Bundeswehrforum.de

Community => Mitglieder und Off-Topic => Thema gestartet von: Flip25 am 02. Februar 2011, 21:26:44

Titel: Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Flip25 am 02. Februar 2011, 21:26:44
Hallo liebe Gemeinde :)

nachdem ich ein paar "zivile Ausbildersprüche" in den eigentlich dafür vorgesehenen 
"Bundeswehr Ausbilder Sprüche Thread" geschrieben hab, brachte mich StOPfr
genialer weise dazu einen eigenen Thread zu eröffnen, in dem ihr posten sollt
worüber ihr euch " außerhalb des Dienstes/ als Zivilist" so richtig kaputt lachen
könnt! ;D

Dies können Witze, Sprüche und auch euren Lieblings Komiker der z.B. auf youtube zu sehen ist ;)


Ich hoffe auf ordentlich Beiträge und wünsche allen viel Spaß beim lesen!


Dann lege ich mal los....einigen sind die Sprüche schon bekannt;)

Ausbildersprüche ;D

Nachdem ich dich umgebracht habe vergrabe ich dich draußen auf dem Hof, aber mit dem Arsch nach oben
damit die Gäste deinen Hintern als Fahrradständer nutzen können!

Ich gebe dir gleich einen körperlichen Verweis in Form einer Beule!

Der Veganer an Tisch 15 ist gerade verwelkt :D :D :D

Weiter so....demnächst kacken wir hier noch auf den Teller damit die Kartoffeln warm bleiben!

....

Lieblings Satire

Zum brüllen und niederknien :D ;D einfach mal auf youtube Serdar's Hatenight eingeben ;D :D
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Rollo83 am 03. Februar 2011, 06:35:20
Es gibt ein Leben außerhalb des Dienstes ??? ;D
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Oscar Golf Mike am 03. Februar 2011, 07:12:28
Ich kann mich nicht erinnern jemals im Dienst gelacht zu haben geschweige denn als Zivilist.Sollte ich mal anfangen zu lachen würde ich es Klassisch mit Stan und Olli
und die Moderne mit Mario Barth und Jeff Dunham versuchen. 8)
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: KlausP am 03. Februar 2011, 10:04:42
Genau. Auch so'n Spruch, passend bei den Ausbildern der Bw, aber auch woanders: "Hier wird nicht gelacht! Freuen Sie sich gefälligst anders!" ;D
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: erdpichel am 03. Februar 2011, 16:16:08
kann mich da spontan noch dran erinnern, als ich vor jahren nen nebenjob als LKW-fahrer hatte, hab nachts zeitung aus der druckerei abgholt und weggefahren, da waren eigentlich fast nur rentner, die den job gemacht haben, weil das fast nur 400€-kräfte machen... naja, und einer dieser leute meinte dann ja, dass ja anscheinend bei McDonalds gerade afrika-wochen sind....

hab ich nicht wirklich verstanden, er erklärte mir dann aber, dass es da jetzt "Kaffee Togo" gibt, also anscheinend aus afrika...
auf der fahrt nach hause bin ich an einem McDonalds vorbei gekommen, und was der gute man meinte, waren die damals neuen McCafés mit ihrem braunen grundfarben und mit cafe-to-go...  ;D
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Flip25 am 03. Februar 2011, 16:34:03
Ich kann mich nicht erinnern jemals im Dienst gelacht zu haben geschweige denn als Zivilist.Sollte ich mal anfangen zu lachen würde ich es Klassisch mit Stan und Olli
und die Moderne mit Mario Barth und Jeff Dunham versuchen. 8)

silence i kill you :D :D :D
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: KlausP am 11. Februar 2011, 11:12:35
Liegt ein Hase am Baggersee in seinem Liegestuhl, raucht einen Joint, ist glücklich und zufrieden mit sich und der Welt, kichert leise vor sich hin.

Da kommt der Biber an: "Ey Hase, was is'n mit Dir los? Haste was geraucht? Ich will auch was abhaben."

Hase: "Nee alles meins. Das brauch ich selber noch."

Biber: "Och menno, biitteeeee! Ich hab noch nie in meinem Leben gekifft und will das mal probieren!"

Hase: "Okay, aber nur ein Zug. Aber damit es sich wenigstens lohnt und so richtig reinballert, ziehste an dem Joint, hältst die Luft an und tauchst unter."

Der Biber tut wie ihm geheißen, zieht, taucht einmal durch den ganzen See, atmet aus und es haut sofort voll in die Blutbahn! Er legt sich an die andere Uferseite, philosophiert über sich und das Gute in der Welt und chillt so vor sich hin.

Da kommt das Nilpferd an: "Biber was geht ab? Du hast bestimmt was geraucht? Gib mir auch mal was ab!"

"Nee, hab selber nur geschnorrt. Musste mal den Hasen fragen, der gibt dir bestimmt was ab. Der hängt genau auf der anderen Seite vom Ufer rum. Musste einfach quer durchtauchen."

Das Nilpferd tut wie ihm geheißen, taucht durch den See zum Hasen.

Der Hase chillt in seinem Liegestuhl vor sich hin, wacht auf, starrt das Nilpferd mit großen Augen an und schreit: "Ausatmen, Biber, ausatmen!!!"

Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Oscar Golf Mike am 11. Februar 2011, 11:33:20
Abschlußantreten der Entlasssoldaten, alle schon in Zivil und in Entlassungsstimmung... Spieß: "... und die Sachen werden dann bei mich abgegeben!" Kompaniechef:"... bei mir !" Spieß:"OK, die Sachen also dann zum Kompaniechef..."  ;D
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Hei-Ko am 11. Februar 2011, 11:35:59
:D der ist gut.
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: KlausP am 11. Februar 2011, 17:51:14
Neudeutsch für Anfängers!

Schakkeline, komm wech von die Regale!

Schanaia, tu das Maul weg von dem Papa sein Korn!

Schakkeline, Schastin, Schantall, Käwinn - tu die Omma ma winken!

Schantall, komm ma bei die Tante, die geht mit dir bei Allkauf unt tut dich da ein Eis!

Änriko, du solls nisch imma Schlampe nach die Omma rufen!

Rohdriges, kommste jezz bei mich oder haste Kaka an die Ohren?

Patzkal komm beim Haus, et fängt am Reschnen an!

Änriko, isch hab Juck anne Rücken, mach ma kratz!

Schastin, du solls der Schanina nich imma mit die Schüppe aufn Kopp kloppen!

Käwinn, mach dat Mäh mal ei!

Dastin, nimm die Kopf aus die Juniortüte von der Marzel!

Leandro, tu dat AaAa liegen lassen, dat is Bäh!

Zementha, tu dir mal dat Schlawannzuch anziehen!

Dschärimie, komm wech da bei die Assis!

Dat Daffne is schwanga und der wo die dat gemacht hat is wech!

Schanina hol mal dat Mandy aus de Sonne, dat verreckt!

Zändhi, wenne jetz nich hörs und bei die Mama komms hat dein Föttchen Kirmes!
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Flip25 am 12. Februar 2011, 01:57:50
Neulich war ich tanken. Da sehe ich wie ein Mann, gegenüber von mir an der Zapfsäule, wild onaniert :o
da gehe ich rüber und Frage ihn ob das NORMAL ist, er ne das ist SUPER ;D :D ;D

"Wir sind hier nicht im Gasthaus zu fidelen SAU sondern im ***hier wird mit Hingabe und Eleganz angerichtet...Achsoooo na wenn da so ist ;D

Chef zur Küche: Mich hat gerade ein Herr angerufen der bei uns im Juni ein Fahrzeug Treffen+ Sitzung oder so veranstalten möchte, er sei von der NPD und möchte
mit alten Fahrzeugen und einigen Kettenfahrzeugen kommen....Gelächter in der Küche ;D :D Kollege sagt: Hey wenn die von der NPD sind können wir ja STATISCH anrichten :D
aber pass auf das die nicht den Hofbelag kaputt fahren  ;D ;D ;D
  :D

Ein grüner Frosch in einer roten Badehose hüpft am Teichufer entlang und singt: "Ich bin ein lieber Schwan ich bin ein lieber Schwaan oh ich bin ein lieber Schwaaan....."
da kommt ein anderer Frosch vorbei und sagt: " HÄÄ du bist doch kein Schwan! Du bist ein grüner Frosch in einer roten Badehose!"
Da zieht der Frosch deine rote Badehose runter...sagt der andere ach du lieber Schwan :D :D

Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Oscar Golf Mike am 12. Februar 2011, 14:40:47
@KlausP

Ihr habt aber einen komischen Dialekt in MeckPomm. ;D
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: KlausP am 12. Februar 2011, 14:47:16
Nää, dat is nie nich 'n ostzonaler Dialekt  :P ;D
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: StOPfr am 12. Februar 2011, 15:57:28
Dat müsste tieftes Ruhrgebiet sein  :D!

In Mecklenburg-Vorpommern ist Niederdeutsch angesagt. Beispiel:
Wenn einer dauhn deiht, wat hei deiht, denn kann hei nich mihr dauhn, as hei deiht.
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: AriFuSchr am 12. Februar 2011, 16:04:24
boah,

dagegen ist schwäbisch ja fast an der Hochsprache  ;D
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: bayern bazi am 12. Februar 2011, 16:28:14
Wenn einer dauhn deiht, wat hei deiht, denn kann hei nich mihr dauhn, as hei deiht.

wenn no oamoi eban sogt er versted mi ned - nachad kimm i midm oxnfiesl  >:(
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Flip25 am 12. Februar 2011, 16:51:15
Gesundheit oder so :D...... schreib dich nicht ab, lern Hochdeutsch und sprechen ;D :D :D

Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Oscar Golf Mike am 12. Februar 2011, 16:52:31
Ein Glück das ich früher immer den Komödiantenstadl schauen musste sonst hätt ich dich fast nicht verstanden bayern bazi  :D, gruß übrigens ausm (fast) tiefsten Ruhrpott.
Titel: WICHTIG! NEUE BETRUGSMASCHE !!!!!!!
Beitrag von: RekrKp8 am 12. Februar 2011, 17:05:02
Achtung an alle!  :-\ :-\ :-\

Durch folgende neue Betrugsmasche versuchen polnische Banden, euer Geld zu stehlen:
2 sehr gut aussehende ca. 20-jährige Mädchen kommen auf den Supermarkt-Parkplatz zu Deinem Auto während du damit beschäftigt bist, Deine Einkäufe in den Kofferraum zu packen.
Beide fangen dann an, mit Fensterspray und Lappen deine Windschutzscheibe zu reinigen wobei ihnen fast die Brüste aus den BH's fallen. Wenn du dich mit einem Trinkgeld bedanken willst dann weisen sie es ab, bitten dich aber sie zu einem anderen Kaufhaus zu fahren.
Du willigst ein und beide steigen auf den Rücksitz. Während der Fahrt fangen Sie an, es miteinander zu treiben. Dann klettert eine von beiden auf den Beifahrersitz und fängt an Dir einen zu blasen während die andere deine Brieftasche stiehlt.

Meine Brieftasche wurde so letzten Dienstag, am Mittwoch, zweimal am Donnerstag, am Freitag UND am Samstag auf diese Art gestohlen!!

Also aufpassen!
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: AriFuSchr am 12. Februar 2011, 17:05:56
 ;D ;D ;D die bezogen sich auf den post von Bazi


@ TRG und daneben selbstverständlich noch den häuslichen Verpflichtungen nachgekommen: Angeber  8)
Titel: Re:WICHTIG! NEUE BETRUGSMASCHE !!!!!!!
Beitrag von: StOPfr am 12. Februar 2011, 17:15:17
Beide fangen dann an, mit Fensterspray und Lappen deine Windschutzscheibe zu reinigen wobei ihnen fast die Brüste aus den BH's fallen.

In Süddeutschland arbeiten die Damen ohne BH! Und wegen der durchschimmernden Vorurteile sind diese staatenlos.
(Achtung: Übungssatzbau  :D).
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: AriFuSchr am 12. Februar 2011, 17:17:02
 :D :D
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Oscar Golf Mike am 12. Februar 2011, 18:21:52
Wo wir gerade dabei sind:

Die Prinzessin geht zum Frosch und fragt ihn, wenn ich dich Küsse wirst du dann zum schönen Prinzen?
Der Frosch, Küssen ne das macht mein Cousin mir musste einen blasen. 8)
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Flip25 am 14. Februar 2011, 20:24:46
Coca Cola hat für euch angerufen, die wollen ihre Flaschen wieder haben!

Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Flexscan am 14. Februar 2011, 21:09:45
Und ja Zivilisten lachen auch.

Enttäuscht vom Affen erschuf Gott den Schalker. Danach verzichtete er auf weitere Experimente.  8)

Gruss von der Dortmund Fraktion  ;D
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: erdpichel am 15. Februar 2011, 06:55:50
findet der essener auch gut *daumenhoch* ;D
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Oscar Golf Mike am 15. Februar 2011, 15:23:23
Ein Entführer forderte letztens eine Million Euro ein Fluchtauto und sechs Punkte für Schalke. :D
Früher sagte man die Schalker düften nicht unter freiem Himmel spielen, denn Glückspiel unter freiem Himmel ist verboten. ;)
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: StOPfr am 15. Februar 2011, 15:50:15
Ich verstehe ohnehin nicht, waum die schon wieder Deutscher Meister werden wollen. Das waren sie doch neulich erst (1958)  ;D.   
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Rollo83 am 15. Februar 2011, 16:49:02
Ah Schalke Witze ich kenn so viele da poste ich einfach mal keinen.

Ich als MSV Duisburg und Borussia Dortmund Fan feier dieses Jahr 4 mal.

1. Den Aufstieg vom MSV
2. Den DFB Pokal sieg vom MSV
3. Die Meisterschafft vom BVB
4. Die verkorkste Saison von den schäbiggen aus Schalke
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Flexscan am 15. Februar 2011, 18:37:36
ähm Herr Nachbar haben im BTM Schrank genascht?  ;D

1. ok ;)
2. Nunja wenn wieder die Seppels unser Gegner werden wirds eng (ich glaub da sind noch so 15 Bierkisten offen gell Bazi  :P)
3. Zustimmung
4. Dito

 ;D ;)
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Flip25 am 15. Februar 2011, 20:41:47
Der BVB hat sich eigene Briefmarken mit großem BVB Logo herstellen lassen, als neuen Fan-Artikel. Nach ein paar Wochen gab es viele Beschwerden
von Käufern die meinten, die Briefmarken würden nicht kleben bleiben.
Sofort machte sich der Hersteller daran den Fehler zu finden. Im Testbericht stand mit dem Kleber sei alles in Ordnung, keine Auffälligkeiten
zu erkennen.

Später stellte sich heraus das die Käufer der Briefmarken die Logoseite bespuckt haben und nicht die vorgesehene Klebeseite!!!!!


 :D :D :D :D

es lebe Schalke 04!!!
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Rollo83 am 15. Februar 2011, 20:47:28
Sie als Schalke Fan haben aber auch nicht all zu viel zu lachen derzeit, oder?? ;D ;D
Da soll es ihnen doch gegönnt sein einen kleinen Witz über den Deutschen Meister 2010/2011 zu machen.
Wie viel Punkte wir mehr haben als Schalke bin ich grad zu faul nachzuschauen, aber da wir 10 mehr haben als der 2. und Schalke locker 10 weniger als der 2. hat wirds sich wohl um de 20 Punkte handeln. :D
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Flip25 am 15. Februar 2011, 20:51:20
 :-[ :-\ :'(
das war jetzt zu viel des bösen :-\
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: KlausP am 15. Februar 2011, 20:52:43
Was soll ich als in Mecklenburg Lebender da sagen !!!  ::)
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Flexscan am 15. Februar 2011, 20:56:36
seht zu Bundesligareif zu werden dann könnt ihr auch mitreden  :D
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Flip25 am 15. Februar 2011, 20:57:15
Was soll ich als in Mecklenburg Lebender da sagen !!!  ::)

...Was ist der unterschied zwischen einem Ei und schalke?

das Ei hat nen Pokal! :D ;D
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Rollo83 am 15. Februar 2011, 21:04:54
Zitat
Was soll ich als in Mecklenburg Lebender da sagen !!!  Augen rollen

Na dort geht es doch ehr um die 3. Halbzeit als um die ersten Beiden. ;D

Also Ostdeutscher Kamerad hat man auch nicht viel zu lachen wenns um Erstligafussball geht im Moment.
Da auch der einzige ostdeutsche Verein der im oberen Drittel der zweiten Liga spielt, Cottbus, nicht aufsteigen wird, seh ich da in der nächsten Saison immernoch schwarz.
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: KlausP am 15. Februar 2011, 21:08:55
Dann gibt's aber wieder das Zweitliga-Ost-Klassiker-Derby Hansa gegen Cottbus  :D
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Rollo83 am 15. Februar 2011, 21:10:53
Ja das wirds geben, den die Rostocker werden den Aufstieg locker packen.
Aber gerade da bräuchte man das Spiel doch gar nicht anpfeifen da es eh total unrelevant ist.
Da könnte man wirklich mit der 3. Halbzeit anfange.
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: KlausP am 15. Februar 2011, 21:14:13
Die gibt's eh schon immer ... vor dem Spiel ... und vor dem Stadion.  ::) >:(
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Rollo83 am 15. Februar 2011, 21:18:57
Grenau aus dem Grund haben die beiden Vereine auch nichts in der ersten Liga zu suchen.

@Flip 25

Falls sie nicht wissen wie es bei Valencia gegen Schalke steht, ich hab für sie nachgeschaut, Schalke liegt 0:1 zurück. ;D ;D
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Flip25 am 15. Februar 2011, 21:30:55
Grenau aus dem Grund haben die beiden Vereine auch nichts in der ersten Liga zu suchen.

@Flip 25

Falls sie nicht wissen wie es bei Valencia gegen Schalke steht, ich hab für sie nachgeschaut, Schalke liegt 0:1 zurück. ;D ;D

wie aufmerksam :(^^
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Flexscan am 15. Februar 2011, 21:34:36
21:33:16   @Manny [Milan  -  Tottenham 0:0] Halbzeit! Aktueller Stand: AC Mailand gegen Tottenham Hotspur 0:0
21:32:56   @Manny [Valencia  -  Schalke 1:0] Halbzeit! Aktueller Stand: FC Valencia gegen FC Schalke 04 1:0

Für Chatuser haben wir einen Ticker der aktuellste Ergebnisse liefert *g

;)
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: KlausP am 15. Februar 2011, 22:41:05
strengt euch mal 'nbüschen an  :D

http://www.youtube.com/watch?v=a6tiG7KO7MY&feature=related (http://www.youtube.com/watch?v=a6tiG7KO7MY&feature=related)
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: bayern bazi am 16. Februar 2011, 08:29:55
schalke gewinnt 1:1  ;D ;D
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Andi am 16. Februar 2011, 18:48:37
Übrigens wurde da der größte Teil vom Witz voranthalten:

Ein Autofahrer ist auf der Autobahn in einem Stau stecken geblieben.

Plötzlich klopft jemand ans Seitenfenster...

Er lässt die Scheibe runter und fragt: "Was ist los?"
Darauf der Polizist mit ernster und erregter Stimme: "Gangster haben die Fußballmannschaft von Schalke 04 entführt. Sie verlangen 10 mio..
EUR Lösegeld, ansonsten wollen sie sie mit Benzin übergießen und verbrennen!"

"Aha", erwidert der Autofahrer.

Der Polizist wiederholt: "Verstehen Sie? Wir gehen nun von Auto zu Auto um zu sammeln..."

Da fragt der Autofahrer: "Und wieviel geben die Leute so im Durchschnitt?"

Der Polizist: " Etwa 5 Liter..."

 ::)
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: HaDo am 16. Februar 2011, 19:02:02
nicht schlecht der witz, aber mit bayern münchen tät er mir besser gefallen
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: bayern bazi am 16. Februar 2011, 19:10:22
ruhe auf den billigen pätzen  :-\ :-\


Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: StOPfr am 16. Februar 2011, 19:14:26
nicht schlecht der witz, aber mit bayern münchen tät er mir besser gefallen
Ich wollte dich gerade warnen.
ruhe auf den billigen pätzen  :-\ :-\
Zu spät, - da war der Bazi schon zur Stelle  ;D! 
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: AriFuSchr am 16. Februar 2011, 20:23:41
Ein junges Liebespaar, noch frisch verliebt steht am Bahnhof in München.

Sie, eine Stuttgarterin und er ein Münchner. Am Sonntag Abend fährt sie nach Hause zurück.
Es ist in jeder Hinsicht ein heißes Wochenende gewesen, welches sie zusammen verbracht haben. Der Schaffner pfeift bereits  und sie blickt ihm voll Abschiedsschmerz tief in die Augen. „Ach Franzl, haucht sie, scheide tut weh!“.
Jo, brummt der Franzl und’s Schwanzerl  aah.
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Flip25 am 16. Februar 2011, 21:36:22
Ein junges Liebespaar, noch frisch verliebt steht am Bahnhof in München.

Sie, eine Stuttgarterin und er ein Münchner. Am Sonntag Abend fährt sie nach Hause zurück.
Es ist in jeder Hinsicht ein heißes Wochenende gewesen, welches sie zusammen verbracht haben. Der Schaffner pfeift bereits  und sie blickt ihm voll Abschiedsschmerz tief in die Augen. „Ach Franzl, haucht sie, scheide tut weh!“.
Jo, brummt der Franzl und’s Schwanzerl  aah.



 :D :D :Dhahahah geilomat denn gibt mein Chef öfters zum Besten ;D aber mit und´s Säckle aah^^

Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: KlausP am 16. Februar 2011, 23:58:41
Ein deutscher und ein holländischer Jäger sitzen im Dickicht an der Grenze und warten darauf Enten zu schiessen.Plötzlich schrecken ein paar Enten hoch und beide schiessen zeitgleich. Eine Ente ist getroffen und fällt genau auf den Grenzstein. Beide stehen auf und streiten sich, wem denn wohl die Ente gehöre. Darauf der Deutsche: "Ich hab eine Idee: Wir treten uns so lange in die Nüsse bis einer von uns aufgibt, der Sieger bekommt dann die Ente."
Der Holländer willigt ein und der Deutsche beginnt. Er holt aus und trifft den Holländer genau in die 12. Der Holländer windet sich vor Schmerzen und rafft sich nach kurzer Zeit wieder auf.
"So", röchelt er, "jetzt bin ich dran."
Darauf der Deutsche mit einem breiten Grinsen: "Lass gut sein, kannst die Ente behalten."
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Flip25 am 17. Februar 2011, 00:13:04
 :D :D :D

sehr edel^^
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Flip25 am 20. Februar 2011, 23:28:02
Ich Zivilist habe heute eine nette Bundeswehr-Anekdote von meinem Chef gehört^^

Er  war 1971-72 bei der Bundeswehr.
Auf seiner Stube gab es einen Rekruten der wohl alles besser Wusste und sich damit sehr bei den
Ausbildern beliebt machte ;)
Irgendwann hagelte es für den kompletten Zug/ Kompanie (bin mir nicht sicher!) Strafdienst...

Alle schoben nen Hass auf diesen Kameraden und wollten Rache üben 8)
In einer Nacht steckten sie dem Klugschei*er eine Tafel Schkolade in die Unterhose :D ;D

Als sich der Kamerad dann morgens am Po kratzte viel ihm etwas widerwärtiges an seiner Hand auf, er wollte nicht
vor seinen Kameraden aus dem Bett steigen. Die zogen ihm allerdings die decke weg und brachten ihn auf den Flur!

Das Gelächter war bei (fast) allen sehr groß! :D :D :D

Mir wurde das so geil erzählt, ich konnte nicht mehr vor lachen...." Stell dir vor du wachst morgens auf und deine Hand ist braun^^,
da machste ja keinen Geschmackstest um zu testen ob es nur Schoki ist..."  ;D
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: HaDo am 22. Februar 2011, 20:42:30
hm, besser oder schlechter als eine "blanket party" als bestrafung...?
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Flip25 am 22. Februar 2011, 21:38:50
hm, besser oder schlechter als eine "blanket party" als bestrafung...?

"blanket party"? ???
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: StOPfr am 22. Februar 2011, 22:21:05
"blanket party"? ???

Infos in der Wikipedia (hier (http://de.wikipedia.org/wiki/Code_Red), letzter Absatz).
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Flip25 am 22. Februar 2011, 22:48:51
oh OK die Anekdote ist bei euch wohl nicht gut angekommen=(

Das Ende vom Lied war jedenfalls das er wohl ein paar Tage später selbst drüber gelacht hat und sich die Kameraden
aus seiner Stube ihm erklärt haben warum sie das gemacht haben. Nach Beendigung des Stuhlkreises war alles wieder gut
und der Betroffene wollte an sich arbeiten.....
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: KlausP am 23. Februar 2011, 16:27:11
Der neue Pfarrer war so nervös, das er bei der ersten Messe fast nicht sprechen konnte......

So fragte er den Bischof nach Rat.
Dieser sagte, dass er vor der Messe zwei Tröpfchen Tequila in ein Glas Wasser gebe und wenn er dieses zu sich nehme, sei er nicht mehr nervös.
Nachdem, der Pfarrer das getan hatte, ging es ihm so gut, dass er sogar bei einem Sturm die Ruhe nicht verloren hätte.
Als der Pfarrer später in die Sakristei zurückkehrte, fand er dort einen Zettel vom Bischof vor:

"Geschätzter Pfarrer! Ich gebe ihnen einige Anmerkungen zu Ihrer ersten Messe und hoffe, dass sich diese Angelegenheiten in der nächsten Messe nicht wiederholen werden:

- Es ist nicht nötig, Zitronen an den Kelchrand zustecken.
- Der Kasten neben dem Altar ist der Beichtstuhl und nicht das WC.
- Die Gebote sind derer zehn und nicht "circa zwölf".
- Die Anzahl der Apostel war zwölf und nicht "sieben oder so".
- Jesus und die Apostel benennen wir nicht mit J.C and the gang.
- David besiegte Goliath mit einem Stein durch die Steinschleuder - er fixte ihn nicht zu Tode.
- Wir benennen Judas nicht mit Hurensohn und der Papst ist nicht El Padrino.
- Bin Laden hat nichts mit dem Tod von Jesus zu tun.
- Das Weihwasser ist zum Segnen da und nicht um den Nacken zu erfrischen...
- Weshalb Sie den Messwein in einem Zug leergetrunken, dann Salz geleckt und anschließend in Zitrone gebissen haben, ist mir unklar.
- Niemals sollten Sie beten, in dem Sie sich auf die Stufen vor dem Altar setzen und den Fuß auf die Bibel legen.
- Die Hostie dient nicht als Aperitif zum Wein, sondern ist für die Gläubigen gedacht.
- Bitte nehmen Sie den Satz : Brechet das Brot und verteilt es unter den Armen! Nicht wörtlich. Es war nicht nötig, sich zu übergeben um die Schweinerei dann noch untern den Achselhöhlen zu verteilen.
- Noah baut die Arche und besaß kein Offshore-Boat
- Abraham war auch nicht Vater der Schlümpfe.
- Die Aufforderung zum Tanz ist nicht schlecht, aber eine Polonaise durchs Kirchenschiff: Nein !!!
- Die Tussi mit den kleinen Möpsen war die Jungfrau Maria; stützen Sie sich nicht mehr auf die Statue auf, noch weniger müssen Sie sie umarmen und bitte auch nicht küssen.
- Der Freak im Kirchenschiff ist übrings Jesus; er hängt da auch nicht nur so rum, sondern ist ans Kreuz genagelt. Und seine letzten Worte waren nicht: "Mehr Nägel - ich rutsche!"
- Jener in der Ecke des Chores, welchen Sie als schwule Sau, ja sogar als Transvestit
mit Rock benannten, das war übrings ich.
- Das nächste Mal geben Sie bitte einige Tröpfchen Tequila ins Wasser und nicht umgekehrt.

Herzlichst
Ihr Bischof


 ::)
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Oscar Golf Mike am 23. Februar 2011, 17:09:47
Amen     8) ;D
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Flip25 am 23. Februar 2011, 19:08:49
seehr gut  :D :D
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: bayern bazi am 23. Februar 2011, 19:22:48
da fehlt noch was


----



zum abschluß der predigt sagen wir AMEN und nicht PROST
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Flip25 am 23. Februar 2011, 20:06:38
sagt die Frau zum Mann : ich finde es voll scheiße, wenn wir Frauen rumvögeln sind wir direkt Schlampen und wenn
ihr Männer das macht seit ihr die größten......der Mann zur Frau : pass auf ich erkläre es dir mal so wenn du nen
Schlüssel hast der in jedes schloss passt hast du den masterkey aber wenn du nen schloss hast wo jeder Schlüssel
rein passt hast du einfach nur nen billiges schloss...


 ::)
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: KlausP am 24. Februar 2011, 17:12:52
So, damit ihr wisst, wo es langgeht in Good Old Germany:


Liebe Genossinnen und Genossen,

nach jahrelangen Beobachtungen können wir nun zufrieden sagen wir sind wieder zu Hause.
"Die BRD mein Heimatland" oder "Wie Mutti (Änschie) den Kapitalismus besiegt hat".

30 Gründe warum es wieder gut ist ein Ostdeutscher zu sein:

1. Verkehrswesen:
- jedes 5. Auto ist ein Skoda
- Trabbi, Wartburg und W 50 fahren immer noch auf den Straßen
- die Straßen sind so kaputt wie 1985
- die Benzinpreise sind auch wie 1985
- S Bahn fährt nach Notfahrplan
- die Bundesbahn ist nie pünktlich und fast alle Züge sind defekt
- Winterdienst auf den Straßen gibt es nur in Berlin

2. Politik
- Staatsoberhaupt ist eine Frau aus Mecklenburg-Vorpommern
- die Meinungsfreiheit ist eingeschränkt (siehe Tilo Sarazin)
- egal welche Partei (alles Kandidaten der nat. Front) man wählt es bleibt alles beim alten
- es gibt wieder Montagsdemos (Stuttgart)
- FDJ Kundgebungen heißen jetzt Loveparade
- Russland und China sind die stärksten Weltmächte und die USA hoch verschuldet bei China
- in Südamerika entstehen neue Sozialistische Staaten
- Firmen bespitzeln wieder ihre Mitarbeiter (Telekom)

3. Wirtschaft
- Saisonartikel wie Streusalz und Schneeschieber sind nur mit guten Beziehungen zur HO oder Konsum zu bekommen
- wir sind abhängig vom russischem Erdgas und Polnischer Steinkohle
- deutsche Firmen gehören teilweise mächtigen Russen
- es gibt wieder Pfandflaschen und Flaschensammler
- Papier und andere Altstoffe werden wieder gesammelt und gegen Geld abgegeben
- Bierdosen sind sehr selten geworden
- es wird wieder mit Holz und Kohle geheizt
- die ersten Banken sind verstaatlicht (Volkseigentum)
- ein großer Teil des Volkes arbeitet nicht hat aber volles Einkommen ( die Funktionäre heißen jetzt Beamte)
- Warteschlangen vor Schaltern und Kassen sind wieder üblich
- Eltern bekommen wieder Kindergeld

4. Bildung
- Kinder sollen wieder in die Krippe und Kindergarten gehen
- Grundschule und Oberschule werden zusammengelegt (POS)
- es soll einheitliche Abiturprüfungen geben
- der Bätschelorr wird wieder ein Inschenör

Liebe Genossen wo wir sind ist vorne!
Weiter so!

Mit sozialistischen Grüßen
R.B.

Wandzeitungsredakteur

 ::) :P :D
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Andi am 24. Februar 2011, 17:44:57
- Staatsoberhaupt ist eine Frau aus Mecklenburg-Vorpommern

Also Staatsoberhaupt ist ein Mann und der stammt aus Osnabrück.  ;)

Regierungsoberhaupt ist eine Frau, die gebürtig aus Hamburg stammt und nie in ihrem Leben in Mecklenburg-Vorpommern gemeldet war (oder in der DDR in den Grenzen diese Bundeslandes).

Gruß Andi
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: KlausP am 24. Februar 2011, 17:50:29
Das weiß ich alles selber. Wenn du Satire nicht von Realität unterscheiden willst, solltest du so etwas nicht lesen.
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Andi am 24. Februar 2011, 17:53:28
Ne, das ist in diesem Punkt keine Satire, sondern unsinn... ;)
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: KlausP am 24. Februar 2011, 17:54:33
... wie der ganze Thread.
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Andi am 24. Februar 2011, 18:45:47
Es ist bedenklich, wenn jemand einen Witz erzählt und ihn selber nicht versteht...  ;D
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: HaDo am 24. Februar 2011, 19:53:37
frau zu ihrem mann: "schatz?  wirst du mich auch noch lieben wenn ich alt und hässlich bin?"
mann zur frau: "aber das tue ich doch"
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Flexscan am 26. Februar 2011, 22:28:05
über den 3-1 Sieg von Dortmund in Bayern danke für die Meisterschaft  ;D
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Oscar Golf Mike am 27. Februar 2011, 13:35:52
Na da werden sich jetzt wohl hier ein paar Kameraden südlich der Weißwurschtgrenze sehr ärgern. ;D
Ich mein die Dormunder habens ja auch echt verdient. 8)
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: AriFuSchr am 27. Februar 2011, 15:22:56
über den 3-1 Sieg von Dortmund in Bayern danke für die Meisterschaft 

 :o :o >:( >:( >:( ::) ::)   :P :P
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Flip25 am 27. Februar 2011, 15:46:16
..."die bayern-großfressen haben es verdient!"... sagte gestern ein Bayern Fan zu mir!  :D :D :D
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Flip25 am 02. März 2011, 18:40:37
Kennt ihr den Witz mit dem Fahrstuhl?





Nein? Ich auch nicht, bin die Treppe gegangen :D :D

Ja gut vll. nicht mehr so der Brüller aber als ich 10 war fand ich den riesig ;D
Jaja Kinderwitze ohoh was man sich damals so erzählt hat :D Fritzchen und Co. ;)
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Flexscan am 03. März 2011, 00:27:07
nicht zu vergessen das DFB Pokal Finale

RUHRPOTTPOWER

Erst Schlappe aus Dortmund dann Kick von Schalke ausm DFB Pokal  ;D ;D
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: KlausP am 09. März 2011, 16:46:59
Ein Mann fährt mit seiner ganzen Familie nach Israel um die Orte zu besuchen, wo Jesus lebte und starb. Während dieser Zeit stirbt seine Schwiegermutter. Der Bestatter in Tel Aviv erklärt ihm, sie könnten den Leichnam für 10000 Euro in die Heimat überführen lassen, oder aber für 500 Euro in Tel Aviv bestatten. Der Mann überlegt nicht lang und erklärt: "Sie wird überführt!" Der Bestatter fragt: "Sind Sie sicher? Das ist ein verdammt hoher Preis und wir würden hier auch eine würdevolle Trauerfeier abhalten." Darauf der Mann: "Hören Sie, vor 2000 Jahren wurde hier ein Mann beerdigt, der nach drei Tagen wieder auferstanden ist - DAS RISIKO MÖCHTE ICH NICHT EINGEHEN!"

Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Oscar Golf Mike am 09. März 2011, 17:44:22
Stehen zwei Offiziere zusammen und streiten darüber, ob Sex Spaß oder Arbeit ist. Nach einiger Zeit kommt ein Spieß vorbei und wird von den beiden herangerufen. "Hey, Spieß! Wir streiten gerade darüber, ob Sex Arbeit oder Spaß ist! Was meinen Sie?" Der Spieß überlegt eine kurze Zeit und sagt dann: "Meine Herren, Sex kann nur Spaß sein! Wäre es Arbeit, müsste ich das ja auch noch für Sie übernehmen..."


Gefällt er dir Klaus? ;D
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: KlausP am 09. März 2011, 17:45:37
Den kenn ich, das ist aber kein Witz sondern eine Wahrheit.  :D
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Flip25 am 14. März 2011, 23:20:34
Geht ein Mann zum Arzt und sagt Herr Doktor, morgens beim Kaffee trinken
tut mir immer mein rechtes Auge weh!"
Der Arzt fragt:"Wie trinken sie denn ihren Kaffee, schwarz oder mit Milch
und Zucker?" Der Mann antwortet:" Mit Milch und Zucker!"
"Gut dann nehmen sie morgen Früh den Löffel aus ihrer Tasse
wenn sie Kaffee trinken, dass sollte ihren Schmerz lindern" entgegnete der Arzt.

 :D
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Ronns am 17. März 2011, 15:12:04
Ich finde sowas (http://www.epicfail.com/) immer sehr erheiternd..  ;D
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Flip25 am 18. März 2011, 01:38:33
NICHT! :-\
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: bayern bazi am 18. März 2011, 07:18:38
Geht ein Mann zum Arzt und sagt Herr Doktor, morgens beim Kaffee trinken
tut mir immer mein rechtes Auge weh!"
Der Arzt fragt:"Wie trinken sie denn ihren Kaffee, schwarz oder mit Milch
und Zucker?" Der Mann antwortet:" Mit Milch und Zucker!"
"Gut dann nehmen sie morgen Früh den Löffel aus ihrer Tasse
wenn sie Kaffee trinken, dass sollte ihren Schmerz lindern" entgegnete der Arzt.

 :D


DER


is schon älter wie mein bart  :P
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Flip25 am 19. März 2011, 00:08:41
Ja aber viele Dinge reifen und werden besser mit der Zeit ;)

Ich kenne den noch net so lange ;)

wie hat Bayern eig neulich gespielt :-X? *Duck und weg :P*
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: AriFuSchr am 21. März 2011, 21:55:01
@ bazi

Zitat
wie hat Bayern eig neulich gespielt


den Burschen nehmen wir an die Hax'n binden ihn in Unken auf ne Scheibe, ich gebe ein paar Pfeile aus und wir machen Zielübungen

und wenn er lieb ist, schreib ich vorher was ich beim Einschießen immer besonders gut treffe.  ;D
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Flip25 am 21. März 2011, 22:55:27
@ bazi

Zitat
wie hat Bayern eig neulich gespielt


den Burschen nehmen wir an die Hax'n binden ihn in Unken auf ne Scheibe, ich gebe ein paar Pfeile aus und wir machen Zielübungen

und wenn er lieb ist, schreib ich vorher was ich beim Einschießen immer besonders gut treffe.  ;D

Was es gibt Haxen? Geil dann mach ich uns lecker Sauerkraut und Knödel mit Biersauce :)
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Crash Kid am 22. März 2011, 00:08:12
@ bazi

Zitat
wie hat Bayern eig neulich gespielt


den Burschen nehmen wir an die Hax'n binden ihn in Unken auf ne Scheibe, ich gebe ein paar Pfeile aus und wir machen Zielübungen

und wenn er lieb ist, schreib ich vorher was ich beim Einschießen immer besonders gut treffe.  ;D

Was es gibt Haxen? Geil dann mach ich uns lecker Sauerkraut und Knödel mit Biersauce :)

Wann und wo?  8)
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: bayern bazi am 22. März 2011, 07:01:50
@ bazi

Zitat
wie hat Bayern eig neulich gespielt


den Burschen nehmen wir an die Hax'n binden ihn in Unken auf ne Scheibe, ich gebe ein paar Pfeile aus und wir machen Zielübungen

und wenn er lieb ist, schreib ich vorher was ich beim Einschießen immer besonders gut treffe.  ;D


i bring de armbrust mid - aba de stumpfn pfeile - do spürd a mehr
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: AriFuSchr am 22. März 2011, 07:48:21
ach, übrigens meine Trefferlage beim Einschiessen: 0600 tief  ;D
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Flip25 am 22. März 2011, 14:33:35
ich warne euch! Ich habe gute Reflexe, ich fange eure Pfeile in der Luft! ;D :D
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: AriFuSchr am 22. März 2011, 15:05:18
püüüh,

bevor Du überhaupt merkst, daß Du unter Beschuß liegst (nur so ein leises Zischen)spürst Du Schmerz bei 0600 (tief) und anschliessend, kannst Du bei den Thomanern oder (wegen der kurzen Entfernung  ;D) bei den Tölzern im Knabenchor eine Sopranstimme übernehmen.  ;D ;D ;D

Das was Du Dir fürs Leben merkst: Keine Witze über den FCB wenn Bazi oder ich in unmittelbare Nähe verweilen  8) ;D
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Flip25 am 22. März 2011, 17:48:20
Das was Du Dir fürs Leben merkst: Keine Witze über den FCB wenn Bazi oder ich in unmittelbare Nähe verweilen  8) ;D

Ich versuche es mir zu merken ;D

Aber darf ich wenn ihr auf mich zielt eiin Schalke Trikot anziehen :D ;) ;D
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Oscar Golf Mike am 22. März 2011, 21:13:44
Mit schwarz gelber Unterhose oder wie? :o
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Flip25 am 22. März 2011, 23:17:55
Mit schwarz gelber Unterhose oder wie? :o

Nur wenn ich mich übergeben, weinen und an Dehydration sterben soll :-X :'( 8)

Schwarz Gelb also wirklich ich bin doch nicht Biene Maya :D
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Flip25 am 29. März 2011, 23:13:49
So hier mal etwas wie ich finde sehr sehr lustiges  ;D :D
In dem ganzen Hass und der Ausrasterei findet sich immer viel wahrheit und viel Spaß  :D

LACHbrüllSCHREI=) (http://www.youtube.com/watch?v=Wos7oDSuX4s&feature=player_embedded)

EDIT:Vorsicht, vulgäre und obszöne Ausdrücke vorhanden!!!!!
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Pletschi am 31. März 2011, 22:48:21
Eine Kompanie der Bundeswehr in einem
entlegenen Afghanistanlager bekommt einen
neuen Kommandanten. Er inspiziert das gesamte
Lager und lässt sich alles zeigen.

Auf seine Frage, warum an der Mauer ein
einzelnes Kamel angebunden sei, antwortete
der Spieß: "Das benutzen die Soldaten,
wenn sie wieder mal Lust auf 'ne Frau
haben!"

Dem Kommandanten erscheint das ziemlich
pervers, aber nach sieben Monaten im Lager
schnappt er sich 'ne Kiste und stellt
sie hinter das Kamel.

Als er die Hose herunterlässt ertönt lautes
Lachen. Er dreht sich um und sieht den Spieß
und einige Soldaten, die sich vor Lachen
krümmen.

Wütend sagt er: "Ist das nicht das
Kamel, das die Soldaten verwenden, wenn sie
geil sind?"

Spieß: "Natürlich, aber um damit in die
nächste Stadt zu reiten."
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Hei-Ko am 07. April 2011, 14:51:03
:D:D:D:D
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Flip25 am 16. Mai 2011, 12:51:46
Geile Radiowerbung: "...Warum können Frauen nicht schön und intelligent gleichzeitig sein?



























weil sie sonst Männer wären!"

 :D :D :D ;D
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: KlausP am 16. Mai 2011, 13:59:18
Es klingelt an der Haustür, Mutti geht öffnen. Sagt der junge Mann zu Ihr: "Guten Tag Frau Fischer, ich würde gerne Ihre Tochter zum Fischen abholen."
Darauf sie: "Junger Mann, aber wir heissen gar nicht Fischer, wir heissen Vogel."
Antwortet er: "Na ja, ich wollte ja nicht gleich am ersten Tag mit der Tür in's Haus fallen"
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: schlammtreiber am 16. Mai 2011, 14:06:33
Platon und ein Schnabeltier kommen Hand in (ähhh...) Hand in eine Bar.
Der Barkeeper guckt das Schnabeltier an, zieht die Augenbrauen hoch, guckt dann fragend zu Platon.
Der ziert sich etwas und bringt dann heraus: "Was soll ich sagen... in der Höhle hat sie viel besser ausgesehen!"
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Oscar Golf Mike am 16. Mai 2011, 16:06:16
So oder ähnlich soll das schon einigen nach einer durchzechten Nacht passiert sein, wo man dann Morgens aufwacht und dann sieht was da neben einem liegt. ;D
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Flip25 am 16. Mai 2011, 17:39:18
So oder ähnlich soll das schon einigen nach einer durchzechten Nacht passiert sein, wo man dann Morgens aufwacht und dann sieht was da neben einem liegt. ;D

 :-X :-[ :-[ :-[ :-[




ich weis ganz genau was du meinst :-\ ;D
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: KlausP am 16. Mai 2011, 18:21:43
So oder ähnlich soll das schon einigen nach einer durchzechten Nacht passiert sein, wo man dann Morgens aufwacht und dann sieht was da neben einem liegt. ;D

 :-X :-[ :-[ :-[ :-[




ich weis ganz genau was du meinst :-\ ;D

Aha, erzähl mehr von zuhause  :D :D

Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Flip25 am 16. Mai 2011, 19:35:23

Aha, erzähl mehr von zuhause  :D :D


 ;D :D nein den Rest spare ich mir gerne  :-X
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: KlausP am 18. Mai 2011, 11:09:50
Erster Schultag in Berlin. Die Lehrerin ruft die Schüler auf:

"Mustapha El Ekhzeri?" - "Anwesend!"

