Forum Chat ()

StartseiteForumTeamANB / RegelnFeedgenerator Hilfe
  • 21. September 2021, 00:53:30
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: Das Unterhaltssicherungsgesetz (USG) für RDL  (Gelesen 5714 mal)

bayern bazi

  • die Bergziege
  • Administrator
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.752
Antw:Der neue Leistungskatalog (nur) für RDL ab 2020 // Das USG für RDL
« Antwort #15 am: 01. Dezember 2020, 19:18:53 »

aus aktuellem Anlass und aus erster Hand (heute mit BAPers telefoniert):

RDL Prämie nach  §11 (früher Wehrsold) wird vom Amtswegen  angewiesen

Verdienstausfall oder Mindestleistungen müssen angekreuzt und beantragt werden

Dienstgeld nach §14 muss mit oben genannten Formularen extra beantragt werden

meistens wird die RDL Prämie extra ausgezahlt da die andern Leistungen extra bearbeitet werden müssen und es daher dann Terminüberschneidungen bei der Abrechnung gibt

also nicht erschrecken wenn es (meist im drauf folgenden Monat nur die Prämien nach 11 gibt ;) )
Gespeichert
wer nicht kämpft  - hat bereits verloren

 

LwPersFw

  • Forums-Perser
  • Global Moderator
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.065
Antw:Der neue Leistungskatalog (nur) für RDL ab 2020 // Das USG für RDL
« Antwort #16 am: 13. Dezember 2020, 21:33:35 »

Neuerungen...

u.a.

Neuregelungen des Unterhaltssicherungsgesetzes

Alle monetären und nichtmonetären Leistungen für Reservistendienst Leistende sind nunmehr ausschließlich im Unterhaltssicherungsgesetz hinterlegt.

Neuregelung des Zuschlages für längeren Dienst gemäß § 12 Unterhaltssicherungsgesetz

Der Zuschlag für längeren Dienst wird ab dem 15. Tag des Reservistendienstes innerhalb eines Kalenderjahres automatisch und angebots- beziehungsweise antragsunabhängig geleistet

Neuregelung der Mindestleistung gemäß § 8 Unterhaltssicherungsgesetz

Es besteht nunmehr ein Wahlrecht zwischen Leistungen für Selbständige, Leistungen an Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern und der Mindestleistung.

Wegfall der Anrechnungstatbestände im Rahmen der Mindestleistung

Es erfolgt beispielsweise keine Anrechnung mehr von Erträgen aus Land- und Forstwirtschaft auf die Mindestleistung.


Siehe Beitrag >>>   Antwort #25

Hier >>> https://www.bundeswehrforum.de/forum/index.php/topic,54300.msg704380.html#new
Gespeichert
aktiver Berufssoldat im Bereich Personalwesen

LwPersFw

  • Forums-Perser
  • Global Moderator
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.065
Antw:Das Unterhaltssicherungsgesetz (USG) für RDL
« Antwort #17 am: 01. Juni 2021, 15:56:10 »

Neue App für Reservistinnen und Reservisten

Wenn Reservistinnen oder Reservisten bei der Bundeswehr Dienst leisten, erhalten sie für diese Zeit Leistungen nach dem Unterhaltssicherungsgesetz, kurz USG.

Mit einer neuen App, die ab sofort erhältlich ist, können sie diese zukünftig online beantragen.

https://www.bundeswehr.de/de/organisation/personal/neue-app-fuer-reservistinnen-und-reservisten-5087074
Gespeichert
aktiver Berufssoldat im Bereich Personalwesen

stclv

  • **
  • Online Online
  • Beiträge: 58
Antw:Das Unterhaltssicherungsgesetz (USG) für RDL
« Antwort #18 am: 01. Juni 2021, 17:10:46 »

Danke für den Beitrag!
Gespeichert
 

© 2002 - 2021 Bundeswehrforum.de