Forum Chat ()

StartseiteForumTeamANB / RegelnFeedgenerator Hilfe
  • 25. September 2021, 01:38:20
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: Verkauf von EPA und privat beschaffter aber aus Dienstbeständen kommender Ausr.  (Gelesen 960 mal)

Trixer222

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1

Moin, nur eine kurze Frage, weil ich dazu nichts in der Suche gefunden habe. Ist es erlaubt EPA das auf dem Übungsplatz übergeblieben ist (nur das selbst erworbene, also auch nur geringe Mengen) und Ausrüstung die zwar eindeutig aus Bundeswehr beständen stammt, die aber privat beschafft wurde, bei z.B. Ebay, Ebay Kleinanzeigen, Flohmarkt oder in Facebookgruppen zu verkaufen?

Danke euch im Voraus!

Grüße

Josh
Gespeichert

Ralf

  • Personaler
  • Global Moderator
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19.068

Wenn ich Eigentümer bin, kann ich auch die Sachen verkaufen.
Gespeichert
Bundeswehrforum.de - Seit 19 Jahren werbefrei!
Helft mit, dass es so bleibt.

Seltsam_

  • Gast

Man kann auch etwas verkaufen, wenn man nicht Eigentümer an der Verkaufssache ist.
Gespeichert

wolverine

  • Foren Linksverdreher
  • Administrator
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19.095

Man kann auch wegen Hehlerei belangt werden, wenn man Sachen verkauft, von denen man weiß, dass sie gestohlen sind.
Gespeichert
Bundeswehrforum.de-Seit 17 Jahren werbefrei!
Helft mit, dass es so bleiben kann
 

© 2002 - 2021 Bundeswehrforum.de