Forum Chat ()

StartseiteForumTeamANB / RegelnFeedgenerator Hilfe
  • 28. Januar 2023, 01:07:02
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

AUS AKTUELLEM ANLASS:

in letzte Zeit häufen sich in  Beitragen einige identifizierbaren Daten:

 Standorte, Dienstposten, Dienstpostennummern und detailierten Beschreibungen welche angegeben werden

Denkt bitte an OPSec - und veröffentlicht nur das was allgemein ist - wir werden dies in nächster Zeit besser im Auge behalten und gegebenenfalls auch löschen

Autor Thema: Beförderung+Übung  (Gelesen 572 mal)

R.Koelle

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1
Beförderung+Übung
« am: 21. November 2022, 15:32:36 »

Hallo zusammen,
leider muss ich nochmals die leidige Frage stellen, zwecks Beförderung.

Ich werde 2023 zu einer Reservedienstleistung für 29 Tage einberufen.
Als Wehrpflichtiger als letztes beim Bund 1997
In 2021 war ich im "Reserve"-Coronaeinsatz (natürlich keine Beförderung), da es ja kein Reservedienst im Charakter eine Übung bzw. Spiegelposten gewesen ist.

Also nun meine Frage:
Ich bin also derzeit OG, werde ich während oder im Anschluss der RD befördert?

Die ZDv 20/7 hab ich nun mehrmals gelesen und bin mir einfach nicht sicher.

Beförderung zum Wehrübungsdauer im Zeit seit Eintritt in die
bisherigen Dienstgrad Bundeswehr (Monate)
(Tage)
Gefreiten d. R. 6 3
Obergefreiten d. R. 6 6
Hauptgefreiten d. R. 6 12
Stabsgefreiten d. R. 12 36
Oberstabsgefreiten d. R. 12 48
Die Dienstgrade Obergefreiter d. R. und Hauptgefreiter d. R. brauchen nicht
durchlaufen zu werden


Was bedeutet Zeit seit Eintritt in die Bundeswehr, ist in meinem Fall das Jahr 1997 gemeint?
In der Wehrübungsdauer im bisherigen Dienstgrad wäre in meinem Fall OG, da ich mehr als 12 Tage dabei bin, wäre es dann Stabsgefreiter?

Es wäre super wenn einer hier Licht ins dunkle bringen könnte. Danke vorab!
Gespeichert

Ralf

  • Personaler
  • Global Moderator
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.041
Antw:Beförderung+Übung
« Antwort #1 am: 21. November 2022, 15:37:22 »

Die ZDV 20/7 ist schon seeehr lange außer Kraft.
Und es gibt hier ein ein Thema mit den Grundlagen, es bedarf keines eigenen Threads hierzu: https://www.bundeswehrforum.de/forum/index.php/topic,72720.msg735248.html#msg735248
Gespeichert
Bundeswehrforum.de - Seit 20 Jahren werbefrei!
Helft mit, dass es so bleibt.
 

© 2002 - 2023 Bundeswehrforum.de