"Achmed El Cabul?" - "Anwesend!"

"Kadir Sel Ohlmi?" - "Anwesend!"

"Mohammed Endahrha" - "Anwesend!"

"Mel Ani El Sner?" - Stille im Klassenzimmer.

"Mel Ani El Sner?" - Stille im Klassenzimmer.

Ein letztes mal: "Mel Ani El Sner?"

Jetzt steht ein Mädchen in der letzten Reihe auf und sagt: "Das bin wahrscheinlich ich. Aber mein Name wird MELANIE ELSNER ausgesprochen."

 ::) ;D
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: schlammtreiber am 18. Mai 2011, 12:00:14
Ein Ingenieur, ein experimenteller Physiker, ein theoretischer Physiker und ein Philosoph reisen durch Schottland. Also sie unterwegs auf einem Hügel stehen, sehen sie auf einem anderen Hügel ein schwarzes Schaf.
Ingenieur: "Seht mal, die Schafe in Schottland sind schwarz!"
Der experimentelle Physiker: "Sagen wir lieber, es gibt unter anderem auch schwarze Schafe in Schottland."
Der theoretische Physiker: "Legen wir uns lieber nur darauf fest, dass zumindest ein Schaf in Schottland schwarz ist."
"Na ja", sagt da der Philosoph, "auf einer Seite zumindest..."
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Hauptmann üb am 19. Mai 2011, 13:05:36
Die Praxis von Dr. med. Augapfel besteht seit 40 Jahren. Der Oberbürgermeister
möchte ihm zu Ehren ein Denkmal setzen. An seinem Ehrentag enthüllt der OB
über dem Portal der Praxis ein riesiges Auge aus feinstem Gold. Auf die Frage
des OB, ob es denn gefallen würde, antwortete der Doktor:" Es ist wunderschön,
aber dennoch bin ich sehr froh, dass ich kein Gynäkologe geworden bin"
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Jasmin T. am 20. Mai 2011, 08:35:06
 :) :) :) :) :)
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: ulli76 am 20. Mai 2011, 12:17:25
Ein Physikstudent, ein Mathestudent und ein Medizinstudent bekommen ein Telefonbuch. Was machen sie damit? Der Physikstudent sagt: "Diese Messreihen sind vollkommen zusammenhanglos." Der Mathestudent sagt: "Da kein Zusammenhang zu erkennen ist, handelt es sich um Definitionen. Definitionen ohne Beschreibung, was es ist, sind wertlos." Der Medizinstudent laechelt muede und fragt: "Bis wann?"

oder auch in dieser Version:
Kommen ein Philosophiestudent, ein Medizinstudent und ein Jurastudent zu einem Professor, der ihnen sagt, daß sie das Telefonbuch auswendig lernen sollen. Sagt der Philosophiestudent: Warum?! Sagt der Medizinstudent: Bis wann? Sagt der Jurastudent: Gibts dazu nen Kommentar?
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: schlammtreiber am 24. Mai 2011, 08:53:49
Betriebsausflug an der Universität. Die Professoren und die nichtwissenschaftlichen Mitarbeiter gehen zelten. Der Hausmeister teilt sich für die Nacht ein Zelt mit einem Astronomen, Astrologen, Meteorologen, Theologen, empirischen Soziologen und Philosophen. Mitten in der Nacht wacht der Hausmeister auf und sieht über sich die Sterne. Er rüttelt die Professoren wach, zeigt nach oben und fragt, was sie daraus schließen.

Astronom: „Hmm. Die Milchstraße ist gut sichtbar, und Alpha Centauri auch.“
Astrologe: „Saturn steht im Aszendent Löwe – das ist gut.“
Meteorologe: „Ich denke morgen wir ein sonniger Tag.“
Theologe: „Das führt mir die unglaubliche göttliche Schöpfungskraft vor Augen, denn all diese Sterne hat der Herr geschaffen.“
Philosoph: „Das wirft die Frage nach dem tieferen Sinn der menschlichen Existenz auf.“
Emp. Soziologe zum Hausmeister: „Wie ist Ihre Meinung, was schließen Sie daraus?“
Hausmeister: „Dass jemand unser Zelt geklaut hat, Ihr Fachidioten!!!“
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Oscar Golf Mike am 24. Mai 2011, 11:39:54
Kennst du auch ordinäre Witze für den normalen Pöbel? Das Studieren scheint ja ganz schön abzufärben. ;)
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: schlammtreiber am 24. Mai 2011, 11:59:49
Kennst du auch ordinäre Witze für den normalen Pöbel? Das Studieren scheint ja ganz schön abzufärben. ;)

Du machst einen Unterschied zwischen Studierenden und Pöbel? Dann kennst Du meine Fakultät nicht *ggg*

Also gut, volkstümlicher Witz, kommt sofort… hmmm…

Ja, aber vorher noch ein nettes kleines Paradoxon:
Ist das Wort „heterolog“ nun autolog oder heterolog? *g*

Ja ja ja, ok. Hier der versprochene Witz:

Ein Ire kommt in eine New Yorker Bar. Er bestellt drei Bier, trinkt abwechselnd von jedem Glas einen Schluck, immer der Reihe nach, bis alle drei leer sind, dann bestellt er drei weitere.
Der Barkeeper meint nach dem zweiten Mal: „Wenn du das Bier einzeln bestellst und nacheinander trinkst, dann steht es nicht so ab – Idee?“
Der Ire antwortet: „Geht nicht. Es ist so: ich habe zwei Brüder, einer lebt in Irland und einer in Australien. Als wir uns getrennt haben gingen wir noch einen trinken in unserem Pub und haben uns dann geschworen, für immer unser Bier auf diese Weise zu bestellen und zu trinken – so sind wir im Geiste immer vereint.“
Der Barkeeper ist regelrecht gerührt. „Was für eine tolle Tradition!“ Der Ire kommt jeden Tag und bestellt seine dreifachen Biere. Im Laufe der Zeit kennt jeder andere Gast diese legendäre Tradition. Eines Tages kommt der Ire wieder, bestellt nur zwei Bier, setzt sich hin und trinkt. Die Gäste sehen betreten auf den Boden. Schließlich fast sich der Barkeeper ein Herz, geht zum Iren und sagt „Hey Mann… das tut uns echt leid um deinen Verlust. Welcher Bruder ist denn gestorben, Irland oder Australien?“
Der Ire lacht und antwortet „Nein, nein. Meinen Brüdern geht es prächtig, alles gesund. Aber ich hab geheiratet, bin deswegen Mormone geworden und musste sofort mit dem Trinken aufhören…“
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Flip25 am 24. Mai 2011, 14:07:32
 :D :D ;D geil!!!  :D
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Oscar Golf Mike am 24. Mai 2011, 23:49:28
Na siehste geht doch, jetzt arbeiten wir uns zu den schweinischen Witzen vor.


Eine lustige Gruppe von jungen Frauen möchte ein vergnügsames Wochenende zusammen verbringen. Sie buchen also ein dementsprechendes Angebot und fliegen ab. Sie betreten die Hotelhalle, werden freundlich empfangen, der Portier meint, sie sollen nun auf die Zimmer gehen. Die Frauen fragen welche Zimmernummer sie denn hätten. Der Portier sagt, das es hier keine Zimmernummern gibt. Sie sollten einfach die Treppe hinauf, es gibt 5 Stockwerke, und sie würden sich dann schon auskennen. Also steigen sie mit leicht verunsicherten Blick in den 1. Stock. Dort angekommen steht "1. Stock. Hier gibt es Männer mit kurzen, dünnen!" Leises Gekicher. Auf geht's in den 2. Stock. Dort wieder ein Schild "2. Stock. Hier gibt es Männer mit kurzen, dicken!" Breites Grinsen ab in den 3 Stock! - Wieder ein Schild "3. Stock. Hier gibt es Männer mit langen, dünnen!" Freudiges Lachen und ab in den 4. Stock mit Sauseschritt. Dort angekommen, ein Schild "4. Stock hier gibt es Männer mit langen, dicken!" Ein erregtes Raunen breitet sich in der Frauengruppe aus - sie wollen bereits durch die Türen laufen, halten aber doch inne, und besinnen sich der Worte des Portiers der ja behauptete das Haus hätte 5 Stockwerke. Also nichts wie hinauf!! Dort angekommen steht wieder ein Schild mit "5. Stock. Dieses Stockwerk wurde nur gebaut, um zu beweisen, dass Frauen NIEMALS zufrieden zu stellen sind!"


Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: schlammtreiber am 25. Mai 2011, 09:13:52
jetzt arbeiten wir uns zu den schweinischen Witzen vor.

Nun gut, so sei es:

Der 90 Jahre alte Jakob ist sehr glücklich mit seiner 25jährigen Frau Rachel verheiratet – nur im Bett klappt es nicht so recht, Rachel kommt einfach nicht zum Höhepunkt. Da sie aber ein Recht auf Befriedigung hat, holt Jakob sich beim Rabbi Ratschläge. Der Rabbi empfiehlt ihm, er solle den 20jährigen Nachbarn engagieren, dass dieser beim nächsten Akt neben dem Bett steht und ein Handtuch über dem Paar schwenkt während es sich liebt. Jakob tut wie ihm geheißen, aber irgendwie bringt das nichts, Rachel kommt einfach nicht in Fahrt. Wieder geht er zum Rabbi und berichtet von dem Fehlschlag. Da meint der Rabbi nachdenklich, er solle es mal anders rum versuchen – Jakob selbst soll das Handtuch schwenken, während der 20jährige Nachbar Rachel beglückt. Und tatsächlich – Jakob schwenkt das Handtuch wie wild, der Nachbar gibt alles, Rachel hat Spaß und stöhnt und schreit wie noch nie. Als sie fertig sind und Rachel völlig erschöpft daliegt, dreht sich Jakob triumphierend zum ebenfalls erschöpften Nachbarn und meint grinsend: „Siehst du, du Schmock – SO schwenkt man ein Handtuch!!!“
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: KlausP am 25. Mai 2011, 10:39:23
Ein Flugzeug ist gestartet. Als es seine normale Flughöhe erreicht hat, meldet sich der Pilot: "Guten Tag meine Damen und Herren, wir haben jetzt die normale Flughöhe erreicht. Es ist wunderbares Flugwetter und wir werden pünktlich ankomm ... Oh mein Gott, so eine verfluchte Scheiße!!"

Stille.

Die Passagiere schauen sich angsterfüllt an. Blankes Entsetzen steht in ihren Gesichtern geschrieben. Was ist wohl passiert? Die Flugbegleitung kann nichts sagen. Seltsamerweise kommt sie nicht ins Cockpit hinein. Angespannte, nervöse Stimmung macht sich breit - man kann die Luft förmlich schneiden ...

Bevor im Flugzeug Panik ausbricht, meldet sich der Pilot: "Meine Damen und Herren, es ist nichts passiert. Dieser Idiot von Co-Pilot hat mir nur seinen Kaffee über die Hose geschüttet. Sie sollten mal meine Hose von vorne sehen ..."

Da schreit ein Passagier von hinten: "Sie Arschloch! Sie sollten jetzt mal meine Hose von innen sehen!"
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Flip25 am 25. Mai 2011, 15:43:55
 ;D :D
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Oscar Golf Mike am 25. Mai 2011, 23:25:21
"Sagen Sie, Herr Gefreiter Müller, haben Sie beim Bund eigentlich noch eine eigene Meinung?"

"Da muss ich erst meinen Spieß fragen!" ;D
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: ulli76 am 25. Mai 2011, 23:28:46
OGM- der geht aber anders:

Macht Bundeswehr unselbständig?- Da muss ich erst den Spieß fragen.
Macht Bundeswehr gleichgültig?- Mir doch egal.
Macht Bundeswehr aggresiv?- Noch eine Frage, dann kriegste ein´s auf´s Maul!
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Oscar Golf Mike am 25. Mai 2011, 23:34:25
Ok hier was für dich ulli.

"Hören Sie", sagt der Stabsarzt zu einem Rekruten, der sich krankschreiben lassen will, "seien Sie mal ehrlich! Es ist Ihnen wohl klar, dass Sie im Zivilleben wegen einer solchen Kleinigkeit nie zu mir gekommen wären!" "Ja, das stimmt", sagte der Soldat, "Ich wäre nie zu Ihnen gekommen - ich hätte Sie kommen lassen!"
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: schlammtreiber am 26. Mai 2011, 08:49:18
Sokrates und sein Schüler Platon wandeln durch einen Olivenhain.

Platon: "Du denkst also, Meister, dass es keine absoluten Wahrheiten, sondern nur eingeschränkte, relative Wahrheiten gibt?"
Sokrates: "Richtig."
Platon: "Und da bist du sicher?"
Sokrates: "Absolut!"
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: schlammtreiber am 26. Mai 2011, 08:54:11
An der Himmelspforte. Petrus versieht wieder mal Dienst und verteilt die Neuankömmlinge auf die Warteräume, bis ihnen eine Wolke zugewiesen wird.

Petrus: „Grüß Gott. Konfession?“
Neuer: „Baptist.“
P.: „Gehen sie zu Saal 28, aber seien sie leise wenn sie an Saal 8 vorbei kommen.“

„Grüß Gott. Konfession?“
„Römisch-Katholisch.“
„Saal 17 – aber seien sie leise wenn sie an Saal 8 vorbei kommen.“

„Grüß Gott. Konfession?“
„Jude.“
„Saal 12, aber seien sie bitte möglichst leise wenn sie an Saal 8 vorbei kommen.“
„Warum denn ausgerechnet dort?“
„Naja, in Saal 8 sind die Zeugen Jehovas, und die denken sie wären die einzigen hier oben…“
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Matthg am 29. Mai 2011, 20:12:56
Mit großer Freude konnte ich neulich feststellen dass die Wochenshow nach langer Zeit wieder ins Fernsehen zurückgekommen ist.
Hier ein Link zur aktuellen Episode:
http://www.sat1.de/comedy_show/wochenshow/video/ganze-folgen/clip_wochenshow-vom-27-05-2011_185348/

PS: Sprint zu Minute 5:00, da gibts den aktuellen "Bundeswehrspot". Ist allerdings eher traurig, denn es fasst praktisch alle Vorurteile der Gesellschaft gegenüber der Bundeswehr zusammen.
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Shokk am 29. Mai 2011, 20:57:59
Sie haben den Link falsch eingesetzt.

http://www.sat1.de/comedy_show/wochenshow/video/ganze-folgen/clip_wochenshow-vom-27-05-2011_185348/ (http://www.sat1.de/comedy_show/wochenshow/video/ganze-folgen/clip_wochenshow-vom-27-05-2011_185348/)
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Steve87 am 29. Mai 2011, 21:04:12
Wenn man alles vor dem www. weglöscht funktioniert es trotzdem.
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: KlausP am 30. Mai 2011, 11:39:28
Sitzen zwei Alzheimer-Patienten im Park.
Meint der eine: "Ich hab schrecklich Lust auf ein Eis"
Meint der andere: "Ich geh eins holen. Was willst du haben?"
"Zwei mal Schoko, was nimmst du?"
"Ich nehm zwei mal Vanille"
Meint der andere wieder: "Es ist besser du schreibst es dir auf."
"Nein, nein, der Eiswagen ist doch gleich da vorne"
"Schreibe dir besser auf, du vergisst es!" "Nein, nein, ich vergesse es nicht".
Somit zieht er murmelnd los "Zwei Schokolade, zwei Vanille"
Nach einer Viertelstunde kommt er mit 2 Bratwurstbrötchen wieder.
Meint der andere: "Und wo ist der Senf?" "
Verdammt, den hab ich vergessen."
"Siehst du, hab doch gesagt, du sollst es dir aufschreiben!"
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: schlammtreiber am 30. Mai 2011, 12:06:59
Kalter Krieg, kurz nach der Kubakrise. Die Amerikaner wollen mehr über die sowjetische Atomrüstung herausfinden und planen eine außergewöhnliche Spionagemission mitten im tiefsten Sibirien, bei den sowjetischen Forschungskomplexen.
Army, Navy, NSA, CIA, FBI, etc etc etc entsenden allesamt ihre besten Männer in ein beinhartes Trainingsprogramm. In einem eigens dafür geschaffenen, hochgeheimen Camp werden die perfekten Spione gedrillt und ausgesiebt. Die Ausbildung ist ohnegleichen hart, nur die Besten halten durch, sie werden zu perfekten Künstlern der Tarnung, sind russischer als die meisten Russen, kennen die gesamte Theorie des Marxismus-Leninismus auswendig, sind lautlose Killermaschinen, können jede Waffe und jedes Fahrzeug des Ostblocks perfekt bedienen. Nach zwei harten Jahren wählt man den Besten der Besten aus diesem Programm aus – es ist der perfekte Spion. Mitten in der Nacht springt er über der UdSSR ab, vergräbt den Fallschirm, und begibt sich ins nächste Dorf um dort erst einmal in der Bevölkerung unterzutauchen.
Zuerst geht er in die Kneipe, wie jeder Russe es auch tun würde. Er stürzt einen Wodka nach dem anderen runter, grölt „Nasdrovje!!“ und wirft das leere Glas an die Wand – wie ein Russe es tun würde. Der Wirt schaut ihn an und sagt. „Mein Freund. Du sprichst Russisch wie wir und trinkst Wodka wie wir – aber ich glaube Du bist ein amerikanischer Spion…“
Der Spion weist das empört von sich, schnappt sich eine Balalaika von der Wand und beginnt russiche Volkslieder zu spielen. Er spielt diese so perfekt und mit soviel Herz, dass einige Gäste anfangen zu weinen.
Der Wirt sagt: „Du sprichst Russisch wie wir, du trinkst Wodka wie wir, du spielst unsere Lieder wie wir…aber du bist ein Amerikaner, nicht wahr?“
Der Spion weist das erneut verzweifelt zurück. Er lässt einen anderen Gast die Balalaika spielen und tanzt dazu in Perfektion die wildesten russischen Kosakentänze. Die anderen Gäste klatschen Beifall. Der Wirt sagt: „Mein Freund. Du sprichst wie wir, du trinkst wie wir, du spielst unsere Lieder und tanzt wie wir… aber du bist ein amerikanischer Spion, nicht wahr?“
Der Amerikaner gibt entnervt auf. „Ok Bruder… woran hast du es gemerkt? Hab ich einen Akzent? Spiele ich die falschen Lieder? Sag´s mir…“
Der Wirt lächelt: „Nein, nein, mein Freund. Du sprichst muttersprachlich, trinkst genau richtig, singst und musizierst und tanzt absolut perfekt wie es kein Russe besser könnte. Aber … naja… weißt du, es gibt keine Neger in Sibirien…“
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Shokk am 30. Mai 2011, 12:24:26
Alle beide sind Klasse :D :D
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Flip25 am 31. Mai 2011, 16:19:14
Sitzen zwei Alzheimer-Patienten im Park.
Meint der eine: "Ich hab schrecklich Lust auf ein Eis"
Meint der andere: "Ich geh eins holen. Was willst du haben?"
"Zwei mal Schoko, was nimmst du?"
"Ich nehm zwei mal Vanille"
Meint der andere wieder: "Es ist besser du schreibst es dir auf."
"Nein, nein, der Eiswagen ist doch gleich da vorne"
"Schreibe dir besser auf, du vergisst es!" "Nein, nein, ich vergesse es nicht".
Somit zieht er murmelnd los "Zwei Schokolade, zwei Vanille"
Nach einer Viertelstunde kommt er mit 2 Bratwurstbrötchen wieder.
Meint der andere: "Und wo ist der Senf?" "
Verdammt, den hab ich vergessen."
"Siehst du, hab doch gesagt, du sollst es dir aufschreiben!"

Klaus, wo ist mein Hela Ketchup? ;D schreib dir das bitte nächstes mal auf ;D

richtig gut :D :D :D
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Matthg am 06. Juni 2011, 13:15:06
Dicke Person beim Bäcker:

"Ich möchte Rumkugeln"

"Ja gerne, aber nicht hier im Laden!"
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: ramon2000 am 07. Juni 2011, 11:41:48
um mal in der backstube zu bleiben:

Was sagt ein irakischer Bäcker zu seinem Lehrling? - "Bagdad"
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Flip25 am 08. Juni 2011, 15:57:28
Habe heute Nacht etwas völlig verquertes geträumt:

Ich war im Traum schon bei der Bundeswehr ;D, für den Tag war Innendienst angesagt....
nach der Morgenhygiene wurde mir befohlen einen Kaffee für den Spieß mit zum Theorie-Unterricht
zu bringen. Ich also zum Hauseigenen Bäcker im Standort ;D und nen Kaffee bestellt, da es aber nur
Pappbecher gab und ich dem Spieß auf keinem Fall einen kalten Kaffee in die Hand drücken wollte suchte
ich verzweifelt nach einer Thermokanne :D Nach einer Weile suchen hab ich eine gefunden, ich also
ratz fatz zum Unterricht, war schon spät dran :-[ aber ich habe den richtigen Raum nicht gefunden :o
Nach ca. einer halben Stunde hatte ich den richtigen Raum erwischt, der Spieß hat mich nur böse angeguckt
aber der heiße Kaffee hat es wieder rausgerissen :D Dann habe ich bemerkt das ich mein Schreibzeug nicht mit hatte :-\
dann kam auch noch der Letzte der sich verspätet hatte, also konnten wir anfangen.......und genau da klingelte mein Wecker :(

Ganz komischer Traum, manchmal frag ich mich wie man so nen Schwachsinn träumen kann ;D
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Oscar Golf Mike am 08. Juni 2011, 18:54:57
Zum einen, das Schreibzeug hat man immer am Mann.Zum anderen, der Spieß hat seine eigenen Mokels
die ihm alles besorgen was er braucht und sowieso hat ein Spieß eh keine Zeit zum Kaffee trinken. ;D
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Fitsch am 09. Juni 2011, 10:25:45
richtig - ein Spieß hat keine Zeit zum Kaffeetrinken - er muß ja seine Schwarzbestände kontrollieren und für seine Frau den Wocheneinkauf erledigen.  ;D
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Flip25 am 09. Juni 2011, 15:01:33
 ;D wie gesagt, war halt nur ein Traum :D
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Oscar Golf Mike am 09. Juni 2011, 21:12:15
Wenn unser Spieß mit der Verpflegung kam hat er immer seine gelbe Schnur an den Innenrückspiegel gehangen.Ich stell mir das gerade
beim Wocheneinkauf im Privat KFZ vor. ;D
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: AriFuSchr am 15. Juni 2011, 11:26:26
Verwendungsnachweis für Schlammi - Das passiert mit den Kiwis:

Ein altschwäbisches Ehepaar schlendert über den Wochenmarkt.
Da fängt die Frau plötzlich an laut zu schimpfen. "Jetzt schau dir das an. Da kostet eine Kartoffel schon 60 Cent."
Der Verkäufer klärt sie auf: "Das sind keine Kartoffeln, sondern Kiwi."
Darauf die Frau: "Sowas habe ich bei uns noch nie gesehen, die haben ja sogar Haare."
"Naja gute Frau, die kommen auch aus Neuseeland und werden eingeführt."
Mischt sich der Ehemann ein: "Siehst du, die werden eingeführt und du dumme Kuh hättest sie gegessen."

Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: schlammtreiber am 15. Juni 2011, 11:32:50
Klingt ein wenig nach dem alten Mütterchen an der Käsetheke:

"Grüß Gott, ich hätte gerne ein Pfund Käse."
"Sehr gerne, aber eigentlich heisst das jetzt Kilo."
"Na gut, dann eben ein Pfund Kilo..."
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Flip25 am 15. Juni 2011, 23:30:10
Klingt ein wenig nach dem alten Mütterchen an der Käsetheke:

"Grüß Gott, ich hätte gerne ein Pfund Käse."
"Sehr gerne, aber eigentlich heisst das jetzt Kilo."
"Na gut, dann eben ein Pfund Kilo..."

"Ich hätte gerne etwas von der dicken Groben!"
"Tut mir leid die hat heut Berufsschule." :D
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Flip25 am 21. Juni 2011, 17:39:01
Seehr geil! :D

Terry Tate Office Linebacker (http://www.youtube.com/watch?v=17jplpjCaec)

 :D :D ;D
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Oscar Golf Mike am 21. Juni 2011, 20:07:34
Schei..... auf Terry Tate, als ich die Blonde gesehen hab hats mir die Sicherungen rausgeknallt. ;)
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Flip25 am 21. Juni 2011, 21:11:34
Schei..... auf Terry Tate, als ich die Blonde gesehen hab hats mir die Sicherungen rausgeknallt. ;)

 ;D ;D ;D
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: KlausP am 22. Juni 2011, 23:01:11
Australien. Ein Reporter will eine Story über menschliche Schicksale schreiben. Er begibt sich nach Australien ins hinterste Outback in die letzten menschlichen Reservate in wilder Natur und befragt einen dort ansässigen Farmer: "Was war ihr schönstes Erlebnis?"

"Nun, das war als sich das Schaf eines Nachbarn verlaufen hatte. Wir bildeten einen Suchtrupp und fanden es. Dann haben wir es alle gevögelt."

Der Reporter schaut etwas indigniert und denkt sich: Das kann ich nicht drucken. Also fragt er noch mal: "Und was war dann ihr zweitschönstes Erlebnis hier draußen?"

"Das war, als sich die hübsche Tochter eines anderen Nachbarn verlaufen hatte. Wir bildeten einen Suchtrupp und fanden sie schließlich. Dann haben wir sie alle gevögelt."

So kommen wir nicht weiter denkt sich der Reporter und fragt also: "Und was war dann ihr schlimmstes Erlebnis hier draußen?"

Antwortet der Farmer: "Das war, als ich mich verlaufen hatte."

 ::) ::) :D
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Flip25 am 22. Juni 2011, 23:43:15
 ;D ;) :D :o
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Flip25 am 26. Juni 2011, 17:23:17
Geile Werbung :D :D ;D

http://www.youtube.com/watch?v=hNiBU5EGTJs
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: KlausP am 02. Juli 2011, 13:11:30
Jetzt ist mir alles klar mit Griechenland:

(http://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/extra_3/media/extradreiblog246_v-original.jpg)

gefunden dort: http://extra3.blog.ndr.de/2011/06/20/mensch-wallraff-langsam-reichts/ (http://extra3.blog.ndr.de/2011/06/20/mensch-wallraff-langsam-reichts/)

 :o ::)
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Hauptmann üb am 05. Juli 2011, 16:04:22
Zwei Superblondinen in München unterhalten sich:"Sag mal, nach wo ist es
eigendlich weiter, nach Hamburg oder zum Mond"
Hallllooo, is doch wohl klar, oder kannst du Hamburg von hier aus sehen?
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: schlammtreiber am 06. Juli 2011, 09:03:07
Weiß nicht, ob der hier schon kam, falls ja mea culpa  ;)

Unterhalten sich ein Pfarrer und ein Philosophieprof über die Unterschiede zwischen Theologie und Philosophie.
Der Pfarrer meint spöttisch: "Philosophie ist so, als suche man mit verbundenen Augen in einem dunklen Raum nach einer schwarzen Katze, die gar nicht da ist."
Daraufhin entgegnet der Prof: "Und Theologie ist so, als suche man mit verbunden Augen in einem dunklen Raum nach einer schwarzen Katze, die gar nicht da ist - und ruft dann plötzlich 'Ich habe sie!!!' "

Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Flip25 am 06. Juli 2011, 12:33:48
 ;D :D
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: StOPfr am 06. Juli 2011, 13:42:54
...und ruft dann plötzlich 'Ich habe sie!!!' "

Nicht wundern, das nennt sich Wunder  ;)!
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Flip25 am 06. Juli 2011, 17:01:56
Wie bekommt man einen grünen Frosch rot?






























In dem man ihn in einen Mixer tut und 2 Min bei 2500 U/Min "schüttel"
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: RekrKp8 am 06. Juli 2011, 17:58:39
Das finde ich nicht lustig. :-\ >:(
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Flip25 am 06. Juli 2011, 18:04:46
Dann eben den hier ;D

Geh ein kleiner grüner Frosch, mit einer roten Badehose am See entlang und sag die ganze
ich bin ein lieber Schwan, ich bin ein lieber Schwan.....
Da sagt die Ente zum kleinen Frosch, hey du bist doch kein Schwan! Du bist ein kleiner
grüner Frosch mit einer roten Badehose!
Da zieht der Frosch seine rote Badehose runter...Da guckt die Ente ganz verdutzt uns sagt:
mein lieber Schwan :D
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Mikro am 06. Juli 2011, 18:09:18
habe auch noch etwas, kleiner Wortwitz, jedoch nicht mit Fröschlein :D

"Gen Italien!" rief einst ein Edelmann, seine Freunde lachten sich kaputt, nur er wusste nicht wieso.
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: KlausP am 06. Juli 2011, 21:21:39
Ich erkläre euch dann mal, wie der "Euro-Rettungsschirm" wirklich funktioniert:

Es ist ein trüber Tag in einer kleinen irischen/griechischen/portugiesischen Stadt. Es regnet oder es ist heiß und alle
Straßen sind leer gefegt. Die Zeiten sind schlecht, jeder hat Schulden und alle leben von Krediten.

An diesem speziellen Tag fährt ein reicher deutscher Tourist durch die Stadt, hält bei einem kleinen Hotel und legt einen 100 EUR Schein auf den Tresen an der Rezeption.

Er sagt dem Eigentümer, dass er die Zimmer inspizieren möchte, um vielleicht eines für eine Übernachtung zu mieten.

Der Eigentümer gibt ihm einige Schlüssel und als der Besucher die Treppen hinauf gegangen ist, nimmt der Hotelier den 100 EUR Schein, rennt zum nächsten Haus und bezahlt seine Schulden beim Schlachter.

Der Schlachter nimmt die 100EUR, rennt die Straße runter und bezahlt den Schweinezüchter.

Der Schweinezüchter nimmt die 100EUR und bezahlt seine Rechnung beim Futter- und Treibstofflieferanten.

Der Mann bei der Bauern Co-op nimmt den 100 EUR-Schein und rennt zur Kneippe und bezahlt seine Getränkerechnung.

Der Kneippenwirt schiebt den Schein zu einer an der Theke sitzenden Prostituierten, die auch harte Zeiten hinter sich hat und dem Wirt einige Gefälligkeiten auf Kredit gegeben hatte.

Die Prostituierte rennt zum Hotel und bezahlt die ausstehende Zimmerrechnung mit dem 100-EUR-Schein.

Der Hotelier legt den Schein wieder zurück auf den Tresen, so dass der wohlhabende Reisende nichts bemerken würde.

In diesem Moment kommt der Reisende die Treppe herunter, nimmt den 100 EUR-Schein und meint, dass die Zimmer ihm nicht gefallen..

Er steckt den Schein ein und verlässt die Stadt. Niemand produzierte etwas.

Niemand verdiente etwas. Wie auch immer, ist nun die Stadt ohne Schulden und man schaut mit großem Optimismus in die Zukunft.

Und genauso funktioniert das EU Rettungspaket für marode Staaten

Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Flip25 am 06. Juli 2011, 23:00:24
 :o


 :D :D :D :D :D :D :D :D ;D ;D ;D ;D :D :D :D :D :D :D :D :D
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: maladajana am 07. Juli 2011, 11:42:55
Der war gut ;)
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Oscar Golf Mike am 07. Juli 2011, 23:35:47
Aber alt nur im neuem Gewand. ;)
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: KlausP am 08. Juli 2011, 09:48:38
Der junge Schauspieler soll für einen erkrankten Kollegen einspringen.

Der Regisseur erklärt ihm die Szene: "Also, sie stehen auf dem Balkon, haben eine Rose in der Hand. Sie riechen daran und sagen kurz: 'Ah, der süße Duft meiner Geliebten!' Verstanden?"

Am Abend der Auftritt des jungen Mannes. Er hebt die Hand, riecht kurz und sagt seinen Text. Die Zuschauer toben vor Lachen.

"Irgendwas muss ich wohl falsch gemacht haben", stammelt der junge Schauspieler in der Kulisse.

"Ach ja?" zischt der Regisseur. "Sie Idiot, Sie haben die Rose vergessen!"

Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Flip25 am 08. Juli 2011, 13:36:03
 :o KlausP also wirklich :D der hätte aus unserer Küche stammen können ;D
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: schlammtreiber am 08. Juli 2011, 14:03:41
Jesus, Moses, und ein alter bärtiger Mann spielen Golf.
Moses schlägt ab. Eigentlich ein guter Schlag, aber der Ball rollt direkt auf einen Teich zu. Moses reißt seinen Golfschläger hoch, das Wasser teilt sich, und der Ball rollt durch den trockenen Teich auf den Fairway.
Jesus ist dran. Er schlägt ab, aber der Ball landet direkt im Teich und dümpelt vor sich hin. Ohne sich zu ärgern spaziert Jesus pfeifend über das Wasser, schlägt den Ball weiter und dieser landet auf dem Green.
Der alte Mann schlägt ab. Völlig daneben, der Ball fliegt quer über den Wald. Er prallt nacheinander von sieben Bäumen ab, fliegt über den Zaun vom Gelände, wird dort von einem Frosch verschluckt, dieser wird von einem Auto überfahren, der Ball springt wieder raus, ein Eichhörnchen schnappt ihn sich und beschnuppert ihn, plötzlich stößt ein Adler vom Himmel und greift das Eichhörnchen, dieses lässt vor Schreck den Ball aus großer Höhe fallen, eine unerklärliche Windböe treibt ihn in Richtung Green, kurz über dem Boden prallt noch eine urplötzlich auftauchende Libelle gegen den Ball, so dass dieser genau ins Loch abgelenkt wird. Hole in One!!!

Moses dreht sich zu Jesus um und murmelt: "Ich hasse es, gegen deinen Vater zu spielen!"
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: StOPfr am 08. Juli 2011, 14:14:22
Juhu, der Alte* hat es eben drauf  ;D!

* Nein, schlammi, du warst jetzt nicht gemeint...
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Flip25 am 08. Juli 2011, 15:05:17
wird dort von einem Frosch verschluckt, dieser wird von einem Auto überfahren

Ookay, das ist jetzt offiziell die Frosch-Witz-Seite 8)
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Oscar Golf Mike am 09. Juli 2011, 16:52:45
Eine junge hübsche Prinzessin hat gehört das, wenn man den Frosch der am Brunnen sitzt küsst, ein schöner Prinz aus ihm wird.Nun gesagt getan die
Prinzessin geht zum Frosch und fragt ihn ob sie ihn küssen darf.Dieser stutzt über dieses Ansinnen und sagt schließlich zu ihr.
Nein das mit dem küssen das mache ich nicht das macht mein Vetter, mir musste nur einen Bl.....sen. 8)
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Flip25 am 09. Juli 2011, 18:22:03
 :o das auch ein versauter Küchenwitz :D

Aber wie pflegte mein Chef immer zu sagen: Scheiße an der Sackbehaarung,  zeugt von einer Männerpaarung :o
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Synthic am 09. Juli 2011, 18:54:35
Cathie 14 Jahre alt:
Liebes Dr. Sommer Team! Seit 2 Wochen habe ich einen Freund! Wir unternehmen viel zusammen und ich weiss, er ist die Liebe meines Lebens! Aber einmal saßen wir auf einer Parkbank und er küsste mich. Dann habe ich ihn geküsst. Dabei legte er seine Hand auf meinen Schenkel und fasste mir schliesslich zwischen die Beine. Das war ein wunderschönes Gefühl für mich! Also griff auch ich ihm zwischen die Beine und spürte dort einen flaschenähnlichen Gegenstand. Liebes Dr. Sommer Team, kann es sein, dass mein Freund heimlich trinkt?

Antwort vom Dr. Sommer Team:
Liebe Marie, eigentlich müssten wir dich einschläfern, weil du so doof bist. Wir gehen mal davon aus, dass du in einem Schaltjahr geboren bist und eigentlich erst 4,5 Jahre alt bist! Hier unser Ratschlag: Wenn du das nächste mal bei deinem Freund dieses Flächlein spürst, schüttel es 5 Minuten und trinke es einfach aus!!!
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: KlausP am 09. Juli 2011, 19:31:52
Vorsicht mit Flaschen-Vergleichen!

http://www.youtube.com/watch?v=Tw6q-fVvM-w (http://www.youtube.com/watch?v=Tw6q-fVvM-w)

 ;) :D
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Synthic am 09. Juli 2011, 20:10:15
Ach du meine güte :D Das war wirklich schlecht erklärt :D
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Oscar Golf Mike am 10. Juli 2011, 12:32:01
Au weia und nochmal aua. ;D
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: abie.gail am 10. Juli 2011, 18:35:03
Seit hunderten von Jahren stehen sich im Park zwei Statuen gegenüber: ein junger Römer und eine Göttin, beide nackt.
Da erscheint eines Tages eine gute Fee und erfüllt den beiden ihren größten Wunsch - sie dürfen für einige Stunden ihre Sockel verlassen.
Die beiden verschwinden im Gebüsch. Rascheln, Flüstern, Kichern.
"Wir haben noch zehn Minuten", japst er schliesslich. "Gut. Dann hälst du jetzt die Tauben fest, und ich scheiße drauf!"


Ja, ja... Rache ist....  ;D ;D ;D
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: KlausP am 10. Juli 2011, 18:41:47
Chantal geht zum Fleischer: "Ich hätte gern 'ne Salami!"
Sagt die Verkäuferin: "Im Stück oder in Scheiben?"
Darauf hebt Chantal ihren Rock und sagt: "Is das 'ne Pussy oder ein CD-Player?"
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Flip25 am 10. Juli 2011, 19:59:14
 :D beide sehr geil! :D wenn ich das nächste mal meinen
ehemaligen Chef besuche, dann erzähle ich ihm deinen Witz
KlausP ;D den kennt er sicher noch nicht, wird sich bestimmt
bepissen  :D
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: KlausP am 15. Juli 2011, 19:54:34

Der Professor beendet seinen Vortrag und stellt sich der Diskussion. Es meldet sich eifrig eine Studentin, jung und hübsch, vor allem blond, sie fragt:"Herr Professor, Sie verwendeten in Ihrem Vortrag mehrmals das Wort apriori. Bitte, welche Bedeutung hat es genau?" Der Professor, leicht erschüttert:"A-priori bedeutet gewöhnlich 'von vorn herein'!". Darauf die Studentin: "Danke, Herr Professor, nun weiß ich auch, was 'apropos' heißt!"
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Synthic am 16. Juli 2011, 08:06:31
Tihihii der is gut :D

Gucken zwei Blondinen einen Cowboyfilm, in dem ein Cowboy auf ein riesiges Kakteenfeld zureitet!
"Ich wette mit Dir um 10 Euro, dass der da durchreitet!", sagt die eine.
"Ich wette, der reitet da nicht durch!", sagt die andere.
Der Cowboy reitet durch!
Sagt die erste: "Schon gut! Kannst Deine Kohle behalten! Ich hab den Film schon mal gesehen!"
Sagt die zweite: "Ich auch! Aber ich hätte nicht gedacht, dass der da noch mal durchreitet!"
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Hauptmann üb am 17. Juli 2011, 20:20:54
Was sagt ein LKW-Fahrer, als er seine Frau mit seinem
besten Freund im Bett erwischt ?
So, Freundchen, jetzt ganz langsam und vorsichtig,
rückwärts ausparken, und schön aufpassen, dass du
keine Ladung verlierst.
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Hauptmann üb am 17. Juli 2011, 21:48:19
Onkel Herbert (70) steht vor´m Spiegel und schaut sich seinen
glatten, kahlen Kopf an. "Mann du Teufelskerl" flüstert er vor sich hin.
" 70 Jahre und kein einziges graues Haar"
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Synthic am 18. Juli 2011, 20:36:41
Ein junger Mann wollte seiner Angebeteten ein Geschenk machen. Die beiden hatten sich schon längere Zeit nicht mehr gesehen, und nach sorgfältiger Erwägung entschied er sich für den Kauf eines Paares Handschuhen: Romantisch, aber nicht zu persönlich.
Begleitet von der jungen Schwester seiner Herzensdame, ging er ins Warenhaus und kaufte ein Paar weiße Handschuhe. Die Schwester der Angebeteten kaufte sich ein Paar Slips. Während des Einpackens vertauschte die Kassiererin beide Pakete. So erhielt die Schwester die Handschuhe, und der Mann die Damenslips. Ohne den Inhalt des Päckchens zu kontrollieren, schickte er dieselben an seine Holde und fügte folgendes kleine Schreiben hinzu:
"Ich habe diese ausgewählt, weil mir aufgefallen ist, dass Du normalerweise keine trägst. Wenn´s nach mir ginge, hätte ich lange mit Knöpfen genommen, aber Deine Schwester trägt auch kurze und diese sind leichter auszuziehen. Die Farbe scheint vielleicht etwas heikel, aber die Verkäuferin zeigte mir ihre, die sie bereits drei Wochen anhatte, und sie waren kaum beschmutzt.
Sie hat auch Deine probehalber angezogen und es sah einfach chic aus.
Ich wünschte, ich könnte sie Dir zum ersten Mal anziehen, denn bis ich dich am Freitag zum nächsten Mal sehe, sind bestimmt schon viele damit in Kontakt gekommen. Wenn Du sie ausziehst, vergiss nicht, hinein zu blasen, bevor Du sie weglegst, denn naturgemäß werden sie vom Tragen innen etwas feucht. Denk daran, wie oft ich sie im nächsten Jahr küssen werde! Ich hoffe, Du wirst sie am Freitag für mich anziehen.
In Liebe
Dein Schatz.
PS: Nach neuester Mode trägt man sie übrigens umgeschlagen, so dass der Pelz ein wenig rausschaut."
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Flip25 am 18. Juli 2011, 21:39:16
 :D ;D
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Fitsch am 22. Juli 2011, 11:34:56
:-)
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: schlammtreiber am 22. Juli 2011, 11:41:15
Der taucht richtig ein in dieses staatsbürgerliche Ding  :D
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Flexscan am 22. Juli 2011, 13:03:44
wie geil  ;D ;D
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: StOPfr am 22. Juli 2011, 13:37:12
Ich wundere mich immer noch darüber dass das Schiffchen oben geblieben ist.
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: KlausP am 22. Juli 2011, 15:06:58
Ich wundere mich immer noch darüber dass das Schiffchen oben geblieben ist.

"Im Falle eines Falles klebt UHU wirklich Alles"  :D
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Oscar Golf Mike am 22. Juli 2011, 15:46:34
Oder es war angetackert. :D
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Flip25 am 22. Juli 2011, 18:04:44
Ich wundere mich immer noch darüber dass das Schiffchen oben geblieben ist.

DITO

 :D :D :D ;D ahahahaha wie geil ;D

Ach mit Kleber und Tackernadeln hat das nichts zu tun, die Haare darunter sind
einfach soo lang ..... Drei Wetter Taft und das Schiffchen sitzt  :D :D
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Hauptmann üb am 23. Juli 2011, 13:59:50
Ein Student kommt eine halbe Stunde zu spät zur
Vorlesung. Fragt der Professor:" Haben sie gedient?"
Der Student:" Ja, ich war bei der Bundeswehr "
Der Prof.: " Ah ja, was hätte ihr Spieß denn wohl gesagt,
wenn sie eine geschlagene halbe Stunde später gekommen
wären ? Der Student: " Ganz einfach, guten Morgen Herr Leutnant "
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Hauptmann üb am 23. Juli 2011, 15:38:30
" Soldat Ströbli, sie stehen da wie der schiefe Turm von Pisa"
schreit der Spieß." Wo kommen sie eigentlich her, wo
wohnen sie ?" In Baden-Baden. Ach du grüne Neune und
stottern tut er auch noch.
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: StOPfr am 23. Juli 2011, 15:52:02
 ;D für den Leutnant
 ;D für Baden-Baden
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Flexscan am 23. Juli 2011, 16:30:54
 :P :P :P

Ernsthaft folgendes passiert vor einiger Zeit
Rechtsanwalt und Mandant (ich) Termin beim Wohnungsamt um eine Sachlage azuklären.
Lief nich so wie erwünscht.
Spruch Rechtsanwalt: Mich wundert, warum alle Leute Witze über Beamte machen. Ihr macht doch garnix
Mandant lag nach dem Spruch vor lachen auf dem Boden.
Mitarbeiter des Amtes verwies uns daraufhin des Amtes und erteilte Hausverbot für 1 Tag

 ;D ;D ;D

(nich Hauen Fitsch ;) )
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: schlammtreiber am 27. Juli 2011, 11:51:57
Abschlussklausur im Philosophieseminar. Der Professor stellt seinen Stuhl auf das Pult und fordert die Studenten auf, ihm zu beweisen, dass dieser Stuhl nicht existiere.
Fünf Stunden Zeit.
Die Köpfe rauchen, die Stifte fliegen über das Papier, Haare werden gerauft, alle denkbaren Existenztheorien ausgepackt.
Nur ein Student lehnt sich entspannt zurück, kritzelt kurz binnen 20 Sekunden seine Antwort aufs Papier und gibt seine Klausur dann ab.
Alles staunt.
Noch viel mehr staunt man, als derselbe Student später eine hervorragende Note erhält. Auf seinem Papier stand nur: "Welcher Stuhl?"





