Forum Chat ()

StartseiteForumTeamANB / RegelnFeedgenerator Hilfe
  • 23. September 2019, 04:28:33
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:



Wir mussten, für die nächste Zeit, leider das Schreiberecht für Gäste beschränken, da wir in den letzten 2 Tagen ca 1000 Beiträge mit Werbung für Pornoseiten von "Gästen" hatten

Leider wird uns vom Team der Arbeitsaufwand nach Europäischer Arbeitszeitrichline nicht gut geschrieben und somit haben wir beschlossen, das Schreiberecht für Gäste bis auf weiteres ruhen zu lassen.

Aufgrund des aktuellen Angriffs können Neuanmeldungen nur noch manuell freigeschaltet werden. Falls sich jemand angemeldet, aber bisher noch keine Bestätigungsmail bekommen hat- einfach nochmal versuchen. Es kann passieren, dass ihr bei der Löschung von Spamanfragen durchgerutscht seid.

Autor Thema: Abi bei der Bundeswehr?  (Gelesen 5190 mal)

rsfsr

  • Gast
Abi bei der Bundeswehr?
« am: 15. März 2003, 10:39:23 »

Hallo,

Gibt es die Möglichkeit Abi bzw. Fachabi als Zeitsoldat bei
der Bundeswehr nachzuhollen?
Gespeichert

MasterX

  • Gast
Re:Abi bei der Bundeswehr?
« Antwort #1 am: 15. März 2003, 11:54:57 »

jo geht neben der dienstzeit auf ner abendschule..... is aber miesen wenn die andern sich abends einen heben und du dackelst in die schule.....
Gespeichert

Guido

  • Gast
Re:Abi bei der Bundeswehr?
« Antwort #2 am: 16. März 2003, 00:32:27 »

Hallo,

je nach Dauer deiner Verpflichtungszeit, hast du im Anschluß Ansprüche, die du zu einer Ausbildung nutzen kannst. Es wird dir ein Teil des Wehrsoldes weitergezahlt.

Zu den aktuelle Regelungen über Dauer, Höhe und Art der Förderung fragst du am besten deinen zuständigen Wehrdienstberater.

Während der normalen Dienstzeit ist wohl eher unwahrscheinlich. Schließlich gibt es auch auf "ruhigeren" Posten nicht immer pünktlich Dienstschluß.

MkG

Guido
Gespeichert
 

© 2002 - 2019 Bundeswehrforum.de