Forum Chat ()

StartseiteForumTeamANB / RegelnFeedgenerator Hilfe
  • 01. Dezember 2020, 13:22:49
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: Feldwebel?  (Gelesen 474 mal)

MichaelWarenholz

  • Gast
Feldwebel?
« am: 26. Oktober 2020, 17:39:51 »

Hallo an das Team hier.

Ich bin Feldwebel und mit meinen Lehrgängen durch und sitze seit einigen Monaten auf meinen Dienstposten.

Ein Freund von mir meinte, dass ich noch meinen Meister oder eine Art Meister machen müsste. Nun ist die Frage, muss ich diesen noch machen?  Oder sind die Lehrgänge als Meister zu sehen?


Da man als Feldwebel bzw. in der Laufbahn der Feldwebel ja im Bereich der Meister ist.


Danke für eure Informationen
Gespeichert

SolSim

  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 256
Antw:Feldwebel?
« Antwort #1 am: 26. Oktober 2020, 17:41:32 »

In welcher Laufbahn sind Sie denn?
Gespeichert

tank1911

  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 431
Antw:Feldwebel?
« Antwort #2 am: 26. Oktober 2020, 18:53:37 »

Der Titel Ihres Beitrags sagt nichts aus.

Zu ihren Fragen, frage ich mich, ob Sie evtl. mal nicht aufgepasst haben. Sie müssen eine Ausbildungsplanung erhalten haben.

Selbst wenn nicht. Was für ein Feldwebel sind Sie? Da gibt es riesige Unterschiede.

Truppendienst (z.B. Panzergrenadier, Gebirgsjäger etc.)
Allgemeiner Fachdienst (z.B. Instandsetzung, IT etc.)

Die Ausbildung zum Meister, oder eine ähnliche Ausbildung äquivalenter Ausbildungshöhe (Fortbildungsstufe A), je nach Ausbildungs- und Verwendungsreihe, wird frühzeitig geplant und aufgezeigt.

Als Feldwebel (der ja "Meister" seines Fachs werden will), sollte man derlei Dinge schon aus Eigenmotivation frühzeitig auf der Pfanne haben.
Gespeichert

Ralf

  • Personaler
  • Global Moderator
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 17.899
Antw:Feldwebel?
« Antwort #3 am: 26. Oktober 2020, 20:22:56 »

Thema geschlossen bis sich der TE mit einem aussagekräftigen Titel an das Team wendet.
Gespeichert
Bundeswehrforum.de - Seit 17 Jahren werbefrei!
Helft mit, dass es so bleibt.
 

© 2002 - 2020 Bundeswehrforum.de