Bischof Berkeley lässt grüßen  ;)
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: schlammtreiber am 27. Juli 2011, 12:40:14
Sokrates wandelt durch Athen. Auf der Agora tritt Polemarchos an ihn heran und sagt:
„Sokrates, mein Freund. Ich muss dir etwas sagen, über einen deiner Schüler.“
„Wohlan, Polemarchos, mein Treuer! Doch zuvor lass uns überlegen: ist das, was du mir sagen willst, die Wahrheit, und ist es wohl und gut, und ist es zuträglich? Denn nur dann ist es wert, dass darüber gesprochen wird. Ist es denn also wirklich und wahrhaftig wahr?“
„Das weiß ich nicht, Freund Sokrates. Ich hörte es nur, aus fremder Quelle…“
„So weißt du nicht, ob es wahr ist, was du mir sagen willst. Nun gut. Ist das, worum es geht, denn gut und wohl?“
„Ähhh… nein, das ist es nicht.“
„So willst du mir etwas sagen, von dem du nicht weißt, ob es wahr ist, und was nicht gut ist. Sag mir, ist es denn wenigstens zuträglich und nützlich, zum Beispiel für eben jenen Schüler?“
„Nein, Sokrates, das ist es nicht.“
„Du willst mir also etwas sagen, das weder zuträglich noch gut ist, und dessen Wahrheit in Frage steht? Glaubst du, es sei wert, darüber zu reden?“
„Nun sehe ich, Sokrates, das ist es nicht. Ich werde schweigen.“

Sokrates lächelt, Polemarchos schleicht beschämt von dannen. Und wir erkennen zwei Dinge.
Erstens, warum Sokrates überall als weiser und gerechter Philosoph galt. Und zweitens, warum er nie dahinter kam, dass Platon seine Frau vögelte.
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Oscar Golf Mike am 27. Juli 2011, 13:19:39
Da fragt man sich doch wie so hochgeistige Herrschaften mit einem Ehebruch umgehen, wird es ausdiskutiert oder besinnt man sich es dem gemeinem Pöbel
gleichzutun und dem anderen ordentlich was auf die Fresse  zu hauen? ;D ??? ;D
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: schlammtreiber am 27. Juli 2011, 13:32:12
Man stellt einfach die Existenz der Ehe an sich in Frage, erkennt sie als soziales Konstrukt, welches nur der beschränkten Erkenntnisfähigkeit des Menschen entspringt. Es mag die Idee der Ehe geben, aber alle existierenden Ehen sind nur unvollkommene Abbilder dieser Idee, somit ist auch Sokrates´ Ehe keine wirkliche Ehe, nur ein Abbild, und es gab auch keinen Ehebruch an sich, sondern nur das Abbild eines Ehebruchs. Es handelt sich somit um ein Pseudoproblem.
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: KlausP am 27. Juli 2011, 14:52:04
Wenn's mal wieder langweilig wird:

http://www.youtube.com/watch?v=PWcc2hCwsWM&feature=player_embedded (http://www.youtube.com/watch?v=PWcc2hCwsWM&feature=player_embedded)
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: AriFuSchr am 27. Juli 2011, 15:02:21
 ;D ;D ;D
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Shokk am 27. Juli 2011, 15:07:09
Wenn's mal wieder langweilig wird:

http://www.youtube.com/watch?v=PWcc2hCwsWM&feature=player_embedded (http://www.youtube.com/watch?v=PWcc2hCwsWM&feature=player_embedded)

HAHA  ;D
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Shokk am 27. Juli 2011, 15:15:21
Bischen "Military Fails"  :)

http://www.youtube.com/watch?v=aQsXPsdC_nU (http://www.youtube.com/watch?v=aQsXPsdC_nU)
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Flip25 am 27. Juli 2011, 18:37:16
Bischen "Military Fails"  :)

http://www.youtube.com/watch?v=aQsXPsdC_nU (http://www.youtube.com/watch?v=aQsXPsdC_nU)

Das bei 0:38 sek. kannte ich schon....weis aber nicht ob ich das lustig finden soll oder mir denke ach du scheiße?
Aber was lernen wir daraus? Niemals in einem Cabrio durch den Irak :D
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Flip25 am 27. Juli 2011, 18:43:19
Aber das mit den Enten ist schon extrem lustig :D auch wie das DIXI gestürmt wird oder der
Kerl in die Pfütze gekickt wird :D :D ;D holy shit was die Rohrkrepierer angeht :o

EDIT: das mit dem Klo um treten verdient zwar keine Kameradschaftspunkte aber :D :D :D

und der Kerl auf der Bohnermaschine :D :D ;D
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Shokk am 27. Juli 2011, 18:46:14
Ich fand alles geil :D
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Hauptmann üb am 28. Juli 2011, 11:27:06
Der kleine Leon ( 11 ) soll die Nachbarstochter geschwängert haben.
Es kommt zum Prozess vor dem Jugendgericht. Leon wird verhört,
doch die Mutter kommt dem Richter zuvor und sagt: " Herr Vorsitzender,
glauben sie etwa, nach dem sie den Hosenschlitz bei Leon geöffnet hat,
dass dieses kleine Teil eine Schwangerschaft verursachen kann ?  Darauf
Leon: " Mama, lass sofort los, sonst verlieren wir den Prozess "
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Pearlinha am 28. Juli 2011, 14:06:10
Neudeutsch für Anfängers!

Schakkeline, komm wech von die Regale!

Schakkeline, Schastin, Schantall, Käwinn - tu die Omma ma winken!

Schantall, komm ma bei die Tante, die geht mit dir bei Allkauf unt tut dich da ein Eis!

Rohdriges, kommste jezz bei mich oder haste Kaka an die Ohren?

Patzkal komm beim Haus, et fängt am Reschnen an!

Schastin, du solls der Schanina nich imma mit die Schüppe aufn Kopp kloppen!

Käwinn, mach dat Mäh mal ei!

Zementha, tu dir mal dat Schlawannzuch anziehen!

Schanina hol mal dat Mandy aus de Sonne, dat verreckt!

Zändhi, wenne jetz nich hörs und bei die Mama komms hat dein Föttchen Kirmes!
.
.
.

Wie liebe ich meinen Pott-Dialekt :D

Folgendes ist einer Bewerberin auf dem Weg zum ZnWG West passiert. Die Geschichte hat für großes gelächter und ein wenig Kopf schütteln gesorgt.

Vater und Tochter (ca.3-4 Jahre) fahren mit der Bahn. Die Kleene hat eine Tierbuch mit. Der Vatta fängt an zu erzählen/erklären/fragen an:

"Schantal watt is datt fürn Tier?"
"Ein Elefant"
"Rüschtüsch. Und watt is datt fürn Tier?"
"Eine Giraffe"
"Genau. Und watt is datt für eins?"
Datt kleine Schantal zuckt mit den Schultern.
"Mensch du weiß doch watt datt is."
Schantal schüttelt den Kopf.
"Schantal wie heißt datt pinke Tier watt mit einem Bein im Wassa steht????"
Schantal weiß es immer noch nicht!
"Man Schantal! Datt is nen FLAMENCO!"

Und da wundern sich die Lehrer das die Kinder immer dümmer werden :D


PS: Letzten Samstag haben ihr aus Lüdenscheid-Nord wohl hinten gestanden was :D?? Ich bin zwar Essenerin aber bin aber für den S04 ... aber mit eure Witze über den S04 könnte mir hier net imprägnieren! ;)
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: chicco93 am 28. Juli 2011, 16:28:30
Stehen Medvedjew, Obama und Merkel irgendwo an einem Hafen.
Sagt Medvedjew unsere U-Boote können 6 Monate unter Wasser bleiben.
Da sagt Obama das ist doch nichts unsere U-Boote können ein Jahr unter Wasser bleiben.
Plötzlich taucht ein U-Boot auf die Luke geht auf und der Kommandant ruft: Heil Hitler wir brauchen Diesel!

:D
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: KlausP am 28. Juli 2011, 21:12:40
Jetzt is aber Schluss mit lustich!

http://www.onlinewahn.de/ende.htm (http://www.onlinewahn.de/ende.htm)
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Flip25 am 28. Juli 2011, 21:35:31
Jetzt is aber Schluss mit lustich!

http://www.onlinewahn.de/ende.htm (http://www.onlinewahn.de/ende.htm)

Soll ich mir was einfangen? Was ist das?
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Oscar Golf Mike am 29. Juli 2011, 00:01:30
Da bist du am Arsch der virtuellen Welt. ;)
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Oscar Golf Mike am 29. Juli 2011, 00:05:30
@Pearlinha

Eine Schwalbe macht noch keinen Sommer, gruß ausm östlichen Pott nahe Dortmund wenste mich verstehen tust. ;D
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Pearlinha am 29. Juli 2011, 08:45:00
@Pearlinha

Eine Schwalbe macht noch keinen Sommer, gruß ausm östlichen Pott nahe Dortmund wenste mich verstehen tust. ;D

das wird schon mit der schwalbe :-D geht doch schon wieder gut los bei den blauen. ...die ersten stänkern schon gegen rangnik. ..

Östlichen ruhrpott nahe dortmund? Zwischen essen und dortmund gibt es nur EINEN nennenswerte stadt ;-) wennse verstehst watt ich mein!!
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: schlammtreiber am 29. Juli 2011, 14:44:48
Was ist der Unterschied zwischen einem Diplom-Politologen und einem Diplom-Ingenieur?



Ungefähr 40.000 € pro Jahr.











 :P
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: StOPfr am 29. Juli 2011, 15:10:09
Und was ist der Unterschied zwischen einer Ehrenjungfrau und einem Ehrendoktor?


Richtig! Es gibt keinen.
Die Jungfrauen sind keine richtigen und die Doktoren auch nicht.    
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: schlammtreiber am 29. Juli 2011, 15:16:32
Und was ist der Unterschied zwischen einer Ehrenjungfrau und einem Ehrendoktor?

Vielleicht ist die Jungfrau durch mündliche Prüfungen zum Titel gekommen?   ;D
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Hauptmann üb am 30. Juli 2011, 13:52:56
Bei der Musterung.
"Na, wer und was sind Sie denn?" "Ich bin Komiker"
" Komiker - na dann zeigen Sie mal was Sie können"
Der Komiker reißt die Tür auf und brüllt auf den Flur:
" Ihr könnt alle heimgehen! Ich habe die Stelle bekommen."

Was ist der Unterschied zwischen einem Penner und einem
BW-Soldat?
Der Penner hebt seinen rechten Arm nur zum Trinken.

Ein General ( drei Sterne ) steigt vor der Wache aus.
Der Soldat: " Guten Morgen Herr Oberst, na heute in Gold ? "

Einen noch:

Ein Leutnant und ein Gefreiter sitzen nebeneinander beim Friseur.
Der Leutnant wird nach beendetem Haarschnitt gefragt: " Haarwasser
Herr Leutnant?" " Nee, nee lassen Sie das man lieber, nachher denkt
meine Frau noch ich wäre im Puff gewesen." Darauf der Gefreite:
" Bei mir können Sie ruhig Haarwasser drauf tun, denn meine Frau
weiß nämlich nicht wie es im Puff riecht."










Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: RekrKp8 am 30. Juli 2011, 17:20:36
vielleicht ganz harmlos? Der militärische Gruß?  :-\
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Hauptmann üb am 30. Juli 2011, 17:23:23
Ganz einfach.
Der Soldat grüßt immer mit dem rechten Arm.
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: revolvermann am 30. Juli 2011, 17:32:28
Ich denke mal Flip ist durch den "T-Shirt-Thread" etwas übersensibilisiert.
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: StOPfr am 30. Juli 2011, 17:38:16
Ganz einfach.
Der Soldat grüßt immer mit dem rechten Arm.
Ist es nicht in Wirklichkeit die Hand, die zum Gruß an den Kopf geführt wird (wenn auch mit Hilfe des Armes)  ;)?
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Hauptmann üb am 30. Juli 2011, 17:48:00
StOPfr

korrekt ! und zwar nur mit Hilfe des Armes.
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Flip25 am 30. Juli 2011, 19:15:26
Ich denke mal Flip ist durch den "T-Shirt-Thread" etwas übersensibilisiert.

Ja das ist wahr :-[ ich dachte an etwas völlig anderes :( sorry der Gruß ist mir einfach
entfallen :-[  Das kommt davon wenn man im Fernsehen gerade etwas über die braune Brut
sieht, da schaltet bei mir der Kopf einfach aus  :D


Treffen sich zwei Blondinen in der U-Bahn, fragt die Eine:" Musst du auch mit der 1 nach Hause
fahren?" "Nein, mit der 2" ,sagt die Andere. Sagt die Eine:" Oh schau mal da kommt die 12 dann können wir ja
zusammen nach hause fahren" :D
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Hauptmann üb am 31. Juli 2011, 10:25:00
Flip 25
Das geht mir genau so. Aber diesen Witz hat mir meine
achtjährige Enkelin erzählt, und das ohne Hintergedanken.
Gruß Hü
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Hauptmann üb am 31. Juli 2011, 10:54:54
Aber nun wollen wir uns wieder mit den wichtigeren Dingen
befassen.

Zwei Blondinen machen Urlaub am Strand von Dünkirchen.
Sie bauen eine Sandburg und stossen plötzlich auf zwei
harte Gegenstände. "Du,schau mal, ich glaube das sind
Granaten aus dem 2. Weltkrieg" "Wieso?" "Na das steht doch
drauf, 2 Kg." Die müssen wir zur Polizei bringen." "Aber wenn
nun eine explodiert ?" "Na dann sagen wir einfach, wir hätten nur
eine gefunden "
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Flip25 am 31. Juli 2011, 14:38:19
Krieht ne Schnecke durch die Wüste und sagt die ganze Zeit:

nenenenenenenenene

oh

nenenenenenenenene

oh

nenenenenenenenene





SOOOOOO viel Sand und keine Förmchen :D




Ich war vor ein paar Tagen auf einer Hochzeit und wollte in
das Gästebuch (nennt man das überhaupt so?) meine Glückwünsche schreiben.
Allerdings war ich etwas erschrocken als ich folgenden Satz gelesen habe :D:

Ene mene Miste, ich finger nicht ist fiste :o :o....... :D :D :D :D :D ;D
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Flip25 am 02. August 2011, 13:12:43
Mein Ehemaliger Küchenchef pflegte zu sagen: "Mach das nochmal und es gibt einen körperlichen Verweis in Form einer Beule!"

 :D :D :D ;D

Oder er ist in den Tiefkühler gegangen, hat die Tür hinter sich geschlossen und so laut
Tarzan "nach geschrien" das es oben die ganze Küche mitbekommen hat, war immer sehr geil  ;D

Und die Kirschkerne heben wir auf! Die sammeln wir und schicken sie ins Kernkraftwerk XY  :D

Diese Gastrobekloppten ganz ganz schlimm  ;D
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Flip25 am 04. August 2011, 13:13:40
Never say no to Panda! (http://www.youtube.com/watch?v=JITRokm0YVQ)  ;D :D ;D
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Shokk am 04. August 2011, 17:55:34
 ;D
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: chicco93 am 04. August 2011, 18:22:16
Hoffentlich begegne ich dem Panda mal :D
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Flip25 am 04. August 2011, 18:32:23
Ich finde das im Supermarkt am besten, wie er ganz stumpf nochmal gegen den
am Boden liegenden Einkauf tritt :D :D voll geil
Aber Terry Tate ist auch nicht zu verachten  ;D
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: HaDo am 05. August 2011, 13:27:48
http://www.youtube.com/watch?v=1OCV_cUIvBU&feature=related
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Shokk am 05. August 2011, 13:39:45
Für einen Toyota würde ich so was nicht machen, aber für einen BMW X5 (2011) auf jeden Fall :D
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Flip25 am 05. August 2011, 16:58:51
Dann doch lieber für nen BMW M3 von Manhart oder nen Dodge Challenger von 1970 ;D


Die ist auch geil http://www.youtube.com/watch?v=hNiBU5EGTJs  :D ;D
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: HaDo am 05. August 2011, 20:12:56
der ist gut, haasi :DD

http://www.youtube.com/watch?v=Us53DHL-EwU

also soldaten wie auch zivis: macht sport! ;)
Titel: Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: RekrKp8 am 05. August 2011, 20:23:02
Companhia Athletica!  ;D
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Flip25 am 15. August 2011, 17:01:42
ZU GEIL!!!! ;D ;D ;D

Serdar Somuncu: "Hassprediger - Ein demagogischer Blindtest" 2/9 (http://www.youtube.com/watch?v=3zoIzwXqCXI#)
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: chicco93 am 15. August 2011, 19:30:17
Der ist cool :D
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Hauptmann üb am 19. August 2011, 13:49:19
Ein Mönch möchte gerne in einem kleinen See baden.
Dazwischen steht aber eine Klostermauer, die es nun
gilt zu überwinden. Das hat er gschafft, und beginnt
nun sich zu entkleiden.
Nur ein Handtuch und ein Stück Seife behält er in der Hand,
als er zum See geht. Ausgerechnet jetzt kommen ihm drei
Nonnen in die Quere. Er bleibt wie versteinert stehen.
Darauf die eine Nonne:" Schaut mal, da ist ja eine neue Statue
aufgestellt worden." "Nein das glaube ich nicht" sagte die andere.
Nonne, "Das scheint mir eher ein Automat zu sein." Wie kommst du denn
darauf ? Ja schaut mal, hier hinten ist ein Schlitz, und hier vorn ist
ein Hebel. "Ich stecke mal einen Euro in den Schlitz." Der Mönch wird
ganz hibbelig als die Nonne am Hebel zieht und lässt das Stück Seife fallen.
"Na das ist ja toll, für einen Euro gibt es ein Stück Seife." "Ich werde mal zwei
Euro einwerfen" sagt die andere Nonne.
Der Mönch hält es fast nicht mehr aus, als auch die zweite Nonne am Hebel
zieht, und lässt das Handtuch aus der Hand fallen. " Das gibt`s doch nicht,
für zwei Euro ein Handtuch." Die dritte Nonne investiert gleich zehn Euro.
"Mal sehen was wir jetzt bekommen." Sie steckt die zehn Euro in den Schlitz,
und zieht am Hebel, nichts. "Vielleicht musst du ja mehrmals ziehen" Die
Nonne zieht und zieht und zieht, bestimmt zwanzig mal. Dann pötzlich
hält sie die Hand auf und sagt:" Das ist aber eine Frechheit, für zehn Euro gibt
es nur so wenig Shampoo?"







Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: HaDo am 20. August 2011, 14:15:56
iiiiehhh!!! :DD
klasse, der ist so blöd, dass er schon wieder gut ist :D
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Synthic am 21. August 2011, 10:42:20
Bei der Bundeswehr, erster großer Absprung für die Wehrpflichtigen Fallschirmjäger. Der Feldwebel gibt im Flugzeug den Tagesbefehl aus: "Männer, in drei Minuten ist Absprung. Denkt dran: wenn ihr auf 1000 Meter seid, Reißleine ziehen, der Fallschirm öffnet sich. Tut er es nicht, Ersatzleine ziehen, der Reservefallschirm öffnet sich. Wenn ihr gelandet seid, holt euch der LKW ab!" Der Gefreiter Meier springt also, zieht bei 1000 Meter die Reißleine: Nichts passiert. Der Gefreite Meier zieht die Ersatzleine: Nichts passiert. Darauf der Gefreite Meier: "Typisch Bund, nichts klappt hier! Jede Wette, dass der LKW auch nicht da ist!"
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: StandingBen am 21. August 2011, 10:44:55
Drei Programmierer stehen in der Toilette und verrichten ihr Geschäft. Als der erste fertig ist geht er zum Waschbecken, wäscht sich die Hände und trocknet sie sehr gewissenhaft ab. Er benutzt ein Papierhandtuch nach dem anderen und achtet penibel darauf, dass kein Tropfen Wasser auf seinen Händen zurückbleibt. Er dreht sich zu den anderen um und erklärt: Bei Microsoft werden wir auf Gewissenhaftigkeit trainiert. Der zweite beendet sein Geschäft, wäscht sich die Hände und braucht nur ein einziges Papierhandtuch um sich die Hände abzutrocknen, wobei er sorgfältig darauf achtet, keinen Quadratzentimeter Papier ungenutzt zu lassen. Er erklärt den anderen: Bei Intel werden wir nicht nur auf sorgfältiges, sondern auch auf effizientes Arbeiten trainiert. Als der dritte Programmierer fertig ist geht er am Waschbecken vorbei, direkt zum Ausgang und sagt zu den anderen: Wir bei Linux pissen uns nicht auf die Hände.
 :D :D :D :D :D :D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D :P
Ich sag da nur typisch IT-Typen
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Ein Ehepaar beschließt dem Winter in Deutschland zu entfliehen und bucht eine Woche Südsee. Leider kann die Frau aus beruflichen Gründen erst einen Tag später als ihr Mann fliegen. Der Ehemann fährt wie geplant. Dort angekommen bezieht er sein Hotelzimmer und schickt seiner Frau per Laptop sogleich eine Mail. Blöderweise hat er sich beim Eingeben der E-Mail-Adresse vertippt und einen Buchstaben vertauscht. So landet die E-Mail bei einer Witwe, die gerade von der Beerdigung ihres Mannes kommt und gerade die Beileidsbekundungen per E-Mail abruft. Als ihr Sohn das Zimmer betritt, sieht er seine Mutter bewußtlos zusammensinken. Sein Blick fällt auf den Bildschirm, wo steht:

AN: meine zurückgebliebene Frau

VON: Deinem vorgereisten Gatten

BETREFF: Bin gut angekommen.

Liebste, bin soeben angekommen. Habe mich hier bereits eingelebt und sehe, dass für Deine Ankunft alles schon vorbereitet ist. Wünsche Dir eine gute Reise und erwarte Dich morgen. In Liebe, Dein Mann.
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Synthic am 21. August 2011, 10:50:09
Treffen sich Ausbilder von Marine, Heer, Pionieren und Luftwaffe und geben damit an, was sie für mutige Rekruten haben. Sagt der vom Heer zu einem seiner Rekruten: "Sie rennen jetzt dort gegen die Mauer, bis sie umfällt!" Der Rekrut sagt: "Jawohl Herr Feldwebel!" und tuts. Sieht auch hinterher entsprechend aus. "Sehen Sie, das ist Mut!" sagt der Feldwebel. Sagt der von der Marine: "Sie nehmen ein Enterbeil, steigen auf die Fahnenstange da und hacken sie unter sich ab." Der Matrose sagt: "Jawohl, Herr Bootsmann!", und tuts. "Sehen Sie, das ist Mut!" sagt der Bootsmann. Sagt der von den Pionieren: "Sie springen von dieser Brücke da in den reißenden Fluss und holen vom Grund einen 100 kg schweren Felsbrocken!" Der Rekrut sagt: "Jawohl Herr Feldwebel!" und tuts. "Sehen Sie, das ist Mut!" sagt der Feldwebel. Sagt der von der Luftwaffe: "Sie haben ja keine Ahnung, was Mut ist." Zu seinem Rekruten: "Sie gehen jetzt in die Kantine und holen mir eine Schachtel Zigaretten!" Zeigt ihm der Rekrut den Stinkefinger und sagt: "Geh doch selber, Du Arschloch!" - "Sehen Sie, das ist Mut!" sagt der Luftwaffenfeldwebel
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Synthic am 21. August 2011, 11:10:06
achmed the dead terrorist (deutsche untertitel) (http://www.youtube.com/watch?v=EwgQO8EpZ7g#)

Silence.... I kill you! :D :D :D
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: AriFuSchr am 22. August 2011, 09:42:44
Zitat
quote author=schlammtreiber link=topic=33465.msg310349#msg310349 date=1313997306]
"Nicht kämpfende Truppen" haben vor allem die Italiener und Franzosen, die haben dafür erstklassige Kapitulationsstäbe  8)


(sorry, den konnte ich mir nicht verkneifen)
[/quote]

Kennt eigentlich jemand das dünnste Buch der Welt hier ??

 8)
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Flip25 am 22. August 2011, 13:12:31

Kennt eigentlich jemand das dünnste Buch der Welt hier ??

 8)

Nein


Weist du was das ist ( Daumen und Zeigefinger aneinander reib) ?



Die kleinste Violine der Welt ;D
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: AriFuSchr am 22. August 2011, 13:23:47
Das dünnste Buch der Welt besteht aus dem Einband, und einer Seite Inhaltsverzeichnis, insgesamt also 3 Seiten.

Der Titel: Italienische Heldensagen ;D ;D
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: schlammtreiber am 22. August 2011, 13:50:35
Wenn man einen Italiener mal ärgern will:

"Nenne mir einen italienischen General, der eine große Schlacht gewonnen hat..."

Dann wird er sofort Luft holen, um zu antworten, aber man fügt noch hinzu:

"... und zwar NICHT gegen andere Italiener, also nicht Garibaldi!"  :)
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Hauptmann üb am 22. August 2011, 14:09:06
Ich dachte schon es wäre das Lehrbuch, manche Leute schreiben
das auch mit zwei "e"

Aber warum nennen einige Mütter ihre Töchter Gabriele ?
Weil sie nicht genau wissen, ob es der GAsmann, der BRIefträger
oder der ELEktriker war.
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: StOPfr am 22. August 2011, 14:11:10
Der Titel: Italienische Heldensagen...

...seit der Gründung des Staates 1861.
 
>> Die vorliegende Ausgabe wurde zum 150. Geburtstag Italiens komplett überarbeitet und aktualisiert! 
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: AriFuSchr am 22. August 2011, 14:28:15
wenn wir mit unserem ital. Freund in fröhlicher Runde zusammensitzen, dann muß er uns immer die italienische Kriegsflagge beschreiben....


weißes Kreuz auf weißem Grund  ;)
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: KlausP am 22. August 2011, 14:29:23
Haben die 'ne Neue?  ::) Ich kenn nur weißer Adler auf weißem Grund.  :D
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: AriFuSchr am 22. August 2011, 14:30:05
 ;D
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Flip25 am 22. August 2011, 14:58:47
Vorsicht schwarzer Humor ;)

Wer ist noch deutscher als die Deutschen?

Tipp: es sind nicht die Bayern 8)











es sind die Österreicher :D :D :D :P
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Oscar Golf Mike am 22. August 2011, 16:01:19
Ausbildung während des kalten Krieges:

Ein OFw zum Rekruten der im Kampfstand steht, aus östlicher Richtung kommen ihnen zwei Staubwolken entgegen sie bekämpfen die zweite.
Warum die zweite und nicht die erste? fragt der Rekrut.Der OFw sagt darauf, weil die erste aus unseren nach 'hinten'verlegenden Italienischen Kameraden besteht. 8)
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: StandingBen am 22. August 2011, 16:27:14
Reisen wir jetzt Witze über unsere Südländischen Nachbarn???

Wenn ja ich hab ein Satz aus dem Realen Krankenhausleben:

Was sind die 3 ersten Worte der Italiener wenn sie eine Krankenschwester sehen?







Schwesta viele Smerz
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Fitsch am 22. August 2011, 16:28:50
überliefertes Zitat:

Italiener - ein feiges Volk.

Die haben noch nie einen Krieg auf der Seite beendet, wo sie ihn begonnen haben. Außer sie haben zweimal die Seiten gewechselt  ;D
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Fitsch am 22. August 2011, 16:30:41
Churchill soll gesagt haben als er vom Kriegseintritt Italiens auf Seiten der Achse erfahren hat:

Das ist nur fair, letztes mal mußten wir sie nehmen.
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: schlammtreiber am 22. August 2011, 16:38:44
Wie sagte unser Dozent bei "historische Konstellationen"?

"Ein Tipp von mir: gehen Sie niemals mit Italien in einen Krieg rein, Sie kommen nämlich immer ohne Italien wieder raus..."
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: StandingBen am 22. August 2011, 20:35:03
Wie sagte unser Dozent bei "historische Konstellationen"?

"Ein Tipp von mir: gehen Sie niemals mit Italien in einen Krieg rein, Sie kommen nämlich immer ohne Italien wieder raus..."

hahahahahahahahahahahhaah der beste spruch den ich jeeeh gehört hab:P....*DAUMEN HOCH*
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Hauptmann üb am 23. August 2011, 15:53:27
Lagebesprechung vor der angetretenen Kompanie.
Oberst von Stress gibt einen Marschbefehl an die Soldaten.
" Männer, heute werden wir einen Gewaltmarsch machen.
Hierzu eine gute und eine schlechte Nachricht. Die Gute, der
Lahmste gibt das Tempo vor, in diesem Fall der Gefreite Naumann.
Die Schlechte, der Gefreite Naumann fährt bei mir im Kübelwagen mit!"


Noch eine Lagebesprechung, diesmal in einer Kanzlei nach einem
Autounfall.
Der Rechtsanwalt sagt aufgeregt zu seinem Mandanten:"Die Sache
wird sehr schwierig. Wir müssen nämlich beweisen, dass der verletzte
Radfahrer mit 120 Km/h über die Kreuzung gerast ist, und der Dackel,
der von links kam, ihnen vollkommen die Sicht genommen hat."



Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Synthic am 28. August 2011, 19:15:41
Auszug aus der Dienstvorschrift:
Sollte der Eindringling selbst durch abgeben eines Warnschusses nicht von seinem Vorhaben abzubringen sein, so ist zunächst auf die Beine zu schiessen!"

Ergänzung des Wachoffiziers:
"Ihr glaubt ja nicht, wieviele Beine so ein Mensch hat: Nasenbein, Schlüsselbein, Brustbein..."
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: mailman am 28. August 2011, 21:21:33
Und im Keller quietscht die Bartwickelmaschine..
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Synthic am 28. August 2011, 21:23:48
oh man ::)
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Oscar Golf Mike am 29. August 2011, 16:13:58
Auszug aus der Dienstvorschrift:
Sollte der Eindringling selbst durch abgeben eines Warnschusses nicht von seinem Vorhaben abzubringen sein, so ist zunächst auf die Beine zu schiessen!"

Oder auf den Benzinkanister den er in der Hand hält, ist übrigens genauso alt. ;)
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Hauptmann üb am 01. September 2011, 10:37:48
"Mama, ich glaube unsere Babysitterin ist ein Engel
oder eine Heilige" Wie kommst du denn darauf ?
Manchmal sitzt sie auf dem Bett und ruft: " Oh mein
Gott, ich komme!" "Aber zum Glück hält der Papa sie
von hinten fest, damit sie nicht wegfliegt."

Synthic erzählt mailman und OGM einen Witz.
Die Beiden können darüber garnicht lachen.
Synthic:" Was soll das denn jetzt, ich fand den toll."
"Ja wir doch auch, als wir ihn das erste Mal gehört haben,
ist uns vor Lachen der Schnuller aus dem Mund gefallen."

 
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: StandingBen am 01. September 2011, 11:28:36
Junge: Oma hast du meine Pillen gesehen?Sie sind mit LSD gekennzeichnet!

Oma:Vergiss die Pillen,Junge!Hast du den Drachen in der Küche gesehen!!!!
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Oscar Golf Mike am 01. September 2011, 17:42:13
Ein LKW der Bundeswehr bleibt im tiefen Morast stecken. Doch der Fahrer hat Glück, denn neben ihm hält ein Jeep mit Hauptmann üb. Gemeinsam gelingt es ihnen, unter letzter Kraftaufbietung den Wagen freizubekommen.

"Ein schönes Stück Arbeit", bemerkt Hauptmann üb, "was haben Sie denn geladen?"

"26 Rekruten."
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Flip25 am 01. September 2011, 21:29:37
Ein LKW der Bundeswehr bleibt im tiefen Morast stecken. Doch der Fahrer hat Glück, denn neben ihm hält ein Jeep mit Hauptmann üb. Gemeinsam gelingt es ihnen, unter letzter Kraftaufbietung den Wagen freizubekommen.

"Ein schönes Stück Arbeit", bemerkt Hauptmann üb, "was haben Sie denn geladen?"

"26 Rekruten."

 ;D ;D ;D ;D
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Hauptmann üb am 02. September 2011, 09:26:44
Grandios !
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Fitsch am 02. September 2011, 10:05:40
http://www.panzer-modell.de/referenz/fotoecke/bild64.jpg (http://www.panzer-modell.de/referenz/fotoecke/bild64.jpg)
anbei ein Bild welches ich von dieser Aktion gemacht habe ....

Hauptmann üb bei der Arbeit
http://www.reckfilm.de/dats/galerie/kamerun/pix/afrika04_k.jpg (http://www.reckfilm.de/dats/galerie/kamerun/pix/afrika04_k.jpg)
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: snake99 am 02. September 2011, 10:24:18
Hauptmann üb bei der Arbeit
http://www.reckfilm.de/dats/galerie/kamerun/pix/afrika04_k.jpg (http://www.reckfilm.de/dats/galerie/kamerun/pix/afrika04_k.jpg)

Ist das nicht der neue Tropen-"Anzug" der Bw?  :P
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Synthic am 02. September 2011, 11:34:19
Zitat
"Ja wir doch auch, als wir ihn das erste Mal gehört haben,
ist uns vor Lachen der Schnuller aus dem Mund gefallen."

Ich wusste tatsächlich nicht, dass der Witz schon ins Museum gehört :D Uns hat den bei der Ausbildung keiner erzählt :(
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Hauptmann üb am 02. September 2011, 13:33:37
Super Bilder.
Zu Bild 1 Das könnte noch aus dem 2. Weltkrieg stammen.
So alt bin ich nun auch wieder nicht.
Zu Bild 2 Ihr verwechselt mich mit dem Witz, ich habe gar
keinen Bart.
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Oscar Golf Mike am 02. September 2011, 15:07:47
@snake99

Nein snake das ist die neue BW Unterwäsche für die Kameraden, musst erstmal die für die Kameradinnen sehen. ;D 8) ;D
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: StandingBen am 03. September 2011, 12:43:42
Der Freund ist das erste mal bei den Eltern seiner Freundin. Nach dem Essen verspührt er den unauswechlichen Drang zum... Furzen. Leise aber hörbar lässt er dann einen fahren.
Darauf sagt der Vater zum Hund unterm Tisch: "Hasso!"
"Puh", denkt der Mann: "Der Alte denkt dass es der Hund war", und lässt prompt noch einen fahren.
"Hasso!" ruft wieder der Vater.
Darauf folgt noch einer, aber ein verdammt lauter.
"Hasso!", sagt der Vater, "Geh weg, bevor der Typ dir noch auf den Kopf scheisst!"
 ;) ;) ;) ;) ;) ;) ;) ;) ;) ;) ;) ;) ;D ;D ;D ;D ;D :D :D :D :D :D :D :D :P :P
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: chicco93 am 03. September 2011, 18:04:12
Den kannte ich schon aber der ist geil :D


Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: StandingBen am 03. September 2011, 20:52:06
Den kannte ich schon aber der ist geil :D

Old but Gold :D
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Flip25 am 08. September 2011, 15:59:06
Carolin Kebekus - Die Frauen .. die sind so! (http://www.youtube.com/watch?v=B8J-T0gxfrs#ws)

Einfach eine klasse Frau :D
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: HaDo am 08. September 2011, 19:03:26
hm..., also wenn jetzt nicht gerade das lachen befohlen wird, lach ich auch nicht..., witzig find ich die nicht
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: snake99 am 08. September 2011, 19:11:00
... witzig find ich die nicht

Dem schließe ich mich an.
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Flip25 am 08. September 2011, 20:50:51
nicht lustig? Dann zieh euch das rein!

Broken Comedy Offiziell - Pussycat Prolls feat. $cheiß-T - Köln Porz (Halt die Fresse! Rmx) (http://www.youtube.com/watch?v=GppxrYuhgIc#ws)


immer noch nicht lustig? Gut das es verschiedene Geschmäcker gibt ;)
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: StandingBen am 11. September 2011, 01:41:00
Also des erste video naja geschmalcssache.
bei dem 2 muss ich sagen coole idee aber naja gewalt is eh ein thema was man nicht noch so predigen muss....Geschmack is eben verschieden...

Was pasiert mit einem Pli(z)(s) im Wald?





->Es kommt ein Hase und trinkt es aus.....Sparwitz ich weiß
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Flip25 am 11. September 2011, 15:52:07
coole idee aber naja gewalt is eh ein thema was man nicht noch so predigen muss....Geschmack is eben verschieden...

Gewalt wird da nicht gepredigt :o Vielmehr wird sich über die ganzen lächerlichen
"Gangster-Rapper" die Gewalt verherrlichende und Frauen verachtende Videos machen,
lustig gemacht! Auch bekannt als Parodie...
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: StandingBen am 11. September 2011, 20:30:20
coole idee aber naja gewalt is eh ein thema was man nicht noch so predigen muss....Geschmack is eben verschieden...

Gewalt wird da nicht gepredigt :o Vielmehr wird sich über die ganzen lächerlichen
"Gangster-Rapper" die Gewalt verherrlichende und Frauen verachtende Videos machen,
lustig gemacht! Auch bekannt als Parodie...

ja klar aber genau das ist es.Sie wollen veräpplen und die jugend versteht es flasch...also was da für ausdrücke kommen und wenn ich dran denk wie jung die kinder sind die des sehen können..naja die meinung is gespalten
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Hauptmann üb am 12. September 2011, 12:55:25
Da lob ich mir doch lieber einen Rohrkrepierer,
wie z. B. diesen hier.
Eine 21 Jährige hat einen 82 Jährigen geheiratet.
Nach einem Jahr bringt er seine inzwischen schwan-
gere Frau zur Entbindung ins Krankenhaus. Als die
Hebamme ihm zu den Zwillingen gratuliert, sagt er:
" Ja, da staunen sie was, ich hab noch richtig Dampf
auf´m Rohr. " Darauf die Hebamme: " Dann würde ich
es an Ihrer Stelle mal ordentlich putzen, die Zwillinge
haben nämlich eine schwarze Hautfarbe."

Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Fitsch am 12. September 2011, 13:18:48
SChlammi stirbt mit zwo Kumpels bei einem Unfall und kommen in den Himmel. Als sie dort ankommen, sagt Petrus zu ihnen: "Wir haben eine einzige Regel hier im Himmel. Nicht auf die Enten treten!"

Sie betreten also den Himmel und tatsächlich: Enten über Enten überall. Es ist nahezu unmöglich, nicht auf eine Ente zu treten und obwohl sie ihr Bestes geben, tritt ein Kumpel vom Schlammi auf eine Ente.

Petrus kommt zu ihm mit der hässlichsten Frau, die er je gesehen hat, kettet sie aneinander und sagt: "Zur Strafe, dass du auf eine Ente getreten bist, wirst du den Rest der Ewigkeit an dieses hässliche Weib gekettet verbringen!" Am nächsten Tag tritt der zweite Kumpel auf eine Ente und Petrus, dem nichts entgeht, eilt herbei. Mit ihm eine andere, extrem hässliche Frau. Er kettet sie aneinander mit derselben Bemerkung wie beim ersten Mann.

Schlammi hat alles beobachtet und achtet sorgfältigst darauf, wohin er tritt. Er schafft es, monatelang umherzugehen ohne auf eine Ente zu treten. Eines Tages kommt Petrus mit der überwältigendsten Frau zu ihm die er je gesehen hat. Eine große, gebräunte, kurvige sexy Brünette. Petrus kettet sie wortlos aneinander. Schlammi bemerkt: "Naaaa..., wüsste gern, wie ich es verdient habe, den Rest der Ewigkeit mit dir verbunden zu werden."

Sie: "Über dich weiß ich nichts, aber ich bin vorhin auf eine Ente getreten!"

Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Fitsch am 12. September 2011, 13:19:08
Ein junger, gutaussehender Mann kommt in die Apotheke und sagt zur Apothekerin mit leidender Miene: "Ich habe eine Dauererektion. Was können Sie mir da geben?"
Die Apothekerin überlegt kurz und antwortet dann: "Freies Wohnen und drei Mahlzeiten am Tag!"
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Fitsch am 12. September 2011, 13:19:27
Ein Architekt unterhält sich mit einer Frau, wie sie die Räume in ihrem neuen Haus gestrichen haben möchte.

Im ersten Raum sagt sie, sie hätte gerne ein helles Blau. Der Architekt schreibt das auf seinen Block, geht zum Fenster, reißt es auf und schreit: "DAS GRÜNE NACH OBEN!"

Den zweiten Raum hätte die Frau gerne in einem weichen Gelb gestrichen. Der Architekt schreibt das wieder auf, geht wieder zum Fenster, reißt es wieder auf und schreit wieder: "DAS GRÜNE NACH OBEN!"

Das dritte Zimmer soll in einem warmen Rosa gestrichen werden. Auch hier nimmt der Architekt seinen Block, schreibt auf, geht schon wieder zum Fenster, reißt es auf und schreit: "DAS GRÜNE NACH OBEN!"

Die gute Frau ist schon etwas durcheinander und fragt ihn schließlich: "Wieso rufen Sie dauernd: ‚Das Grüne nach oben'?"

"Entschuldigen Sie bitte", antwortet er, "aber ich hab' da draußen eine Truppe Blondinen, die legen gerade Ihren Rasen..."
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: ulli76 am 12. September 2011, 13:33:01
Eine Blondine kommt zum Friseur, Walkman auf dem Kopf (also die Kopfhörer davon)

Friseur: Sie müssen, den Walkman aber schon runter nehmen, sonst kann ihnen, die Haare nicht machen.

Blondine: Nene, das geht nicht. Der muss unbedingt drauf bleiben.

So geht das ein bischen hin und her bis es dem Friseur zu blöd wird. Er reisst der Blondine den Kopfhörer vom Kopf- Blondine läuft blau an und fällt tot vom Stuhl.

Der Fiseur wundert sich, was wohl auf dsa Kassette drauf gewesen sein mag und setzt sich selber den Kopfhörer auf.
und der Hört:

"'Einatmen- ausatmen-einatmen-ausatmen..."
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: HaDo am 12. September 2011, 18:36:41
@ fitsch & ulli76: danke, ihr habt den tag doch noch gerettet :DD
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Oscar Golf Mike am 12. September 2011, 18:45:49
Zwei Eheleute haben wieder einmal Streit. Er: "Wenn du stirbst, besorge ich dir einen Grabstein mit der Inschrift: Hier liegt meine Frau - Kalt wie immer'". Sie: "Und wenn du stirbst, stelle ich dir einen Grabstein hin worauf steht, Hier liegt mein Mann - Endlich steif'".  8)
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: snake99 am 12. September 2011, 19:17:07
Der ist gut  ;D ;D ;D
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: SteffiK am 13. September 2011, 11:16:36
Wunderbar!  ;D ;D
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: DaddysGirl am 13. September 2011, 11:44:04
Ein Rechtsanwalt saß im Flugzeug einer Blondine gegenüber, langweilte sich und fragte, ob sie ein lustiges Spiel mit ihm machen wolle. Aber sie war müde und wollte schlafen.
Der Rechtsanwalt gab nicht auf und erklärte, das Spiel sei nicht nur lustig, sondern auch leicht: "Ich stelle eine Frage und wenn Sie die Antwort nicht wissen, zahlen Sie mir 5 Euro und umgekehrt." Die Blonde lehnte ab und stellte den Sitz zum Schlaf zurück.

Der Rechtsanwalt blieb hartnackig und schlug vor: "O.K., wenn Sie die Antwort nicht wissen, zahlen Sie 5 Euro, aber wenn ich die Antwort nicht weiß, zahle ich Ihnen 500 Euro!" Jetzt stimmte die Blonde zu und der Rechtsanwalt stellte die erste Frage: "Wie groß ist die Entfernung von der Erde zum Mond?". Die Blondine griff in die Tasche und reichte ihm wortlos 5 Euro rüber.

