Forum Chat ()

StartseiteForumTeamANB / RegelnFeedgenerator Hilfe
  • 16. Juli 2024, 12:32:00
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

AUS AKTUELLEM ANLASS:

in letzte Zeit häufen sich in  Beitragen einige identifizierbaren Daten:

 Standorte, Dienstposten, Dienstpostennummern und detailierten Beschreibungen welche angegeben werden

Denkt bitte an OPSec - und veröffentlicht nur das was allgemein ist - wir werden dies in nächster Zeit besser im Auge behalten und gegebenenfalls auch löschen

Autor Thema: Barettabzeichen farblich hinterlegt  (Gelesen 1429 mal)

Science_Guy

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9
Barettabzeichen farblich hinterlegt
« am: 01. Februar 2024, 10:57:42 »

Hi!

Ich hab mal ne allgemeine Frage: Ich hab nun schon ein paar Kameraden gesehen, die ihr Barettabzeichen mit einem Stück Stoff in der Farbe einer anderen Truppengattung hinterlegt haben.

Gibt es dafür irgendwelche "Regeln"? (also nicht Dienstvorschriften, sondern inoffizielle Regeln, wie wann und warum)

Beste Grüße
Gespeichert

tdn

  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 52
Antw:Barettabzeichen farblich hinterlegt
« Antwort #1 am: 01. Februar 2024, 11:24:16 »

Heeresaufklärer goldgelb.
Jäger in der schweren Kompanie rot.
Andere ka.
Gespeichert

F_K

  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.002
Gespeichert

BulleMölders

  • Freibeuter und Quotenmariner
  • Global Moderator
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.317
    • Bordgemeinschaft Zerstörer Mölders
Antw:Barettabzeichen farblich hinterlegt
« Antwort #3 am: 02. Februar 2024, 08:11:41 »

Wenn ich so etwas nicht weis, dann würde ich die Kameraden, die das praktizieren einfach mal danach fragen.
Gespeichert

F_K

  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.002
Antw:Barettabzeichen farblich hinterlegt
« Antwort #4 am: 02. Februar 2024, 08:20:52 »

Wie dargestellt, eh vorschriftenwidrig.

Und tdn zeigt ja sehr schön, dass die "Kennzeichnung" nicht funktioniert, weil es nicht verstanden wird  ... rot ist klassisch das Kennzeichen der zweiten Kp, die üblicherweise eher nicht "schwer" ist.

(Sagt jemand, aus einem anderen Jahrtausend, der damals auch (unwissend bezüglich der Vorschriftenlage) "rot" getragen hat, aber wenigstens "Klassisch" richtig - in der zweiten Kp.).
Gespeichert

Zelt

  • Gast
Antw:Barettabzeichen farblich hinterlegt
« Antwort #5 am: 22. Februar 2024, 10:37:40 »

Rot in dem Zusammenhang ist eher die Verbundenheit zur Komponente Steilfeuer (Artillerie) und entwickelt(e) sich anscheinend immer mehr aus dem Joint-Fire Gedankengut.
Gespeichert

F_K

  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.002
Antw:Barettabzeichen farblich hinterlegt
« Antwort #6 am: 22. Februar 2024, 11:08:33 »

@ Zelt:

Quelle? Insbesondere auf die Fragestellung hier bezogen (kein Hinweis auf JF)?
Gespeichert

chingbum

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
Antw:Barettabzeichen farblich hinterlegt
« Antwort #7 am: 08. März 2024, 21:15:33 »

Nabend,

das Hinterlegen der Barettembleme gemäß der preussischen Farbfolge nach Kompanien wird bei uns als einzige den Anzug betreffende Abweichung geduldet. Der Kdr hatte dem Wildwuchs der „Anzugvariationen“ nach Afghanistaneinsatz Einhalt gebieten wollen und ausdrücklich dies als einziges geduldet. Die Chefs greifen das auf und Zelebrieren das Verleihen des Stoffläppchens dementsprechend.
Wir tragen als 2. rot. Ansonsten sehe ich das recht selten. Die Farbfolge siehst du aber auch bei den DZ-Flashes der FschJg.

MkG
Gespeichert
 

© 2002 - 2024 Bundeswehrforum.de