Forum Chat ()

StartseiteForumTeamANB / RegelnFeedgenerator Hilfe
  • 08. August 2020, 13:42:12
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: Erfahrungsberichte gesucht: Tauglichkeitsgrad X und Ausnahmegenehmigungen  (Gelesen 7937 mal)

Ralf

  • Personaler
  • Global Moderator
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 17.449

Es geht auch um die med. Versorgung, die im Inland nunmal leichter, nach den dem Soldaten zugesichertem Standard u.a. unter Inanspruchnahme eigener Kapazitäten erfolgen kann.

Zitat
Lese ich das richtig heraus, Ausnahmegenehmigungen gibt es nur bei der Signierziffer 5. D.h. besser wäre es nicht als X
signiert zu werden?
Wenn man das so deuten würde, wäre eine Untauglichkeit und der theoretischen Möglichkeit einer Ausnahmegenehmigung (ob die dann auch fürs Ausland gilt, steht ja noch einmal auf einem anderen Blatt) besser, als eine grundsätzliche -wenn auch eingeschränkte- Tauglichkeit. Ich sehe hie reinen Logikbruch.
Gespeichert
Bundeswehrforum.de - Seit 17 Jahren werbefrei!
Helft mit, dass es so bleibt.
 

© 2002 - 2020 Bundeswehrforum.de