"Danke" sagte der Rechtsanwalt, "jetzt sind Sie dran.". Sie fragte ihn: "Was geht den Berg mit 3 Beinen rauf und kommt mit 4 Beinen runter?". Der Rechtsanwalt war verwirrt, steckte seinen Laptopanschluss ins Bordtelefon, schickte E-Mails an seine Mitarbeiter, fragte bei der Staatsbibliothek und bei allen Suchmaschinen im Internet. Aber vergebens, er fand keine Antwort. Nach einer Stunde gab er auf, weckte die Blondine auf und gab ihr 500 Euro.

"Danke", sagte sie und wollte weiter schlafen. Der frustrierte Rechtsanwalt aber hakte nach und fragte: "Also gut, was ist die Antwort?".

Wortlos griff die Blondine in die Tasche und gab ihm 5 Euro.
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: KlausP am 13. September 2011, 14:12:52
Hier kann jeder Äußerungen von Politikern, der Presse oder der Werbeindustrie auf ihren Aussagewert testen. Das "BlaBlaMeter" funktioniert natürlich auch bei Foren-Beiträgen - egal ob von anderen Usern oder eigenen ...  ::)

http://www.blablameter.de/index.php (http://www.blablameter.de/index.php)
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Flip25 am 13. September 2011, 14:41:57
Hier kann jeder Äußerungen von Politikern, der Presse oder der Werbeindustrie auf ihren Aussagewert testen. Das "BlaBlaMeter" funktioniert natürlich auch bei Foren-Beiträgen - egal ob von anderen Usern oder eigenen ...  ::)

Dein Bullshit-Index :0.23  ;D ;D ;D ;D :P :)
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: F_K am 13. September 2011, 14:50:53
@ Flip:

Zitat
Hochwertige journalistische Texte liegen in der Regel zwischen 0.1 und 0.3.

Deine Anmerkung ist also unabhängig von BS-Index einfach inhaltlich "Mist".
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Flip25 am 13. September 2011, 18:40:25
Deine Anmerkung ist also unabhängig von BS-Index einfach inhaltlich "Mist".

Es war eher ein Spontaner Gedankenfurz von mir, der ja auch an sich sehr offensichtlich und
unterstützt von den übertrieben vielen Smylies nicht ernst gemeint war!!!

Hoffe das es nur bei dir falsch rüber gekommen ist! Ich hatte nicht die Absicht mich über KlausP
lächerlich zu machen....
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: F_K am 13. September 2011, 22:00:05
Furz und Mist - wir sind uns in der Bewertung also einig.
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Flip25 am 13. September 2011, 22:22:54
 ::)
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Oscar Golf Mike am 14. September 2011, 21:02:41
@F_K

Lass ihn mal, der Tag X rückt für ihn immer näher da kann er nicht mehr klar denken. ;)
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Fitsch am 15. September 2011, 09:35:55
ihr habt schon gemerkt daß ihr euch im off-topic Bereich befindet?

Brainstroming - übersetzt Gehirnwind - genannt Hirnfurz - ist hier ausdrücklich erwünscht.
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: schlammtreiber am 15. September 2011, 09:47:39
Furz und Mist - wir sind uns in der Bewertung also einig.

Nun, ich denke schon, dass der implizierte Untzerschied im Aggregatszustand (?) einen wichtigen Unterschied darstellt.
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Flip25 am 15. September 2011, 15:26:56
ihr habt schon gemerkt daß ihr euch im off-topic Bereich befindet?

Ich bin mir darüber im klaren ja :D


Zwei Offiziere unterhalten sich darüber ob Sex Vergnügen oder Arbeit ist. Sie werden
sich einfach nicht einig darüber. Da kommt ein Oberfeldwebel vorbei, die Offiziere
fragen den Oberfeldwebel was denkt. Ob nun Vergnügen oder Arbeit....
Der Oberfeldwebel antwortet: Vergnügen natürlich ist doch ganz klar, denn wäre Sex Arbeit
müsste ich das ja auch noch für sie machen!  ;D
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: AriFuSchr am 15. September 2011, 22:04:21
Zitat
Nun, ich denke schon, dass der implizierte Untzerschied im Aggregatszustand (?) einen wichtigen Unterschied darstellt.

das, was die Riechorgane wahrnehmen, ist in beiden Fällen im Zustand gasförmig.
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Flip25 am 15. September 2011, 22:19:55
Ist doch aber völlig egal ;) wenn ich an beidem rieche STINKTS  ;D ;D :D
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: AriFuSchr am 16. September 2011, 16:03:01
sogar gewaltig  8)
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Flip25 am 16. September 2011, 19:48:18
nach dem vielen Bier was ich in den 4 Tagen Kirmesse vernichtet habe, grenzt das schon an
Körperverletzung :D ;D
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: 87Costa am 19. September 2011, 18:53:39
Was ist 12cm lang und macht Frauen dick?





Duplo
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: 87Costa am 19. September 2011, 20:17:33
muss ich hier mal posten



vw multivan tdi 136 ps bj 2004 km 164 tüv 1,5 jahr klima bord kompijuta elktrikche fenster+ spigel sizt heizung beide seite alarm alage cip tunig treger 18 zoll felgen sommer reifen und winter reifen schekeft dabaj zanremen schon gemacht und die schto schtange hat ge kostet 1500 euro follaustatung one leder viell spass beimm an schaun einfach prefekt

Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: KlausP am 19. September 2011, 20:38:49
Perfekt formuliert und für Jeden verständlich, besonders für die sogenannten "bildungsfernen Schchten".  ::) :D
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Flip25 am 19. September 2011, 20:48:31
@87Costa

Gibt auch so Seiten wie mobile.de oder autoscout24.de.... was Costa? 8,7? :D ;) 8)
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: 87Costa am 19. September 2011, 22:25:24
der bildungsresistente Mensch hatte wohl min. 2,3 Promille intus.
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Flip25 am 19. September 2011, 22:33:42
Ach quatsch das scheint doch ein seriöser und kompetenter Anbieter zu sein :D
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: 87Costa am 19. September 2011, 22:46:21
Die Übergabe findet um Mitternacht unter einer Berliner Brücke statt. Natürlich wird in Bar bezahlt.
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: chicco93 am 20. September 2011, 14:43:39
Denn will ich send mir mal nen link
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: 87Costa am 20. September 2011, 14:47:47
nichts da... ich muss doch irgendwo meine 7 Kinder unterbringen
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: chicco93 am 20. September 2011, 15:21:01
Ich zahl auch Bar unter der Brücke  ;D
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: mailman am 20. September 2011, 15:36:26
Könnt ihr mal mit dem Blödsinn aufhören? Auch wenn wir im OT Bereich sind.
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Hauptmann üb am 26. September 2011, 13:51:37
Ein Irrer kommt zum Wärter und sagt:
" He du ich hätte gerne 2 Flaschen Bier."
Der Wärter holt aus und knallt ihm eine.
" Hier hast du dein Bier "
Am nächsten Tag kommt der Irre wieder zum
Wärter, dieses mal bekommt der Wärter aber zwei
saftige Ohrfeigen verpasst. "Was war das denn jetzt?"
" Nun ja, ich habe dir nur die leeren Flaschen wieder-
gebracht"
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Hauptmann üb am 30. September 2011, 16:04:47
Was ist das Wichtigste in einer Knackwurst?
Das ist selbstverständlich das "n" sonst hieße
sie ja wie?

"Mensch Dieter Hausmann, na dich habe ich, seit wir
aus der Schule sind, nicht mehr gesehen. Wie läuft´s
denn so bei dir ?" "Oh danke Kurt, ich kann nicht klagen.
Der Firma brummt, Geld ist in Hülle und Fülle da, und
mit den Weibern klappt es auch ganz gut. Im Moment
habe ich so nen blonden, drallen Käfer, der ich es so
richtig besorge. Kurt, die kennst du auch noch. Sabnine, auf
der hast du doch auch mal gestanden. Die besucht mich
so alle zwei, drei Tage, und dann geht es so richtig ab.
Sie sagt der Sex mit dem Weichei den sie geheiratet hätte,
wäre eine Katastrophe.    Kurt.... Kurt is was ????







 
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Oscar Golf Mike am 30. September 2011, 17:43:26
Kommt Hauptmann üb  in Zivil in seine Kaserne und der Schütze lässt ihn nicht rein, weil der Hauptmann seinen Ausweis nicht dabei hat. "Aber Sie müssen mich doch erkennen, ich bin doch der Hauptmann!" Darauf der Schütze: "Wenn Sie der Hauptmann sind, bin ich Captain Kirk." Der Hauptmann bekommt einen dicken Hals, fährt nach Hause, holt seinen Ausweis und erscheint nach einer Stunde und mit tierischer Wut im Magen wieder am Tor.

"Sehen Sie jetzt, dass ich der Hauptmann bin?" Der Schütze nimmt seine Packung Zigaretten, zieht eine Zigarette raus und spricht in die Packung: "Scotty, beam mich rauf! Ich glaube, es gibt gleich furchtbaren Ärger ..."
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Synthic am 30. September 2011, 18:00:36
Auf einer Bundesstraße fährt Jürgen mit seinem voll beladenen Sattelschlepper. Auf einmal wird er von einem roten Sportwagen überholt und extrem geschnitten, so dass er Ausweichen muss und den LKW kaum noch unter kontrolle bekommt. Stinksauer fährt er auf den nächsten Rastplatz um die Ladung zu kontrollieren, wo er auf den roten Sportwagen trifft.

Schnell eilt er hinüber, reisst die Tür auf und zerrt den Fahrer raus. Vor ihm steht eine kleine, zierliche, hübsche Blondine und sieht ihn mit großen Augen an.
Jürgen immernoch total auf 180, schnappt sich ein Stück Kreide, malt einen kleinen Kreis, stellt die Blondine hinein und sagt: "Wenn du diesen Kreis verlässt, mach ich dich fertig!"

Er holt einen Baseballschläger aus dem LKW und zertrümmert damit die Scheinwerfer des Sportwagens. Er dreht sich um und schaut die Blondine an. Diese steht nur da und grinst.
Er zerschlägt die Frontscheibe und dreht sich wieder um aber die Blondine steht in ihrem Kreis und kichert.
Voll von Zorn, fängt er an das Auto zu zerlegen. Er schlägt eine Beule nach der anderen rein, schlägt alle Scheiben ein, zersticht die Reifen, schneidet die Sitze kaputt und springt auf dem Dach rum.
Er sieht wieder zur Blondine. Diese steht noch immer in dem Kreis und fängt laut an zu lachen.

Komplett verwundert fragt Jürgen die Blondine: "Ich habe ebend ihren teuren Sportwagen zerkloppt und sie stehen da und lachen?

Die Blondine kichert kurz und antwortet: "Immer wenn sie weggesehen haben, bin ich kurz aus dem Kreis gehüpft!" :D
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Hauptmann üb am 01. Oktober 2011, 16:07:08
Zwei ehemalige Schulkameraden treffen sich zufällig
auf den Bahnsteig. Der eine, inzwischen General, schlank
und in Uniform, der andere, jetzt Kardinal, fett und in
Kardinalshabit. Der Kardinal ärgert sich ein wenig über
den Angeber-General, und fragt ihn scheinheilig: "Sagen
Sie mal Herr Bahnhofsvorsteher, wann geht der nächste
Zug nach Hamburg?" Der General erkennt pfiffig die
Situation sofort und kontert: "Der nächste Zug geht um
17:00 Uhr. Aber wissen Sie gnädige Frau, in Ihrem Zustand
sollten Sie nicht mehr nach Hamburg fahren"
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: schlammtreiber am 04. Oktober 2011, 16:52:43
Kommt ein Vektor zur Drogenberatung: "Hilfe, ich bin linear abhängig!"

Muahahaha....

Geht die E-Funktion mit den anderen Funktionen in die Disco, steht aber nur an der Bar rum ohne zu tanzen. Sagt eine andere Funktion zur E-Funktion:
"Jetzt komm, integrier dich mal!"
"Hab ich schon versucht, bleibt alles beim alten..."

*pruuuuuuuuuuust*






(wer hier gelacht hat, ist Mathematiker oder Physiker, oder zumindest irgendein Ing.)
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: mailman am 04. Oktober 2011, 18:50:10
Alle Elektriker haben einen kurzen ;D
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Oscar Golf Mike am 05. Oktober 2011, 17:50:11
Lieber kurz und zackig als lang und schlappig und da wo ich nicht nikomme da sp....tze ich hin, sagt ein halber Elektriker.
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: revolvermann am 05. Oktober 2011, 18:08:21
...Nicht die Länge, das hin und her macht die Meter....

...sagt ein studierter Elektrotechniker *g*
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: mailman am 05. Oktober 2011, 18:13:44
Darf mich zwar lt. Gesetz Elektrofachkraft nennen und an bis zu 1000V arbeiten, aber bin ja auch bloß so ein halber Elektriker^^

So und jetz geh ich mal den Spannungsabfall ausleeren..
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Hauptmann üb am 06. Oktober 2011, 10:57:50
Ja, ja die Elektriker.

Stehen immer unter Spannung,
ab und an fabrizieren sie mal eine Kurzen,
haben auch schon mal ne lange Leitung,
fassen sie in die Dose, kriegen sie eine gewischt,
und irgendwann trifft sie der Schlag
und dann ist es dunkel am Furunkel.
 
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: KlausP am 12. Oktober 2011, 15:03:03
Zwei Jäger sitzen auf dem Hochsitz. Einer schaut durchs Fernglas und sagt zu seinem Jagdkollegen: "Ich sehe deine Frau, sie ist nackt".

Entgegnet der Jagdkollege "Ja, das macht sie manchmal".

Der mit dem Fernglas schaut weiter und meint: "Ich sehe Deinen Nachbarn, der ist auch nackt".

Darauf sein Kollege: "Ja, das ist uns auch schon aufgefallen, das macht der manchmal".

Der mit dem Fernglas schaut weiter und meint: "Dein Nachbar ist bei Deiner Frau, beide sind nackt. Was würdest Du tun wenn die irgendetwas anfingen?"

Darauf sein Jagdkollege: "Dann würde ich meiner Frau durch den Kopf schießen und meinem Nachbarn die Hoden abschießen".

Meint sein Jagdkollege mit dem Fernglas: "Also... wenn Du dich jetzt beeilst, sparst Du einen Schuss…".
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Hauptmann üb am 12. Oktober 2011, 20:29:52
 Der ist super!!!!!
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Hauptmann üb am 13. Oktober 2011, 15:30:07
Der Zugführer, ein Feldwebel gibt Anweisung:
" Männer, ihr werdet jetzt über diese Weide
robben und euch so tarnen, dass ihr von den
Kühen nicht mehr zu unterscheiden seid, ist
das klar?"    "Jawoll "
" Herr Feldwebel, aber was ist wenn die Magd
zum Melken kommt?"
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: schlammtreiber am 13. Oktober 2011, 15:43:14
Mündliche Prüfung in der Uni, Fach Physik. Der erste Prüfling tritt an.

Der Professor guckt ihn streng an und stellt die Frage: "Sie sind in einem Zug, der mit 80 km/h fährt. Plötzlich wird Ihnen warm. Was machen Sie?"

"Nun," sagt der Student, "ich mache das Fenster auf."

"Gut, nun berechnen Sie den neuen Luftwiderstand, der durch das Öffnen des Fensters zustande kommt. Welcher Reibungsunterschied zwischen Fahrgestell und Gleisen stellt sich fest? Wird durch das Öffnen der Zug langsamer und wenn ja, um wie viel?"

Der Student ist erwartungsgemäß sprachlos, kann wohl die Fragen nicht beantworten und verlässt den Prüfungsraum.

So geht es mit den restlichen 20 weiteren Stundenten bis der letzte reinkommt. Er bekommt die gleiche erste Frage: "Ich ziehe meine Jacke aus", antwortete der Student.

"Es ist aber richtig warm." sagt der Professor.

"Dann ziehe ich auch meinen Pulli aus."

Es ist aber so heiß im Abteil, wie in einer Sauna."

"Dann ziehe ich mich eben ganz aus, Herr Professor."

"Ja aber im Abteil sind zwei geile Afrikaner, die Sie unbedingt vernaschen wollen."

Ganz ruhig antwortete der Student: "Wissen Sie Herr Professor, Ich bin das 10. Mal hier zur mündlichen Prüfung ... es kann der ganze Zug voll mit geilen Afrikanern sein ... das verdammte Fenster bleibt zu!"
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Oscar Golf Mike am 13. Oktober 2011, 18:57:18
Nicht schlecht, aber was ist wenn ein anderer Fahrgast ein Fenster öffnet? Oder wenn besagter Prüfling in einem ICE sitzt wo man kein Fenster
öffnen kann.

Hach Fragen über Fragen.
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Hauptmann üb am 14. Oktober 2011, 11:57:41
OGM

Es war ein ICE
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Hauptmann üb am 15. Oktober 2011, 14:10:28
Ein frisch beförderter Oberst inspiziert das
ihm eben übergebene Regiment und die Ka-
sernenräume.
Als er vom Stabsarzt durch den Sanitätsbereich
geleitet wird, sieht er einen Schwerkranken und
fragt: " Äh, was fehlt denn dem armen Kerl?"
Der Stabsarzt: " Typhus, Herr Oberst."
"Typhus ? Äh, ja kenn ich. Scheußliche Krankheit,
selbst schon gehabt. Entweder man krepiert, oder
man wird blödsinnig "


Also der stolpert auch noch über die Schnur seines
schnurlosen Telefons
 
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Hauptmann üb am 16. Oktober 2011, 15:47:50
Kanzlerin Angie kommt morgens zur Kabinett-
sitzung. Es hat frisch geschneit und sie muss
auf den Weg zum Dienst zu ihrem Ärger feststellen,
dass jemand "Angie ist doof " in den Schnee ge-
pinkelt hat. Am nächsten Morgen das gleiche Spiel.
Wutentbrannt stürmt sie zur Kabnettsitzung und
sagt erbost: " Das was ihr da draußen gesehen habt,
ist eine Sauerei. Ich möchte sofort wissen wer das
war."  " Na wird´s bald?"  Ursula von der Leyen hüstelt:
" Also ich komme ja wohl nicht in Frage." Nach einiger
Zeit meldet sich Guido Westerwelle:" " Guido du, das
hätte ich ja nun wirklich nicht von dir gedacht. "Ja,
ich gebe zu, dass ich gepinkelt habe, aber geschrieben
hat´s der Wowereit, den ich zufällig getroffen habe."

Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: ulli76 am 16. Oktober 2011, 16:35:00
Kleines "Therapie"-Einmaleins
 
Ein Passant fragt: "Wo geht's denn hier zum Bahnhof?"
 
Es antworten ihm ein:
 Pädagoge: "Ich weiß natürlich, wo der Bahnhof ist. Aber ich denke, dass es besser für dich ist, wenn du es selbst herausfindest."
 Sozialpädagoge: "Ich weiß es auch nicht, aber ich finde es total gut, dass wir beide so offen darüber reden können."
 Sozialarbeiter: "Keine Ahnung, aber ich fahre Sie schnell hin."
Bioenergetiker: "Ihr Körper kennt die Antwort schon. Machen Sie mal: sch... sch... sch..."
 Gesprächspsychotherapeut: "Sie wissen nicht, wo der Bahnhof ist und das macht Sie nicht nur traurig, sondern auch ein Stück weit wütend."
 Psychoanalytiker: "Sie meinen diese dunkle Höhle, wo immer was Langes rein und raus fährt?"
 Tiefenpsychologe: "Sie wollen verreisen?"
Verhaltenstherapeut: "Heben Sie zuerst den rechten Fuß und schieben Sie ihn vor. Setzen Sie ihn auf. Sehr gut. Super!"
 Gestalttherapeut: "Du, lass es voll zu, dass du zum Bahnhof willst."
Familientherapeut: "Was glauben Sie, denkt Ihre Schwester, was Ihre Eltern fühlen, wenn die hören, dass Sie zum Bahnhof wollen?"
 Psychodramatherapeut: "Zum Bahnhof. Fein. Das spielen wir mal durch. Geben Sie mir Ihren Hut, ich geben Ihnen meine Jacke und dann..."
 Hypnotherapeut: "Schließen Sie die Augen. Entspannen Sie sich. Fragen Sie ihr Unterbewusstsein, ob es Ihnen bei der Suche behilflich sein will."
 NLP'ler: "Stell dir vor, du bist schon im Bahnhof - welche Schritte hast du zuvor getan?"
 Reinkarnationstherapeut: "Geh zurück in der Zeit - bis vor deine Geburt. Welches Karma lässt dich immer wieder auf die Hilfe anderer Leute angewiesen sein?"
 Provokativtherapeut: "Ich wette, da werden Sie nie drauf kommen!"
Lösungsorientierter Therapeut: "Gab es schon mal die Ausnahme, dass Sie den Bahnhof gefunden hatten? Was haben Sie da anders gemacht?"
 Esoteriker: "Wenn du da hin sollst, wirst du den Weg auch finden."
Neurologe: "Sie haben also die Orientierung verloren. Passiert Ihnen das öfter?"
 Psychiater: "Bahnhof? Zugfahren? Welche Klasse?"
Mediator: "Welche Lösungswege haben Sie sich schon überlegt? Schreiben Sie bitte alles hier auf diese Kärtchen."
 Kreativitätstherapeut: "Hüpfen Sie so lange auf einem Bein, bis ihr Kopf eine Idee freigibt."
 Rational Emotiver Therapeut: "Nennen Sie mir einen vernünftigen Grund, warum sie zum Bahnhof wollen."
 Coach: "Wenn ich Ihnen die Lösung vorkaue, wird das Ihr Problem nicht dauerhaft beseitigen."
 Zeitplanexperte: "Haben Sie genügend Pufferzeit für meine Antwort eingeplant?"
Manager: "Fragen Sie nicht lange - gehen Sie einfach los!"
Lehrer: "Wenn Sie aufgepasst hätten, müssten Sie mich nicht fragen?"
Zahnarzt: "Das kann ich Ihnen sagen, aber das zahlt Ihnen keine Kasse!"
Priester: "Heiliger Antonius, gerechter Mann, hilf, dass er ihn finden kann. Amen!"
 
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: schlammtreiber am 17. Oktober 2011, 09:17:47
Gesprächspsychotherapeut: "Sie wissen nicht, wo der Bahnhof ist und das macht Sie nicht nur traurig, sondern auch ein Stück weit wütend."

*brüllvorlachen*
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: SG_Gesicht am 21. Oktober 2011, 12:28:11
da kann ich nur mal auf die seite verweisen:
http://www.witzepur.de/bundeswehr.php (http://www.witzepur.de/bundeswehr.php)
auch top ! :D
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: KlausP am 25. Oktober 2011, 19:05:55
(http://www.proletenportal.de/typo3temp/pics/29d2aa2f8c.jpg)
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: DaddysGirl am 26. Oktober 2011, 09:28:48
Sehr gut  ;D
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: KlausP am 26. Oktober 2011, 09:57:27
Eine Frau brät in der Küche ein Spiegelei, als der Mann nach Hause kommt.
Da stürmt er in die Küche und brüllt: „ACHTUNG! MEHR ÖL, WIR BRAUCHEN MEHR
ÖL! Es wird anbrennen... VORSICHT! Umdrehen! Umdrehen!
LOS! ACHTUNG! Bist du verrückt? Das Öl wird auslaufen! OH MEIN GOTT! Das
Salz, vergiss nicht das Salz!!!“
Die Frau, schon völlig genervt, fragt: „Warum schreist du so? Meinst du,
ich kann kein Spiegelei braten?“
Darauf er: „Nur damit du mal weißt, wie es mir beim Autofahren geht, wenn
du neben mir sitzt...“
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: KlausP am 26. Oktober 2011, 10:29:16
Treffen sich zwei Freunde:

"Na, wie geht es Dir?",
"Ach, ich lebe gerade in Scheidung.",
"Scheidung und warum?",
"Ich habe zu meiner Frau 'Du' gesagt.",
"Aber das ist doch ganz normal, dass mußt Du mir aber mal erklären.",
"Tja, meine Frau sagte zu mir, wir hatten schon seit einem halben Jahr keinen Sex mehr,
da sagte ich: 'Du'."  ::)
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Hauptmann üb am 26. Oktober 2011, 15:31:55
Ein Soldat schreibt seiner Freundin einen Brief:
"Bitte schicke mir etwas Geld für Zigaretten,
usw. 200,00 € und ich würde die nächsten
2 Monate gut überstehen."
Sie schickt ihm 50,00 € und schreibt: " Und das
usw, bekommst Du bei mir zu Hause umsonst."

Der Leutnant zum Rekruten: " Warum sollte man
nicht mit einer brennenden Zigarette über den
Apellplatz gehen?"  Darauf der Rekrut:" Ja, warum
eigendlich nicht!"

Der General ruft beim Stab an:" Was haben sie an
Fahrzeugen da?" Die Antwort: " Nur einen Jeep,
der vom General, damit fährt er immer seinen dicken
Arsch durch die Gegend." Der General stocksauer:
" Wissen sie überhaupt mit wem sie sprechen?"
"Nein" " Hier spricht General Dickmanns, sie melden
sich nachher bei mir." Dann die Retourkutsche:
" Wissen sie denn überhaupt mit wem SIE sprechen?"
Der General:"Nein" "Dann halt die Schnauze du Fettsack."






Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Oscar Golf Mike am 26. Oktober 2011, 17:42:13
Das erinnert mich an eine Begebenheit die sich tatsächlich ereignet hat, Flip als TE Starter denke ich passt es hierhin. ;)

Die Kp in der ich diente war mal wieder 'Gast' in Bergen Hohne, nach zwei Wochen Übplatz Aufenthalt sollte es wieder nach Hause gehn.Wir sollten vorher
noch ein Stück über AB zum Verladeplatz verlegen, gesamter Verein war Aufmarschiert SPz hinter SPz.Wir mussten noch etwas warten denn die übliche Kommandantenbesprechung stand noch an. Im Turm vor mir stand der Gruppenfhr. des SPz mit der Kophaube auf und fing auf einmal an zu funken.

Trennung, zur Info

Früher war es üblich (heute vllt. auch noch) das man die Kp auf der Schießbahn über Funk als neuen Kreisteilnehmer bei der Schießplatzkommandantur anmeldete.
Also Frequenz war bekannt.

weiter,

So, nun besagter Gruppenfhr.(StUffz) fing an über den offenen Kreis zu funken '' Hallo wo ist denn der Oberförster? '' Ich stand ebenfalls in meinen Turm mit Kopfhaube und erkannte ihn an seiner Stimme und zeigte ihm den Vogel, nun das ging eine weile gut bis es ja so kommen musste. Die Kommandantur war am anderen Ende und ein sehr energischer Herr (wohl was höheres m.M.n) verlangte sofort mit dem Unsinn aufzuhören man würde ja über den offenen Funkkreis funken.
Besagter StUffz sagte darauf nur '' Aaaaaaaahhhh das iss'a ja, der Oberförster '' .
Nun man konnte die Luft richtig brennen sehen, ich dachte gleich kommt er aus der Antenne geschossen.
'' Waaaaaaassssss haben sie da gesaaaagt? Nennen sie mir sofort Name, Dienstgrad und Einheit ''.

Tja, darauf wartet der Oberförster heute noch, ich für meinen Teil bin ganz langsam in meinem Turm verschwunden und habe mir gedacht wo bist du hier nur hingeraten. Na wohin nur? Komm nach'm Bund da geht's rund. ;D
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: KlausP am 26. Oktober 2011, 21:06:15
Ein Zeitungsjunge läuft schreiend durch die Straßen:

"Riesenschwindel! Riesenschwindel! 98 Opfer!"

Ein Herr kauft die Zeitung, überfliegt sie und rennt dem Burschen nach: "Kein Wort wahr von deinem Riesenschwindel!"

Der Junge schreit:

"Riesenschwindel! Riesenschwindel! 99 Opfer!"
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: KlausP am 01. November 2011, 08:37:40
(http://www.skvsz.ch/schmunzelseite1-Dateien/Wer%20wird%20Million%C3%A4r.jpg)
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: KlausP am 04. November 2011, 12:16:04
Die Lehrerin in Gelsenkirchen will sich in ihrer neuen Klasse beliebt machen und erzählt am ersten Schultag, dass sie Schalke-Fan ist. Als sie fragt, wer ebenfalls Schalke-Fan sei, melden sich alle Schüler. Nur ein kleines Mädchen meldet sich nicht.

"Warum meldest du dich denn nicht?" fragt die Lehrerin.

"Weil ich kein Schalke-Fan bin." sagt die Kleine.

"So, und zu welchen Verein hältst du dann?"

"Ich bin BVB-Fan - und ich bin stolz darauf!" antwortet das Mädchen.

"BVB? Um Himmels Willen, warum denn Borussia Dortmund?" will die Lehrerin wissen.

"Mein Papa kommt von dort und meine Mami auch. Und die sind beide BVB-Fans, also bin ich auch BVB-Fan!"

"Aber mein Kind" versucht die Lehrerin zu erklären, "man muss doch nicht alles seinen Eltern nachmachen. Stell dir vor, deine Mutter wäre Prostituierte und dein Vater Rauschgifthändler oder Autoknacker ... was dann?"

"Ja dann wäre ich wohl auch Schalke-Fan ..."
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Hauptmann üb am 04. November 2011, 13:49:09
Im Wartezimmer beim Psychiater steht plötzlich
einer auf und schreit:" Ich bin Tarzan, der König
des Dschungels." Die Tür geht auf und der Arzt
fragt ihn:" Wer hat ihnen das denn gesagt?"
"Der liebe Gott" Eine in der Ecke sitzende Person
steht auf und fragt:" Was soll ich gesagt haben?"
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Oscar Golf Mike am 04. November 2011, 18:01:15
Sag mal Hauptmann üb willst du dich nicht an den anderen Diskussionen im Forum beteiligen?
Ich mein nur, nicht bös sein viel mir nur so auf. ;)
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: bayern bazi am 04. November 2011, 18:09:31
@ OGM

es reichtdoch wenn er witze erzählt


weil die mseisten offze sind der witz   ;)
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Hauptmann üb am 05. November 2011, 14:05:34
OGM
Würde ich gern, aber ich bin schon zu lange raus
aus dem Verein. Im Übrigen habe ich dies auch
schon gemacht.
Aber bayern bazi hat Recht.
Lass das  "junge Gemüse" ruhig diskutieren,
ich lese es dann gerne und bilde mir mein Urteil,
welches ich aber nicht unbedingt kundtun muss.
Falsches Forum, oder?


Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Oscar Golf Mike am 05. November 2011, 18:05:19
Nö würd ich nicht sagen aber trotzdem kann man sich beteiligen und wenn es nur der Senf von 'Gestern ' ist. ;D
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: KlausP am 05. November 2011, 18:23:50
In der Zeitung liest der Mann von einem ganz besonderen Abnehmprogramm. Daraufhin ruft er bei der Firma an und bestellt deren 5-Tage / 5-kg-Abhnehmpaket.

Am nächsten Tag klingelt es an seiner Tür und vor ihm steht eine vollbusige, sportliche Blondine, Anfang 20. Sie stellt sich als eine Mitarbeiterin der Firma für das Abnehmprogramm vor. Die junge Frau trägt nichts außer ein paar Nike Laufschuhe und einem Schild, auf dem steht: "Wenn du mich fängst, gehör ich dir!"

Ohne auch nur eine Sekunde zu zögern, rennt der Mann der Blondine hinterher. Nach einigen Kilometern und einigem Hin und Her fängt er sie schließlich und hat seinen Spaß mit ihr.

Das gleiche Mädchen erscheint die nächsten vier Tage an seiner Tür und das Spiel wiederholt sich. Am 5. Tag stellt er sich auf die Waage und stellt zufrieden fest, dass er tatsächlich 5 kg abgenommen hat.

Daraufhin ruft er erneut bei der Firma an und bestellt das 5-Tage / 10-kg-Paket.

Am nächsten Tag klingelt es an der Tür: Vor ihm steht die schönste und sexieste Frau, die er je gesehen hat. Sie trägt nichts bis auf Reebock-Laufschuhe und einem Schild um den Hals: "Wenn du mich fängst, gehör ich dir!"

Das lässt er sich nicht zweimal sagen, doch dieses Mädchen hat eine super Kondition und er braucht eine Weile, bis er sie hat. Dann ist sie aber jeden Muskelkrampf und jede Atemnot wert.

Die gleiche Sache wiederholt sich die nächsten 4 Tage. Am Ende der Woche stellt er sich auf die Waage und ist absolut zufrieden, denn er hat wieder 10 kg abgenommen.

Er beschließt, noch einen drauf zu setzen und ruft ein drittes Mal bei der Firma an – er möchte das 7-Tage / 25-kg-Abnehmprogramm. Die Dame am Telefon fragt: "Sind Sie sich ganz sicher?"

Er ist sich absolut sicher.

Am nächsten Tag klingelt es an seiner Tür. Als der Mann öffnet, steht vor seiner Tür ein riesiger, muskelbepackter 2m-Mann, der nichts trägt außer ein paar pinkfarbener Joggingschuhe und einem Schild um den Hals: "Ich bin Francis. Wenn ich dich fange, gehörst du mir!“
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Oscar Golf Mike am 06. November 2011, 13:42:09
Der war gut.  ;D

Ich wusste gar nicht das Spieße Humor haben das ist mir total fremd. :o
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: SG_Gesicht am 09. November 2011, 13:58:18
Der Feldwebel macht seine Kasernenrunde und kommt in die Duschen.

Dabei sieht er, wie Schütze Müller sich befriedigt und schreit: "Aber Müller! Sie onanieren ja!"

Müller: "Herr Feldwebel, wie schnell ich mich wasche geht Sie einen feuchten Kehrricht an!"


hahaha XD wie simpel,aber einfach gut.
[quelle: http://humor.li/witze/militaer/seite-1 (http://humor.li/witze/militaer/seite-1)]
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Steeven(S-H) am 09. November 2011, 14:11:14
Der Feldwebel gibt seine Anweisungen: "Männer! Ihr robbt jetzt über die Weide und tarnt Euch so daß ihr von den Kühen nicht mehr zu unterscheiden seid, klar?!" - "Und was ist, wenn die Magd zum Melken kommt?"
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: snake99 am 10. November 2011, 00:15:15
@Klaus

Der war einfach herrlich  :D :D :D
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: KlausP am 10. November 2011, 15:58:47
Der "Mauerfall" bei Facebook 1989:

(http://renefunke.net/bilder/volksbuch.jpg)
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: DaddysGirl am 10. November 2011, 16:31:33
Hahahahahaha - ich schmeiß mich weg!!!!  ;D
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: schlammtreiber am 11. November 2011, 08:56:42
*pruuuuuuuuuuuuuust*

Shit, wer wischt jetzt den Kaffee aus meiner Tastatur??   ;D ;D ;D ;D
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Black Hawk am 12. November 2011, 12:17:05
(http://www.abload.de/img/fbq91npc0e.jpg)
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Oscar Golf Mike am 13. November 2011, 13:05:55
Die 10 Gebote des Liberalismus (Zitat)
1. Fühle dich keiner Sache völlig gewiss.

2. Trachte nicht danach,Fakten zu verheimlichen,denn eines Tages kommen die Fakten bestimmt ans Licht.

3. Versuche niemals,jemanden am selbständigen Denken zu hindern;es könnte dir gelingen.

4. Wenn dir jemand widerspricht,und sei es dein Ehegatte oder dein Kind,bemühe dich,ihm mit Argumenten zu begegnen und nicht mit der Autorität,denn ein Sieg der Autorität ist unrealistisch und illusionär.

5. Habe keinen Respekt vor der Autorität anderer,denn es gibt in jedem Fall auch Autoritäten,die gegenteiliger Ansichten sind.

6. Unterdrücke nie mit Gewalt Überzeugungen,die du für verderblich hälst,sonst unterdrücken diese Überzeugungen dich.

7. Fürchte dich nicht davor,exzentrische Meinungen zu vertreten;jede heutige Meinung war einmal exzentrisch.

8. Freue dich mehr über intelligenten Widerspruch als über passive Zustimmung;denn wenn die Intelligenz so viel wert ist,wie sie dir wert sein sollte,dann liegt im Widerspruch eine tiefere Zustimmung.

9. Halte dich an die Wahrheit auch dann,wenn sie nicht ins Konzept passt;denn es passt noch viel weniger ins Konzept,wenn du versuchst,sie zu verbergen.

10. Neide nicht denen das Glück,die in einem Narrenparadies leben;denn nur ein Narr kann das für ein Glück halten.
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: KlausP am 21. November 2011, 12:10:42
Ein Mann geht zu einer Wahrsagerin, um Kontakt mit seinem verstorbenen Vater aufzunehmen.

Nach einigem Hin und Her klappt es auch nun endlich mit der Verbindung und der Vater spricht, durch die Wahrsagerin, mit seinem Sohn.

Der Sohn fragt: "Na, wie geht's dir?"

Der Vater antwortet:
"Mir geht es bestens. Ich stehe morgens so um 9 Uhr auf und poppe ein Stündchen, dann esse ich was zum Frühstück und poppe danach noch drei Stunden.
Dann gibts Mittag. Danach poppe ich 2 Stunden, mach ein kleines Schläfchen und popp noch ne Stunde.
Dann gibts einen kleinen Nachmittagssnack, und danach wird noch 2 Stunden gepoppt.
Dann gibts Abendbrot und dann popp ich noch 2 Stunden und geh ins Bett."

Der Sohn ungläubig: "Vater, bist du im Himmel?"

"Nein. Karnickel in Kanada!"
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: AriFuSchr am 21. November 2011, 14:02:02
da soll noch einer sagen, an der Reinkarnation sei nichts dran  ;D ;D
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: KlausP am 22. November 2011, 19:32:53
(http://maxcdnimg.dravenstales.ch/wp-content/uploads/2011/06/ikea01.jpg)
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: KlausP am 24. November 2011, 20:38:03
Sätze aus Kinderaufsätzen....

Eines der nützlichsten Tiere, die wir besitzen, ist das Schwein. Von ihm kann man alles verwenden, das Fleisch von vorn bis hinten, die Haut für Leder, die Borsten für Bürsten und den Namen als Schimpfwort.

Wenn meine Mutter nicht einen Seitensprung gemacht hätte, wäre sie dem Verkehrsunfall zum Opfer gefallen. Aber so kam sie mit einem blauen Auge am Knie davon.

Viele Hunde gehen gern ins Wasser. Manche leben sogar immer dort, das sind die Seehunde.

Die Periode der Königin Elisabeth dauerte 30 Jahre.

Das Problem mit den alten Leuten wird nicht weniger obwohl so viele sterben. Aber es wachsen immer neue nach.

Der Etna ist ein sehr tätiger Vulkan. Erst im letzten Jahr hatte er wieder eine gewaltige Erektion.

Orgel und Klavier unterscheiden sich vor allem dadurch, dass an der Orgel die größeren Pfeifen sitzen.
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: snake99 am 26. November 2011, 20:40:52
Die Periode der Königin Elisabeth dauerte 30 Jahre.

Ich schmeiß mich weg  ;D ;D ;D

Wenn das die Hygieneartikel Produzenten gewusst hätten ... eine bessere Werbeträgerin hätten sie nicht haben können  ;D ;D ;D
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: ulli76 am 26. November 2011, 20:52:35
Aus der Zusammenfassung eines Buches im Rahmen einer Klassenarbeit:

"Er hatte das Herz auf der rechten Seite." Da hat wohl jemand die entsprechende Redewendung nicht richtig verstanden.

Aus einem SanTest:

"Das Blut fließt vom rechten Vorhof über die linke Kammer in die Bronchien." Um Gottes Willen- hoffentlich nicht.
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Oscar Golf Mike am 27. November 2011, 15:48:47
Hab hab hab hab auch einen. ;D



Aus einem Schüleraufsatz:

Der Adpfent ist die schönste Zeit im Winter. Die meist'n Leut haben im Winter eine Grippe. Die ist mit Fieber. Wir haben auch eine, aber die ist mit Beleuchtung und man schreibt sie mit K.

Drei Wochen bevor das Christkindl kommt, stellt Papa die Krippe im Wohnzimmer auf und meine kleine Schwester und ich dürfen mithelfen.

Viel Krippen sind langweilig, aber die unsere nicht, weil wir haben mords tolle Figuren darin.

Ich habe einmal den Josef und das Christkindl auf den Ofen gestellt, damit sie es schön warm haben und es war ihnen zu heiß. Das Christkindl ist schwarz geworden und den Josef hat es in lauter Trümmer zerrissen. Ein Fuß von ihm ist bis in den Plätzlteig geflogen und es war kein schöner Anblick. Meine Mama hat mich geschimpft und gesagt, dass nicht einmal die Heiligen vor meiner Blödheit sicher sind.

Wenn Maria ohne Mann und ohne Kind herumsteht, schaut es nicht gut aus. Aber ich habe gottseidank viele Figuren in meiner Spielkiste und der Josef ist jetzt Donald Duck.

Als Christkind wollte ich den Asterix nehmen, weil der ist als einziger so klein, dass er in den Futtertrog gepasst hätte. Da hat meine Mama gesagt, man kann doch als Christkindl keinen Asterix hernehmen, da ist ja das verbrannte Christkindl noch besser. Es ist zwar schwarz, aber immerhin ein Christkindl.

Hinter dem Christkindl stehen zwei Ox'n, ein Esel, ein Nilpferd und ein Brontosaurier. Das Nilpferd und den Saurier habe ich hineingestellt, weil der Ox und der Esel waren mir allein zu langweilig.

Links neben dem Stall kommen gerade die heiligen drei Könige daher. Ein König ist dem Papa im letzten Adpfent beim Putzen heruntergefallen und er war dodal hin. Jetzt haben wir nur mehr zwei heilige Könige und einen heiligen Batman als Ersatz.

Normal haben die heiligen Könige einen Haufen Zeug für das Christkindl dabei, nämlich Gold, Weihrauch und Pürree oder so ähnlich. Von den unseren hat einer anstatt Gold ein Kaugummipapierl dabei, das glänzt auch schön. Der andere hat eine Marlboro in der Hand, weil wir keinen Weihrauch haben. Aber die Marlboro raucht auch schön, wenn man sie anzündet.

Der heilige Batmann hat eine Pistole dabei. Das ist zwar kein Geschenk für das Christkindl, aber damit kann er es vor dem Saurier beschützen.

Hinter den drei Heiligen sind ein paar rothäutige Indianer und ein kaasiger Engel. Dem Engel ist ein Fuß abgebrochen, darum haben wir ihn auf ein Motorrad gesetzt, damit er sich leichter tut. Mit dem Motorrad kann er fahren, wenn er nicht gerade fliegt.

Rechts neben den Stall haben wir ein Rotkäppchen hingestellt. Sie hat eine Pizza und drei Weißbier für die Oma dabei. Einen Wolf haben wir nicht, darum lurt hinter dem Baum ein Bummerl als Ersatz-Wolf hervor.

Mehr steht in unserer Krippe nicht, aber das reicht voll. Am Abend schalten wir die Lampe an und dann ist unsere Krippe erst so richtig schön. Wir sitzen so herum und singen Lieder vom Adpfent. Manche gefallen mir, aber die meisten sind mir zu lusert. Mein Opa hat mir ein Gedicht vom Adpfent gelernt und es geht so:

"Adpfent, Adpfent, der Bärwurz brennt.
Erst trinkst oan, dann zwoa, drei, vier,
dann hautsde mit deim Hirn an'd Tür!"

Obwohl dieses Gedicht recht schön ist, hat Muata g'sagt, dass ich es mir nicht merken darf.

Bis man schaut, ist der Adpfent vorbei und Weihnachten auch und mit dem Jahr geht es dahin. Die Geschenke sind ausgepackt und man kriegt vor Ostern nichts mehr, höchstens wenn man vorher Geburtstag hat.

Aber eins ist g'wiss: Der Adpfent kommt immer wieder.
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: KlausP am 12. Dezember 2011, 18:16:27
Für den, der noch nicht weiss, was er Weihnachten auf den Tisch bringen soll, hier eine Empfehlung:

Truthahn in Whiskey

Man kaufe einen Truthahn von 5 Kilo (für 6 Personen) und eine Flasche Whisky. Dazu Salz, Pfeffer, Olivenöl und Speckstreifen.

