Forum Chat ()

StartseiteForumTeamANB / RegelnFeedgenerator Hilfe
  • 19. Juni 2018, 18:31:46
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: Wiedereinsteller als Offz. mit Studium  (Gelesen 3862 mal)

sören14

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
Wiedereinsteller als Offz. mit Studium
« am: 03. August 2006, 18:09:12 »

Hallo zusammen.
ich hätte folgende Frage.
Besteht die Möglichkeit bei der BW als Offizier als Wiedereinsteller genommen zu werden unter folgenden Voraussetzungen:
- Alter bei Ende des Studiums kurz vor 29 / 78 Jahrgang
-Studium: Fahrzeugtechnik
- Bw Stationen: FWDL 23 hauptsächlich beim Objektschutzbataillon LW abgeleistet( Einsatz im 4 GECONKFOR)  /  im September voraussichtlich Uffz. Lehrgang FD Inf. in Hammelburg
Ich würde wenn wieder gerne zum Objektschutzbataillon in einer infanteristischen Verwendung. Würde es hier helfen ROA LW zu sein?
Bin für alle Antworten/ Tipps / Anregungen bezüglich Wiedereinstellung als Offz. mit FH Studium dankbar!
Gespeichert

schlammtreiber

  • Spam - Meister
  • Administrator
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.854
Re:Wiedereinsteller als Offz. mit Studium
« Antwort #1 am: 04. August 2006, 08:15:53 »

Theoretisch bist Du mit 29 Jahren schon zu alt, aber da Du dann schon ein Studium vorweisen kannst lässt sich evtl eine Ausnahme machen.

Ich weiß allerdings nicht, ob dann eine infanteristische Verwendung drin ist, dürfte wohl eher fachnah sein.

Tipp: sprich mit dem Wehrdienstberater UND (!) mit dem S1 des Verbandes, bei dem Du gerne wieder anfangen würdest. Teilweise kommen da interessante (weil gegensätzliche) Meinungen raus.
Gespeichert
Semper Communis
Bundeswehrforum.de - Seit 14 Jahren werbefrei!
Helft mit, daß es so bleiben kann

slider

  • Gast
Re:Wiedereinsteller als Offz. mit Studium
« Antwort #2 am: 06. August 2006, 14:59:56 »

Es hilft auf jeden Fall Reservist zu sein wenn man eine Wiedereinstellung anstrebt. Das hat mit deinem bereits erworbenen Dienstgrad im Wehrdienst zu tun.
Eine infanteristische Verwendung ist in dieser Laufbahn tatsächlich unmöglich.
Gespeichert

pit

  • Gast
Re:Wiedereinsteller als Offz. mit Studium
« Antwort #3 am: 06. August 2006, 15:47:39 »

es besteht auf jeden fall die möglichkeit als wiedereinsteller genommen zu werden. du hast ein studium und mit 29 bist du nicht zu alt, reservist ist völliger quatsch. du wirst mindestens als oberleutnant eingestellt wenn du dein studium beendet hast. an der oslw in fürsty findet man immer mehr offiziere die als ol oder htpm eingestellt wurden.
Gespeichert
 

© 2002 - 2018 Bundeswehrforum.de