Forum Chat ()

StartseiteForumTeamANB / RegelnFeedgenerator Hilfe
  • 16. September 2021, 23:27:58
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: Wohnungsuche in München  (Gelesen 1578 mal)

Alina345

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1
Wohnungsuche in München
« am: 21. November 2019, 15:31:54 »

Wir suchen relativ kurzfristig eine Wohnung in und um München.
Aktuell pendelt mein Partner noch zwischen unserem Wohnort und der Kaserne. Ich werde nun zum neuen Jahr meinen Job wechseln und auch in München arbeiten. Die Wohnungsuche gestaltet sich aber sehr schwierig. Gibt es noch Ratschläge von erfahrenen Personen im Bereich des Münchner Wohnungsmarkts ?
Gespeichert

Tommie

  • Gast
Antw:Wohnungsuche in München
« Antwort #1 am: 21. November 2019, 16:43:12 »

Mit der Wohnungsfürsorge im BwDLZ München haben Sie schon Kontakt aufgenommen? D haben immer irgendwelche Angebote, aber rechnen Sie damit, dass die Miete einer Dreizimmerwohnung vierstellig sein wird ;) !
Gespeichert

S1NCO

  • Gast
Antw:Wohnungsuche in München
« Antwort #2 am: 22. November 2019, 13:11:12 »

Zusätzlich lokale Zeitungen und Kleinanzeigen lesen.
Desöfteren landen dort insbesondere Privatinserate drin, um die Gebühren der Internetplattformen zu umgehen.

Genossenschaft ist eine Option, hier werdet ihr aber in München länger warten müssen.

Wirkliche Tipps gibt´s nicht.

Du wirst dich damit anfreunden müssen, eine horrende Miete für eine Wohnung zu zahlen und ggf.  diversere Wochenenden mit Besichtigungen, bei denen
in wenigen Stunden einige Hundert Menschen durch eine Immobilie geführt werden, verbringen.
Insbesondere vor diesem Hintergrund solltet ihr euch die Lage relativ gut aussuchen und einige Punkte beachten:

- Welche U-Bahn-Linien braucht ihr?
- Habt/ wollt ihr Kinder? Gibt's was grünes in der Nähe (Süd/ Westpark z.B.)
- Wie ist die Anbindung an die Autobahn
- Arbeitest du eher im Zentrum/ Norden/ Süden/ wo auch immer

Ich habe während meiner Zeit in München am Westpark gelebt.
Von dort bis zu den "Nordkasernen" hat es zwar mit den Öffentlichen etwas gedauert, dafür hatte man die direkte Anbindung an den mittleren Ring, wie auch an die A96 (benötige ich um zur Familie kommen), man hat einen riesigen Park mit vielen (größtenteils kostenlosen) Freizeitmöglichkeiten, man ist fix in der Innenstadt und sowohl zur A8 wie auch zur A95 war es nicht ganz so weit.

Viel Glück!
Gespeichert
 

© 2002 - 2021 Bundeswehrforum.de