Truthahn mit Speckstreifen belegen, schnüren, salzen, pfeffern und etwas Olivenöl dazugeben. Ofen auf 200 Grad einstellen. Dann 1 Glas Whisky einschenken und auf gutes Gelingen trinken. Anschließend den Truthahn auf einem Backblech in den Ofen schieben. Nun schenke man sich 2 schnelle Gläser Whisky ein und trinke wieder auf gutes Gelingen. Den Thermostat nach 20 Min. auf 250 Grad stellen, damit es ordentlich brummt. Danach schenke man sich 3 weitere Whisky ein. Nach halm Schdunde öffnen, wenden und den Braten überwachn. Die Fisskieflasche ergreiff unn sich eina hinner die Binde kippn. Nach 'ner weiteren albernen Schdunde langsam bis zzum Ofen hinschenderen uhnd die Trute umwenden. Drauf achtn, sisch nitt die Hand zu vabrenn an die Schaiss-Offndür. Sisch waidere ffünff odda siehm Wixki innen Glas sisch unn dann unn so. Di Drute wwhrend 3 Schunn'nt (iss auch egal) waiderbraan un all ssehn Minud'n pinkeln. Wenn üerentwi möchlisch, ssum Trathuhn hinkrieschn unn den Ohwn aus'm Viech ziehn. Nommal ein Schlugg geneemign und anschliesnt wida fasuchen, das Biest
rauszukriegn. Den fadammt'n Vogel vom Bodn auffläsen unn uff ner Bladde hinrichten. Uffbasse, dass nicht aussrutschn auff'äm schaissffettichn Kühchnbodn. Wenn sissch drossdem nitt fameidn fasuhn
wida aufssuschischnordaerschahhaisallesjaeescheissegaaal!!! Ein wenig schlafen.

Am nächsten Tag den Truthahn mit Mayonnaise, sauren Gurken und Aspirin kalt essen.

Auf gutes Gelingen!
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: StOPfr am 12. Dezember 2011, 19:14:23
Vielen Dank für die Geschichte  ;D!
Sie erinnert mich an ein Truthahnessen bei meiner Cousine in Florida. Es war zwar kein Whiskey im Spiel, aber entschieden zu viel anderer Alkohol! Ob der Truthahn zwischendurch nochmal flügge wurde (in Richtung Fußboden) habe ich zum Glück nie erfahren...
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Fitsch am 12. Dezember 2011, 19:58:44
so kocht flex ....  ;D

(zumindest wenn man Bilder seiner Gerichte sieht)

*duckundweg*
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: KlausP am 13. Dezember 2011, 19:42:32
Ein Ehepaar hat Goldene Hochzeit. Natürlich fragt jemand den Mann:"Was war denn die schönste Zeit in diesen 50 Jahren?".
Der Mann antwortet, wie aus der Pistole geschossen: "Die fünf Jahre Kriegsgefangenschaft in Russland!"

 ::)
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: snake99 am 13. Dezember 2011, 19:55:04
2 Freunde treffen sich und wollen einen Trinken gehen. Das Problem, sie haben kein Geld.

Sie schmeißen beide zusammen doch kriegen nur einen Euro zusammen.

Der eine nimmt den Euro, läuft zum Metzger und kauft ein dickes Würstchen.

"Was soll dass denn?" fragt der verdutze Kumpel. "Ganz einfach" antwortet der andere "Wir ziehen durch die Kneipen und wenn es ums bezahlen geht, halte ich das Würstchen vor meine Hose und du gehst auf die Knie und tust so, als wenn du mir einen bl.... würdest. Dann schmeißen die uns sicherlich sofort raus!"

Gesagt getan ... der Plan geht auf und sie müssen nirgends  bezahlen ...

Nach der 8. Kneipe und unzähligen Gläsern Bier sagt der eine "Du, ich kann nicht mehr! Ich bin voll und meine Knie schmerzen. Lass uns heim gehen."

"Was meinst du wohl was mir alles weh tut?", antwortet sein Kumpel ".... nach der 3. Kneipe war das Würstchen weg!"  :D
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: KlausP am 16. Dezember 2011, 20:41:50
So stelle ich mir verantwortungsvolle und gestaltende Regierungsarbeit vor:

(http://h4w.de/1112/NG0.jpg)
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: BulleMölders am 17. Dezember 2011, 08:43:41
Tja, wie heißt es so schön, "Wer schläft kündigt nicht!"
Ach nee, das hieß ja "sündigt nicht".
Wobei ich ich mal bezweifle, dass einer der drei das erstere im wachen zustand (sofern es den dann bei denen gibt) tun würden.
Wobei ich kir wiederum ganz sicher bin, dass der Spruch in der zweiten Form auf diese drei nicht zutrifft.
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: KlausP am 07. Januar 2012, 16:17:07
Der Lehrling im Tante-Emma-Laden soll das Verkaufen lernen. Der Chef macht's ihm vor:
Einer Kundin verkauft er zum Gardinen-Waschmittel noch eine Flasche Fensterputzmittel, damit die Fenter auch richtig glänzen zu den frisch gewaschenen Gardinen.

Die nächste Kundin wird vom Lehrling bedient:
Kundin: "Eine Packung Tampons bitte"
Lehrling: "Nehmen sie doch noch eine Flasche Fensterputzmittel dazu"
Kundin (verwundert): "Warum das denn?"
Lehrling: "Na, wenn sie schon keinen Sex haben können, können sie ja wenigstens die Fenster putzen"
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: KlausP am 10. Januar 2012, 19:47:06
Ölwechsel: Ein Vergleich der Geschlechter

Ölwechsel - Anleitung für Frauen:

1) In die Werkstatt fahren, spätestens 15.000 km nach dem letzten Ölwechsel
2) Kaffee trinken3) Nach 15 Minuten Scheck ausstellen und mit ordentlich gewartetem Fahrzeug Werkstatt verlassen.


Ausgaben:
Ölwechsel: DM 50,--
Kaffee: DM 1,--
Gesamt: DM 51,--



Ölwechsel - Anleitung für Männer:

1) Ins Zubehörgeschäft fahren, DM 70,-- für Öl, Filter, Ölbinder, Reinigungscreme und einen Duftbaum ausgeben.
2) Entdecken, dass Behälter für Altöl voll ist. Anstatt ihn zur Tankstelle zu bringen, Öl in Loch im Garten schütten.
3) Eine Dose Bier öffnen, trinken
4) Fahrzeug aufbocken. Vorher 30 Minuten lang Klötze dafür suchen.
5) Klötze unter Sohnemann´s Tretauto finden.
6) Vor lauter Frust eine Dose Bier öffnen, trinken.
7) Ablasswanne unter Motor schieben
8) 16er Schraubenschlüssel suchen
9) Aufgeben und verstellbaren Schraubenschlüssel verwenden
10) Ablassschraube lösen
11) Ablassschraube in Wanne mit heissem Öl werfen. Sich dabei mit heissem Öl beschmieren.
12) Sauerei aufputzen
13) Bei einem weiteren Bier beobachen, wie das Öl abläuft
14) Ölfilterzange suchen
15) Aufgeben. Ölfilter mit Schraubenzieher einstechen und abschrauben.
16) Bier trinken
17) Kumpel taucht auf. Bierkiste mit ihm zusammen leeren. Ölwechsel morgen beenden.
18) Nächster Tag: Ölwanne voll mit Altöl unter dem Fahrzeug vorziehen
19) Bindemittel auf Öl streuen, das während Schritt 18) verschüttet wurde.
20) Bier - nein, wurde ja gestern getrunken.
21) Zum Getränkemarkt gehen, Bier kaufen
22) Neuen Ölfilter einbauen, dabei dünnen Ölfilm auf die Zylinderkopfdichtung aufbringen
23) Ersten Liter Öl in den Motor einfüllen
24) Sich an die Ablassschraube aus Schritt 11 erinnern
25) Schnell die Schraube in der Ablasswanne suchen.
26) Sich erinnern, dass Altöl zusammen mit der Schraube im Garten entsorgt wurde
27) Bier trinken
28) Loch wieder ausheben, nach der Schraube suchen.
29) Den ersten Liter frischen Öls auf dem Boden der Garage wiederfinden
30) Bier trinken
31) Beim Anziehen der Ablassschraube mit dem Schraubenschlüssel
32) abrutschen, die Fingerknöchel an der Karosserie anschlagen.
33) Kopf auf Bodenfliesen schlagen, als Reaktion auf Schritt 31)
34) Mit wüsten Flüchen beginnen
35) Schraubenschlüssel wegschleudern
36) Weitere 10 Minuten fluchen, weil der Schraubenschlüssel die an der Wand angepinnte ´Miss Dezember´ in die linken Brust getroffen hat
37) Bier trinken
38) Hände und Stirn reinigen und vorschriftsmässig verbinden um Blutfluss zu stoppen.
39) Bier trinken
40) Bier trinken
41) Vier Liter frisches Öl einfüllen
42) Bier trinken
43) Auto von Böcken ablassen.
44) Einen der Klötze dabei kaputtmachen
45) Fahrzeug zurücksetzen danach Bindemittel auf das in Schritt 23) verschüttete Öl streuen.
46) Bier trinken
47) Probefahrt
48) Auf die Seite gewinkt und wegen Fahrens unter Alkoholeinfluss verhaftet werden
49) Fahrzeug wird abgeschleppt
50) Kaution stellen, Fahrzeug vom Polizeihof abholen


Ausgaben:
Teile: DM 70,--
Anzeige wegen Trunkenheitsfahrt: DM 500,--
Abschleppkosten: DM 100,--
Kaution: DM 200,--
Bier: DM 30,--
Playboy wegen neuer Miss Dezember: DM 11,--
Gesamt: DM 911,--

Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Tommie am 11. Januar 2012, 14:37:14
Und hier ist noch einer aus meinem UN-Einsatz in Georgien ;) :

Ein junger georgischer Mann möchte seine Liebste heiraten. Die Familienväter der Familien der Braut und des Bräutigams planen den großen Tag, der immer näher rückt.

Eines Abends fragt der junge Mann seinen Vater nach der Hochzeitsnacht: "Vater, ich habe doch noch gar keine Erfahrung. Was muss ich denn da machen in meiner Hochzeitsnacht?" Der Vater steht ihm gerne Rede und Antwort: "Abends, wenn alle Hochzeitsgäste nach Hause gegangen sind, bringst Du zuerst einmal Deine Ehefrau ins Schlafzimmer und ziehst sie aus. Dann reisst Du Dir das Hemd vom Leib und zeigst ihr, wie schön Georgien ist!" (Man beachte, dass die Georgier ein recht stark behaarter Menschenschlag sind!). Der Sohn hakt nach: "Und dann, Vater?" "Danach" antwortet der Vater, "reisst Du Dir die restliche Bekleidung vom Leib und zeigst ihr, wie stark Georgien ist!" (Geste mit dem angewinkelten Unterarm und der geballten Faust ;) !). Das ist dem Sohn noch nicht genug und er fragt erneut: "Und dann, Vater? Was mache ich dann?" Der Vater meint nur: "Das ist auch ganz einfach, mein Sohn! Folge einfach Deinem männlichen Instinkt! Du wirst schon das richtige tun!"

Der große Tag der Hochzeit ist schon fast vorbei als der Sohn mit seiner Ehefrau nach oben ins Schlafgemach geht, begleitet von einem Augenzwinkern seines Vaters.

Am nächsten Morgen sitzen Vater und Sohn beim gemeinsamen Frühstück, die frisch gebackene Ehefrau schläft noch die Strapazen der Nacht aus. Der Vater ist ganz nervös und fragt den Sohn, wie denn die Hochzeitsnacht gelaufen sei.

Sohn: "Zuerst habe ich sie ausgezogen und aufs Bett gelegt!" Vater: "Und dann? Was hast Du dann gemacht?" Sohn: "Dann habe ich mir das Hemd vom Leibe gerissen und ihr gezeigt, wie schön Georgien ist!" Vater: "Und dann? Wie ging es weiter?" Sohn: "Danach habe ich mir die restliche Bekleidung vom Leibe gerissen und ihr gezeigt, wie stark Georgien ist!"(Gestik siehe oben!). Vater: "Ok, bis dahin hatte ich es Dir erklärt! Und dann? Was hast Du dann gemacht?"

Sohn: "Dann habe ich mir einen runtergeholt (eindeutige Gestik!) und ihr gezeigt, wie unabhängig Georgien ist!" :D :D :D

Quelle: Einer unserer abchasischen UN-Mitarbeiter (für Ulli76: Giga aus Gali!) ;) !
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: ulli76 am 11. Januar 2012, 20:29:16
Klar kenn ich Giga.
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Flexscan am 11. Januar 2012, 23:28:25
ich hab noch was asum Real Life.

Bin vor kurzem in meine erste eigene Wohung gezogen.

Umzug Problem 1
Darf nicht am Samstag umziehen, da ich sonst die Wochenendruhe meiner Nachbarn stören würde.
Nun gut ok er Hausmeister ich Mieter also Umzug verlagert auf nächste Woche bis Hausverwaltung erreicht

Umzug Problem 2
DER ABSOLUTE HAMMMNEEEEEERRR
Ich darf nach 22h nicht mehr aufs stille Örtchen.
Die Klospülung stört die Nachtruhe.

Tag später hab ich dem nen Eimer inkl Geschäft hingestellt.
Kontte leider net entsorgen. Bitte selber machen.

 :P :P

Ach die Krönung:
Wir schliessen ab sofort die Hauseingangstür ab 2145h ab, da sich nach 22h oft wildfremde Leute im Hausflur rumtreiben.

Zettel dranngemacht.
Ok schließ ab.
Aber wunder dich net, wenn um 23h die klingel bei dir geht und ich anschell weil ich hunger hab und ne Pizza in den Ofen schieben will

 ;D ;D ;D ;D ;D ;D

saugeil die bude hier  :P :P
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: schlammtreiber am 12. Januar 2012, 10:25:17
Umzug Problem 2
DER ABSOLUTE HAMMMNEEEEEERRR
Ich darf nach 22h nicht mehr aufs stille Örtchen.
Die Klospülung stört die Nachtruhe.

Is nich. Aufs Klo gehen darf jedermann jederzeit, dazu gibt es einschlägige Gerichtsurteile  ;)
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Tommie am 12. Januar 2012, 10:47:03
Und ein solches würde ich mir ausdrucken und an meine Türe hängen und dann lustig immer erst nach 22:00 Uhr zum ... gehen :D !
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: F_K am 12. Januar 2012, 11:02:50
Duschen und Baden nach 22 Uhr ist grundsätzlich in Maßen erlaubt (max. 30 min), in der ganzen Nacht darf die  Wasserspülung der Toilette betätigt werden.
AG Münster WuM 1983, 236 (und gesunder Menschenverstand).

Der "Witz" an der Sache ist eigentlich, dass Flexscan wegen so einer Einlassung seinen Umzugstermin verlegt und anfängt, seine Notdurft in einem Eimer zu verrichten - und dass in der eigenen Bude.

Ohne Worte.
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: AriFuSchr am 12. Januar 2012, 11:10:20
man muß sich nicht wundern, wenn er durch solche "Erfahrungsschätze" täglich bärbeißiger, um nicht zu sagen zynischer wird.

Als kleine Wiedergutmachung Flex, ich drück Dir die Daumen, dass es dieses Jahr zur Vizemeisterschaft reicht  ;D
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Flexscan am 12. Januar 2012, 11:44:31
Der "Witz" an der Sache ist eigentlich, dass Flexscan wegen so einer Einlassung seinen Umzugstermin verlegt und anfängt, seine Notdurft in einem Eimer zu verrichten - und dass in der eigenen Bude.
Ohne Worte.

Nö kein Witz.
Ich hab Horst (so hab ich den Hausmeister inzwischen getauft) die Woche Umzugsverspätung in Rechnung gestellt und dementsprechend mit entsprechendem Schreiben die Miete gemindert.
Meine Freunde hatten das Wochenende später keine Zeit zum helfen und musste stattdessen Fachpersonal in Anspruch nehmen.

@Ari
musste mal bei dir was editieren  ;D

Bisher kam nix und wurde also stillschweigend hingenommen und zähneknirschend akzeptiert. ;)
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Rollo83 am 12. Januar 2012, 11:47:57
Man muss aber auch betonen das Flex in DUISBURG wohnt, da ist alles ein bischen anders.
Ist halt extremst assy hier.

Und MEISTER WIRD NUR DER BVB.
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Tommie am 12. Januar 2012, 12:42:16
Da habe ich ja wieder mal Glück gehabt, dass ich im zivilisierten Teil Deutschlands wohne, was ;) ?

Und, Rollo ... erstens wird der FCB Deutscher Meister und zweitens schreibst Du jetzt 50 Mal "Ich soll keine A...haare rauchen!" :D
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Rollo83 am 12. Januar 2012, 13:04:14
A...haare ist aber das einzige was ich mir mit meinem kleiner Feldwebeldienstbezügen leisten kann.
A7 Armutsgrenze sag ich nur.
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Tommie am 12. Januar 2012, 13:19:57
Ich weis nicht, was Du willst, Rollo ;) ? Wenn die Bundeswehr Dich als BS übernimmt, steuerst Du auf die "gesicherte Armut mit A9" zu! Ist doch besser als Hartz-IV, oder :D ?
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Rollo83 am 12. Januar 2012, 13:37:28
Berufssoldat, der war gut.
Ich tendiere jetzt nicht unbedingt dazu muss ich wohl zu geben und meine Chancen seh ich eh als unterirdisch an obwohl ich in einer mangel AVR hänge.
Mein Spieß hat mir erzähl das er bei der letztjährigen BS Konferenz in Kön war und in meiner AVR jeder Bewerber BS geworden ist und zusätzlich noch Kameraden die vorher schon eine Absage bekommen haben aus dem BfD zurückgeholt wurden und noch zum BS gemacht wurden.
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: AriFuSchr am 12. Januar 2012, 17:06:31
Zitat
Mein Spieß hat mir erzähl das er bei der letztjährigen BS Konferenz in Kön war und in meiner AVR jeder Bewerber BS geworden ist und zusätzlich noch Kameraden die vorher schon eine Absage bekommen haben aus dem BfD zurückgeholt wurden und noch zum BS gemacht wurden.


Servus Rollo,

Du siehst, es gibt Silberstreifen am Horizont. Du ziehst dann um nach Frongge und wirst langsam aber sicher zivilisiert. Spätestens nach 4, 5 Jahren bist Du der Meinung, daß DM nur der FCB wird, Du rauchst vernünftige Sachen und machst ein Jodeldiplom für Frongge.

 ;D
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Rollo83 am 13. Januar 2012, 09:58:14
Was ist den Frongge? Franken?
Egal was ich wo mache ich werde NIE sagen das der FC B DM wird. Immerhin bin ich ja jetzt schon in Bayern ähhh Fraken stationiert und wohn da zu 99% schon.
Aber BS ich weiss nicht, andere Dienstherrn haben auch schöne Töchter. ;)
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: AriFuSchr am 13. Januar 2012, 11:46:27
sprichs im Dialekt und dann ist klar, dass Franken gemeint ist.

Das Jodeldiplom für Franken geht so:

Du sagst ihm: Deine 3 Erbtanten stehn am Bahnhof und möchten abgeholt werden:

Der Frongge antwortet:


Diholiolleooo

(für die Staatsbürger außerhalb dieser Region: Die hol ich alle ab)   ;D
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: resi am 13. Januar 2012, 15:26:11
Wer sagt bitte Frongge. So einen scheiss verbitte ich mir!!  ;)
Richtig: Frangge oder Franggn   8)
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: AriFuSchr am 13. Januar 2012, 15:39:43
eigentlich müsste man es (phonetisch) Frroanggn schreiben  ;D
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: resi am 13. Januar 2012, 15:41:42
In Mittelfranken heisst es definitiv "Franggn" =) ohne 'o'
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: AriFuSchr am 13. Januar 2012, 15:44:18
ok,

ich gebe mich geschlagen. Ich mag den Dialekt, - schließlich mal in der "Fränkischen Division" gedient
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: mailman am 13. Januar 2012, 15:47:48
Irgendwann kommt jeder unter den Rechen ;D

Wir sind Franken, keine Bayern 8)
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: AriFuSchr am 13. Januar 2012, 15:54:23
Zitat
Irgendwann kommt jeder unter den Rechen

joa, den Rechen und die Würzburger Sturmfahne, zusammen mit dem stürzenden Adler mit dem Geschoß in der Kralle -

war ein schönes Abzeichen  8)
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: bayern bazi am 13. Januar 2012, 16:05:43
geh läck


jetzad daradn si de beutebayern a scho wiada aufmandln


des beste an frangge - is da bamberger domschatz





und der is z minga  ;D ;D
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: AriFuSchr am 13. Januar 2012, 16:20:16
Zitat
des beste an frangge - is da bamberger domschatz





und der is z minga   


eigentlich müsste dafür Bayern noch heute die Grabpflege Napoleons durchführen....


Stelle mir das grade vor, wie Horscht Seehofer den Sarg ist aus rotem Porphyr im Invalidendom wienert  ;D ;D
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: HaDo am 14. Januar 2012, 21:41:08
Wie sich ein Opel (oder ein Auto allgemein) von Windows unterscheidet:

Bei einer Computermesse letztens hat Bill Gates die Computer-Industrie mit der Auto-Industrie verglichen und das folgende Statement gemacht:
"Wenn GM (General Motors) mit der Technologie so mitgehalten hätte wie die Computer-Industrie, dann würden wir heute alle 25-Dollar-Autos fahren, die 1000 km pro Gallone Sprit fahren würden."

Als Antwort darauf veröffentlichte GM eine Presseerklärung mit folgendem Inhalt:
"Wenn GM eine Technologie wie Microsoft entwickelt hätte, dann würden wir alle Autos mit folgenden Eigenschaften fahren:

1. Ihr Auto würde ohne erkenbaren Grund zweimal am Tag einen Unfall haben.
2. Jedesmal, wenn die Linien auf der Straße neu gezeichnet werden würden, müsste man ein neues Auto kaufen.
3. Gelegentlich würde ein Auto ohne erkennbaren Grund auf der Autobahn einfach ausgehen und man würde das akzeptieren, neu starten und weiterfahren.
4. Wenn man bestimmte Manöver durchführt, wie z.B. eine Linkskurve, würde das Auto einfach ausgehen und sich weigern, neu zu starten.  Man müsste dann den Motot erneut installieren.
5. Man kann nur alleine in dem Auto sitzen, es sei denn, man kauft "Car XP" oder "Car7".  Aber dann müsste man jeden Sitz einzeln bezahlen.
6. Apple würde Autos herstellen, die mit Sonnenernergie fahren, zuverlässig laufen, fünfmal so schnell und zweimal so leicht zu fahren sind, aber sie laufen nur auf 5 % der Straßen.
7. Die Öl-Kontroll-Leuchte, die Warnlampe für Temperatur und Batterie würden durch eine "Generelle Auto-Fehler"-Warnlampe ersetzt.
8. Neue Sitze würden erfordern, dass alle die selbe Gesäß-Größe haben.
9. Das Airbag-System würde fragen "sind Sie sicher?" bevor es auslöst.
10. Gelegentlich würde Sie das Auto ohne jeden erkennbaren Grund aussperren.  Sie können nur wieder mit einem Trick aufschließen, und zwar müsste man gleichzeitig den Türgriff ziehen, den Schlüssel drehen und mit einer Hand an die Radioantenne fassen.
11. GM würde Sie zwingen, mit jedem Auto einen Deluxe-Kartensatz mit zu kaufen, auch wenn Sie diesen Kartensatz schon haben, nicht brauchen, oder nicht haben möchten.  Wenn Sie diesen Option nicht wahrnehmen, würde Ihr Auto sofort 50 % langsamer werden (oder schlimmer).
12. Immer dann, wenn ein neues Auto von GM vorgestellt werden würde, müssten alle Autofahrer das Autofahren neu erlernen, weil keiner der Bedienhebel genau so wie in den alten Autos funktionieren würden.
13. Man müsste den "Start-Knopf" drücken, um den Motor auszuschalten, oder eben irgendwie runterfahren.
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: dunstig am 15. Januar 2012, 02:12:56
Wenn dafür die Autos allerdings wirklich nur 25$ kosten würden und dabei so wenig verbrauchen, dann wäre es nicht nur eine Überlegung wert, diese Nachteile in Kauf zu nehmen  ;D.
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: BulleMölders am 15. Januar 2012, 07:56:51
13. Man müsste den "Start-Knopf" drücken, um den Motor auszuschalten, oder eben irgendwie runterfahren.
Na, das gibt es ja beit ettlichen Autos mittlerweile. OK, da steht dann meistens Start/Stop drauf aber es ist der gleiche Knopf.
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: HaDo am 15. Januar 2012, 20:47:01
das habe ich neulich aus den alten luftwaffen-techniker-archiv meines vaters geholt, es stammt aus den 70ern:

Flugbetriebsanweisung für F4-Phantom-Piloten

Stufe 1

Nähere dich dem Flugzeug in der lässigen Hols-der-Teufel-Haltung, besonders bei Nacht.  Das Macht großen Eindruck auf die Umstehenden und wertet dein Image vermutlich auf.

Stufe 2

Frage den ersten Wart nach dem Datum und notiere es mit Fettstift an der Flugzeugnase.  Dann frage nach der Uhrzeit und notiere sie ebenso.  Für weiteren Gebrauch lege den Stift an einem bequemen Platz ab.  (Anmerkung: Man hat festgestellt, dass der bequemste Platz dafür im Lufteintritt ist.  Allerdings verlieren wir auf diese Weise sehr viele Fettstifte).

Stufe 3

(Vorflugkontrolle) Führe die Kontrolle zügig, aber willkürlich durch.  Tritt unter allen Umständen an alle reifen.  Wenn du an komplizierte Flugzeugteile kommst, wie Flügelfaltmechanismus, Luftbremsen und Nozzle, starre sie mit ernster Miene an, etwa fünf Sekunden, bevor du weitergehst.  Das erzeugt einen guten Eindruck auf den ersten Wart und lässt ihn glauben, du wüsstest was du tust.
Vermeide es den Kopf zu schütteln, oder mit der Zunge zu schnalzen, denn das ärgert den Wart.

Stufe 4

Wenn du mit der Kontrolle fertig bist, überprüfe das Kennzeichen des Flugzeuges und geh dann schnell und unauffällig zu dem Flugzeug, zu dem du eingeteilt wurdest.  Wiederhole ebenso gewissenhaft Punkt 1-3.

Stufe 5

Zum Einsteigen nähere dich dem Flugzeug von links und springe elegant und ohne hinzusehen die Einstiegsleiter empor.  (Achte dabei auf eine gerade Körperhaltung!)

Stufe 6

Rappele dich vom Boden auf, versuche die Schmerzen durch ein Grinsen zu überspielen, setze die Einstiegsleiter wieder an und steige die Einstiegsleiterstufen hoch.
Anmerkung: Versuche das flaue Gefühl in der Magengegend zu unterdrücken und vor allem – schaue nicht nach unten!  Dieser schwierige Teil des Fluges muss mit Präzision durchgeführt werden.  Begib dich auf beliebige Art ins Cockpit, außer, wenn möglich, mit dem Kopf voraus.

Stufe 7

Dies ist die Entwirrungsstufe, in der der Pilot bemüht ist, Sauerstoffleitung, Radiokabel, Schultergurte, Helm, Handschuhe, Kniebretter – zwischendurch wird das Schlauchboot aufgeblasen – Schleudersitzsicherungsstifte, Kaugummipapier, alte Playboyausgaben, Spielkarten, Schachfiguren, Zigarettenschachteln und andere Dinge, die er im Cockpit verstreut vorfindet, zu sortieren und richtig zu ordnen.
Stufe 8

Als nächstes überprüfe die Position von Steuerknüppel und Leistungshebel.  Wenn du den Knüppel in der linken und den Leistungshebel in der rechten Hand gast, sitzt du rückwärts im Cockpit.  Jetzt keine Panik!
Lächle dem ersten Wart an, winke den Umstehenden freundlich zu und drehe deinen Körper langsam und unauffällig um 180°.  Nun stelle alle Schalter, Hebel und Knöpfe in einer gefälligen und ansprechenden Art ein und mache dich bereit, die Triebwerke anzulassen.

Stufe 9

Beim Anlassen schiebe den Leistungshebel zügig auf „Military“ und jetzt achte auf die Zeichen des ersten Warts.  Wenn er zu winken anfängt, widerstehe der Versuchung zurückzuwinken.  Wechsle rasch die Stellung aller Schalter, Hebel und Knöpfe, bis du die richtige Kombination herausgefunden hast, worauf der erste Wart schließlich aufhören wird zu winken.

Stufe 10

Nach dem Freizeichen bringe den Leistungshebel rasch in den Hochbrennerbereich und rolle sanft über die Bremsklötze.  Nimm die Leistung auf „Military“ zurück und versuche weiteren Gebrauch des Nachbrenners beim Rollen zu vermeiden, da das Flugbetriebpersonal hierdurch ziemlich irritiert wird.

Stufe 11

Wenn die auf dem Rollweg eine andere „F-4“ entgegenkommt, halte unverzüglich an, versuche nicht lange über dieses Phänomen nachzudenken, drehe einfach um und rolle zum anderen Pistenende zurück.  Diesmal hast du echt Mist gebaut!

Stufe 12

In der Nähe der Startposition angekommen, fang sofort an den Tower oft und in gleichmäßigen Abständen zu rufen, das beschleunigt den Startablauf und bringt dich um vieles schneller in die Luft.  Die Klappen fahre erst beim Rollen, damit du die Turmkontrolle begeisterst.

Stufe 13

Nach Verlassen der Piste ziehe dein Flugzeug in eine 50° Steigfluglage, schließe die Augen und zähle bis zehn.  Fand bis dahin keine Bodenberührung statt, atme wieder regelmäßig und setze den Einsatz planmäßig fort.
Für den weiteren Flug darfst du die Augen öffnen, wenn du willst (Das empfiehlt sich jedenfalls zu einem späteren Zeitpunkt, um eine einigermaßen optisch befriedigende Landung hinzukriegen).
Doch das alles ist freiwillig und unterliegt deiner Entscheidung.

Anmerkungen der Redaktion:
Diese Flugbetriebsanweisung lässt sich im Wesentlichen auch bei anderen Luftfahrzeugen anwenden.
Irgendwelche Bedenken in Bezug auf die Flugsicherheit bestehen nicht.
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: KlausP am 20. Januar 2012, 08:49:57
"Warum bist du denn so traurig, Kurt?"

"Ach, mir ist ein sonderbares Ding passiert. Ich habe gestern nacht mit meiner Frau geschlafen, ich hatte einen Schwips und da habe ich ganz in Gedanken hundert Euro auf den Nachttisch gelegt."

"Oh wie peinlich. Was hat Deine Frau gesagt?"

"Nichts, sie hat mir fünfzig Euro herausgegeben."
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Tommie am 22. Januar 2012, 19:34:08
Aus aktuellem Anlass ;) :


10 Regeln für den Freund meiner Tochter


1. Wenn Du in meine Einfahrt fährst und hupst, solltest Du mir etwas anliefern! Ausliefern werde ich Dir in diesem Fall nämlich nichts!

2. In meiner Gegenwart fasst Du meine Tochter nicht an! Du darfst sie ansehen, aber nur oberhalb der Schultern. Augen oder Hände, die nicht von meiner Tochter lassen, werde ich entfernen.

3. Ich weiß, bei Jungen Deines Alters ist es gerade sehr angesagt die Hosen so zu tragen, als ob sie jeden Moment herunterrutschen würden. Nimm es bitte nicht persönlich, aber Du und Deine Freunde, ihr seid allesamt Volltrottel!
Dennoch möchte ich mich aufgeschlossen zeigen und unterbreite Dir folgenden Vorschlag: Du darfst mit blitzender Unterwäsche und übergroßen Hosen vor meine Haustür treten, ohne dass ich mich aufrege. Aber um sicherzustellen, dass Du Deine Hosen während Deines Rendezvous nicht zufällig verlierst, werde ich sie an Dir fest tackern.

4. Man hat Dich sicherlich schon aufgeklärt, dass Sexualkontakte ohne Verhütungsmittel heutzutage ein tödliches Risiko bedeuten können. Was Sex mit meiner Tochter betrifft, bin ich das Verhütungsmittel! Und das tödliche Risiko auch!

5. Es wird allgemein erwartet, dass wir uns über Sport, Politik und das Tagesgeschehen unterhalten, um uns näher kennen zu lernen. Ich bitte, das zu streichen. Ich wünsche von Dir lediglich zu erfahren, wann ich meine Tochter wieder in meine Obhut nehmen kann. Genauer gesagt, erwarte ich nur dieses eine Wort: "früh".

6. Du bist sicher ein fescher Kerl und könntest Dich auch mit anderen Mädchen verabreden. Damit bin ich einverstanden, solange es meine Tochter auch ist. Andernfalls wirst Du gefälligst so lange mit ihr ausgehen, bis sie Dich satt hat. Wenn Du sie zum Weinen bringst, bringe ich Dich auch zum Weinen!

7. Seufze nicht und zappele nicht herum, weil Du eine Stunde oder länger im Flur stehst und auf sie wartest. Wer pünktlich ins Kino will, der sollte sich erst gar nicht verabreden. Meine Tochter macht sich gerade zurecht und das kann länger dauern als der 3-spurige Ausbau eines Autobahnrings. Mach Dich lieber nützlich! Zum Beispiel könntest Du bei meinem Auto das Öl wechseln!

8. Folgende Plätze eignen sich nicht als Treffpunkte mit meiner Tochter: Orte mit Betten, Sofas oder Möbeln die weicher sind als ein Holzschemel. Unbeleuchtete Orte. Orte, an denen getanzt, Händchen gehalten wird oder an denen fröhliche Stimmung herrscht. Beheizte Orte, die das Tragen von Shorts, Hängern oder etwas anderem als Overalls, Sweater und einem gefütterten, bis obenhin zugeknöpften Parka nahe legen könnten. Filme mit stark romantischen oder sexuellen Szenen sind strikt zu meiden, Kettensägefilme sind OK. Eishockeyspiele sind auch OK. Zuhause mit den Eltern rumhängen ist sehr OK.

9. Lüge mich nicht an. Ich mag wie ein übergewichtiger Einfaltspinsel wirken, der seine besten Jahre hinter sich hat. Aber wenn es meine Tochter angeht, bin ich der allwissende, rächende Gott. Falls ich frage, wohin ihr geht und mit wem, hast Du genau EINE Gelegenheit, mir die Wahrheit, die ganze Wahrheit und nichts als die Wahrheit zu sagen. Ich besitze ein Gewehr, eine Schaufel und viel Platz im Garten. Treib keine Spielchen mit mir!

10. Fürchte Dich sehr! Immer wenn ich herumsitze und nervös auf die Rückkehr meiner Tochter warte, komme ich ins Grübeln. Dann steigt in mir die Erinnerung an meine Zeit bei der Fremdenlegion hoch und die Stimmen befehlen mir wieder, mein Gewehr zu reinigen. Nach Abstellen Deines Fahrzeuges bitte die Hände über den Kopf erheben. Dabei deutlich die Parole nennen, die rechtzeitige Rückkehr meiner unversehrten Tochter bestätigen, unverzüglich einsteigen und abfahren. Das Betreten des Anwesens ist nicht erforderlich. Die Gestalt im Kampfanzug am Wohnzimmerfenster bin ich!
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: AriFuSchr am 22. Januar 2012, 20:08:37
@ Tommie

den postest Du so alle 6 Monate -- er wird dadurch nicht besser  ;D
Titel: Antw:Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Soldier2 am 23. Januar 2012, 12:32:06
Neudeutsch für Anfängers!

Schakkeline, komm wech von die Regale!

Schanaia, tu das Maul weg von dem Papa sein Korn!

Schakkeline, Schastin, Schantall, Käwinn - tu die Omma ma winken!

Schantall, komm ma bei die Tante, die geht mit dir bei Allkauf unt tut dich da ein Eis!

Änriko, du solls nisch imma Schlampe nach die Omma rufen!

Rohdriges, kommste jezz bei mich oder haste Kaka an die Ohren?

Patzkal komm beim Haus, et fängt am Reschnen an!

Änriko, isch hab Juck anne Rücken, mach ma kratz!

Schastin, du solls der Schanina nich imma mit die Schüppe aufn Kopp kloppen!

Käwinn, mach dat Mäh mal ei!

Dastin, nimm die Kopf aus die Juniortüte von der Marzel!

Leandro, tu dat AaAa liegen lassen, dat is Bäh!

Zementha, tu dir mal dat Schlawannzuch anziehen!

Dschärimie, komm wech da bei die Assis!

Dat Daffne is schwanga und der wo die dat gemacht hat is wech!

Schanina hol mal dat Mandy aus de Sonne, dat verreckt!

Zändhi, wenne jetz nich hörs und bei die Mama komms hat dein Föttchen Kirmes!
Kevinismus in seiner reinsten Form. Grausam, aber immer wieder zum Lachen. Ich könnt mich wegschmeißen. (Singles in Leipzig (http://www.flirtpub.de/kontakte/singles-leipzig.php))
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: KlausP am 01. Februar 2012, 17:24:34
Der kleine Tom sieht vom Spielplatz aus das Auto seines Vaters, welches Richtung Stadtwald unterwegs ist. Er folgt dem Wagen in den Wald und erkennt in einem Seitensträsschen, dass sich außer dem Vater noch Tante Irene im Auto befindet. Tom findet seine Entdeckung derart aussergewöhnlich, dass er sofort nach Hause rennt und der Mutter erzählt: "Mama, ich war auf dem Spielplatz, als ich plötzlich Papa und Tante Irene mit dem Auto in den Wald fahren sah. Ich bin ihnen gefolgt und habe gesehen, wie Papa Tant e Irene einen Kuss auf den Mund gedrückt hat. Dann hat er ihr beim Ausziehen des Pullis geholfen und sie ihm mit seinen Hosen. Dann hat sich Tante...".
In diesem Moment unterbricht die Mutter ihren Sohnemann und sagt triumphierend: "Tom, das ist so eine interessante Geschichte, ich möchte, dass du dir den Rest dieser Story als Überraschung aufbewahrst. Ich möchte Papas Gesicht sehen, wenn du uns heute Abend die ganze Geschichte erzählst."
Nach dem Abendessen fordert die Mutter ihren Sohn auf, die Geschichte vom Nachmittag doch noch einmal zu erzählen. "Ich war auf dem Spielplatz, als ich plötzlich Papa und Tante Irene mit dem Auto in den Wald fahren sah. Ich bin ihnen gefolgt und habe gesehen, wie Papa Tante Irene einen Kuss auf den Mund gedrückt hat. Dann hat er ihr beim Ausziehen des Pullis geholfen. Und sie ihm mit seinen Hosen. Dann hat sich Tante Irene auf den Rücksitz gelegt. Und dann haben Papa und Tante Irene dasselbe gemacht, wie du damals immer mit Onkel Heinz, als Papa beim Militär war!"

Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: HaDo am 16. Februar 2012, 18:18:30
@spieß: der war gut :D

Der kleine Sohn geht zum Vater und fragt ihn, ob er ihm erklären
könne, was Politik sei.
Der Vater meint: "Natürlich kann ich Dir das erklären - Nehmen wir zum Beispiel mal unsere Familie:
Ich bringe das Geld nach Hause, also nennen wir mich Kapitalismus. Deine
Mutter verwaltet das Geld, also nennen wir sie die Regierung. Wir beide
kümmern uns fast ausschliesslich um dein Wohl, also bist du das Volk.
Unser Dienstmädchen ist die Arbeiterklasse und dein kleiner Bruder,
der noch in den Windeln liegt, ist die Zukunft. Hast du das verstanden?"
Der Sohn ist sich nicht ganz sicher und möchte erst
mal darüber schlafen. In der Nacht erwacht er, weil sein kleiner
Bruder in die Windeln gemacht hat und nun schreit. Er steht auf und klopft
am Eltern-Schlafzimmer, doch seine Mutter liegt im Tiefschlaf und
lässt sich nicht wecken. Also geht er zum Dienstmädchen und
findet dort seinen Vater bei ihr im Bett. Doch auch auf sein mehrmaliges
Klopfen hin lassen die beiden sich nicht stören. So geht er halt
wieder ins Bett und schläft weiter.
Am Morgen fragt ihn der Vater, ob er nun wisse was Politik wäre und es mit seinen eigenen Worten erklären könne.
Der Sohn antwortet: "Ja, jetzt weiss ich es. Der
Kapitalismus vögelt die Arbeiterklasse, während die Regierung
schläft. Das Volk wird total ignoriert, und die Zukunft ist voll
Scheisse..."
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: HaDo am 17. Februar 2012, 12:50:33
Er zwingt sich die Augen zu öffnen und blickt zuerst auf eine Packung Aspirin und ein Glas Wasser auf dem Nachttisch. Er setzt sich auf und schaut sich um. Auf einem Stuhl ist seine gesamte Kleidung, schön zusammengefaltet. Er sieht, daß im Schlafzimmer alles sauber und ordentlich aufgeräumt ist. Und so sieht es in der ganzen Wohnung aus. Er nimmt die Aspirin und bemerkt einen Zettel auf dem Tisch: "Liebling, das Frühstück steht in der Küche, ich bin schon früh raus, um einkaufen zu gehen. Ich liebe Dich!"
Also geht er in die Küche und tatsächlich - da steht ein fertig gemachtes Frühstück, und die Morgenzeitung liegt auf dem Tisch. Außerdem sitzt da sein Sohn und ißt.
Er fragt ihn: "Kleiner, was ist gestern eigentlich passiert?"
Sein Sohn sagt: "Tja, Paps, Du bist um drei Uhr früh heimgekommen, total besoffen und eigentlich schon halb bewußtlos. Du hast ein paar Möbel demoliert, in den Flur gekotzt und hast Dir fast ein Auge ausgestochen, als Du gegen einen Türgriff gelaufen bist."
Verwirrt fragt er weiter: "Und warum ist dann alles hier so aufgeräumt und das Frühstück auf dem Tisch?"
"Ach das!" antwortet ihm sein Sohn, "Mama hat Dich ins Schlafzimmer geschleift und aufs Bett gewuchtet, aber als sie versuchte, Dir die Hose auszuziehen, hast Du gesagt: 'Hände weg, Du Schlampe, ich bin glücklich verheiratet'."

Resultat:
Ein selbstverschuldeter Kater: 100 Euro
Kaputte Möbel: 250 Euro
Frühstück: 10 Euro
Im richtigen Moment das Richtige sagen: unbezahlbar
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Cassis am 24. Februar 2012, 19:28:47
Ja und nun Männer? Was ist los?! Weiter, wir Frauen wollen was zu lachen haben!  8) Her mit den Witzen, verdammt!
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Bumblebee am 24. Februar 2012, 19:47:19
Meine Lieblingscartoons:
(http://www.rippenspreizer.de/4images/data/media/207/Gynaekologen.jpg)

(http://www.rippenspreizer.de/4images/data/media/297/Gefahrenbereich_klein.jpg)
[Quelle: Rippenspreizer.de]
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Cassis am 24. Februar 2012, 20:17:32
Der Psychiater zeichnet einen senkrechten Strich: "Woran denken Sie dabei?" - "An nackte Weiber", antwortet der Mann. Der Psychiater zeichnet einen Kreis. "Und woran denken sie hierbei?" - "An nackte Weiber!", antwortet der Mann. Der Psychiater zeichnet einen Stern. "Und dabei?" - "An nackte Weiber natürlich." Der Psychiater legt den Bleistift aus der Hand. "Ich habe den Eindruck, nackte Frauen sind eine fixe Idee bei ihnen." - "Bei mir? Wer hat denn das ganze obszöne Zeug gemalt?!"
(Ärzte-Witze sind schon was feines  :P)
Der erste Cartoon ist 'nen Knüller!  8)
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: HaDo am 25. Februar 2012, 14:30:18
Im alten Jerusalem will eine wildgewordene Masse von Menschen gerade eine Ehebrecherin steinigen. Jesus geht dazwischen und hält eine Predigt, die damit endet: "Wer von Euch ohne Sünde ist, der werfe den ersten Stein!" Da fliegt ihm mit voller Wucht ein Stein ins Genick. Jesus dreht sich um und brüllt: "Mutter, du nervst langsam!"
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: WischiWischiWaschiWaschi am 25. Februar 2012, 19:45:45
Bei uns in der AGA haben sie immer gesagt:

Jetzt schieben Sie ihre hässlichen Kadaver aus meinem Blickfeld!


Bewegen Sie ihre faulen Ärsche RUNTER VON MEINEM FLUR!


Und jetzt schön wischi wischi, waschi waschi machen. Näh?! Kamerad XY kennt das.
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: ulli76 am 25. Februar 2012, 21:58:18
Ähm-du bist im falschen Thread.

Ich hab noch einen:
Sitzen zwei Attentäter im Garten eines Politikers und warten und warten- er kommt nicht.
Sagt der eine zum anderen: Wo bleibt der nur? Es wird ihm doch nichts passiert sein?
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: ulli76 am 27. Februar 2012, 19:01:23
Hat mir heute nen Patient erzählt:
Ein Internist, ein Chirurg und ein Pathologe gehen zum Entenjagen.

