Forum Chat ()

StartseiteForumTeamANB / RegelnFeedgenerator Hilfe
  • 27. September 2021, 21:20:37
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: Keine Hosengummis zu Kampfstiefel, leicht, braun?  (Gelesen 1506 mal)

200/3

  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 329
Antw:Keine Hosengummis zu Kampfstiefel, leicht, braun?
« Antwort #15 am: 06. Juli 2021, 20:21:58 »

Edit:
Moment...hat die "normale" (nicht IDZ-ES) Hose in 3-Farb-Tarndruck nicht eh die Bändsel unten drin, so wie die Vektorenschutzklamotte in 5-Farb? Dann da einfach Kordelstopper dranfriemeln...
Hab das nicht mehr ganz auf dem Schirm, der letzte Einsatz ist schon wieder 5 Jahre her...
Gespeichert

FoxtrotUniform

  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.326
Antw:Keine Hosengummis zu Kampfstiefel, leicht, braun?
« Antwort #16 am: 06. Juli 2021, 21:35:54 »

Offtopic:
Ich steh grad etwas auf dem Schlauch...was hat Pfullendorf mit milFD zutun?

Bei der Luftwaffe durchlaufen im Rahmen der Offiziersausbildung OA TrD und MilFD den Ausbildungsabschnitt Überleben Land der in Pfullendorf (zuvor Schongau) durch das Heer durchgeführt wird.

Zum Thema:
Die Vorschrift verlangt, dass die Hose als Überfallhose oberhalb des Stiefelschaftes getragen wird.
Das dürfte doch wirklich nicht schwer seien: Weitere Hosengummis, Hosengummis mit Klett, hochgeschlagene & fixierte Hose, eingenähte Kordel (wie die Felshosen mit Vektorenschutz in Wüsten- und 5 Farbtarn) usw.
Und falls es eine Verwendung im Innendienst ist, besteht auch die Option auf den Dienstanzug, sofern der Dienstplan / DV das zulässt.
Gespeichert
Hochmut kommt vor dem Fall  ::)

200/3

  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 329
Antw:Keine Hosengummis zu Kampfstiefel, leicht, braun?
« Antwort #17 am: 06. Juli 2021, 21:54:39 »

Zitat
Bei der Luftwaffe durchlaufen im Rahmen der Offiziersausbildung OA TrD und MilFD den Ausbildungsabschnitt Überleben Land der in Pfullendorf (zuvor Schongau) durch das Heer durchgeführt wird.

Ahh, danke. Mir war nicht klar, dass das alle OAs der Luftwaffe machen...war bislang auf dem Stand, dass dieser Lehrgang nur für Lfz-Besatzungen (TSK-übergreifend) stattfindet. Hab ich aber vielleicht auch gedanklich mit dem SERE (mit dem lustigen Abschluss in Mottschieß) durcheinander geschmissen...
Gespeichert
 

© 2002 - 2021 Bundeswehrforum.de