Forum Chat ()

StartseiteForumTeamANB / RegelnFeedgenerator Hilfe
  • 03. Dezember 2021, 17:00:41
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: Direkteinstieg mnTD  (Gelesen 658 mal)

SaZler 16

  • Gast
Direkteinstieg mnTD
« am: 04. Oktober 2021, 09:30:27 »

Guten morgen zusammen,
Ich bin noch aktiver Saz 16
Mein Ziel nach DZE ist es als Beamter mnTD gerne bei der Bw, oder einer anderen Verwaltung meinen Dienst zu verrichten.
Ich lese hier immer was von einem Direkteinstieg!
Was hat es damit Aufsicht?

MkG
SaZler
Gespeichert

Angemon84

  • Gast
Antw:Direkteinstieg mnTD
« Antwort #1 am: 04. Oktober 2021, 15:26:02 »

Es können gewisse Anteile der regulären Laufbahnausbildung entfallen, wenn bestimmte Qualifikationen mitgebracht werden
Gespeichert

Lidius

  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.066
Antw:Direkteinstieg mnTD
« Antwort #2 am: 04. Oktober 2021, 15:32:30 »

Wenn du in er Bundeswehr bleiben möchtest wäre hier das Stichwort Binnenarbeitsmarkt.
https://www.bundeswehr.de/resource/blob/91154/6d95e84df274cc599327e289eecab7ca/flyer-biambw-data.pdf

Dazu wirst du auch im Intranet einiges finden.
Gespeichert

christoph1972

  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.580
    • Ein Gespräch im Forum ...
Antw:Direkteinstieg mnTD
« Antwort #3 am: 05. Oktober 2021, 13:42:49 »

Direkteinstieg meint, Einstellung in die jeweilige Laufbahn ohne eine laufbahnspezifische Prüfung auf Grund des bisherigen Berufs bzw. Studium. Das setzt regelmäßig aber einen geeigneten Einstiegsberuf bzw. ein Einstiegsstudium voraus. Dann solltest Du im Idealfall noch anrechenbare Berufserfahrung mitbringen.

Ausgedachtes Idealbeispiel: Einstieg als FA mit ZAW als Bürokaufmann, Ausbildung zum PersFw und Verwendung als S1-Fw bis zum DZE. Dann DE als Regierungssekretär im Beamtenverhältnis auf Probe mit Mindestprobezeit von einem Jahr, weil durch die Zeiten als Fw, OFw, HptFw dann schon anrechenbare Zeiten vergleichbar des mittleren Dienstes angefallen sind.

Vermutlich würde das mit den FGG 2 bis 4 auch funktionieren, würde ich aber vorher über den BfD-Berater mit BAPersBw Abt. V abklären.

Gespeichert
„Pazifisten sind wie Schafe, die glauben, der Wolf sei ein Vegetarier.“

Yves Montand
französischer Schauspieler und Chansonnier
* 13. 10. 1921 - Monsumagno, Italien
† 09. 11. 1991 - Senlis

SaZler 16

  • Gast
Antw:Direkteinstieg mnTD
« Antwort #4 am: 05. Oktober 2021, 22:09:09 »

Dann passt das wohl nicht.
Ich bin StUffz Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik (Kaufmännische Ausbildung) ohne ZAW
Gespeichert

christoph1972

  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.580
    • Ein Gespräch im Forum ...
Antw:Direkteinstieg mnTD
« Antwort #5 am: 06. Oktober 2021, 10:27:17 »

Dann passt das wohl nicht.
Ich bin StUffz Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik (Kaufmännische Ausbildung) ohne ZAW

Es kommt auch immer auf die Verwendung an. Ich meine, über den BfD kann man auch die Externenprüfung als Bürokaufmann bzw. Kaufmann für Bürokommunikation anstreben. Der Vorbereitungsunterricht findet Abends statt. Solltest Du SaZ16 sein, bekommst Du auch einen Eingliederungsschein. Damit könntest Du auch die Laufbahnausbildung im mittleren nichttechnischen Dienst machen und bekommst entsprechend zu den Anwärterbezügen einen Aufstockungsbetrag. Wie sich das dann berechnet, müsstest Du Deinen BfD-Berater fragen.

Falls Du die Zeit und Muße hast und den entsprechenden Schulabschluß (Fachhochschulreife) oder besonders beruflich qualifiziert bist, würde ich ein Fernstudium zum Bachelor machen. Das sichert den Direkteinstieg in den gntD als Angestellter zum Erwerb der notwendigen förderlichen Zeiten.

Wie Du Dich da aufstellen magst, bleibt jedoch Deiner persönlichen Entscheidung vorbehalten. Nicht jeder Mensch eignet sich zum Studium oder hat da Lust drauf.

Frühzeitig die Bahnen in die richtige Richtung stellen und dann "Attacke" reiten und schon die aktive Dienstzeit für evtl. Bildungsmaßnahmen außerhalb der Dienstzeit nutzen.
Gespeichert
„Pazifisten sind wie Schafe, die glauben, der Wolf sei ein Vegetarier.“

Yves Montand
französischer Schauspieler und Chansonnier
* 13. 10. 1921 - Monsumagno, Italien
† 09. 11. 1991 - Senlis

SaZler 16

  • Gast
Antw:Direkteinstieg mnTD
« Antwort #6 am: 06. Oktober 2021, 23:30:01 »

Ich bin MatBewUffz. Interessant wäre für mich dann ein Beamten DP z. B Dezentrale Beschaffung
Hab jetzt noch zwei Jahre Restdienstzeit. Hab Anfang nächsten Jahres nen Termin beim BfD.
Eigentlich sollte das funktionieren.
Gespeichert

christoph1972

  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.580
    • Ein Gespräch im Forum ...
Antw:Direkteinstieg mnTD
« Antwort #7 am: 07. Oktober 2021, 09:59:29 »

Schau einfach mal ins Intranet des BAPersBw Stellenbörse online für die internen Ausschreibungen. Dann hast Du ungefähr eine Übersicht was so alles angeboten wird und da gibt es auch Informationen zum Binnenarbeitsmarkt Bundeswehr.

Dezentrale Beschaffungen machen die BwDLZetten im Rahmen der Fortentwicklung des Konzepts "EinkaufBw". Da gibt es so viel Details, da fehlt mir total der Durchblick.
Gespeichert
„Pazifisten sind wie Schafe, die glauben, der Wolf sei ein Vegetarier.“

Yves Montand
französischer Schauspieler und Chansonnier
* 13. 10. 1921 - Monsumagno, Italien
† 09. 11. 1991 - Senlis
 

© 2002 - 2021 Bundeswehrforum.de