie meinen Ü25 , ist damit gemeint 25 Lj und 1 Tag oder wenn ich das 25 Lj beendet habe und 26 werde.
Gespeichert

SolSim

  • ***
  • Online Online
  • Beiträge: 451

Ü25 ist 25 Lebensjahre und einen Tag😉
Gespeichert

KlausP

  • Reservespieß
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 28.524

Das 25. Lebensjahr vollenden Sie mit Ihrem 25. Geburtstag.
Gespeichert
StOFä (NVA) a.D., StFw a.D.
aktiver Soldat vom 01.11.71 bis 30.06.06, gedient in zwei Armeen

KlausP

  • Reservespieß
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 28.524

Naja, gibt Kameraden die deutlich älter als ich sind und eine stube in der Kaserne oder Kompanie haben.

Das mag sein. Mit vollendetem 25. Lebensjahr müssen Sie einen Antrag auf „Genehmigung zum Wohnen in der Gemeinschaftsunterkunft“ stellen  und dann wird der Kasernenkommandant pflichtgemäß entscheiden, ob genügend Unterkunftskapazität vorhanden ist.
Gespeichert
StOFä (NVA) a.D., StFw a.D.
aktiver Soldat vom 01.11.71 bis 30.06.06, gedient in zwei Armeen
 

© 2002 - 2021 Bundeswehrforum.de