Alle drei sitzen am Ufer des Sees, auf dem einige Enten schwimmen.
Der Internist überlegt und überlegt, ob es sich wirklich um Enten handelt.
Der Chirurg wirf einen Stein in den See, schießt auf alles, was hoch fliegt und sagt zum Pathologen: Geh du mal schauen, was davon Enten sind.
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: papan0ah am 27. Februar 2012, 19:52:40
Aus aktuellem Anlass ;) :


10 Regeln für den Freund meiner Tochter


1. Wenn Du in meine Einfahrt fährst und hupst, solltest Du mir etwas anliefern! Ausliefern werde ich Dir in diesem Fall nämlich nichts!

2. In meiner Gegenwart fasst Du meine Tochter nicht an! Du darfst sie ansehen, aber nur oberhalb der Schultern. Augen oder Hände, die nicht von meiner Tochter lassen, werde ich entfernen.

3. Ich weiß, bei Jungen Deines Alters ist es gerade sehr angesagt die Hosen so zu tragen, als ob sie jeden Moment herunterrutschen würden. Nimm es bitte nicht persönlich, aber Du und Deine Freunde, ihr seid allesamt Volltrottel!
Dennoch möchte ich mich aufgeschlossen zeigen und unterbreite Dir folgenden Vorschlag: Du darfst mit blitzender Unterwäsche und übergroßen Hosen vor meine Haustür treten, ohne dass ich mich aufrege. Aber um sicherzustellen, dass Du Deine Hosen während Deines Rendezvous nicht zufällig verlierst, werde ich sie an Dir fest tackern.

4. Man hat Dich sicherlich schon aufgeklärt, dass Sexualkontakte ohne Verhütungsmittel heutzutage ein tödliches Risiko bedeuten können. Was Sex mit meiner Tochter betrifft, bin ich das Verhütungsmittel! Und das tödliche Risiko auch!

5. Es wird allgemein erwartet, dass wir uns über Sport, Politik und das Tagesgeschehen unterhalten, um uns näher kennen zu lernen. Ich bitte, das zu streichen. Ich wünsche von Dir lediglich zu erfahren, wann ich meine Tochter wieder in meine Obhut nehmen kann. Genauer gesagt, erwarte ich nur dieses eine Wort: "früh".

6. Du bist sicher ein fescher Kerl und könntest Dich auch mit anderen Mädchen verabreden. Damit bin ich einverstanden, solange es meine Tochter auch ist. Andernfalls wirst Du gefälligst so lange mit ihr ausgehen, bis sie Dich satt hat. Wenn Du sie zum Weinen bringst, bringe ich Dich auch zum Weinen!

7. Seufze nicht und zappele nicht herum, weil Du eine Stunde oder länger im Flur stehst und auf sie wartest. Wer pünktlich ins Kino will, der sollte sich erst gar nicht verabreden. Meine Tochter macht sich gerade zurecht und das kann länger dauern als der 3-spurige Ausbau eines Autobahnrings. Mach Dich lieber nützlich! Zum Beispiel könntest Du bei meinem Auto das Öl wechseln!

8. Folgende Plätze eignen sich nicht als Treffpunkte mit meiner Tochter: Orte mit Betten, Sofas oder Möbeln die weicher sind als ein Holzschemel. Unbeleuchtete Orte. Orte, an denen getanzt, Händchen gehalten wird oder an denen fröhliche Stimmung herrscht. Beheizte Orte, die das Tragen von Shorts, Hängern oder etwas anderem als Overalls, Sweater und einem gefütterten, bis obenhin zugeknöpften Parka nahe legen könnten. Filme mit stark romantischen oder sexuellen Szenen sind strikt zu meiden, Kettensägefilme sind OK. Eishockeyspiele sind auch OK. Zuhause mit den Eltern rumhängen ist sehr OK.

9. Lüge mich nicht an. Ich mag wie ein übergewichtiger Einfaltspinsel wirken, der seine besten Jahre hinter sich hat. Aber wenn es meine Tochter angeht, bin ich der allwissende, rächende Gott. Falls ich frage, wohin ihr geht und mit wem, hast Du genau EINE Gelegenheit, mir die Wahrheit, die ganze Wahrheit und nichts als die Wahrheit zu sagen. Ich besitze ein Gewehr, eine Schaufel und viel Platz im Garten. Treib keine Spielchen mit mir!

10. Fürchte Dich sehr! Immer wenn ich herumsitze und nervös auf die Rückkehr meiner Tochter warte, komme ich ins Grübeln. Dann steigt in mir die Erinnerung an meine Zeit bei der Fremdenlegion hoch und die Stimmen befehlen mir wieder, mein Gewehr zu reinigen. Nach Abstellen Deines Fahrzeuges bitte die Hände über den Kopf erheben. Dabei deutlich die Parole nennen, die rechtzeitige Rückkehr meiner unversehrten Tochter bestätigen, unverzüglich einsteigen und abfahren. Das Betreten des Anwesens ist nicht erforderlich. Die Gestalt im Kampfanzug am Wohnzimmerfenster bin ich!

mein kumpel hat mal seine freundin abgeholt; es war das erste mal, dass er bei ihr war. ihr vater eiskalt zu ihm: "für jede träne, die sie wegen dir weint, verlierst du einen liter blut." :D :D
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Fitsch am 03. März 2012, 14:12:55
H i e r  (http://sierra-313.de/newsletter/04-12.html)  im Online-Shop bekommt man eine Kreuzfahrt-Notfallausrüstung.

Unter Umständen sogar geschenkt.

PS:
Der Shop ist seriös, hab da schon öfters was bestellt und bin bisher nie entäuscht worden, die AKtion jetzt finde ich klasse .... :-)
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: F_K am 03. März 2012, 17:46:08
Zitat
Der Shop ist seriös, hab da schon öfters was bestellt und bin bisher nie entäuscht worden, die AKtion jetzt finde ich klasse .... :-)

Die Aktion ist aber ein Werbegag:

Wichtigstes Utensil bei Havarie I wäre eine Schwimmweste gewesen - ist nicht dabei.
Bei Havarie II ist ein Notschlafsack überflüssig wie ein Kropf und Dokumentation wird heutzutage über Video sichergestellt - nicht mit Bleistift.
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Stibsus am 03. März 2012, 18:45:45
Naja, nach allem was man so mitbekommt gibt es ja sogar auf Costa-Schiffen (oder gerade da? sollte einem das zu denken geben?) Schwimmwesten.. ;)
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: ulli76 am 03. März 2012, 18:47:44
Wenn du richtig gut wärst, könntest du aus dem Notschlafsack nen ganzes Floss bauen.
Und was machste,wenn die Videokamera nass wird oder der Akku versagt?

(Ich würd aber auch sagen, dass es eher nen Werbegag ist.)
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: F_K am 03. März 2012, 21:39:01
Zitat
Und was machste,wenn die Videokamera nass wird oder der Akku versagt?


Ulli, ich verlasse mich einfach mal darauf, dass die Rederei sich nicht rausreden kann, wenn sie ein Schiff versenkt.

Ich kümmere mich im Havariefall natürlich zuerst um die Meinen, dann um andere Passagiere - ich werde da keine Videos machen - aber irgentein Depp macht bestimmt Videos.

Thema Schwimmwesten: Es soll wohl Probleme gegeben haben, jeden eine zu geben.
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: HaDo am 04. März 2012, 11:45:45
Bundesliga: Bremen ist zu Gast in München. Werder-Trainer Schaaf und seine Spieler unterhalten sich vor dem Match in der Umkleidekabine: "Hört zu Jungs, ich weiß, die Münchener sind derzeit sehr schlecht.", erklärt Schaaf. "Aber wir müssen gegen sie spielen, da ist nichts zu machen..."
"Ich mache Euch einen Vorschlag", sagt Torwart Wiese, "ihr geht alle in eine Bar und ich spiele allein gegen sie. Was meint ihr dazu?"
"Klingt vernünftig!", antworten der Teamchef und die anderen Spieler und gehen in eine Kneipe auf ein Bier und spielen Billard.
Nach gut einer Stunde erinnert sich Trainer Schaaf, dass ja das Spiel läuft und schaltet den Fernseher an: Bremen 1 (Wiese 10. Min.) - München 0 zeigt die Anzeigetafel.
Zufrieden widmen sie sich wieder ihrem Billardspiel und dem Bier für eine weitere Stunde, bevor sie sich das Endresultat betrachten.
Die Anzeigetafel zeigt: Bremen 1 (Wiese 10. Min.) - München 1 (Lahm 89.Min.)
"Scheisse!" schreien alle Spieler und rennen entsetzt ins Stadion zurück, wo sie Tim Wiese in der Kabine sitzen sehen, das Gesicht in den Händen vergraben.
"Was zum Teufel ist passiert, Tim?!" schreit Schaaf.
"Sorry Freunde", antwortet Wiese, "aber dieser verdammte Schiedsrichter hat mich in der 11. Minute vom Platz gestellt!"
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: AriFuSchr am 05. März 2012, 10:36:21
Bremen  ???

waren das nicht die, die gegen die olle Tante Hertha, die mit vier Liberos aufgelaufen ist verloren hat???

aber jetzt mal halblang  ;)
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: StOPfr am 05. März 2012, 14:09:53
Bremen  ???

waren das nicht die, die gegen die olle Tante Hertha, die mit vier Liberos aufgelaufen ist verloren hat???
Das waren sie, leider  :o!
So haben nach diesem Wochenende wieder viele Fans ihr Päckchen zu tragen, besonders die Anhänger von Bayern, Bremen, Mönchengladbach, Schalke...
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: HaDo am 07. März 2012, 20:34:21
Ein Taxi-Passagier tippt dem Fahrer auf die Schulter, um etwas zu fragen. Der Fahrer schreit laut auf, verliert die Kontrolle über den Wagen, verfehlt knapp einen entgegenkommenden Bus, schießt über den Gehsteig und kommt wenige Zentimeter vor einem Schaufenster zum stehen. Für ein paar Sekunden ist alles ruhig, dann schreit der Taxifahrer laut los: "Machen Sie das nie wieder! Sie haben mich ja zu Tode erschreckt!" Der Fahrgast ist ganz baff und entschuldigt sich verwundert: "Ich konnte ja nicht wissen, dass Sie sich wegen eines Schultertippens dermaßen erschrecken." "Naja", meint der Fahrer etwas ruhiger, "heute ist mein erster Tag als Taxifahrer. Die letzten 25 Jahre bin ich einen Leichenwagen gefahren."
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: AriFuSchr am 15. März 2012, 15:25:42
NOCH FRAGEN ZUR BANKENKRISE...?

In einer einsamen Gegend Südtirols hütet ein Schäfer seine Schafe. Da hält in einer Staubwolke ein nagelneuer grauer Audi S8 direkt neben ihm. Der Fahrer des Wagens, ein junger Mann in Brioni-Anzug, Cerrutti-Schuhen, Ray-Ban-Sonnenbrille und
einer YSL-Krawatte steigt aus und fragt: "Wenn ich errate, wie viele Schafe sie haben, bekomme ich dann eins?"
Der Schäfer schaut den jungen Mann an, dann seine friedlich grasenden Schafe, und sagt ruhig: "In Ordnung."

Der junge Mann parkt den S8, verbindet sein Notebook mit dem Handy und geht im Internet auf eine NASA-Seite, scannt die Gegend mit Hilfe seines GPS Satellitennavigations-Systems, öffnet eine Datenbank und 60 Excel-Tabellen mit einer Unmenge Formeln. Schließlich druckt er einen 150-seitigen Bericht auf seinem High-Tech-Minidrucker im Auto-Cockpit, dreht sich zum Schäfer um und sagt: "Sie haben exakt 586 Schafe."

"Das ist richtig," sagt der Schäfer,  "suchen Sie sich eines aus." Der Mann sucht sich ein Tier aus und lädt es umständlich in seinen S8.

Der Schäfer schaut ihm dabei zu und fragt: "Wenn ich Ihren Beruf errate, geben Sie mir dann das Schaf zurück?"
"Klar, warum nicht." antwortet jener.
"Sie sind Investmentbanker."
"Das ist richtig, woher wissen Sie das?"

"Sehr einfach," sagt der Schäfer, "erstens kommen Sie hierher, obwohl Sie niemand gerufen hat. Zweitens wollen Sie dafür bezahlt werden, dass Sie mir etwas sagen, was ich schon weiß, und drittens haben Sie keine Ahnung von dem, was sie tun.... und jetzt geben Sie mir meinen Hund wieder!"

Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Tommie am 15. März 2012, 15:39:50
Ich kannte den in etwa so ;) :

...
"Sie sind Unternehmensberater!"
"Das ist richtig! Wie kommen Sie denn da drauf?"

"Sehr einfach," sagt der Schäfer, "erstens kommen Sie daher, ohne dass Sie jemand gerufen hat, zweitens erzählen Sie mir Dinge, die ich schon längst weis, drittens ist die Rechnung für Ihre Bemühungen exorbitant und viertens haben Sie überhaupt keine Ahnung von dem was Sie da tun ... Und kann ich jetzt meinen Hund wieder haben?"
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: AriFuSchr am 15. März 2012, 15:57:47
 ;D Du siehst, die Zielgruppe ändert sich  ;)
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Huggy am 16. März 2012, 11:53:18
Achjaaa, der tech. Support...

Mo, 08:05
Die Woche fängt gut an. Anruf aus der Werbeabteilung, sie können eine Datei nicht finden. Habe ihnen die Verwendung des Suchprogramms 'FDISK'
empfohlen. Hoffe, sie sind eine Weile beschäftigt.

08:25
Die Lohnbuchhaltung beschwert sich, ihre Netzwerkverbindung funktioniert nicht. Habe zugesagt, mich sofort darum zu kümmern. Anschließend meine Kaffeemaschine ausgestöpselt und ihren Server wieder angeschlossen.Warum hört mir keiner zu, wenn ich sage, ich habe hier zu wenig Steckdosen?Lohnbuchhaltung bedankt sich für die prompte Erledigung.
Wieder ein paar glückliche User!

08:45
Die Lagerfuzzis wollen wissen, wie sie die Schriftarten in ihrem Textverarbeitungsprogramm verändern können. Frage sie, welcher Chipsatz auf der Hauptplatine eingebaut ist. Sie wollen wieder anrufen, wenn sie es herausgefunden haben.

09:20
Anruf aus einer Zweigstelle: Sie können keine Anlagen in Lotus Notes öffnen.
Verbinde sie mit der Pförtnerkammer im Erdgeschoss.

09:35
Die Werbeabteilung berichtet, ihr PC fährt nicht mehr hoch und zeigt 'ERROR IN DRIVE0' an. Sage ihnen, das Betriebssystem ist schuld und gebe ihnen die Nummer der Microsoft-Hotline.

09:40
Die Lageristen behaupten, sie hätten herausgefunden, das die Schriftarten mit dem Chipsatz nichts zu tun haben. Sage Ihnen, ich hätte gesagt 'Bitsatz'
und nicht 'Chipsatz'. Sie wollen weiter suchen.Wie kommen diese Leute zu ihrem Führerschein?

10:05
Der Ausbildungsleiter ruft an, er braucht einen Zugangscode für einen neuen Lehrling.Sage ihm, er muss einen Antrag stellen mit Formblatt 7A96GFTR4567LPHT. Sagt, er hat noch nie etwas von so einem Formblatt gehört.
Verweise ihn an den Pförtner im Erdgeschoss.

10:20
Die Burschen aus dem Lager geben keine Ruhe. Sie sind sehr unfreundlich und behaupten, ich würde sie verarschen. Sie hätten nun selbst herausgefunden, wie man die Schriftarten verändert. Sie wollen sich beim Personalchef über mich beschweren. Ich schalte das Telefon des Personalchefs auf „besetzt'.
Anschließend logge ich mich auf ihrem Server ein und erteile ihnen eine Lektion.

10:30
Meine Freundin ruft an. Ihre Eltern kommen am Wochenende zu Besuch und sie hat ein umfangreiches Betreuungsprogramm vorbereitet. Hört nicht auf zu reden. Verbinde sie mit dem Pförtner im Erdgeschoss.

10:40
Schon wieder das Lager. Sie berichten sehr kleinlaut, dass alle ihre Dateien leer sind.Sage ihnen, das kommt davon, wenn man schlauer sein will als der Administrator. Zeige mich versöhnlich und verspreche, mich in das Problem zu vertiefen. Warte 15 Minuten,um dann über ihren Server die Schriftfarbe wieder von 'weiß' auf 'schwarz' zurück zu stellen. Sie bedanken sich überschwänglich und versichern mir, die angedrohte Beschwerde wäre nur ein Scherz gewesen. Ab heute fressen sie mir aus der Hand!

10:45
Der Pförtner kommt vorbei und erzählt, er erhalte merkwürdige Anrufe. Er will unbedingt etwas über Computer lernen. Sage ihm, wir fangen sofort mit der Ausbildung an. Gebe ihm als erste Lektion die Aufgabe, den Monitor genau zu beobachten. Gehe zum Mittagessen.

14:30
Komme vom Mittagessen zurück. Der Pförtner berichtet, der Personalchef sei hier gewesen und habe etwas von einem Telefonproblem gefaselt.
Schalte das Besetztzeichen von seiner Leitung. Was würden diese Leute ohne mich tun?

14:35
Stöpsle das Service Telefon wieder ein. Es klingelt sofort. Cornelia (muss neu sein) vom Versand ruft an. Sagt, sie brauche dringend eine neue ID, weil sie die alte vergessen hat. Sage ihr, ID wird vom Zufallsgenerator erzeugt, wenn ich ihre Haarfarbe,Alter, Maße und Familienstand eingebe. Die Daten hören sich aufregend an. Sage ihr,die ID wird erst am Abend fertig sein, aber wegen der Dringlichkeit werde ich sie Ihr direkt zu ihrer Wohnung bringen.

14:40
Blättere ein wenig im Terminkalender des Personalchefs. Lösche den Eintrag 'MORGEN HOCHZEITSTAG!!!' am Mittwoch und den Eintrag 'HOCHZEITSTAG! AUF DEM HEIMWEG BLUMEN KAUFEN!!!' am Donnerstag. Frage mich, ob er am Freitag immer noch so zufrieden aussieht.

14:45
Pförtner sagt, der Monitor erscheine ihm etwas zu dunkel. Schalte den Monitor ein und starte den Bildschirmschoner. Pförtner macht sich eifrig Notizen. Wenn doch die gesamte Belegschaft so leicht zufrieden zu stellen wäre!

14:55
Spiele einige Dateien aus dem Ordner 'Behobene Fehler' wieder auf den Hauptserver zurück um sicherzustellen, dass meiner Ablösung für die Spätschicht nicht langweilig wird.

15:00
Endlich Feierabend! Hole mir vom Server der Personalabteilung die Adresse von Cornelia und packe die Flasche Schampus aus dem Kühlschrank der VIP-Lounge ein.Notiere noch hastig ihre neue ID (123456) und mache mich auf den Weg. Nach so einem harten Tag braucht der Mensch ein wenig Entspannung!
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Oscar Golf Mike am 16. März 2012, 12:12:05
Der ist gut, ich könnte mir vorstellen das manche sicherlich genauso arbeiten. ;D ;D ;D
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: KlausP am 26. März 2012, 20:27:01
(http://h12.abload.de/img/politicians5pu0f.jpg)

 ;D
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Aurignacien am 26. März 2012, 22:19:56
Fantastisch, KlausP! Sie haben meinen Tag gerettet! Danke dafür! ;)
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: schlammtreiber am 27. März 2012, 08:04:38
Obama mit Kippe hat was  ;D
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Tommie am 30. März 2012, 10:29:35
Da gibt es noch eine Version mit entsprechenden Bildern von Angela Merkel drinnen ;) ! Und das ist dann ... ganz großes Kino :D !
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: BulleMölders am 30. März 2012, 11:43:52
Bilder von Angie sind für mich eher Gruselkabinett und nicht großes Kino.  ;D
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Tommie am 30. März 2012, 13:13:42
Na ja, Bulle, für mich ist das schon soooo gruselig, dass ich es wieder lustig finde ;) !
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: KlausP am 01. April 2012, 15:20:04
F.D.P. soll durch Spendengala gerettet werden:

http://www.tagesschau.de/inland/fdpgala100.html (http://www.tagesschau.de/inland/fdpgala100.html)

Kann man eigentlich auch seine Wählerstimme "spenden" lassen, wenn man sie einer anderen Partei gegeben hat?  :D
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: StOPfr am 01. April 2012, 15:42:10
1. April 2012 - So weit ist es mit dieser Partei gekommen, das man so etwas tatsächlich für möglich halten könnte  ;D!

Einzige Einschränkung: Auch für die FDP wird der 29. April kein Sonnabend  ;).
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: RekrKp8 am 01. April 2012, 21:08:20
Zitat
"Junge, aber außerhalb der Politik schwer vermittelbare Menschen wie Philipp Rösler, Christian Lindner und Daniel Bahr haben ihre persönliche wie berufliche Zukunft an diese Partei geknüpft."

Bester Satz!  ;D
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: BulleMölders am 02. April 2012, 07:30:25
Wobei de Satz so nicht ganz richtig ist, denn sie sind ja wohl auch innerhalb der Politik nur schwer vermittelbar oder?
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: HaDo am 05. April 2012, 19:14:45
Heini, Gerd und Emil sind zum Vaterschaftsprozeß vorgeladen.
Heini:"Ich habe eine Prima Idee: Wenn wir alle die Vaterschaft anerkennen, kann uns gar nichts passieren!"
Die beiden anderen stimmen begeistert und erleichtert zu. Als erster muß Heini vortreten. "Erkennen Sie die Vaterschaft an?"
"Jawohl Herr Richter!"
"Die Verhandlung ist somit geschlossen."
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Cpt. Price am 05. April 2012, 21:50:26
Was steht bei einer Putzfrau auf dem Grabstein?











Die kehrt nie wieder ;D
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Hauptmann üb am 15. April 2012, 13:42:53
Bei der Musterung schreibt jemand auf einen Zettel:
" Ich kann nicht sprechen." Kommt der Arzt und sagt:
" Das ist sehr bedauerlich, bitte legen Sie Ihre Hand auf
den Tisch und schließen Sie die Augen." Der junge Mann
befolgt diesen Rat und macht die Augen zu. Der Arzt
haut mit einem Hammer auf die Hand.  " Aaaahhh"
" Na das war ja schon super!" Und morgen machen wir
dann beim 'B' weiter."

Folgende Matheaufgabe wurde beim Bund gestellt:
"1975 kostete ein Sack Kartoffeln 13,25 Mark,
1985 kostete der Sack Kartoffeln 18,25 Mark "
Aufgabestellung für Wehrpflichtige: " Errechnen Sie den
Unterschied in Prozenten." Aufgabestellung für Unter-
offiziersanwärter: " Errechnen Sie den Unerschied in Mark."
Aufgabestellung für Offiziersanwärter: " Unterstreichen Sie
Kartoffeln."
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Paramedic am 16. April 2012, 09:55:32
Zitat
Folgende Matheaufgabe wurde beim Bund gestellt:
"1975 kostete ein Sack Kartoffeln 13,25 Mark,
1985 kostete der Sack Kartoffeln 18,25 Mark "
Aufgabestellung für Wehrpflichtige: " Errechnen Sie den
Unterschied in Prozenten." Aufgabestellung für Unter-
offiziersanwärter: " Errechnen Sie den Unerschied in Mark."
Aufgabestellung für Offiziersanwärter: " Unterstreichen Sie
Kartoffeln."

der hat ja so einen Bart  ::) ;D
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Hauptmann üb am 16. April 2012, 11:01:04
@Paramedic

betrachte ihn als Zugabe.
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Tommie am 26. April 2012, 10:40:32
Father bull and son bull are standing on a hill. In the valley they see a crowd of young an crispy cows!
Son bull says: "Hey, Daddy Bull, let´s run down and fuck one of them!" Father bull replies: Oh, son, you bloody bastard! Let´s walk down and fuck them all!"
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: HaDo am 27. April 2012, 13:10:47
In der Warteschlange an der Bushaltestelle steht eine junge hübsche Dame.
Sie ist mit einem ganz engen Lederminirock gekleidet und dazu passenden Lederstiefeln und Lederjacke.
Der Bus kommt und Sie ist an der Reihe. Als Sie versucht, in den Bus zu steigen, merkt Sie, daß Sie wegen des engen Minirocks ihr Bein nicht hoch genug für die erste Stufe bekommt.
Es ist zwar peinlich, aber mit einem kurzen Lächeln greift Sie hinter sich, um den Reißverschluss an Ihrem Minirock ein bisschen zu öffnen und so mehr Bewegungsfreiheit zu haben. Leider reicht dies aber noch nicht aus, das Bein hoch genug für die erste Stufe zu heben. Sie greift wieder nach hinten, um den Reißverschluss weiter zu öffnen, muss aber anschließend feststellen, dass Sie immer noch nicht bis zur ersten Stufe gelangt. Sie lächelt den Busfahrer noch einmal zu und öffnet den Reißverschluss, zum dritten mal, noch ein bisschen weiter – vergebens, der Rock bleibt zu eng und die erste Stufe unerreichbar. Da packt Sie ein in der Warteschlange hinter ihr stehender Mann an der Hüfte und hebt das Mädchen grinsend auf die erste Stufe. Sie ist völlig empört und dreht sich um:
"Wie können Sie es wagen mich an zufassen. Ich weiß ja nicht einmal wer Sie sind!"
Darauf er: "Normalerweise würde ich Ihnen zustimmen. Aber nachdem Sie jetzt dreimal meine Hose geöffnet haben, dachte ich, wir wären Freunde!"
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: KlausP am 30. April 2012, 17:50:40
Die wahre Schöpfungsgeschichte

Und der Herr erschuf den Mann und was er sah gefiel ihm. Es war quasi perfekt.
Damit der arme Kerl nicht so allein ist, überlegte sich Gott abends beim Bier, ihm noch eine Frau zu geben.
Leider schon ein bisschen angedudelt, wollte das nicht so recht klappen.
Ein kneten hier, eine Veränderung dort aber es wurde seinen Ansprüchen nicht wirklich gerecht.
Bis Gott die Geduld verlor und meinte:
"Ich lass das jetzt so. Müssen sie sich halt schminken."
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: KlausP am 30. April 2012, 18:09:34
Es waren einmal ein perfekter Mann und eine perfekte Frau. Sie begegneten
sich, und da ihre Beziehung perfekt war, heirateten sie. Die Hochzeit war
einfach perfekt. Und ihr Leben zusammen war selbstverständlich ebenso
perfekt.
An einem verschneiten, stürmischen Weihnachtsabend fuhr dieses perfekte
Paar eine kurvenreiche Straße entlang, als sie am Straßenrand jemanden
bemerkten, der offenbar eine Panne hatte.
Da sie das perfekte Paar waren, hielten sie an, um zu helfen. Es war der
Weihnachtsmann mit einem riesigen Sack voller Geschenke. Da sie die vielen
Kinder am Weihnachtsabend nicht enttäuschen wollten, lud das perfekte Paar
den Weihnachtsmann mitsamt seiner Geschenke in ihr Auto. Und bald waren sie
daran, die Geschenke zu verteilen. Unglücklicherweise verschlechterten
sich die (ohnehin schon schwierigen) Straßenbedingungen immer mehr, und
schließlich hatten sie einen Unfall. Nur einer der drei überlebte.
Wer war es? - Erst überlegen und dann nach unten scrollen !
























Es war die perfekte Frau.
Sie war die einzige, die überhaupt existiert hatte.
Jeder weiß, dass es keinen Weihnachtsmann gibt, und erst recht keinen
perfekten Mann.

Für Frauen endet der Witz hier.

Männer bitte weiter lesen (nach unten scrollen).





























Wenn es also keinen Weihnachtsmann und keinen perfekten Mann gibt, muss die perfekte Frau am Steuer gesessen haben. Das erklärt, warum es einen Unfall gegeben hat.
Wenn du übrigens eine Frau bist und dies liest (obwohl du oben schon
aufhören solltest weiter zu lesen) , wird dadurch noch etwas bewiesen:
Frauen tun nie das, was man ihnen sagt !
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: RekrKp8 am 30. April 2012, 19:30:45
Den fand ich mal wirklich amüsant.
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Oscar Golf Mike am 30. April 2012, 23:05:52
Und leider wahr. :'(
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Tommie am 04. Mai 2012, 09:59:46
EDIT: Der Direktlink funktioniert irgendwie nicht mehr ... daher ... entfernt!
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: HaDo am 13. Mai 2012, 09:51:19
Biologie, 12. Klasse: Der Lehrer fragt: - "Wieviele Stellungen kennen Sie?" Stimme aus der letzten Reihe: - "ZWEIUNDSIEBZIG!" Der Lehrer ist beeindruckt, meint aber: - "Moment, moment, wir machen das der Reihe nach ... Also, junger Mann hier vorne, wieviele?" - "Hmmm, naja, so acht..." - "So, acht, aha... und Sie, junge Frau?" Stimme aus der letzten Reihe: - "ZWEIUNDSIEBZIG!" Lehrer: - "Nun warten Sie doch bis Sie dran sind... also?" - "Haja, zwölf." - "Zwölf? Na, das ist ja schon eine Menge... und was ist mit Ihnen?" Stimme aus der letzten Reihe: - "ZWEIUNDSIEBZIG!" Der Lehrer, sichtlich genervt: - "Nun seien Sie endlich still! Also, weiter..." Das Mädel druckst rum und meint schließlich kleinlaut: - "Nur eine ..." - "WAAAAAS? Nur eine? Erzählen Sie mal, welche ist denn das?" - "Nun, ich lieg unten, mach die Beine breit und er legt sich auf mich." Stimme aus der letzten Reihe: - "DREIUNDSIEBZIG!"
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: HaDo am 16. Mai 2012, 22:37:35
Ein Vater erzählt seiner 3-jährigen Tochter eine Gutenachtgeschichte. Vor dem Einschlafen hört er seiner Tochter beim Nachtgebet zu: "Lieber Gott, schütze Mama, schütze Papa, schütze Großmutter, auf Wiedersehen Großvater."
Der Vater ist irritiert und fragt seine Tochter weshalb sie den Großvater verabschiedet hat. Die kleine antwortet: "Die Worte sind mir einfach durch den Kopf gegangen."
Am nächsten Tag stirbt der Großvater. Das ist nur ein dummer Zufall denkt der Vater. Drei Wochen später hört er die kleine sagen: "Lieber Gott, schütze Mama,schütze Papa, auf Wiedersehen Großmutter." Am nächsten Tag stirbt die Großmutter.
Der Vater ist irritiert und glaubt, dass seine Tochter einen Sinn für Übernatürliches hat. Ein halbes Jahr später hört der Vater seine kleine beten: "Lieber Gott, schütze Mutti, auf Wiedersehen Vati".
Der Vater dreht fast durch, er kann nicht schlafen. Schon um 5 Uhr eilt er, noch vor dem Morgenverkehr, ins Büro. Er schließt sich ein und wartet, wartet, wartet, den Blick immer auf die Uhr geheftet. Erst 5 Minuten nach Mitternacht verlässt er das Büro und macht sich erleichtert auf den Heimweg. Zu Hause wartet seine Frau auf ihn und fragt: "Schatz, was ist los mit dir? So lange hast du noch nie gearbeitet." "Ach Frau, ich kann dir versichern, dass war der schlimmste Tag meines Lebens, ich möchte nicht darüber sprechen." Die Frau antwortet: "Und meiner erst, stell dir vor, heute morgen ist der Briefträger vor unsere Haustür zusammengebrochen, er war auf der Stelle tot!"
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: schlammtreiber am 24. Mai 2012, 11:12:02
Verfluchte Technik...
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Its4FunDudes am 24. Mai 2012, 13:28:24
Das von schlammtreiber hatte ich letzte Woche bei Facebook entdeckt. Ichhab mich weggeschmissen ;D
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: NöpNöp am 24. Mai 2012, 18:56:10
Ich bekamm es schon 3x in der Firma als Mail :D
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Flexscan am 28. Mai 2012, 14:47:53
das Pfingsthighlight aus unserm Chat:

14:08:48 —› JOIN Johannes (ljmeybyvng@iZ-FCACB567.pool.tripleplugandplay.com) hat #Bundeswehrforum betreten! [17]
14:09:00   Johannes hallo
14:10:24   Johannes ich hab mal eine frage, es heißt ja, dass man nach seinen 10 Jahren Berufssoldat aus dem Dienst entlassen wird, kann man trotzdem noch irgendwie in der bundeswehr weiterarbeiten?
14:12:07 ‹— QUIT Johannes (ljmeybyvng@iZ-FCACB567.pool.tripleplugandplay.com) hat iZ-smart.net verlassen! (Client exited)

Immer diese ungeduldige Jugend von heute....

 ;D ;D
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: KlausP am 28. Mai 2012, 14:52:01
Und warum hat keiner geantwortet?  ::)
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: bayern bazi am 28. Mai 2012, 15:21:34
weil der chat nicht 24/7 besetzt ist

wir könenn zwar gerade on sein - aber auch mal n post übersehen

- bzw bis wir reagiern war der wieder wech ;)

- vom in bis out 3 1/2 minuten

da brauchst ja schon zum antwort schreiben länger  ;)
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: KlausP am 29. Mai 2012, 20:49:08
Der Gefängnisdirektor kommt zum Inhaftierten: "Ich habe eine gute und eine schlechte Nachricht für dich.
Die schlechte zuerst: dein Gnadengesuch wurde abgelehnt. Morgen wird du erschossen!"

"Waaaaaas? Was kann denn jetzt noch eine gute Nachricht sein?"


"Robben schießt..."
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: AriFuSchr am 29. Mai 2012, 21:00:02
Hoffen wir, dass er für Oranje bei der EM so gut trifft wie für den FCB

 ;)

und ansonsten lieber KlausP wüsste ich nicht, was die Sachsen-Anhaltiner hier beim Fußball für Witze reißen dürfen.

Mir fällt auch bei längerem Nachdenken kein Club in der ersten Liga ein ... (hihi)

 :D :D :D
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: KlausP am 29. Mai 2012, 21:08:28
Gerade als gebürtiger Preuße, zwangsweise nach Sachsen-Anhalt "Eingebürgerter" und schon lange nach Mecklenburg Ausgewanderter habe ich da ja wohl eine objektivere Sichtweise als so mancher nur auf seinen Klub focussierte Fan.  ::) :D
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: AriFuSchr am 29. Mai 2012, 21:16:46
Lieber KlausiP,

soll ich die Liste der Bundesländer ohne 1. Ligabeteiligung erweitern?

Du bist also in Preußen geboren - da fällt mir ein: Münster, Mönchengladbach und Dortmund.  ;D

... und ansonsten haben nur Fans eine objektive Sichtweise.... die anderen haben keine Ahnung  ;)

Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: StOPfr am 29. Mai 2012, 21:58:23
Du bist also in Preußen geboren - da fällt mir ein: Münster...
Als Fan von Preussen Münster musste man in den vergangenen 20 Jahren schon sehr abgehärtet sein. Ich war etliche Jahre in Münster, aber so weit ging die Begeisterung nicht. Die war seinerzeit für Mönchengladbach reserviert, lange bevor ich ins Bremer Lager wechselte.
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Rollo83 am 30. Mai 2012, 16:57:14
Jetzt spielt Münster aber wieder in Liga 3 und somit im "Bezahlfussball". Da ist schon immer gut was los.

Sonst kann man nur nochmals erwähnen das KEIN Ostclub in der ersten Liga spielt. *hust* ;)
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: bayern bazi am 30. Mai 2012, 19:48:10
dafür nächstes jahr gleich 4 aus bayern

Augsburg
Bayern
Fürth
Nürnberch
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: HaDo am 31. Mai 2012, 20:32:19
dafür nächstes jahr gleich 4 aus bayern

Augsburg
Bayern
Fürth
Nürnberch

schon schlimm sowas, so ein versehen, aber kann jeder liga mal passieren und lässt sich korrigieren ;)
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: mailman am 31. Mai 2012, 20:50:48
Seit wann gehören Nbg und FÜ zu Bayern >:(
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: schlammtreiber am 01. Juni 2012, 09:07:21
Ja, es ist ein bisserl so, als wäre ein Israeli stolz auf diese vier "israelischen" Vereine:

Al Hilal Gaza
Maccabia Tel Aviv
Hilal Al-Quds
Shabab Al-Khaleel


 ;)
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: AriFuSchr am 01. Juni 2012, 09:10:28
Zitat
Seit wann gehören Nbg und FÜ zu Bayern


und Augschburg gehört zu Schwaben - kreizdeifi
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: bayern bazi am 01. Juni 2012, 09:38:15
lauter seperatisten hier  >:(
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: mailman am 01. Juni 2012, 15:57:24
"Kampfgruppe Beckstein bitte kommen, wir sind endeckt"
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: The_Staffsergeant am 13. Juli 2012, 12:43:02
Lieber Gatte,

ich schreibe Dir diesen Brief, um Dir mitzuteilen, dass ich Dich jetzt
endgültig verlasse. Ich war Dir sieben Jahre lang eine gute Frau und
habe nie etwas davon gehabt.

Die letzten zwei Wochen waren die Hölle. Heute hat mich nun Dein Chef
angerufen, um mir zu sagen, dass Du heute gekündigt hast - das war der
Tropfen, der das Fass zum Überlaufen brachte.

Letzte Woche bist Du heimgekommen und hast nicht einmal bemerkt, dass
ich beim Friseur und bei der Maniküre war, Dein Lieblingsessen gekocht
hatte und sogar ein nagelneues Negligee anhatte. Du bist heimgekommen,
hast alles in zwei Minuten heruntergeschlungen und bist sofort
schlafen gegangen, nachdem Du Dir noch das Spiel angeschaut hast.

Du sagst mir nicht mehr, dass Du mich liebst, Du berührst mich nicht
mehr, gar nichts tust Du. Entweder gehst Du fremd, oder Du liebst mich
nicht mehr, wie auch immer, ich bin jetzt weg.

P.S.: Falls Du mich suchen solltest, lass es besser bleiben. Dein
BRUDER und ich ziehen zusammen nach Bielefeld. Schönes Leben noch!

Liebe Exfrau,

nichts hätte mir den Tag ähnlich versüßen können wie Dein Brief. Es
stimmt, wir sind nun schon seit sieben Jahren verheiratet, obwohl Du
ja nun wirklich alles andere als eine gute Frau warst. Ich schau' mir
so viel Sport im Fernsehen an, um Dein ständiges Gemotze auszublenden.
Schade, dass es nicht klappt.

Ich habe sehr wohl gemerkt, dass Du Dir letzte Woche alle Haare hast
abschneiden lassen; das Erste, was mir in den Sinn kam, war: "Du
schaust ja aus wie ein Kerl!" Meine Mutter hat mich dazu erzogen,
lieber gar nicht zu sagen, wenn man nichts Schmeichelhaftes sagen
kann. Als Du "mein"
Lieblingsessen gekocht hast, musst Du mich wohl mit meinem BRUDER
verwechselt haben? Ich esse nämlich seit sieben Jahren kein
Schweinefleisch mehr.

Ich bin schlafen gegangen, als Du das neue Negligee an hattest, weil
das Preisschild noch dran hing. Ich hoffte, dass es nur ein Zufall
war, dass mein Bruder gerade 50EUR von mir geborgt hatte und das Ding
49,99 gekostet hat.

Trotz alledem habe ich Dich aber immer noch geliebt und gedacht, dass
sich alles zum Guten wenden würde. Als ich herausfand, dass ich 10
Millionen im Lotto gewonnen habe, habe ich gekündigt und uns zwei
Tickets nach Jamaika gekauft. Aber als ich zuhause ankam, warst Du schon weg.

Wahrscheinlich geschieht alles aus einem bestimmten Grund. Ich hoffe
für Dich, dass Du nun das ausgefüllte Leben lebst, das Du immer haben
wolltest.
Mein Anwalt meint, dass Du nach dem Brief, den Du geschrieben hast,
keinen Cent von mir siehst. Schau halt, wo Du bleibst.

P.S: Ich weiß ja nicht, ob Du's wusstest, aber mein Bruder Carl war
früher eine Carla. Ich hoffe, das macht Dir nichts aus.

Gezeichnet,

Schweinereich und frei!

Dein Exmann
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Steinburger am 19. Juli 2012, 16:36:52
Meier hat Mist gebaut und kommt in den Knast. Da er sich nun vorher schon schlau gemacht hat, wie das mit der Seife und der Dusche läuft, bleibt er schön in der Zelle.

Nach 14 Tagen riecht er mal an sich runter und denkt ... hmmpf, nicht mehr so frisch. Ich müßt mal unter die Dusche. Er guckt aus seiner Zelle raus, sieht links einen Haufen am Tischkicker spielen, andere kloppen Karten und andere wiederum lesen was.

Super, denkt Meier und schnappt sich sein Handtuch und Seife und geht schnurstracks in den Duschraum. Er zieht sich aus und seift sich ein.
Plötzlich steht ein anderer Häftling, Format Wandschrank, neben Meier. Hey Schnucki, sagt er, heute ist Dein Glückstag. Willst Du mit oder ohne Spucke?

Scheiße, denkt Meier, was mache ich denn nun. Ohne Spucke ist's trocken, mit Spucke gleitet es besser.

Mit Spucke, sagt Meier zu dem anderen Häftling. Der dreht sich um, ruft einmal in den Vorraum ... Ey, Spucke, komm rein. Der Meier will 'nen flotten Dreier.
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: HaDo am 19. Juli 2012, 18:00:01
 ;D ;D ;D

Die Firma "Nagel-Meyer" ist auf der Suche nach einem neuen Werbe-Slogan für ihre Nägel.
Eine renomierte Werbeagentur wird beauftragt, eine neue Werbekampagne ins Leben zu rufen. Bei der Präsentation enthüllt der Werbezeichner seinen Entwurf den Chefs von Meyer:
Zu sehen ist Jesus am Kreuz. Ganz unten der Spruch: "Meyer-Nägel halten ewig!"
Der Chef von Meyer ganz empört: "Das geht doch nicht! Das ist Blasphemie! Lassen Sie sich was anderes einfallen!"
Gesagt, getan. Der Werbezeichner legt zwei Wochen später seinen neuen Entwurf vor.
Zu sehen ist ein leeres Kreuz, darunter der heruntergefallene Jesus. Der Spruch darunter lautet:
"Mit Meyer-Nägeln wär das nicht passiert!"
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Cpt. Price am 19. Juli 2012, 18:32:14
;D ;D ;D

Die Firma "Nagel-Meyer" ist auf der Suche nach einem neuen Werbe-Slogan für ihre Nägel.
Eine renomierte Werbeagentur wird beauftragt, eine neue Werbekampagne ins Leben zu rufen. Bei der Präsentation enthüllt der Werbezeichner seinen Entwurf den Chefs von Meyer:
Zu sehen ist Jesus am Kreuz. Ganz unten der Spruch: "Meyer-Nägel halten ewig!"
Der Chef von Meyer ganz empört: "Das geht doch nicht! Das ist Blasphemie! Lassen Sie sich was anderes einfallen!"
Gesagt, getan. Der Werbezeichner legt zwei Wochen später seinen neuen Entwurf vor.
Zu sehen ist ein leeres Kreuz, darunter der heruntergefallene Jesus. Der Spruch darunter lautet:
"Mit Meyer-Nägeln wär das nicht passiert!"

Gabs so ne Werbung nicht mal irgendwann?
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Cpt. Price am 27. Juli 2012, 15:40:27
3 Gründe für einen Mann sich einen 10 Euro- Schein auf sein bestes Stück tätowieren zu lassen:

1. Du kannst deinem Geld zum ersten mal beim Wachsen zusehen



2. Du kannst selbst entscheiden wer dein Geld in die Hand nimmt



3 Du kannst selbst entscheiden wo du dein Geld überall reinsteckst

 ;D ;D ;D
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: KlausP am 20. August 2012, 08:48:22
Im Flugzeug

Der Pilot vergisst das Mikro auszuschalten. Nach einer längeren Zeit hören die Passagiere wie er zum Copiloten sagt: Also jetzt trinke ich eine Tasse Kaffee und dann lasse ich mir von der neuen Stewardess richtig einen blasen.
Daraufhin rennt die Stewardess mit hochroten Kopf in Richtung Cockpit. Eine alte Oma bekommt sie am Ärmel zu fassen und sagt: Junge Frau, er sagte, dass er erst noch eine Tasse Kaffee trinken will......

