Forum Chat ()

StartseiteForumTeamANB / RegelnFeedgenerator Hilfe
  • 08. August 2020, 08:47:42
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: Update Höchstalter?  (Gelesen 2239 mal)

Karls-Heins

  • Gast
Update Höchstalter?
« am: 15. Januar 2020, 10:16:50 »

Servus,

ich hatte in einigen threats von letztem Jahr gelesen, dass das Höchstalter von 29 Jahren für Bewerber für die Offz./Fw-Laufbahn mit der nächsten Soldatenlaufbahnverordnung bis Ende 2019/Anfang 2020 wegfallen soll. Gibt es da schon konkreteres dazu?
Ist das noch in Planung? Wenn ja, bis wann könnte das in Kraft treten?

Vielen Dank.
Gespeichert

Ralf

  • Personaler
  • Global Moderator
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17.449
Gespeichert
Bundeswehrforum.de - Seit 17 Jahren werbefrei!
Helft mit, dass es so bleibt.

Karls-Heins

  • Gast
Antw:Update Höchstalter?
« Antwort #2 am: 15. Januar 2020, 11:36:59 »

Danke. Dann warte ich mal bis Mai. Weiss man auch schon ob geplant ist, dass die Altersgrenze ganz wegfallen soll oder lediglich erhöht wird auf beispielsweise. 32, 35, ...
Gespeichert

Ralf

  • Personaler
  • Global Moderator
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17.449
Antw:Update Höchstalter?
« Antwort #3 am: 15. Januar 2020, 14:28:58 »

Wenn es so kommt wie im Entwurf, fällt sie weg.
Gespeichert
Bundeswehrforum.de - Seit 17 Jahren werbefrei!
Helft mit, dass es so bleibt.

DieEhefrau

  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 155
Antw:Update Höchstalter?
« Antwort #4 am: 15. Januar 2020, 18:55:25 »

Wenn es so kommt wie im Entwurf, fällt sie weg.
... und nur für den entworfenen "Direkteinstieg in OffzMilFD" und für die vorgesehenen Verwendungen - nicht für alle Offz- oder Fw-Laufbahnbewerber. Also nicht für die Wege, die es bisher auch schon gab. Da bleiben die Altersgrenzen, je nachdem ob Ausbildung/Studium vorhanden. ... und natürlich noch ganz viel anderen Faktoren.
??? So hatte ich es bisher verstanden  :-\
Gespeichert

Ralf

  • Personaler
  • Global Moderator
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17.449
Antw:Update Höchstalter?
« Antwort #5 am: 15. Januar 2020, 19:31:05 »

Doch, es sind alle Altersgrenzen, die wegfallen.
Gespeichert
Bundeswehrforum.de - Seit 17 Jahren werbefrei!
Helft mit, dass es so bleibt.

DieEhefrau

  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 155
Antw:Update Höchstalter?
« Antwort #6 am: 15. Januar 2020, 20:36:44 »

 :o ... mhhh... Dann wird die Obergrenze eigentlich über die jeweilige Mindest-Verpflichtungsdauer gesteuert.

Bin gespannt, ob der Entwurf so durchgeht.
Gespeichert

MaikG

  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 138
Antw:Update Höchstalter?
« Antwort #7 am: 16. Januar 2020, 08:20:12 »

Jein. Nicht über die Mindest-Verpflichtungszeit sondern (zumindest in meinem Fall) über die "Nutzungszeit" bis zum Erreichen der besonderen Altersgrenze.
Gespeichert

MaikG

  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 138
Antw:Update Höchstalter?
« Antwort #8 am: 16. Januar 2020, 08:38:04 »

Schade, das editieren nicht geht.
Ich finde es aber erstaunlich, dass nunmehr alle Altersgrenzen weg fallen. Bei manchen Verwendungen OffzMilFd, bei denen es keine Fw-Verwendung gibt aus der man aufwachsen kann, kann ich das ja nachvollziehen. Aber in der Vielzahl ist das mMn eher unnötig, wenn nicht sogar kontraproduktiv.

Grundsätzlich ist es ja schon seit Jahren so, dass es fast zu jeder Traumverwendung Wege gibt, diese auch mit nicht-idealer schulischer Ausbildung oder Alter zu erreichen. Dies auch nicht nur theoretisch, sondern auch Tatsächlich, was ich als jemand mit denke ich einem der ungewöhnlichsten Lebensläufen hier, aus eigener Erfahrung bestätigen kann.
Gespeichert

dunstig

  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.548
Antw:Update Höchstalter?
« Antwort #9 am: 16. Januar 2020, 08:50:34 »

