Forum Chat ()

StartseiteForumTeamANB / RegelnFeedgenerator Hilfe
  • 04. Juli 2020, 03:32:45
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: 2.4.2010: Bundeswehr nahe Kunduz in schwere Gefechte verwickelt  (Gelesen 49603 mal)

Pericranium

  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.854
Antw:2.4.2010: Bundeswehr nahe Kunduz in schwere Gefechte verwickelt
« Antwort #165 am: 02. April 2020, 20:35:44 »

Ein gutes Video der Bundeswehr dazu:
https://www.youtube.com/watch?v=YBD7cvEcsAQ

RIP Kameraden.
Moderator informieren   Gespeichert

Pz.Jg.

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19
Antw:2.4.2010: Bundeswehr nahe Kunduz in schwere Gefechte verwickelt
« Antwort #166 am: 03. April 2020, 22:25:43 »

Moin!

Karfreitagsgefecht  2. April 2010
 
Erinnerung an dunkle Stunden für die Bundeswehr in Afghanistan.

Mehr als acht Stunden lang liefern sich Fallschirmjäger aus dem niedersächsischen Seedorf in Isa Khel nahe Kundus in Nord-Afghanistan ein Gefecht mit Taliban-Kämpfern. Drei deutsche Soldaten sterben, acht werden verletzt. Bis heute das wohl schwerste Gefecht in der Geschichte der Bundeswehr: der "Schwarze Karfreitag". Wenige Tage später spricht die Bundesregierung erstmals von Krieg, mehr als acht Jahre nach Beginn des Afghanistan-Einsatzes. Kämpfen und Töten, Verwundung und Sterben gehören nun zum Bild der Bundeswehr.
Moderator informieren   Gespeichert
Wer kriecht , kann nicht fallen!
 

© 2002 - 2020 Bundeswehrforum.de