Forum Chat ()

StartseiteForumTeamANB / RegelnFeedgenerator Hilfe
  • 29. September 2021, 00:44:47
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: hib-Meldung 873/2021 vom 06.07.2021: Linke: Kosten Öffentlichkeitsarbeit?  (Gelesen 1661 mal)

Thomi35

  • Zoowärter
  • Global Moderator
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 530

Linke fragt nach Kosten für Öffentlichkeitsarbeit

Verteidigung/Kleine Anfrage - 06.07.2021 (hib 873/2021)

Berlin: (hib/AW) Die Linksfraktion verlangt Auskunft über die Kosten für Öffentlichkeitsarbeit und Werbung der Bundeswehr. In einer Kleinen Anfrage (19/30856) will sie unter anderem wissen, welche Kosten seit 2010 für die Öffentlichkeitsarbeit und Personalwerbung entstanden sind und welche Kosten dabei auf die Plakatwerbung entfielen. Darüber hinaus möchte sie über die Kosten von Karrierecentern, Karrierebüros und festen Büros bei der Agentur für Arbeit sowie über die Gehälter von Jugendoffizieren informiert werden.

Quelle
Gespeichert

Andi8111

  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.326

Was diese Linke auch immer wissen will...
Gespeichert
Quod rarum carum!
SanStOffz Arzt
SanStOffz Zahnarzt

KlausP

  • Reservespieß
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 28.536

Was diese Linke auch immer wissen will...

Na ja, wenn man sonst nichts (mehr) zu sagen hat …
Gespeichert
StOFä (NVA) a.D., StFw a.D.
aktiver Soldat vom 01.11.71 bis 30.06.06, gedient in zwei Armeen

200/3

  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 329

Naja...bei der Sinnhaftigkeit der Anfragen nehmen sich beide Seiten nichts, weder die rote noch die braune blaue...
Gespeichert

p4uLe83

  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 87

Wird in den Antworten transparent gemacht, welchen Aufwand diese verursachen? Damit sich die Anfrager vllt. hinterfragen können, ob x Personentage wirklich sinnvoll investiert wurden, um herauszufinden, welche Kosten für Plakate entstanden sind.  ::) Was macht man mit diesen Informationen? Mir fehlt die Fantasie.
Gespeichert

Col bleu

  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 83

Wird in den Antworten transparent gemacht, welchen Aufwand diese verursachen? Damit sich die Anfrager vllt. hinterfragen können, ob x Personentage wirklich sinnvoll investiert wurden, um herauszufinden, welche Kosten für Plakate entstanden sind.  ::) Was macht man mit diesen Informationen? Mir fehlt die Fantasie.

[Ironiemodus an]
Man verursacht dadurch Personalkosten, die vom Budget abgezogen werden müssen und damit nicht mehr für nötige Rüstungsvorhaben zur Verfügung stehen. Man hätte zumindest das Ziel erreicht, keine einsatzfähigen Streitkräfte zu haben, die gegen das geliebte Putin-Land vorgehen könnten - wenn man die Bw schon nicht abschaffen kann ...
[/Ironiemodus aus]
Gespeichert
 

© 2002 - 2021 Bundeswehrforum.de