Da muss ich dir Recht geben. Die Durchlässigkeit der Laufbahnen ist bei entsprechender Eignung wirklich sehr positiv umgesetzt. Insgesamt bin ich gespannt, wie es sich mit den wegfallenden Altersgrenzen und körperlich herausfordernden Verwendungen langfristig verhalten wird.
Gespeichert
"Ich stehe vor der Bundeswehr, zu der ich seit 22 Jahren auch "meine Armee" sagen kann. Und bin froh, weil ich zu dieser Armee und zu den Menschen, die hier dienen, aus vollem Herzen sagen kann: Diese Bundeswehr ist keine Begrenzung der Freiheit, sie ist eine Stütze unserer Freiheit." Joachim Gauck

LwPersFw

  • Forums-Perser
  • Global Moderator
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.418
Antw:Update Höchstalter?
« Antwort #10 am: 16. Januar 2020, 10:15:18 »

Nur weil Altersgrenzen wegfallen … bedeutet dies doch nicht das jeder Bewerber eingestellt werden muss.

Das Alter ist doch nur ein Aspekt.

Wenn der Bewerber die weiteren Kriterien nicht erfüllt - wird er/sie auch (weiterhin) nicht eingestellt.

Deshalb ist dieses Thema vollkommen "entspannt" zu betrachten.

Nur "Altgediente" müssen halt mental umdenken...  ;) Aber das hatten wir ja auch z.B. "damals" bei den "Neckermann-StUffz/Uffz" … und das Leben ging weiter...  ;D
Gespeichert
aktiver Berufssoldat im Bereich Personalwesen

Ralf

  • Personaler
  • Global Moderator
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17.449
Antw:Update Höchstalter?
« Antwort #11 am: 16. Januar 2020, 10:48:41 »

Andersherum wird ein Schuh draus: warum jemand ablehnen, der bspw. 32 ist und keinen nutzbaren Zivilberuf hat und den i.R.d. ZAW erlernen würde (SaZ 15) und einen anderen 38jährigen mit Zivilberuf annehmen (SaZ 13).
Wenn mir das jemand erklären könnte, dann verstehe ich vielleicht auch Altersgrenzen.

Wenn die Medizin auch unter Einbeziehung einer Prognose sagt, dass derjenige wahrscheinlich nicht aufgrund Alterszipperlein vorzeitig Probleme bekommt, kann man auch Ältere einstellen.
Gespeichert
Bundeswehrforum.de - Seit 17 Jahren werbefrei!
Helft mit, dass es so bleibt.

dunstig

  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.548
Antw:Update Höchstalter?
« Antwort #12 am: 16. Januar 2020, 12:12:26 »

@LwPersFw und Ralf: Das sollte nicht bedeuten, dass ich diese Entscheidung infrage stelle. Ich sehe das generell völlig entspannt. Mit meinen zarten 27 sehe ich mich auch noch nicht wirklich als Altgedienter, der sich wegen irgendetwas umgewöhnen müsste  ;)

Mich interessiert eher (aus verschiedenen persönlichen Gründen), wie sich langfristig die Altersstruktur der Bundeswehr gerade im Hinblick auf den demographischen Wandel durch diesen Wegfall verändern wird. Und hier auf Grund der körperlichen Voraussetzungen eben insbesondere die Entwicklung in den eher anstrengenden Verwendungen.

Also reines Interesse ohne irgendeine Wertung der Entscheidung :)
Gespeichert
"Ich stehe vor der Bundeswehr, zu der ich seit 22 Jahren auch "meine Armee" sagen kann. Und bin froh, weil ich zu dieser Armee und zu den Menschen, die hier dienen, aus vollem Herzen sagen kann: Diese Bundeswehr ist keine Begrenzung der Freiheit, sie ist eine Stütze unserer Freiheit." Joachim Gauck

guus

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14
Antw:Update Höchstalter?
« Antwort #13 am: 08. März 2020, 13:17:43 »

Grüß Gott,

zum Verständnis für mich, weil ich da irgendwie nicht ganz durchblicke:
Die geplante Änderung der SLV bedeutet also, dass ich mich, 32 Jahre alt und BS, natürlich weiterhin über den Weg OffzMilFd für die Offz-Laufbahn bewerben könnte, aber in Zukunft auch für den OffzTrDst, weil Wegfall des Höchsalters?
Der Paragraph 29 soll ja verschwinden, was man hier so liest...

Grüße
Gespeichert

Ralf

  • Personaler
  • Global Moderator
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17.449
Antw:Update Höchstalter?
« Antwort #14 am: 08. März 2020, 13:52:57 »

Wenn alles so kommt und die noch nicht ausgearbeiteten untergesetzlichen Erlasse dieses nicht einschränken: ja. Alles ein bisschen viel "wenns" derzeit m.M.n.
Gespeichert
Bundeswehrforum.de - Seit 17 Jahren werbefrei!
Helft mit, dass es so bleibt.
 

© 2002 - 2020 Bundeswehrforum.de