Forum Chat ()

StartseiteForumTeamANB / RegelnFeedgenerator Hilfe
  • 11. Dezember 2019, 23:26:08
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: Versetzung von PzGren zu Jäger  (Gelesen 484 mal)

RobinH.

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1
Versetzung von PzGren zu Jäger
« am: 04. Dezember 2019, 21:50:45 »

Moin moin,
Und zwar habe ich die Überlegung mich von den Panzergrenadieren zu den Jägern versetzen zu lassen,
Meine Frage wäre jetzt, muss ich da ich schon eine DPA als Grenadier habe keine mehr als Jäger machen da die Ausbildung sich sehr ähnelt, oder muss ich dort erneut eine absolvieren?
Mfg
Gespeichert

OMLT

  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 297
Antw:Versetzung von PzGren zu Jäger
« Antwort #1 am: 05. Dezember 2019, 08:46:10 »

Und woher kommt ihre (falsche) Annahme die Ausbildungen würden sich sehr ähneln?
Grenadiere gehören zu den Panzertruppen, die Jäger hingegen zur Infanterie. Völlig andere Einsatzgrundsätze. Aber das haben Sie sicher in Ihrer DPA gelernt.
Ich geb Ihnen nur mal ein Schlagwort worüber sie nachdenken sollten: "Wechsel der Kampfweise".


Außerdem ist mit dem Absolvieren einer DPA der "Erwerb" einer ATN verbunden. Und die lautet in Ihrem Fall sicher nicht "Jg".
Gespeichert

KlausP

  • Reservespieß
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 27.097
Antw:Versetzung von PzGren zu Jäger
« Antwort #2 am: 05. Dezember 2019, 09:49:01 »

Zitat
... Und zwar habe ich die Überlegung mich von den Panzergrenadieren zu den Jägern versetzen zu lassen ...

Na dann stellen Sie doch einen Versetzungsantrag und warten Sie ab

- ob Sie überhaupt versetzt werden (das ist nämlich gar nicht sicher).  und
- ob Ihre PzGren-ATN einfach so durch Handauflegen in eine Jg-ATN "umgeschrieben" wird.

Wenn Sie unbedingt versetzt werden wollen ist das doch nun völlig egal, ob Sie Ausbildungsanteile neu durchlaufen müssen oder nicht.
Gespeichert
StOFä (NVA) a.D., StFw a.D.
aktiver Soldat vom 01.11.71 bis 30.06.06, gedient in zwei Armeen
 

© 2002 - 2019 Bundeswehrforum.de