Forum Chat ()

StartseiteForumTeamANB / RegelnFeedgenerator Hilfe
  • 22. September 2021, 10:39:42
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: Wiedereinstellung über DPäK  (Gelesen 294 mal)

Piepen70

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1
Wiedereinstellung über DPäK
« am: 30. Juli 2021, 14:58:20 »

Folgender Hintergrund,

ich möchte wieder zur Truppe. Leider ist der Dienstposten (Vpfl.Uffz) leider noch von einem Kameraden besetzt.
Dieser Kamerad hat eine Lebensmittel Allergie und daher leider für diesen Dienstposten nicht mehr geeignet. Laut
Spieß wird z.Z. für diesen Kameraden einen Posten / Dienststelle gesucht.
Angeblich soll ich diesen Dienstposten bekommen sobald dieser frei wird.

Nun meine Frage: Ist es nicht möglich mich als Wiedereinsteller in dem Vpfl Zug auf DPäk zu setzen bis der Kamerad aus der BW ausscheidet bzw. einen neuen Posten hat?

Würde mich über positive Antworten sehr freuen.

Lieben Gruß
Gespeichert

Andi8111

  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.322
Antw:Wiedereinstellung über DPäK
« Antwort #1 am: 30. Juli 2021, 15:09:06 »

Nein. Erst, wenn der DP perspektivisch frei wird, ist eine Einstellung möglich. Die formale Öffnung für eine Regeneration erfolgt durch das BAPersBw im Rahmen der mittel- bis langfristigen Planungskonferenzen. Die Einheit hat da wenige Karten im Spiel. Ein besonderer Bedarf kann auch erst nach der Einleitungsverfügung eines DU Verfahrens oder nach Bescheidung eines Verfahrens zur Überprüfung der Dienstfähigkeit gemeldet werden. Und ob Sie dann für den DP in Frage kommen, steht auf noch einem anderen Blatt…
Gespeichert
Quod rarum carum!
SanStOffz Arzt
SanStOffz Zahnarzt

Ralf

  • Personaler
  • Global Moderator
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 19.065
Antw:Wiedereinstellung über DPäK
« Antwort #2 am: 30. Juli 2021, 16:26:17 »

Vielleicht gibt es auch schon Regeneranten, die "auf Struktur" eingestellt wurden und nunmehr nach der Ausbildung für die Besetzung eines DP bereit stehen, dann würden die auf diesen DP kommen. So etwas weiß die Einheit nicht.
Die Truppe kann dich aber als Truppenwerbung vormerken lassen.
Also Bewerbung fertig machen, diesen DP angeben UND noch andere Möglichkeiten, ansonsten reduzierst du deine Möglichkeiten sehr stark.
Gespeichert
Bundeswehrforum.de - Seit 19 Jahren werbefrei!
Helft mit, dass es so bleibt.
 

© 2002 - 2021 Bundeswehrforum.de