Titel: Antw:Re:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: GaryLee am 20. August 2012, 12:08:14

http://www.youtube.com/watch?v=a6tiG7KO7MY&feature=related (http://www.youtube.com/watch?v=a6tiG7KO7MY&feature=related)

Bestes Video KlausP. Danke für so viel Spaß am frühen Mittag :P
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Colonel Sanders am 21. August 2012, 08:10:10
Ein griechischer Bürgermeister besucht einen italienischen Amtskollegen und ist höchst erstaunt über die Pracht und den Prunk in dessen Amts- und Wohnsitz. Irgendwann fasst er sich ein Herz und fragt den italienischen Bürgermeister, wie er sich denn so ein luxuriöses Haus leisten könne.
Der Italiener: "Siehst du die Brücke da drüben?"
Der Grieche: "Ja."
Der Italiener: "Wir haben von der EU die Mittel für eine zweispurige Brücke bekommen, sie dann aber nur einspurig gebaut, noch eine Ampel hingesetzt - und vom Rest habe ich mir dieses Haus gebaut".

Zwei Jahre später kommt der italienische Bürgermeister zum Gegenbesuch nach Griechenland - und kippt beim Anblick des griechischen Bürgermeisterhauses fast aus den Schuhen. Es ist fast doppelt so groß wie seine eigene Residenz - und genauso luxuriös ausgestattet.
Anerkennend fragt er den griechischen Amtskollegen: "Wie hast du das denn nur angestellt?"
Der Grieche: "Siehst du die Brücke da drüben?"
Der Italiener: "Nein..."
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Colonel Sanders am 21. August 2012, 08:14:46
Im Zug sitzen sich eine Frau und ein Mann gegenüber.
Bei einer scharfen Bremsung fällt der Koffer des Mannes der Frau auf den Schoß und springt auf - er ist voll mit Vibratoren und der Mann stellt sich als Vertreter dafür vor.

Er bietet der Frau an, ihr als Entschädigung für den Schreck einen zu schenken. "Okay, ich nehme den Silbernen."
"Tut mir leid, aber meine Thermoskanne bleibt hier..."

*******************************************************

Eine Frau gießt jeden Tag die Pflanzen auf dem Grab ihres Mannes - und jedes Mal entfernt sie sich rückwärts vom Grab.
Das fällt einer Frau auf, die nach geraumer Zeit nachfragt: "Entschuldigung, aber warum gehen Sie denn immer rückwärts vom Grab weg?"

Darauf die Witwe: "Mein Mann hat immer zu mir gesagt: 'Du hast so einen geilen Hintern, der könnte Tote aufwecken' - und ich will kein Risiko eingehen!"

*******************************************************

Wenn Gott weiblich wäre, wäre nach dem 'Es werde Licht' erstmal ein 'Wie sieht's denn hier aus!?' gekommen.

*******************************************************

Arzt zum Patienten: "Sie wollten doch ein anderer Mensch werden".
Patient: "JA, aber stellen Sie sich vor ... der andere Mensch trinkt auch".

*******************************************************

Die Nachbarskinder haben mich zur Wasserschlacht herausgefordert.
Bin dabei! Warte nur noch bis das Wasser kocht.

*******************************************************

Vegetarier sind grausam ...
Schweine können ja noch wegrennen, aber Salat!?

*******************************************************

Frau Müller sagt zu ihrem Mann: "Ich muss dir was gestehen, ich bin farbenblind."
Antwortet der Mann: "Ich muss dir auch was gestehen, ich bin nicht aus Gera, sondern aus Ghana."

*******************************************************

Ich sage nur: Britische Frauen und britisches Essen... die Geburt einer Nation großer Seefahrer ...

*******************************************************

Sohn: “Papa einer in der Schule hat gesagt ich bin schwul.”
Papa: “Dann hau ihn eine auf’s Maul.”
Sohn: “Der ist aber doch so süß.”

*******************************************************

Ein 50-Jähriger geht zur Beichte: "Letzte Nacht hatte ich hemmungslosen Sex mit einer 20-Jährigen."
Der Priester: "Nimm sieben große Zitronen, presse ihren Saft in ein Glas und trink es auf einen Zug leer!"
"Und das wäscht mich von meinen Sünden rein, Herr Pfarrer?"
"Nein, aber es wischt dir dieses dämliche Grinsen vom Gesicht."

Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Colonel Sanders am 21. August 2012, 08:17:59
Quasimodo und seine Mutter sitzen in der Küche.
Da sagt die Mutter: "Quasi, geh doch bitte mal in den Keller und hol mir den Wok."
Quasimodo: "Oh, gibt's was Asiatisches?"
Die Mutter: "Nein, ich möchte Dir ein Hemd bügeln."
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Colonel Sanders am 21. August 2012, 08:30:10
Ein Ägypter, ein Chinese und ein Ostfriese unterhalten sich über die Großtaten ihrer Vorfahren.
Der Ägypter: "Meine Vorfahren haben die Pyramiden gebaut."
Der Chinese: "Meine Ahnen haben die Chinesische Mauer errichtet."
Der Ostfriese überlegt kurz und sagt dann: "Sacht mo, Jungs, Ihr kennt doch Adam und Eva, nä?"
Die beiden nicken eifrig.
Darauf der Ostfriese: "Und sie war 'ne geborene Hansen!"
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: schlammtreiber am 21. August 2012, 13:03:11
Paul kriegt einen Anruf von seinem Vater Klaus, den er lange nicht mehr gesehen hat.
"Junge, ich wollte Dir nur sagen, ich lasse mich von Deiner Mutter scheiden. Und ich werde das nicht diskutieren!"
"Aber Papa, ihr ward doch immer glücklich, und Ihr seid seit 50 Jahren verheiratet... warum?"
"Ich kann nicht darüber reden. Mein Entschluss steht fest. Ich gehe morgen zum Anwalt. Sag Du bitte Deiner Schwester Bescheid, es ist zu schmerzlich für mich es ihr auch noch zu sagen."
"Papa, nein, warte! Tu nichts überstürzt, warte noch!"
"Nein mein Junge, was soll ich noch warten? Ich gehe zum Anwalt..."
"Papa, ich setze mich gleich am Montag in den Flieger und komme vorbei. Bitte versprich mir, dass Du nichts tust bevor wir miteinander geredet haben!!"
"Naja, vielleicht können wir ja noch mal drüber reden..."
"Gut Papa! Sehr gut! Ich bin am Montag nachmittag bei Euch!"

Kurz darauf klingelt das Telefon bei Klaus, und auch seine Tocher versichert aufgeregt, dass sie gleich am Montag vorbei komme und er bloß nichts unüberlegtes tun solle.
Klaus legt auf. Seine Frau läuft durchs Zimmer und fragt "Wer war denn das am Telefon?"
"Och, die Kinder. Sie kommen dieses Jahr doch tatsächlich zu Deinem Gebursttag, stell Dir vor."
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Colonel Sanders am 21. August 2012, 14:30:13
Ein alter Araber lebt seit mehr als 40 Jahren in Chicago. Er würde gerne in seinem Garten Kartoffeln pflanzen, aber er ist allein, alt und schwach. Deshalb schreibt er eine E-Mail an seinen Sohn, der in Paris studiert: "Lieber Ahmed, ich bin sehr traurig weil ich in meinem Garten keine Kartoffeln pflanzen kann. Ich bin sicher, wenn du hier wärst, könntest Du mir helfen und den Garten umgraben. Dein Vater."

Prompt erhält der alte Mann eine E-Mail: "Lieber Vater, bitte rühre auf keinen Fall irgendetwas im Garten an. Dort habe ich nämlich 'die Sache' versteckt. Dein Sohn Ahmed."
Keine sechs Stunden später umstellen die US Army, die Marines, das FBI und die CIA das Haus des alten Mannes. Sie nehmen den Garten Scholle für Scholle auseinander, suchen jeden Millimeter ab, finden aber nichts. Enttäuscht ziehen sie wieder ab.

Am selben Tag erhält der alte Mann wieder eine E-Mail von seinem Sohn:
"Lieber Vater, ich nehme an, dass der Garten jetzt komplett umgegraben ist und du Kartoffeln pflanzen kannst. Mehr konnte ich nicht für dich tun. In Liebe, Ahmed"
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: ske am 22. August 2012, 16:26:27
Drei Kiffer sitzen zu Hause und gucken Fernsehen. Es klingelt. Nach einer halben Stunde sagt der Erste: "Ich glaub, es hat
geklingelt." Eine halbe Stunde später meint der Zweite: "Vielleicht sollte mal einer die Tür aufmachen." Noch eine halbe Stunde
vergeht und der Dritte steht auf und öffnet die Tür. Draußen wartet der vierte Kiffer und sagt: "Geil, kaum geklingelt und schon macht ihr auf."
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Colonel Sanders am 22. August 2012, 17:28:53
 ;D

Ein Hase liegt am Ufer des Sees und kifft. Da kommt ein Biber vorbei, der fragt: "Darf ich auch mal ziehen?"
"Klar" sagt der Hase und reicht dem Biber seine Tüte.
Dem Biber gefällt's und er fragt, ob er noch einen zweiten Zug haben dürfte. Darauf sagt der Hase zu ihm: "Dann mach mal folgendes: Du ziehst den Rauch ganz tief ein, hältst die Luft an und tauchst bis zum anderen Ende des Sees".

Gesagt getan - und so liegt der Biber schließlich fröhlich halluzinierend am anderen Ufer, als ein Nilpferd vorbeikommt und sagt: "Guck mal an, ein bekiffter Biber. Wo gab's das Zeug denn?"
Darauf antwortet der Biber: "Da musst Du einmal quer durch den See tauchen, und da sitzt ein Hase, der hat astreinen Stoff".
Das Nilpferd tut, wie ihm geheißen. Als es vor dem Hasen auftaucht, erschreckt dieser furchtbar und ruft: "Boah, Biber, du musst auch mal AUSATMEN!"
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Colonel Sanders am 24. August 2012, 08:40:56
Gerade bei Facebook entdeckt:

Politisch korrekt heißt es jetzt nicht mehr "Kind, das aus einer Samenspende entstanden ist", sondern "Kind mit Masturbationshintergrund".  ;D
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: InstUffzSEAKlima am 24. August 2012, 13:26:28
In Zeiten des ausgesetzten GWD lacht darüber sicher keiner mehr:

Fuchs, Hase und Bär wollen nicht zum Militär und suchen nach Möglichkeiten, wie sich sich ausmustern lassen können.
Da sagt der Hase zum Fuchs: "Ein Fuchs ohne Schwanz ist kein richtiger Fuchs, stimmts?" - Der Fuchs knipst sich den Schwanz ab und kommt freudestrahlend von der Musterung zurück: "Bin ausgemustert, weil man einen Fuchs ohne Schwanz nicht brauchen kann".
"Für dich hab ich auch was!", sagt der Bär zum Hasen, "Ein Hase ohne Ohren ist kein richtiger Hase!" Der Hase schneidet sich die Ohren ab und wird ausgemustert, weil eine Hase ohne Ohren unbrauchbar ist.
Beim Bären will erst keinem so recht eine Lösung einfallen, bis ihnen dann die Idee kommt, der Bäre möge sich die Zähne entfernen lassen, weil ein Bär ohne Zähne zu nichten brauchbar wäre.  Gesagt - getan.  Der Bär kommt, zum Erstaunen der anderen Beiden, aber jammernd von der Musterung zurück und wird gefragt, ob er etwa genommen worden sei. Er verneinte und meinte nur "Fu groff un fu fwer…"
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Colonel Sanders am 24. August 2012, 13:40:52
Der ist spitze!  ;D

Und die versammelten Tiere bringen mich auf noch einen:


Im Wald da lebt ein Bär.
Und Der Bär hat eine Liste.
Auf dieser Liste stehen alle Tiere die in den nächsten
2 Tagen sterben müssen.

Da kommt der Igel zu dem Bären.
"Du, Bär."
"Ja Igel, was ist denn?"
"Du hast doch diese Liste, oder?"
"Ja, warum"?
"Stehe ich da auch drauf?" fragt der Igel.
"Ja, tut mir leid, du stehst auch drauf!"
Enttäuscht geht der Igel seinen Weg.
Zwei Tage später ist der Igel tot!

Da kommt der Hase zu dem Bären.
"Du, Bär?"
"Ja Hase, was ist denn?"
"Du hast doch diese Liste!"
"Ja, die habe ich!"
"Stehe ich da auch drauf?"
"Ja, du stehst auch drauf!"
"Schade!"
Auch der Hase geht enttäuscht weiter.
Zwei Tage später ist der Hase tot!

Da kommt der Fuchs zu dem Bären.
"Du, Bär?"
"Ja Fuchs, was ist denn?"
"Du hast doch diese Liste!"
"Ja, die habe ich!"
"Stehe ich da auch drauf?"
"Ja, du stehst auch drauf!"
"Kannst du mich streichen?"
"Klar, kein Problem!"
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Gräfin am 24. August 2012, 14:27:36
Drei Männer beklagen sich untereinander, dass ihre Frauen nur noch Sex wollen.
Irgendwann halten sie es nicht mehr aus und beschließen, sich ihre Männlichkeit beim Arzt abnehmen zu lassen....eine andere Lösung gibt es nicht, da die Frauen unersättlich sind.
Also gehen die drei zum Arzt mit dem Entschluss, sich ihren Penis abnehmen zu lassen.

Die drei sitzen im Wartezimmer...der erste wird hereingerufen.
Aus dem Behandlungszimmer kommt ein unheimliches Schreien und Wimmern. Die beiden anderen werden schon nervös.

Der zweite wird hereingerufen. Wieder ein Schreien, Gurgeln und Wimmern aus dem Wartezimmer. Der dritte wird immer nervöser, springt auf und hat schon die Türklinke in der Hand...als die Krankenschwester hereintritt und ihn auffordert sie zu begleiten.

Er: "Äh nein, ich glaub...ich hab mir das anders überlegt und eigentlich will ich gar nicht. Und dann diese Schreie aus dem Zimmer."
Die Krankenschwester: "Ach, da machen sie sich mal keine Sorgen. Die Abnahme geschieht nach Berufsgruppen. Der erste Patient war Metzger.... ihm haben wir sein Teil abgehackt.
Der zweite Patient war Dreher....ihm haben wir sein Teil abgedreht."
 

Der dritte Patient: "Ach das ist aber wunderschön. Ich arbeite in einer Bonbonfabrik! Da müssen sie ihn mir ablutschen!"
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Colonel Sanders am 25. August 2012, 09:38:05
Zum Wochenende ein kleiner Regionalwitz (oder auch zwei):

Kummt en Pälzer ins Gemüsegschäft:
"Hän Ihr Dill dooo?"
"Nä, awwa lange Gurke, die dun's aach!"

****************************************************

Und wer den ersten "dialektisch" verstanden hat, wird sich auch hieran erfreuen:

Als der Liebe Gott die Welt erschaffen hatte, begann er, Dialekte auf die Menschen zu verteilen - und alle waren hochzufrieden.
"Mei, is dös a scheene Sprochn", freute sich der Bayer.
"Uus Sprooch os et best", sprach der Eifeler.
"Wie ick rede, find' ick dufte", jubelte der Berliner.
"Dialekt hebb wi man 'n gouden!" ließ der Norddeutsche seinen Gefühlen freien Lauf.

Nur ein einsames Männlein stand traurig am Rande der jubelnden Menge. Als der Liebe Gott fragte, was denn das Problem sei, sagte das Männlein: "Alle haben so schöne Dialekte bekommen, nur mich hast Du leider vergessen."
Darauf sprach der liebe Gott: "Allahopp, do babbelschd halt grad so wie isch!"
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Gräfin am 25. August 2012, 15:28:21
Dann würde es aber heißen ""Allahopp, do schwätzt halt grad so wie isch!"
Denn das is schwäbisch.
Babbeln ....das gibs bei de Hesse.
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: AriFuSchr am 25. August 2012, 17:12:08
Zitat
Denn das is schwäbisch

nö,

verehrte Blaublütlerin, im Leben niemals nich....

oder auf urschwäbisch:

Om dr Hemmels Willa, des isch koi Schwäbisch. En dausat kalte Wenter et.  ;)
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: KlausP am 25. August 2012, 17:12:51
"Du Papa, wie schreibt man Sex - mit x oder mit ks?"
Papa: "Mit x."
"Du Papa, wie schreibt man Sperma - mit b oder mit p?"
Papa: "mit p"
"Du Papa, wie schreibt man Vorhaut - mit t oder mit d?"

Papa: "Ja sapperlot noch mal, was schreibst denn Du da für einen Aufsatz mit 7 Jahren in der 2. Klasse?"

"Unser Lehrer hat gesagt, wir sollen als Hausaufgabe einen Aufsatz über unseren Hund schreiben."

Papa: "So, dann lies doch mal vor."

"Unser Hund ist sex Jahre alt und wenn wir mit ihm fortfahren, sperma ihn hinten rein, damit es ihn beim Bremsen nicht vorhaut".
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Mipi am 26. August 2012, 01:11:05
Man sollte wenigstens so lange Optimist bleiben, bis die Amerikaner von jeder Tiergattung ein Paar nach Cape Canaveral treiben.  ;D
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Colonel Sanders am 27. August 2012, 08:18:52
Dann würde es aber heißen ""Allahopp, do schwätzt halt grad so wie isch!"
Denn das is schwäbisch.

Sorry, aber das "Babble" ist eine urpfälzische Angelegenheit. Nach 11 Jahren in der Vorderpfalz (Raum Ludwigshafen) bin ich mir da ganz sicher.  ;)
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Gräfin am 27. August 2012, 12:50:51
Ich bin mit nem Hessen liiert. Und die babbeln auch.
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Colonel Sanders am 27. August 2012, 14:08:27
Ich bin mit nem Hessen liiert. Und die babbeln auch.

Stimmt - aber sie sind damit nicht alleine.  ;)
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Flexscan am 27. August 2012, 15:51:18
Kannibalenhäüuptling zum Sohn: "Was ist ein Holländer mit einem Pfeil im Rücken?" "Ein Käsehäppchen!"
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Colonel Sanders am 28. August 2012, 10:26:31
Der Neuling im Knast wird von einem Riesenkerl begrüßt: "So, Braut, jetzt bist du reif. Kannst dir nur noch aussuchen ob mit Spucke oder ohne!"
Der Neue überlegt panisch und antwortet dann ängstlich: "Mit Spucke"
Ruft der andere in den Gang hinaus: "Ey, Spucke, der hat gesagt, du kannst mitmachen!"
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Tommie am 02. September 2012, 11:45:50
Allabendliche "Lästerrunde" auf dem Balkon der German Ark in Film City, Pristina. Lebensältere Kameraden vom HptFw bis hin zum Oberst i. G. ... Ähnlichkeiten mit der Muppets-Show sind vollkommen unbeabsichtigt ;) !

"Wisst Ihr eigentlich, warum die Kosovaren so gerne im Kreisverkehr fahren?" Kopfschütteln allenthalben. "Na ist doch klar! Mit eingerastetem Lenkradschloss hat da kaum andere Möglichkeiten!" :D
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Colonel Sanders am 11. September 2012, 11:53:48
Ein Bewohner eines Altenpflegeheims wird zu seinem Tagesablauf befragt.
Der Reporter: "Was machen Sie denn morgens als erstes?"
Der Mann: "Als erstes muss ich Wasserlassen. Schön fester Strahl, der Urin hat eine gesunde Farbe, keinerlei Probleme!"
Der Reporter: "Und danach?"
Der Mann: "Danach habe ich Stuhlgang. Regelmäßig und fest - alles tiptop in Ordnung!"
Der Reporter: "Ja, und dann?"
Der Mann: "Dann stehe ich auf."
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: HaDo am 27. September 2012, 12:48:11
schon alt, aber dennoch gut:

Deutsche Afghanistan-Strategie - Ein Kommentar von Gernot Hassknecht, BR | heute show ZDF (http://www.youtube.com/watch?v=WcDYeCDmbmQ#ws)

 ;D
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: ulli76 am 27. September 2012, 20:18:12
Du bist/warst zulange beim Bund wenn...

...du bevor du in den Wald spazieren gehst erst mal die Tarnschminke anlegst

...dir auf dem weg im zug überlegst wo du am besten ein mg-nest ausheben könntest..
...du deine fammily morgens um 6 weckst und dabei brüllst Ganze Famielie AUFstehen..
...du anfängst dich über das essen deiner schwiegermutter zu freuen..
...du nicht mehr reagierst wenn dich jemand mit Vornamen anspricht..
...du stehenbleibst wenn irgentwo irgent eine fahne hochgzogen wird und sei es ein aldiwerbebanner..
...du auch beim sex die hacken abklappst
...du Dich beim Anblick einer Bodenfliese automatisch auszurichten beginnst
...du Dich beim Fehlstart eines Mopeds in den Strassengraben wirfst
...du zu Sylvester in den Himmel starrst und rufts "ABC-Alarm"
...du jede Regenpfütze weiträumig umgehts, weil Du fürchtest, dass jemand "Stellung" rufen könnte
...du es nicht für möglich gehalten hast, dass deine KFZ-Werkstatt innerhalb von 2 Tagen alle notwendigen Ersatzteile besorgen und sämtliche Reparaturen ausführen konnte
...deine Freundin/Frau bei einen Wortgefecht auf den Rasen geht und du ihr nicht folgst, wegen der unsicheren Minenlage!
...du im Privatleben die Bundeswehr Sprache benutzt (Falle schnapp Kleintier grau).
Titel: AW: Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: BulleMölders am 27. September 2012, 20:26:00
Da bin ich aber froh das ich nicht beim Bund war. ;)

Gesendet von meinem Nexus 7 mit Tapatalk 2
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Steinburger am 27. September 2012, 22:47:03
Hehe, das ist gut  :D.
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: BulleMölders am 28. September 2012, 07:38:09
Es gab schon immer nur eine einzige richtige Antwort für einen Mariner auf die Frage
"Bist/warst du bei der Bundeswehr?"
"Nein, ich bin/war bei der Marine!"
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: schlammtreiber am 01. Oktober 2012, 09:07:13
Du bist/warst zulange beim Bund wenn...
...du jede Regenpfütze weiträumig umgehts, weil Du fürchtest, dass jemand "Stellung" rufen könnte

War bei mir genau umgekehrt. Ich hab mir nach dem Bund regelmäßig die Füße in diversen Pfützen nass gemacht und einige Paar Schuhe eingeweicht... ich musste mich wirklich erst wieder daran gewöhnen, dass ich KEINE Stiefel trage und NICHT einfach durch zentimetertiefes Wasser stapfen kann  ;D
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Leet am 09. Oktober 2012, 20:22:03
http://9gag.com/gag/5562523 (http://9gag.com/gag/5562523)
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Cpt. Price am 10. Oktober 2012, 17:28:54
Was hat ein Kannibale in der Dusche?












Head & Shoulders...
 ;D
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: KlausP am 02. November 2012, 09:55:41
Ein Mann wird Nachts um zwei von der Polizei angehalten und gefragt, wohin er denn um die Zeit noch unterwegs sei.

"Ich bin auf dem Weg zu einem Vortrag über Alkoholmissbrauch, seine Auswirkungen auf den menschlichen Körper und das soziale Umfeld sowie die Einflüsse durch Rauchen, spätes nach Hause kommen und die 'falschen Freunde'."

Der Polizist: "Wirklich? Wer hält denn um diese Zeit mitten in der Nacht noch solche Vorträge?"

Der Mann: "Meine Frau!"
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: LoggiSU am 04. November 2012, 15:06:32
Eine Grundschulklasse in Köln.

Die Lehrerin fragt:"Kinder, erzählt doch mal, welche Hobbies Ihr habt".

Die Schüler:"1. FC Köln"-"1. FC Köln"-"1. FC Köln"-"1. FC Köln"-"1. FC Köln"-"1. FC Köln"-"1. FC Köln"-"1. FC Köln"-"1. FC Köln"-"1. FC Köln"-"1. FC Köln"-"1. FC Köln"-"1. FC Köln"-"1. FC Köln"-"1. FC Köln"-"1. FC Köln"-"1. FC Köln"-"Fortuna Düsseldorf".

"Wieso denn Fortuna Düsseldorf?" fragt die Lehrerin den "Aussenseiter".

Der: "Mein Vater kommt aus Düsseldorf, arbeitet dort als Kober in der Altstadt. Meine Mutter kommt aus Düsseldorf, arbeitet dort auf der KÖ in einer Nobelboutique, meine Verwandten wohnen in Düsseldorf. Und alle sind Fortuna-Fans, ich deshalb auch."

Lehrerin: "Aber man muß doch nicht anderen alles nachmachen. Was wäre denn wenn Dein Vater als Transvestit und Deine Mutter als Straßenhure arbeiten würden, würdest Du es denen dann auch nachmachen?"

"Neeee," so der Schüler "dann wäre ich wohl auch FC-Köln-Fan."
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: ulli76 am 04. November 2012, 18:02:07
Du bist schon zu lange beim Bund wenn....
....du bei "Vollkorn" nicht an Gebäck denkst.
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: KlausP am 11. November 2012, 14:11:26
Wer noch keinen passenden Namen für seinen Nachwuchs hat, kann sich gerne auf dieser Seite informieren (und bedienen):

http://chantalismus.tumblr.com/ (http://chantalismus.tumblr.com/)
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: justice005 am 11. November 2012, 14:40:59
Es ist mir immer wieder ein Raetsel, wieso eigentlich die Standesbeamten solchen Unsinn mitmachen....
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Oscar Golf Mike am 11. November 2012, 18:00:02
Ich hatte einen Kameraden ein Herr von und zu und schlag mich tot mit sage und schreibe 12 Vornamen, ich habe den Perso selber gesehen.
Er sagte es sei so üblich zur Namensgebung sämtliche Tanten und Onkel heranzuziehen.
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: StOPfr am 11. November 2012, 18:11:04
Das ist beim Adel tatsächlich so üblich... Während meiner AGA haten wir auch einen Grafen mit vielen Vornamen, der ganz selbstbewusst darauf bestand, als Graf P. angesprochen und gerufen zu werden. Das hat seiner Karriere nicht geschadet. Im Gegenteil, er wurde ein ausgezeichneter Soldat.     
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: bayern bazi am 11. November 2012, 18:51:30
da lieb ich mir unseren fürst - der wurde nur mit herr angeprochen und fertig (r´hoi  - gebirgsjäger - und aus einer der bekanntesten dt fürstenhäuser)
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Tommie am 11. November 2012, 19:53:54
Na ja, seine Tradition mit mehr als 5 Jahrhunderten Inzucht zu begünden war mir persönlich immer sehr suspekt ;) !
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: HaDo am 15. November 2012, 22:06:30
es ist schon älter und nicht mehr ganz aktuell, aber witzig und gut gemacht isses :D

Karl-Theodor zu Guttenberg aka Kalle Theodor (http://www.youtube.com/watch?v=syR-IQ3LsBE#)
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: KlausP am 21. November 2012, 08:54:27
 Heute DIE Schlagzeile in der SVZ:

Zitat
Sicherheitsbeamter von Gauck beklaut

Da dachte ich erst: Nanu, hat der Bundespräsi das nötig? Bekommt er nicht genug Kohle?




aber dann der Artikel:

Zitat
Neapel
Ausgerechnet einem Sicherheitsbeamten von Bundespräsident Joachim Gauck ist italienischen Medienberichten zufolge auf der Uferpromenade von Neapel die Uhr entrissen worden. Gauck hielt sich bis gestern zu Gesprächen mit seinen italienischen und polnischen Amtskollegen in Neapel auf. Der Täter habe blitzschnell gehandelt und offenbar eine Spielzeugpistole dabei gehabt, die entwundene Rolex soll aber nicht echt gewesen sein, heißt es.


Der Sicherheitsbeamte wurde also nicht von Gauck beklaut sondern von so einem Möchtegern-Nachwuchs-Mafioso! Deutsche Sprache ...  ::) :D
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: KlausP am 21. November 2012, 20:05:31
Kommt ein Ehepaar zum Eheberater, weil es in der Ehe nicht mehr so richtig klappt.

Nach der Analyse des Problems meint der Berater: "Ich zeige ihnen nun, was ihre Frau braucht." Sprichts und nimmt die Frau in allen möglichen Stellungen. Als er fertig ist meint er dann: "So, das braucht ihre Frau jeden Tag."

Fragt der Mann: "Muss ich dazu jedesmal mitkommen?"

Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: KlausP am 22. November 2012, 16:58:29
(http://www.nva-forum.de/nva-board/uploads/post-119-1353593921.jpg)
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: KlausP am 23. November 2012, 11:20:19
Am 21. Dezember 2012 ist ja nun (andgültig?) ser sogenannte "Weltuntergang". Hier die 10 ultimativen Weltuntergangstips:

http://volkerstruebing.wordpress.com/2012/05/16/weltuntergang-2012-was-sie-jetzt-beachten-mussen/ (http://volkerstruebing.wordpress.com/2012/05/16/weltuntergang-2012-was-sie-jetzt-beachten-mussen/)
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Niederbayer am 04. Dezember 2012, 21:02:12
Zur Weihnachtszeit ;)

Gerhard Polt - Sankt Nikolaus (http://www.youtube.com/watch?v=eUSfViDjfwY#)
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Sascha.92. am 07. Dezember 2012, 12:18:31
Hier mal was zum Wochenende  ;D
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: HaDo am 09. Dezember 2012, 15:15:37
Es war einmal ein Mann, der unheimlich gern Bohnen ass. Leider hatten sie immer so eine unangenehme Wirkung bei ihm. Als er dann später heiraten wollte, dachte er sich: "Sie wird mich niemals heiraten, wenn ich nicht damit aufhöre." Also gab er die Liebe zu den Bohnen auf... An seinem Geburtstag, auf dem Heimweg, ging sein Auto plötzlich kaputt und weil sie weit drauße
n auf dem Land wohnten, rief er seine Frau an und sagte, dass er später komme. Er kam an ein Gasthaus, aus dem der unwiderstehliche Geruch von heissen Bohnen strömte. Weil er ja nun noch einige Meter zu laufen hatte, dachte er sich, dass die Wirkung der Bohnen bis nach hause nachgelassen haben durfte. Er ging hinein, und bestellte sich drei extra große Portionen Bohnen. Auf dem Heimweg furzte er ununterbrochen. Seine Frau erwartete ihn schon und wirkte ziemlich aufgeregt. "Liebling, ich habe für dich die beste Überraschung zum Abendessen vorbereitet!" und band ihm ein Tuch vor die Augen. Dann führte sie ihn zu seinem Stuhl und er musste versprechen, nicht zu spicken. Plötzlich spürte er, wie sich langsam und unaufhaltsam ein gigantischer Furz in seinem Darm bildete. Glücklicherweise klingelte genau in diesem Moment das Telefon und seine Frau bat ihn, doch noch einen Moment zu warten, aber nicht die Binde abzunehmen! Er nutze die Gelegenheit. Er verlagerte sein Gewicht auf das linke Bein und ließ es krachen. Es war nicht nur laut, sondern roch auch wie verfaulte Eier. Er konnte kaum noch atmen. Er nahm sich seine Serviette und fächerte sich damit Luft zu. Er hatte sich kaum erholt, als sich eine zweite Katastrophe anbahnte. Wieder hob er sein Bein und fffffrrrrrtttttttttt! Um nicht zu ersticken, fuchtelte er wild mit den Armen, in der Hoffnung, der Gestank wurde sich verziehen. Als sich wieder alles etwas beruhigt hatte, spürte auch schon erneut ein Unheil heraufziehen. Diesmal hob er sein anderes Bein und ließ Dampf ab und musste dabei laut lachen, da es so toll war. Dieser Furz hätte einen Orden verdient! Die Fenster wackelten, das Geschirr auf dem Tisch klapperte und eine Minute später waren alle Blumen tot. Das ging die nächsten 10 Minuten so weiter. Als er dann hörte, wie der Hörer aufgelegt wurde, legte er fein säuberlich die Serviette auf den Tisch und legte seine Hände darauf. Sie entschuldigte sich, da es so lang gedauert hatte und wollte wissen, ob er auch ja nicht gespickt hatte. Nachdem sie sich versichert hatte, entfernte sie die Augenbinde und rief: "Überraschung!" Und da saßen die gesamte Verwandtschaft und alle Freunde mit leicht grünlicher Gesichtsfarbe um die Geburtstagstorte herum...
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Tommie am 09. Dezember 2012, 19:58:04
Aus aktuellem Anlass ;) :

"Der Erdbeer-Schorsch...
Der kleine Maxl kommt ganz aufgeregt von der Schule heim, schmeißt seinen Schulranzen in die Ecke und ruft atemlos: "Mama, Mama, morgen müaß ma uns sauber waschen und schee o'ziahgn, hot da Herr Pfarrer heid in da Schui zu uns g'sagt, weil da Erdbeer-Schorsch zum Filmen kimmt." "Wos moanst, Maxl?", fragt die Mutter entgeistert. "Ja, in echt, morgen soi ma uns sauber waschen und schee o'ziahgn, weil da Erdbeer-Schorsch zum Filmen kimmt. Genau a so hot's uns da Herr Pfarrer heid im Reli-Unterricht auftrag'n." "Na guat," denkt sich die Mutter, "lass'n amoi in Ruah, wer woaß, was der wieder aufg'schnappt hot..."
Nachmittags trifft sie beim Einkaufen zufällig den Pfarrer im Supermarkt und spricht ihn gleich auf das sonderbare Thema an: "Grüß Gott, Herr Hochwürden, is die Nachricht wahr, die unser Maxl heid von da Schui mit hoam bracht hot?" "Ja, was denn?", meint der Herr Pfarrer interessiert. "Ja, da Maxl is ganz aufg'regt von da Schui hoamkemma, hot sein' Ranz'n in d'Eck'n g'feuert und g'moant: Mama, Mama, morgen müaß ma uns sauber waschen und schee o'ziahgn, hot da Herr Pfarrer im Reli-Unterricht zu uns g'sagt, weil der Erdbeer-Schorsch zum Filmen kimmt."
Hochwürden läuft vor Zorn rot an, schüttelt aufgeregt den Kopf und wettert los: "Da können's einmal sehen, wie unaufmerksam die Kinder doch heutzutags den Unterricht verfolgen. Ich hab' ihnen aufgetragen, sie sollen sich morgen sauber waschen und schön anziehen, weil der Herr Erzbischof zum Firmen kommt!"

Und jetzt wisst Ihr auch, wie der Erzbischof zum Erdbeer-Schorsch wurde ;) !
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: KlausP am 20. Dezember 2012, 14:41:31
Hier dann mal der offizielle Ablaufplan für das morgige Weltuntergangs-Event:

(https://fbcdn-sphotos-f-a.akamaihd.net/hphotos-ak-ash4/262638_432866946780073_1294514292_n.jpg)
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: StOPfr am 20. Dezember 2012, 15:00:23
Ich finde es sehr angemessen, dass für das Grußwort des Papstes ebenso 75 Minuten angesetzt wurden wie für den Apokalypse-Brunch  ;).
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: BulleMölders am 20. Dezember 2012, 15:25:19
Wecken um 5 Uhr ist in Ordnung allerdings würde ich den ganzen Quatsch zwischen 5 Uhr und 24 Uhr weg lassen, außer das Buffet. Dessen Eröffnung verlegen wir am besten auf 5 Uhr vor, da kann man dann mal Ungestraft soviel Fressen wie man will.
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: schlammtreiber am 20. Dezember 2012, 15:26:33
Sind noch Änderungen möglich? Eventuell erklärt sich seine Heiligkeit bereit, den Termin mit dem Brunch zu tauschen - dann könnten auch Weißwürste gereicht werden, die vor 12 Uhr zu verzehren sind.
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: StOPfr am 20. Dezember 2012, 15:43:28
Ich könnte versuchen, bescheidenen Einfluss geltend zu machen. Allerdings müsste etwas geboten werden: Wie wäre es aus gegebenem Anlass mit zehn fünf Minuten Posaunenschall, - alternativ vor dem Brunch oder nach dem Papst?

Desweiteren:
Wäre ein Weltuntergang mit Rücksicht auf die christlich-abendländische Kultur nicht ohne die Mayas viel festlicher und verbindlicher?






 :o ;D
 
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: schlammtreiber am 20. Dezember 2012, 16:02:37
Wäre ein Weltuntergang mit Rücksicht auf die christlich-abendländische Kultur nicht ohne die Mayas viel festlicher und verbindlicher?

Nein, die Heiden gehören fix zum Abendprogramm, und werden entweder von uns toleranten und nächstenliebenden Christenmenschen mit Feuer und Schwert zum wahren Glauben bekehrt (Folter optional) auf dass ihre unsterbliche Seele gerettet werde, oder im Falle einer Weigerung eben auf den Ebenen von Harmagedon vernichtet. Kartenvorverkauf hat bereits begonnen, the show must go on. Hosiannah.
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: KlausP am 20. Dezember 2012, 16:48:44
Wer morgen (so wie ich) wegen Weihnachtsfeier oder anderer dringender Firmen- oder Familienangelegenheiten verhindert ist, dem Weltuntergangs-Event gebührend beizuwohnen, für den habe ich hier noch den einen oder anderen Ausweichtermin (gut, einige Termine liegen in der Vergangenheit, das zeigt aber, dass der morgige Termin auch nur ein "Ausweichtermin" ist):

(http://3.bp.blogspot.com/-NInjwqp8bZA/UKf4nxPqkxI/AAAAAAAABw0/Naa8I343fyY/s1600/Alle+Weltuntergangstermine+auf+einen+Blick_n.jpg)
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: KlausP am 21. Dezember 2012, 00:14:17
Barack Obama, Putin und Merkel treffen sich beim Fußballspielen. Plötzlich erscheint ihnen Gott und verkündet den drei Staatsoberhäuptern: „ Geht zu euren Völkern und berichtet ihnen, das am 21.12.2012 die Welt untergeht.” Obama fliegt so schnell wie möglich in die USA und teilt seinem Land via TV mit: “Es gibt eine gute und eine schlechte Nachricht. Die gute Nachricht: Gott lebt! Leider ist aber die schlechte Nachricht, dass 2012 die Welt untergeht.”Putin wiederum verkündet bei einer Pressekonferenz:” Ich habe zwei schlechte Nachrichten: Erstens : Es gibt Gott. Zweitens: Die Welt wird im Dezember 2012 untergehen.” Merkel macht eine große Sache aus einer Fernsehansprache: ” Ich habe zwei wirklich gute Nachrichten. Erstens: Gott existiert! Zweitens: Ich werde bis zum Ende der Welt eure Kanzlerin sein!”
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: bayern bazi am 21. Dezember 2012, 09:16:41
MIA SAN MIA

und mia feiern anders ;)


(http://sphotos-f.ak.fbcdn.net/hphotos-ak-snc6/282867_10151364953855730_1773253521_n.jpg)
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Spade am 22. Dezember 2012, 21:36:49
Sieht gut aus für Weihnachten:
(http://i.imgur.com/ntsRy.jpg)
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: StOPfr am 22. Dezember 2012, 22:03:55
So etwas nenne ich "sicheres Geleit"   :D!
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: KlausP am 23. Dezember 2012, 20:33:12
@Bazi, nachdem er sich rasiert hat:

Nur auf den Trommler achten (ab 1min 30s) (http://www.youtube.com/watch?v=jQVWjUF_-yA#ws)

Ab 1 min 30 s  !!
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: bayern bazi am 23. Dezember 2012, 21:01:49
de gibt ois :)
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: dunstig am 24. Dezember 2012, 01:03:02
Was singen die da eigentlich? Giselle halt den Cyborg fest?  ;D
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Fitsch am 24. Dezember 2012, 16:02:22
?Steh ai?, heit is Gaibodenfest...

Steh auf, heut ist das Gäubodenfest .... (des is bei da Möchtegernbayern :-) )
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Fitsch am 24. Dezember 2012, 16:03:18
Du bist doch a blos so schee (weil i so bsuffa bin) - Official Video (http://www.youtube.com/watch?v=6CPQ7c1wlqk#ws)

:-)
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: KlausP am 07. Januar 2013, 18:25:18
DIE Meldung des Tages war ja, dass sich Christian und Bettina Wulff (ihr wisst schon, der Ex-Bundespräsident und die Ex-Bundespräsientengattin) getrennt haben. Dazu heute

"Panik in Berlin!" http://www.welt.de/satire/article112445158/Gauck-vor-Bettina-Wulff-in-Sicherheit-gebracht.html (http://www.welt.de/satire/article112445158/Gauck-vor-Bettina-Wulff-in-Sicherheit-gebracht.html)
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: KlausP am 11. Januar 2013, 18:59:13
Auf dem Bauernhof erscheint ein Mann und erklärt dem Bauern, daß er gern der neue Tierarzt sein würde, der den Tierbestand des Bauernhofes betreut. Der Bauer meint, daß er mit dem bisherigen Tierarzt ganz zufrieden sei und welche besondere Qualifikation des neuen Tierarztes ihn denn zum Wechsel bewegen sollte. Der Tierarzt entgegnet darauf, daß er die Sprach praktische jeden Tieres verstünde und mit den Tieren reden könne. Der Bauer ist skeptisch und verlangt eine Probe. Also geht man in den Kuhstall. Der Tierarzt muht den Kühen was vor und die antworten alle und meint danach zum Bauern: "Die Kühe meinen alle, daß Du irgendwie eine riesige Warze an der linken Hand hast und diese Warze die Kühe beim Melken fürchterlich irritiert und erschreckt - kannst Du die nicht wegmachen?"
Der Bauer: "Klar hab ich eine Warze, aber das hast Du bestimmt gesehen - das zählt nicht!"
Ok, geht man in den Hühnerstall. Der Tierarzt gackert dem Hahn was vor und der antwortet. Er danach zum Bauern: "Die Henriette hinten links hat eine Entzündung am rechten Fuss und die Clara wird in zwei Minuten vor Deinen Füßen ein Ei legen." Henriette wird untersucht und hat tatsächlich einen kranken Fuss und als dann auch noch das Huhn Clara nach vorn gelaufen kommt um vor dem Bauern ein Ei zu legen, ist dieser überzeugt und ruft die Familie, auf daß sie dieses Wunder bestaune. Als nächstes "unterhält" man sich mit der Katze und anschließend vermeldet der Tierarzt: "Die Katze sagt, daß das lange gesuchte Strickknäuel der Oma mit der Angorawolle beim Spielen hinter den Holzstapel gerollt ist und ihr das ganz furchtbar leid tut." Alles guckt hinter den Holzstapel und findet tatsächlich das Wollknäuel - alle sind glücklich.

In diesem Moment biegt das Lämmchen um die Hausecke und der Sohn des Bauern springt plötzlich nach vorn, hält dem Lämmchen das Maul zu und ruft: "Sag nix ... es war doch wirklich nur das Eine mal und ich war betrunken!!!"
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: VC93 am 08. Februar 2013, 13:22:20
Ich empfehle diese Stromberg-Parodie  ;D
switch reloaded offiziell: Obersalzberg (http://www.youtube.com/watch?v=PL4CPewSqT4#noexternalembed-ws)
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Niederbayer am 12. April 2013, 21:23:55
Stromberg ist aber nicht zu toppen, meiner Meinung nach  :D
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: bayern bazi am 14. April 2013, 18:37:51
da würd ich nicht zu schnell fahren !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!





(http://up.picr.de/3495783.jpg)
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Niederbayer am 15. April 2013, 13:03:54
Weißt du, wo das ist? Norwegen oder Schweden vielleicht?
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: StOPfr am 15. April 2013, 14:55:48
Planst du eine Reise und willst dich absichern  :D?
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: bayern bazi am 15. April 2013, 15:49:51
schweden
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Niederbayer am 15. April 2013, 16:03:08
Ich werde dort ab jetzt zumindest keine befahrenen Straßen mehr benutzen  ;)
Nein, aber bin Skandinavienfan und des hat mich schon stark dran erinnert.
Hast du des Bild selber geschossen, Herr Bazinger?
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: bayern bazi am 15. April 2013, 21:24:58
nein

im großen weiten netz gefunden - und für gut gefunden und hier gepostet
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: KlausP am 19. April 2013, 08:43:14
(http://sphotos-d.ak.fbcdn.net/hphotos-ak-ash3/548996_492110297527785_1627099150_n.jpg)
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: KlausP am 19. April 2013, 08:45:21
Für alle Anhänger des "papierlosen Büros":

Emma, Le Trefle (English) (http://www.youtube.com/watch?v=RRDSj62tlvQ#ws)
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: christoph1972 am 19. April 2013, 09:04:39
Ohne Worte .... KlausP ... das trifft den Nagel auf den Kopf
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: VC93 am 19. April 2013, 15:55:41
Gibts jemanden außer mir dem das lesen auf einen normalen Display wie es bei Tablets oder Handys üblich ist, überhaupt nicht zusagt?
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: dunstig am 19. April 2013, 17:15:06
Geht mir genauso. Ich habe viel lieber ein altmodisches Buch in der Hand als vom Bildschirm zu lesen. Mittlerweile hat sich an unserer Universität auch eingebürgert, dass die Skripte meist nicht mehr in ausgedruckter Form herausgegeben werden, sondern nur als PDF verschickt werden, was einem ziemlich auf die Nerven gehen kann. So darf man dann jedes Trimester ein paar hundert Seiten selber ausdrucken...
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: schlammtreiber am 22. April 2013, 09:17:57
Geht mir genauso. Ich habe viel lieber ein altmodisches Buch in der Hand als vom Bildschirm zu lesen.

