Forum Chat ()

StartseiteForumTeamANB / RegelnFeedgenerator Hilfe
  • 18. September 2021, 22:05:04
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: HLA Einsätze - nachträglich 50€ pro "Einsatztag" ?  (Gelesen 454 mal)

Gast2021

  • Gast

Guten Abend zusammen,
bei uns in der Kp wurde vor kurzem eine Liste angefertigt, mit den Sdt, die dieses oder letztes Jahr in einem Corona HLA waren.
Es wurde die "Einsatztage" der jeweiligen Sdt zusammengezählt, es soll nämlich nachträglich eine Vergütung von 50€ Steuerfrei pro "Einsatztag" geben.

Ich wollte mal prüfen, ob jemand von euch ähnliches, oder überhaupt schon etwas darüber gehört hat?


Geld stinkt nicht, ich würde mich also bei knapp 100 Einsatztagen über das Geld sehr freuen, aber wir wurden ja letztes Jahr, sowie dieses Jahr schon durch bsp. 30c für die Einsatztage im HLA "entschädigt", somit finde ich das ganze Thema doch sehr fragwürdig, was meint ihr dazu ?
Gespeichert

200/3

  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 329
Antw:HLA Einsätze - nachträglich 50€ pro "Einsatztag" ?
« Antwort #1 am: 19. Juli 2021, 21:06:18 »

Ist definitiv nicht pro Tag, es sind 50€ je 15 Arbeitstage in der Hilfeleistung.
Gespeichert

Lucky_Luke

  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 123
Antw:HLA Einsätze - nachträglich 50€ pro "Einsatztag" ?
« Antwort #2 am: 20. Juli 2021, 06:48:35 »

Guten Morgen,

wie @200/3 bereits schrieb, beziehen sich die 50€ eher auf die Monate in der Amtshilfe und nicht auf die Tage. Sprich, Sie müssen in einem Monat mindestens 15 Arbeitstage in der Amtshilfe verbracht haben und dann stehen Ihnen für diesen Monat die 50€ Zulage zu.
Ich habe insgesamt 112 Tage verteilt auf 6 Monate (September bis Februar) Amtshilfe geleistet und mit der letzten Besoldung 350€ Zulage erhalten.
In den Monaten März und April war ich auch in der Amtshilfe, die werden dann aber erst im nächsten Jahr als Zulage vergütet.
Gespeichert
Handel oder du wirst behandelt!
Hol dir immer mindestens zwei Meinungen ein!
Verbieg dich nicht für andere, alles hat seinen Grund!
 

© 2002 - 2021 Bundeswehrforum.de