QFT
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: christoph1972 am 22. April 2013, 09:34:47
Als irgendwie dazwischen liegendes Gerät, gibt es Ebook-Reader.

Man hält ihn in der Hand und liest das Ebook wie ein normales Buch.

PDF lassen sich dank OpenScourceSoftware wunderbar konvertieren. Was halt fehlt, sind farbige Darstellungen. Aber damit kann ich leben.
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: VC93 am 22. April 2013, 17:33:40
Ja aber es gibt einfach Leute die sich wenn sie an einem normalen Display lesen nicht so gut konzentrieren können.
Das Kindle-Model mit der E-Ink- Technik ist da ein guter Zwischenspieler...
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Hauptmann üb am 23. April 2013, 13:47:52
So, E-Ink-Technik und Ebook-Reader sind erledigt,
widmen wir uns nun wieder dem eigentlichen Thema.

Gespräch zwischen Mann und Frau vor der Hochzeit:

Er: "Na endlich, ich habe schon so lange gewartet!"
Sie: Möchtest Du, dass ich gehe?"
Er: "Nein,nein! Wie kommst Du darauf ? Schon die
     Vorstellung daran ist schrecklich für mich.
Sie: "Liebst Du mich?"
Er: "Natürlich, zu jeder Tages-und Nachtzeit!"
Sie: "Hast Du mich jemals betrogen ?
Er: "Nein! niemals! Warum fragst Du das?"
Sie: "Willst Du mich küssen?"
Er: "Na klar, jedes Mal, wenn ich Gelegenheit dazu habe."
Sie: "Würdest Du mich jemals schlagen ?"
Er: Bist Du wahnsinnig, Du weißt doch wie ich bin."
Sie: "Kann ich Dir voll vertrauen ?"
Er: "Ja"
Sie: " Mein Schatz!"

Sieben Jahre nach der Hochzeit sieht die Sache
dann schon ganz anders aus.
Einfach nur den Text von unten nach oben lesen.
 
 


Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Treffer am 24. April 2013, 11:01:16
(http://www.funcage.com/blog/wp-content/uploads/2013/03/In-a-perfectly-timed-world-014.jpg)
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: schlammtreiber am 24. April 2013, 11:10:17
Ist mir bei dem Bild der Witz entgangen?
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Gräfin am 24. April 2013, 11:15:06
Nein. Der verbirgt sich doch recht gut. Getarnt.
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: VC93 am 09. Mai 2013, 13:18:01
Eiskalte Eltern...  ;D

YouTube Challenge - I Told My Kids I Ate All Their Halloween Candy (http://www.youtube.com/watch?v=_YQpbzQ6gzs#ws)
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: StOPfr am 09. Mai 2013, 18:07:24
Wahrscheinlich als Folge einer frühkindlichen Erfahrung habe ich seit bestimmt 30 Jahren einen Lieblingwitz. Vorab dies: Im Alter von neun Jahren habe ich, zum Entsetzen meines Vaters, versucht, auf der Fensterbank meines Zimmers mit drei Küken eine Hühnerfarm zu gründen.
 
Nun zum Witz:

Ein junger Familienvater besucht eine Oldenburger Hühnerfarm und kauft zwanzig Küken, um die Versorgung seiner Familie auf eine sichere Basis zu stellen. Nach drei Wochen kauft er weitere 20 Küken, einen Monat später gleich 40 Stück. Der Züchter spricht ihn an und fragt nach dem erfolgreichen Verlauf der Züchtung.

Der junge Mann bedauert und verweist auf den ausbleibenden Erfolg. Fragt der Züchter: "Was machen sie bei der Aufzucht denn falsch?"
"Nun ja", bekommt er zur Antwort, "sie wachsen nicht. Entweder pflanze ich sie zu tief oder zu eng."
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Niederbayer am 06. Juni 2013, 13:10:46
 ;D http://www.der-postillon.com/2013/01/lastwagen-beendet-uberholmanover-nach.html (http://www.der-postillon.com/2013/01/lastwagen-beendet-uberholmanover-nach.html)
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: StOPfr am 06. Juni 2013, 14:09:26
Der Rollator-Fahrer (http://www.der-postillon.com/2012/07/rentner-verliert-kontrolle-uber.html) ist auch nicht schlecht.

Tatsächlich haben diese Fahrzeuge seit Mitte der 90er Jahre die höchsten Zulassungszahlen in Mitteleuropa. Einige Hersteller bieten bereits getunte Modelle an. Das lässt fürs eigene Alter hoffen...  :D   
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: BSG1966 am 28. Juni 2013, 15:04:18
Zivilisten lachen nicht über:

"Herr Doktor, Herr Doktor, ich kann immer so schlecht einschlafen" - "Ja das ist ganz normal, Sie sind ja auch beim Wachbataillon".

...okay, die anderen lachen eigentlich auch nicht drüber...
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Andi am 01. Juli 2013, 12:22:14
Was ist rot und schlecht für die Zähne?














- Ein Backstein...
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: apollo98 am 02. Juli 2013, 15:07:49
Ins Büro gekommen, Kaffee getrunken, Zivilist gesehen - Tag versaut!!!
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: schlammtreiber am 02. Juli 2013, 15:09:59
Ins Büro gekommen, Kaffee getrunken, Zivilist gesehen - Tag versaut!!!

Geht mir jeden Tag so, dummerweise in ziviler Firma, wo nur Zivilisten arbeiten anwesend sind.  ;D
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: christoph1972 am 02. Juli 2013, 15:21:21
Ins Büro gekommen, Kaffee getrunken, Zivilist gesehen - Tag versaut!!!

Auffen Arm oder weinen?  ;)
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: apollo98 am 02. Juli 2013, 15:46:11
@schlammtreiber: Ich fühle mit dir. Ich muss es auch jeden Tag ertragen. Ich konnte es selbst kaum glauben (mein Chef erst recht nicht), als ich sagte, dass ich froh sei, Soldat zu sein.

@christoph: Ach, du sei mal schön ruhig. Warte nur, bis es dir als Soldat hoffentlich bald genauso geht.
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: christoph1972 am 02. Juli 2013, 16:03:16
@schlammtreiber: Ich fühle mit dir. Ich muss es auch jeden Tag ertragen. Ich konnte es selbst kaum glauben (mein Chef erst recht nicht), als ich sagte, dass ich froh sei, Soldat zu sein.

@christoph: Ach, du sei mal schön ruhig. Warte nur, bis es dir als Soldat hoffentlich bald genauso geht.

Da ich beide Seiten kenne, werde ich jeden Tag mit breiten Grinsen im Gesicht in den Dienst gehen und streng nach Vorschrift arbeiten und damit jedem Zivilisten in die Flucht schlagen.

St. Bürokratius, geheiligt werde sein Name, hat mich 3 Jahre in die Flachdachschule für Verschwendung und Rechtsbeugung geschickt, damit ich gründlich lerne, den Amtsschimmel im Schweinsgalopp zu reiten, um jedwede Störung des Dienstablaufs durch störende Besuche Unwissender (Zivilisten/Antragsteller) durch penible Einhaltung der Vorschriften schon im Keim zu ersticken. Amen.

Ich entschuldige mich jetzt schon, für die blasphemische Äußerung.
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Andi am 02. Juli 2013, 16:04:00
Ich möchte hier anmerken, dass ich apollo jederzeit gerne auf oder in den Arm nehmen würde!
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: ulli76 am 02. Juli 2013, 16:16:31
Das ist aber unkameradschaftlich gegenüber dem Rollo.
An sich gehört es sich ja, dass man wartet, bis derjenige aus dem Einsatz wieder zurück ist.
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: schlammtreiber am 02. Juli 2013, 16:33:06
Ich möchte hier anmerken, dass ich apollo jederzeit gerne auf oder in den Arm nehmen würde!

Du bist El Pollo Diablo?  :o
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Andi am 02. Juli 2013, 16:36:07
Das ist aber unkameradschaftlich gegenüber dem Rollo.
An sich gehört es sich ja, dass man wartet, bis derjenige aus dem Einsatz wieder zurück ist.

Ach, der hat sie ja noch nicht mal eingeladen auf seinen Arm zu kommen...  8)

Du bist El Pollo Diablo?  :o

Nein, höchstens a Pollo Drücker.
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Tommie am 02. Juli 2013, 18:51:01
Ins Büro gekommen, Kaffee getrunken, Zivilist gesehen - Tag versaut!!!

Tja, ich bin diese tage mal in Uniform im Büro herumgelaufen und habe die Zivilisten erschreckt ;D !
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: apollo98 am 02. Juli 2013, 21:14:43
Ach der Rollo.....der meldet sich nicht einmal mehr..... :'(
Da könnte ich ein wenig Trost gebrauchen.
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Tommie am 02. Juli 2013, 21:44:55
Willste ein Taschentuch oder willste aufn Arm ;D ?

P.S.: Kannst mich morgen ja mal anrufen ... ;) !
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: apollo98 am 02. Juli 2013, 21:59:30
Willste ein Taschentuch oder willste aufn Arm ;D ?

P.S.: Kannst mich morgen ja mal anrufen ... ;) !

Aufn Arm reicht mir. Klar melde ich mich Morgen. Hast du endlich ein eigenes Telefon?
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: bayern bazi am 03. Juli 2013, 08:26:04
Hast du endlich ein eigenes Telefon?
0190 66 66 61
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Kyla am 08. Juli 2013, 10:25:59
                                               Ein Gebet für die Firma  ;D

Gib mir die Kraft, dinge zu akzeptieren, die ich nicht ändern kann,
den Mut, Dinge zu ändern, die ich nicht akzeptieren kann
und einen Weg, die Körper verschwinden zu lassen,
die ich heute umbringen musste, weil sie mich nervten.

Hilf mir aufzupassen, auf wessen Füße ich heute trete,
da sie eventuell zu dem Hintern gehören könnten,
in den ich möglicherweise morgen reinkrichen muss.

Hilf mir, bei der Arbeit immer 100% zu geben ....

12% am Montag
23% am Dienstag
40% am Mittwoch
20% am Donnerstag
5% am Freitag

Und wenn ich mal einen richtig schlechten Tag habe,
und es scheint, als wolle mich jeder anmachen,
dann hilf mir nicht zu vergessen,
dass es 42 Muskeln braucht, um ein verärgertes Gesicht zu machen,
jedoch nur ganze 4, um meinen Mittelfinger auszustrecken,
und ihnen zu sagen, wo sie´s hinstecken können.

Amen
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Kyla am 18. Juli 2013, 12:36:28
Heute hang bei uns am Schwarzenbrett ein Zettel von einem unbekannten Verfasser, dessen Inhalt will ich Euch nicht vorenthalten ;D

Irgendwie komme ich immer an die falsche Frau. Nein, nicht an Frauen, die fremdgehen, meine Frauen hatten nur einen einzigen Fehler: Tiere. Sie denken, das sei wohl höchstens ein Vorteil, aber doch kein Fehler? Können Sie damit leben, immer nur Nr. 2 oder gar Nr. 20 zu sein ?

Haben Sie nicht auch schon dieses merkwürdige Gefühl erlebt: Sie sitzen mit Freunden im Lokal, Ihre Lebensgefährtin neben Ihnen, der Hund liegt unter dem Tisch und wärmt Ihnen die Füße. Ihre Frau sucht in ihrer Handtasche nach einem Taschentuch und schreit auf einmal ganz verzückt auf: "Schatz, ich hab Dir noch was mitgebracht, das habe ich ja ganz vergessen!" Sie strecken schon glücklich und erwartungsvoll die Hand aus, aber Sie waren gar nicht gemeint, denn der Büffelknochen in der durch Ihr hart verdientes Geld brilliantgeschmückten Hand gehört zweifellos dem Hund unter dem Tisch.

Je nach Charakter der Tischrunde ernten Sie höhnische oder mittleidige Blicke, Wie Sie so betreten lächelnd Ihre Hand zurückziehen. Nur die anwesenden Damen finden diesen Vorfall absolut normal, lächeln Ihrer Frau verständnisvoll zu und plaudern angeregt über die besten Einkaufsmöglichkeiten von Futter und sonstigen Zutaten für Pferde, Hunde und Katzen. In all den Jahren mit den vielen Frauen habe ich eines gelernt: selbst wenn Du Deine letzten Ersparnisse für wertvollen Schmuck ausgibst, du kommst nicht an Ihr Herz damit heran: kauf einfach etwas für Ihr Tier, das trifft. In diesem Sinn habe ich kürzlich meiner Frau für  den Hund einen wunderbaren, wirklich teuren Hundekorb mit Daunenmatratze gekauft, und zusätzlichem Kopfkissen natürlich. Ach, was war das für eine Freude. Und der Hund genoss den Korb, das Kopfkissen wurde ihm liebvoll immer auf der Seite untergelegt, wo er sein dickes Haupt gebettet haben wollte, alles schien gut. Nur 3 Nächte später, morgens um 2 wurde ich unsanft wachgerüttelt und sollte mit zum Hundebett. "Liebling, meinst Du nicht auch, dass der Hund vielleicht eine Wirbelsäulenverkrümmung bekommt, wenn er immer so eingerollt in diesem Korb liegt?" Seit dieser nacht steht der wunderschöne Hundekorb für über 400 Euro bei Wind und Wetter auf dem Balkon un die Matratzen liegen überall in der Wohnung herum, wo immer sich der Hund hinlegen will.

Trotz der Desingermöbel hat unsere Wohnung seitdem den Charakter einer Obdachlosenunterkunft, aber ich versuche verzweifelt meinen Mund zu halten. Denn eigentlich geht es mir ja noch gut. Immerhin schläft der Hund nicht in unserem Bett.
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Tommie am 14. August 2013, 21:09:26
Aus aktuellem Anlass ;) :


10 Regeln für den Freund meiner Tochter


1. Wenn Du in meine Einfahrt fährst und hupst, solltest Du mir etwas anliefern! Ausliefern werde ich Dir in diesem Fall nämlich nichts!

2. In meiner Gegenwart fasst Du meine Tochter nicht an! Du darfst sie ansehen, aber nur oberhalb der Schultern. Augen oder Hände, die nicht von meiner Tochter lassen, werde ich entfernen.

3. Ich weiß, bei Jungen Deines Alters ist es gerade sehr angesagt die Hosen so zu tragen, als ob sie jeden Moment herunterrutschen würden. Nimm es bitte nicht persönlich, aber Du und Deine Freunde, ihr seid allesamt Volltrottel!
Dennoch möchte ich mich aufgeschlossen zeigen und unterbreite Dir folgenden Vorschlag: Du darfst mit blitzender Unterwäsche und übergroßen Hosen vor meine Haustür treten, ohne dass ich mich aufrege. Aber um sicherzustellen, dass Du Deine Hosen während Deines Rendezvous nicht zufällig verlierst, werde ich sie an Dir fest tackern.

4. Man hat Dich sicherlich schon aufgeklärt, dass Sexualkontakte ohne Verhütungsmittel heutzutage ein tödliches Risiko bedeuten können. Was Sex mit meiner Tochter betrifft, bin ich das Verhütungsmittel! Und das tödliche Risiko auch!

5. Es wird allgemein erwartet, dass wir uns über Sport, Politik und das Tagesgeschehen unterhalten, um uns näher kennen zu lernen. Ich bitte, das zu streichen. Ich wünsche von Dir lediglich zu erfahren, wann ich meine Tochter wieder in meine Obhut nehmen kann. Genauer gesagt, erwarte ich nur dieses eine Wort: "früh".

6. Du bist sicher ein fescher Kerl und könntest Dich auch mit anderen Mädchen verabreden. Damit bin ich einverstanden, solange es meine Tochter auch ist. Andernfalls wirst Du gefälligst so lange mit ihr ausgehen, bis sie Dich satt hat. Wenn Du sie zum Weinen bringst, bringe ich Dich auch zum Weinen!

7. Seufze nicht und zappele nicht herum, weil Du eine Stunde oder länger im Flur stehst und auf sie wartest. Wer pünktlich ins Kino will, der sollte sich erst gar nicht verabreden. Meine Tochter macht sich gerade zurecht und das kann länger dauern als der 3-spurige Ausbau eines Autobahnrings. Mach Dich lieber nützlich! Zum Beispiel könntest Du bei meinem Auto das Öl wechseln!

8. Folgende Plätze eignen sich nicht als Treffpunkte mit meiner Tochter: Orte mit Betten, Sofas oder Möbeln die weicher sind als ein Holzschemel. Unbeleuchtete Orte. Orte, an denen getanzt, Händchen gehalten wird oder an denen fröhliche Stimmung herrscht. Beheizte Orte, die das Tragen von Shorts, Hängern oder etwas anderem als Overalls, Sweater und einem gefütterten, bis obenhin zugeknöpften Parka nahe legen könnten. Filme mit stark romantischen oder sexuellen Szenen sind strikt zu meiden, Kettensägefilme sind OK. Eishockeyspiele sind auch OK. Zuhause mit den Eltern rumhängen ist sehr OK.

9. Lüge mich nicht an. Ich mag wie ein übergewichtiger Einfaltspinsel wirken, der seine besten Jahre hinter sich hat. Aber wenn es meine Tochter angeht, bin ich der allwissende, rächende Gott. Falls ich frage, wohin ihr geht und mit wem, hast Du genau EINE Gelegenheit, mir die Wahrheit, die ganze Wahrheit und nichts als die Wahrheit zu sagen. Ich besitze ein Gewehr, eine Schaufel und viel Platz im Garten. Treib keine Spielchen mit mir!

10. Fürchte Dich sehr! Immer wenn ich herumsitze und nervös auf die Rückkehr meiner Tochter warte, komme ich ins Grübeln. Dann steigt in mir die Erinnerung an meine Zeit bei der Fremdenlegion hoch und die Stimmen befehlen mir wieder, mein Gewehr zu reinigen. Nach Abstellen Deines Fahrzeuges bitte die Hände über den Kopf erheben. Dabei deutlich die Parole nennen, die rechtzeitige Rückkehr meiner unversehrten Tochter bestätigen, unverzüglich einsteigen und abfahren. Das Betreten des Anwesens ist nicht erforderlich. Die Gestalt im Kampfanzug am Wohnzimmerfenster bin ich!

Von einem Bekannten habe ich noch eine elfte Regel dazu bekommen ;D :

11. Sagst Du einmal "Alter!" zu mir, wird ich zur Zahnfee!
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Tankwart am 14. August 2013, 21:19:16
Aus aktuellem Anlass ;) :


10 Regeln für den Freund meiner Tochter


1. Wenn Du in meine Einfahrt fährst und hupst, solltest Du mir etwas anliefern! Ausliefern werde ich Dir in diesem Fall nämlich nichts!

2. In meiner Gegenwart fasst Du meine Tochter nicht an! Du darfst sie ansehen, aber nur oberhalb der Schultern. Augen oder Hände, die nicht von meiner Tochter lassen, werde ich entfernen.

3. Ich weiß, bei Jungen Deines Alters ist es gerade sehr angesagt die Hosen so zu tragen, als ob sie jeden Moment herunterrutschen würden. Nimm es bitte nicht persönlich, aber Du und Deine Freunde, ihr seid allesamt Volltrottel!
Dennoch möchte ich mich aufgeschlossen zeigen und unterbreite Dir folgenden Vorschlag: Du darfst mit blitzender Unterwäsche und übergroßen Hosen vor meine Haustür treten, ohne dass ich mich aufrege. Aber um sicherzustellen, dass Du Deine Hosen während Deines Rendezvous nicht zufällig verlierst, werde ich sie an Dir fest tackern.

4. Man hat Dich sicherlich schon aufgeklärt, dass Sexualkontakte ohne Verhütungsmittel heutzutage ein tödliches Risiko bedeuten können. Was Sex mit meiner Tochter betrifft, bin ich das Verhütungsmittel! Und das tödliche Risiko auch!

5. Es wird allgemein erwartet, dass wir uns über Sport, Politik und das Tagesgeschehen unterhalten, um uns näher kennen zu lernen. Ich bitte, das zu streichen. Ich wünsche von Dir lediglich zu erfahren, wann ich meine Tochter wieder in meine Obhut nehmen kann. Genauer gesagt, erwarte ich nur dieses eine Wort: "früh".

6. Du bist sicher ein fescher Kerl und könntest Dich auch mit anderen Mädchen verabreden. Damit bin ich einverstanden, solange es meine Tochter auch ist. Andernfalls wirst Du gefälligst so lange mit ihr ausgehen, bis sie Dich satt hat. Wenn Du sie zum Weinen bringst, bringe ich Dich auch zum Weinen!

7. Seufze nicht und zappele nicht herum, weil Du eine Stunde oder länger im Flur stehst und auf sie wartest. Wer pünktlich ins Kino will, der sollte sich erst gar nicht verabreden. Meine Tochter macht sich gerade zurecht und das kann länger dauern als der 3-spurige Ausbau eines Autobahnrings. Mach Dich lieber nützlich! Zum Beispiel könntest Du bei meinem Auto das Öl wechseln!

8. Folgende Plätze eignen sich nicht als Treffpunkte mit meiner Tochter: Orte mit Betten, Sofas oder Möbeln die weicher sind als ein Holzschemel. Unbeleuchtete Orte. Orte, an denen getanzt, Händchen gehalten wird oder an denen fröhliche Stimmung herrscht. Beheizte Orte, die das Tragen von Shorts, Hängern oder etwas anderem als Overalls, Sweater und einem gefütterten, bis obenhin zugeknöpften Parka nahe legen könnten. Filme mit stark romantischen oder sexuellen Szenen sind strikt zu meiden, Kettensägefilme sind OK. Eishockeyspiele sind auch OK. Zuhause mit den Eltern rumhängen ist sehr OK.

9. Lüge mich nicht an. Ich mag wie ein übergewichtiger Einfaltspinsel wirken, der seine besten Jahre hinter sich hat. Aber wenn es meine Tochter angeht, bin ich der allwissende, rächende Gott. Falls ich frage, wohin ihr geht und mit wem, hast Du genau EINE Gelegenheit, mir die Wahrheit, die ganze Wahrheit und nichts als die Wahrheit zu sagen. Ich besitze ein Gewehr, eine Schaufel und viel Platz im Garten. Treib keine Spielchen mit mir!

10. Fürchte Dich sehr! Immer wenn ich herumsitze und nervös auf die Rückkehr meiner Tochter warte, komme ich ins Grübeln. Dann steigt in mir die Erinnerung an meine Zeit bei der Fremdenlegion hoch und die Stimmen befehlen mir wieder, mein Gewehr zu reinigen. Nach Abstellen Deines Fahrzeuges bitte die Hände über den Kopf erheben. Dabei deutlich die Parole nennen, die rechtzeitige Rückkehr meiner unversehrten Tochter bestätigen, unverzüglich einsteigen und abfahren. Das Betreten des Anwesens ist nicht erforderlich. Die Gestalt im Kampfanzug am Wohnzimmerfenster bin ich!

Von einem Bekannten habe ich noch eine elfte Regel dazu bekommen ;D :

11. Sagst Du einmal "Alter!" zu mir, wird ich zur Zahnfee!


Ich kenne leider so einige, die solche Dinge tatsächlich so oder so ähnlich abgezogen haben   :-[

WO sind bei 2/3 meiner Generation nur die Manieren geblieben?!  >:(
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: KlausP am 16. September 2013, 09:38:19
Kleine "Argumentationshilfe" für alle, die mal wieder geblitzt wurden:

http://www.badische-zeitung.de/richter-faehrt-7-stundenkilometer-zu-schnell-und-will-knoellchen-nicht-zahlen (http://www.badische-zeitung.de/richter-faehrt-7-stundenkilometer-zu-schnell-und-will-knoellchen-nicht-zahlen)
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: LAIR am 25. Oktober 2013, 07:37:37
 ;D :D ;D :D
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: MMG am 25. Oktober 2013, 08:51:32
Zitat
Amtsrichter: "Ich weiß ja nicht, ob Sie noch fahrtauglich sind, wenn es Ihnen Schwierigkeiten bereitet, auf den Tacho zu schauen."

 Amtsrichter: "Sehe ich das richtig, dass Sie Ihre eigene Rechtsprechung hier überprüft haben wollen?"
Dieser Richter gefällt mir! :)
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: LAIR am 25. Oktober 2013, 12:15:15
Seht ein Mann vom Spiegel.
Und sagt:ein paar Zentimeter mehr ..... und Ich wäre ein König!
Sagt seine Frau:ein paar Zentimeter weinger und du wäre eine Königin!

PS: Nicht Länge machs!Sonder rest vom Mann! ;)
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: BSG1966 am 25. Oktober 2013, 16:26:54
PS: Nicht Länge machs!Sonder rest vom Mann! ;)

...sagen die meisten, die irgendwann etwas... zu kurz gekommen sind ;-)
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: LAIR am 25. Oktober 2013, 20:25:09
PS: Nicht Länge machs!Sonder rest vom Mann! ;)

...sagen die meisten, die irgendwann etwas... zu kurz gekommen sind ;-)
:) :D ;D

Keine Angst ich nicht!
Danke für diese Sorge!
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: KlausP am 28. November 2013, 19:53:03
Da ja Weihnachten vor der Tür stehen soll (kann mal bitte jemand nachsehen? ... danke), hätte ich da noch einen Geschenktip für jemanden, der schon alles hat oder für einen, der noch alles gebrauchen kann:

http://www.amazon.de/dp/B000XSX8MQ/ref=tsm_1_fb_lk (http://www.amazon.de/dp/B000XSX8MQ/ref=tsm_1_fb_lk):

PS: Die Kundenrezensionen sind der Gag daran!   ;D
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: FrankP am 29. November 2013, 09:43:09
 ;D
Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

http://www.amazon.de/Hello-Kitty-Kotbeutel-weiss-Rollen/dp/B007UN01RW/ref=pd_sim_sbs_k_2 (http://www.amazon.de/Hello-Kitty-Kotbeutel-weiss-Rollen/dp/B007UN01RW/ref=pd_sim_sbs_k_2)

(--> Kundenrezensionen)
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Tankwart am 29. November 2013, 13:05:53
Auch gut: http://www.amazon.de/gp/aw/d/B001TQ0NMO/ref=mp_s_a_1_1?qid=1385726653&sr=8-1&pi=SL75 (http://www.amazon.de/gp/aw/d/B001TQ0NMO/ref=mp_s_a_1_1?qid=1385726653&sr=8-1&pi=SL75)
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: ddee am 29. November 2013, 13:45:10
Oder auch für alle, die ein Werkzeug brauchen, das ALLES hat: http://www.amazon.de/Wenger-Schweizer-Offiziersmesser-Messer-Schatulle/dp/B000R0JDSI/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1385728977&sr=8-1 (http://www.amazon.de/Wenger-Schweizer-Offiziersmesser-Messer-Schatulle/dp/B000R0JDSI/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1385728977&sr=8-1)
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: corinna behrens am 01. Dezember 2013, 02:05:14
bin nur zivistIn. mein mann sagt immer, dass mit sehr guten und scharfen messern weniger unfälle passieren als ollen stumpfen. herzliche vorweihnachtliche grüsse auch nach mc pom
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: LE93 am 01. Dezember 2013, 18:39:22
Nach jedem Flug füllen Piloten ein Formular aus, auf dem sie die Mechaniker über Probleme informieren, die während des Fluges aufgetreten sind, und die eine Reparatur oder eine Korrektur erfordern. Die Mechaniker informieren im Gegenzug auf dem unteren Teil des Formulars die Piloten darüber, welche Maßnahmen sie jeweils ergriffen haben, bevor das Flugzeug wieder startet. Man kann nicht behaupten, dass das Bodenpersonal oder die Ingenieure hierbei humorlos wären. Hier einige Beschwerden und Probleme, die tatsächlich so von Piloten eingereicht wurden. Dazu der jeweilige Antwort-Kommentar der Mechaniker.

P = Problem, das vom Piloten berichtet wurde. S = Die Lösung/Maßnahme des Ingenieurs/Mechanikers.

P: Bereifung innen links muss fast erneuert werden. S: Bereifung innen links fast erneuert.

P: Testflug OK, Landung mit Autopilot sehr hart. S: Landung mit Autopilot bei diesem Flugzeugtyp nicht installiert.

P: Im Cockpit ist irgendetwas locker. S: Wir haben im Cockpit irgendetwas wieder fest gemacht.

P: Tote Käfer auf der Scheibe. S: Lebende Käfer im Lieferrückstand.

P: Der Autopilot leitet trotz Einstellung auf "Höhe halten" einen Sinkflug von 200 fpm ein. S: Wir können dieses Problem auf dem Boden leider nicht nachvollziehen.

P: Hinweis auf undichte Stelle an der rechten Seite. S: Hinweis entfernt.

P: DME ist unglaublich laut. S: DME auf glaubwürdigere Lautstärke eingestellt.

P: IFF funktioniert nicht. S: IFF funktioniert nie, wenn es ausgeschaltet ist.

P: Vermute Sprung in der Scheibe. S: Vermute Sie haben recht.

P: Antrieb 3 fehlt. S: Antrieb 3 nach kurzer Suche an der rechten Tragfläche gefunden.

P: Flugzeug fliegt komisch. S: Flugzeug ermahnt, ernst zu sein und anständig zu fliegen.

P: Zielradar summt. S: Zielradar neu programmiert, so dass es jetzt in Worten spricht.

P: Maus im Cockpit. S: Katze installiert.
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: bayern bazi am 09. Dezember 2013, 18:46:21
der NEUE Fuhrparkservice

(https://fbcdn-sphotos-d-a.akamaihd.net/hphotos-ak-frc1/1426220_603867486343328_1200216333_n.jpg)
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: StOPfr am 12. Dezember 2013, 22:11:01
Mir gefällt die Fußmatte vor der Treppe  :D!
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: HaDo am 30. Januar 2014, 20:37:19
Kommt ein Mann mit Revolver in eine gut besuchte Kneipe und ruft in die Menge: "Wer von Euch hat was mit meiner Frau gehabt?".
Ruft jemand aus der Menge: "Du hast nicht genug Munition, Alter!"
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Firli am 20. Februar 2014, 22:34:48
Ich kugel mich gerade vor lachen  ;D
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Rukar am 14. April 2014, 13:52:42
(http://lolsnaps.com/upload_pic/SafetyfrommyBushmasterAR15Pewpewpewbadguy-96227.jpg)
:D
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Niederbayer am 16. April 2014, 23:04:49
Eine nicht mehr ganz so knackige 85jährige mit Papagei auf der Schulter betritt eine Kneipe.
Die Männer am Tresen schauen recht verwundert.
Die 85jährige daraufhin: "So, Jungs. Der erste, der errät, was das für ein Tier auf meiner Schulter is, darf mit mir ins Bett!".
Einer lacht laut auf und meint "Ach Oma, das is ne Katze!!".
Sie grinst, zeigt mit dem Finger auf ihn und ruft: "Lass ich gelten!"
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: MAS-CH am 20. Juni 2014, 01:56:12
Darüber musste ich heute schon extrem lachen  ;D
http://www.top-autoverwertung.de/kurios-bagger-verschrottet-mercedes-clk (http://www.top-autoverwertung.de/kurios-bagger-verschrottet-mercedes-clk)
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: T.Guenzel am 20. Juni 2014, 22:35:36
Hauptsache die Alarmanlage  tut es noch
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Guido am 26. Juni 2014, 11:21:02
Was ist kastenförmig und kann tauchen? - Ein U-Brot

Was sitz im Wald auf einem Ast und winkt? - Ein Huhu

Was liegt am Strand und spricht undeutlich? - Eine Nuschel

Was ist schwarz-weiß und pendelt?  - Ein Schwinguin
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Guido am 26. Juni 2014, 11:49:49
Und noch ein paar:

Was ist klebrig und schwingt durch den Wald? – Tarzipan

Was ist orange und steigt auf den Berg? – Eine Wandarine

Was ist rot und sitzt auf dem WC? – Eine Klomate

Was ist weiß und springt im Wald umher? – Ein Jumpignon

Was ist braun und sitzt hinter Gittern? – Eine Knastanie

Was ist braun, klebrig und läuft durch die Wüste? – Ein Karamel

Was ist haarig und kommt in die Pfanne? – Bartkartoffeln

Was ist rot und steht am Kopierer? – Eine Paprikantin

Was ist niedlich, hüpft über die Wiese und qualmt? – Ein Kaminchen

Was ist rot und steht am Straßenrand? – Eine Hagenutte
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: schlammtreiber am 26. Juni 2014, 12:06:02
Was ist braun und sitzt hinter Gittern?

Ich möchte auflösen: Beate Zschäpe
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: MJ09 am 07. August 2014, 12:57:03
Nach einem Jahr Ehe: darf ich vorstellen,  das ist meine Frau.
Nach drei Jahren Ehe: kannst du dir vorstellen,  das ist meine Frau.
Nach zehn Jahren Ehe: kannst du dich mal davor stellen, das ist meine Frau.


Heutige To-do-list:
1. Eine Axt kaufen
2. Die Axt "Freundlichkeit" nennen
3. Mit "Freundlichkeit" auf die Menschen zugehen
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: MJ09 am 07. August 2014, 13:04:14
"Ich war gestern mit meine Freundin beim Gynäkologen..."
"Und??? Ist Sie schwanger???"
"Nee... nur niederträchtig..."
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Flexscan am 09. August 2014, 22:14:46
mal was für die Hobbyköche unter Euch:
zum nachmachen empfohlen (http://amateurkochfotos.tumblr.com/)

Und was richtig leckeres
Ein Video zum nachkochen ist auch angehängt
https://www.youtube.com/watch?v=JzZbJAZtLwg (https://www.youtube.com/watch?v=JzZbJAZtLwg)

Wünsche dann gute Appetit  ;D
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: KlausP am 15. November 2014, 18:11:19
Petrus und der Chef einigen sich, künftig nur noch Fälle anzunehmen, die
eines besonders spektakulären Todes gestorben sind !

Es klopft an der Himmelstür, Petrus ruft:
"NUR NOCH FÜR AU?ERGEWÖHNLICHE FÄLLE!"
Der Verstorbene:
"Höre meine Geschichte: Ich vermute schon lange, dass meine
Frau mich betrügt. Also komme ich drei Stunden früher von der Arbeit nach
Hause, reiße die Tür auf, meine Frau liegt nackt auf dem Bett, ich suche
die Wohnung wie ein Wahnsinniger ab- und auf dem Balkon finde ich den Kerl
und der hängt am Geländer.
Also, ich einen Hammer geholt, dem Typ auf die Finger gehauen, das Schwein
fällt runter, landet in einem Strauch und steht wieder auf, das Schwein.
Ich zurück in die Küche, wuchte den Kühlschrank über das Geländer. Treffer!
Nachdem das Schwein nun platt war, bekomme ich von dem ganzen Stress
einen Herzinfarkt."
"O.k.", sagt Petrus,"ist genehmigt, komm rein!"

Es klopft wieder.
"NUR NOCH AUßERGEWÖHNLICHE FÄLLE!"; sagt Petrus.
Kein Problem, sagt der Verstorbene:
"Ich mache wie jeden Tag meinen Frühsport auf dem Balkon im achten Stock, falle
über das Geländer und kann mich in letzter Sekunde ein Stockwerk tiefer am
Geländer festhalten. Ich dachte, Glück gehabt, ich lebe noch! Da kommt
plötzlich ein völlig durchgeknallter und haut mir mit einem Hammer auf die
Finger, ich stürze ab, lande aber in einem Strauch und denke noch, das gibt
es nicht! Zum zweiten Mal überlebt, ich schaue noch oben und sehe gerade
noch wie der Kerl einen Kühlschrank nach mir wirft!"
"O.K." sagt Petrus, "rein in den Himmel !"

Und schon wieder klopft es an der Himmelspforte.
"NUR NOCH AUßERGEWÖHNLICHE FÄLLE!"; flüstert Petrus.
Kein Thema, antwortet der Verstorbene:
"Ich sitze nach einer total scharfen Nummer völlig nackt im Kühlschrank und ..."
"REIN", brüllt Petrus.
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: ToMA am 20. November 2014, 21:13:52
Bei uns noch in der Umsetzung, im Iran bereits praktiziert, die Geschlechter-Gleichbehandlung im Fußball.
Nur leider ist ihr der eigene Verband auf die Schliche gekommen und verbietet sie wieder. So wird das nichts, mit einer erfolgreichen Gender-Politik.
Was ist passiert?
Etwas, was bei uns scheinbar unmöglich ist. Oder vielleicht sogar unentdeckt und erfolgreich perfektioniert, man weiß es nicht. Man munkelt sogar, unter unseren Weltmeistern könnte eine Frau gewesen sein. Nur wer?  ::)
http://www.welt.de/sport/fussball/article124790806/Iranische-Nationalspielerinnen-als-Maenner-entlarvt.html (http://www.welt.de/sport/fussball/article124790806/Iranische-Nationalspielerinnen-als-Maenner-entlarvt.html)
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: schwarzbunt am 15. Dezember 2014, 13:37:22
Gerade durch Zufall gesehen (link führt auf bundeswehr.de):

http://tinyurl.com/pxgu76k (http://tinyurl.com/pxgu76k)

zu finden auf dieser Seite rechts unten: Das pdf "Die Uniformen der Bundeswehr".

Dort Seite 34 bei den Barettabzeichen: "Nahflugtruppe" ???
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: F_K am 15. Dezember 2014, 13:47:11
.. Nachschubtruppe - gibbet eh nicht mehr.

(Schon toll, was Layouter so können ...)
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: BulleMölders am 15. Dezember 2014, 14:13:21
Noch nichts von der Nahflugtruppe der Luftwaffe gehört?  ???

Die sind ab 01.01.2015 für den Flug in näherer Umgebung zuständig, ähnlich wie der öffentliche Nahverkehr.   ;D
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: schwarzbunt am 15. Dezember 2014, 14:39:13
Schon toll, was Layouter so können ..
Ich hab mich schon gefragt, was da wohl passiert ist. Autokorrektur bei Datenübertragung? Oder hat da einer etwas vorgelesen und genuschelt, und der andere das eingetippt?

Hab den Fehler ans PIZ gemailt, mal schauen, ob die sich rühren.
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: ToMA am 15. Dezember 2014, 16:00:45
Ich geh´ mich schon mal bewerben, für die Fernflugtruppe!  8)
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: StOPfr am 05. April 2015, 14:40:07
Mal wieder eine missverständliche Agenturmeldung  ::):

Mehrere hundert Franken von Taxifahrerin erbeutet

Quelle (http://www.bluewin.ch/de/news/regional/region-east/2015/4/5/mehrere-hundert-franken-von-taxifahrerin-erbeutet.html)

Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: DustinS am 08. April 2015, 21:00:56
(http://images.tapatalk-cdn.com/15/04/08/73762b78a4afd66a484be66c513e5fc3.jpg)

ich wollte euch das einfach nicht vorenthalten [emoji2]
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: StOPfr am 08. April 2015, 21:19:31
Man beachte die Fußbekleidung  8)!
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: DustinS am 08. April 2015, 21:28:42
Die orthopädischen Kampfstiefel
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: wolverine am 08. April 2015, 22:00:47
Jedenfalls keine Sicherheitsschuhe. :-\
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: DustinS am 08. April 2015, 22:25:53
immerhin schön luftig [emoji5]️ wäre ein Fall für Ursel.
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Tommie am 03. Juni 2015, 14:47:23
In einem Bus setzt sich ein Soldat in Uniform auf der Heimfahrt neben eine ältere Dame, die kurz darauf ein Gespräch mit ihm beginnt: "Junger Mann, was machen Sie denn bei der Bundeswehr?" Der Soldat antwortet der Wahrheit gemäß: "Ich bin Scharfschütze!" Darauf die ältere Dame: "Da trifft man sicherlich viele Leute" ;D
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: KlausP am 03. Juni 2015, 15:00:17
Die orthopädischen Kampfstiefel

Nää, dat sind Stabssandaletten ...  ;D
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: MaikG am 03. Juni 2015, 15:23:56
Was ist weiß/rot und fliegt summend von Blume zu Blume? Die Binde Maya
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: L o c o am 03. Juni 2015, 15:26:14
''Hier wird nicht gelacht oder steht das auf dem Dienstplan?''  ;D
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Hicaltisee am 30. Juni 2015, 01:04:08
Ich bin sehr humorvoll, aber manchmal will ein Witz oder guter Spruch einfach nicht fruchten :)
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: MeikelNeit am 21. August 2015, 13:58:44
Vielleicht lacht man ja hierüber: http://eine-zeitung.net/bundeswehr-wird-attraktiver-soldaten-bekommen-schon-zu-lebzeiten-72-jungfrauen/ (http://eine-zeitung.net/bundeswehr-wird-attraktiver-soldaten-bekommen-schon-zu-lebzeiten-72-jungfrauen/)
Ich zumindest ;)
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: justice005 am 21. August 2015, 18:41:24
Klasse  ;D ;D ;D ;D ;D
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Flexscan am 21. August 2015, 18:47:24
Son mist. Is an mir vorbeigegangen. Hier sind keine Jungfrauen, muss meine Bude immer noch alleine putzen  ;D
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: BulleMölders am 25. August 2015, 19:25:32
Vollzitate ohne jeglichen eigenen Beitrag sind ja wohl ein no Go, deshalb habe ich die letzten beiden "Beiträge" mal gelöscht.
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: KlausP am 15. Januar 2016, 11:41:07
Ein Flugzeug muss im Urwald notlanden, kracht durch die Bäume und schlägt mitten in einem Eingeborenendorf auf.

Ein Insasse lebt noch, schleppt sich nach draußen und sieht sich einer natürlich wütenden Horde Eingeborener gegenüber. Er denkt: Scheiße, jetzt bin ich im Arsch!

Da ertönt eine dumpfe Stimme aus dem Nichts: "Nein, bist du nicht. Gehe zu den Häuptling dort vorne, ergreife seinen Speer und stoße ihn in sein Herz!"

Der Mann denkt nicht lange darüber nach, springt zum Häuptling, schnappt sich dessen Speer und rammt das Teil in sein Herz. Plötzlich hört er wieder die Stimme aus dem Nichts: "Jetzt bist du im Arsch!"
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Fitsch am 07. März 2017, 13:42:38
aha -
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: SGBunny am 15. März 2017, 09:04:18
Was man nicht so alles luftverlegen kann.... (http://9gag.com/gag/ad78ZDM)
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: schlammtreiber am 15. März 2017, 10:02:30
Was man nicht so alles luftverlegen kann.... (http://9gag.com/gag/ad78ZDM)

In Russland kommt der Glaube noch wirklich vom Himmel  ;D
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: KlausP am 10. Dezember 2019, 15:03:08
Da hier lange nichts los war, mal ein Link von mir. Aber nehmt euch Zeit, dauert etwas länger mit dem Lesen. Ach ja, Tempos nicht vergessen - wegen der Tränen. Und Klopapier. Warum? Lest und ihr werdet es verstehen.  ;)

https://www.haustechnikdialog.de/Forum/t/19886/Grosse-Haufen (https://www.haustechnikdialog.de/Forum/t/19886/Grosse-Haufen)
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: schlammtreiber am 10. Dezember 2019, 16:25:34
Da sprechen Fachleute  8)
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: OFwNick am 10. Dezember 2019, 16:36:17
Man wie Geil ;D
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: OFwNick am 10. Dezember 2019, 16:45:57
War grad auf´m Abort, also da komme ich bei aller Liebe nicht hin.
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: bayern bazi am 10. Dezember 2019, 17:36:10
klausemann - du host ma an obnd gerettet :D

i ko nimmaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: KlausP am 18. Dezember 2019, 12:58:31
Die Weihnachtsfeier


9. Dezember

AN: ALLE MITARBEITERINNEN UND MITARBEITER

Ich freue mich, Ihnen mitteilen zu können, dass unsere Firmen-Weihnachtsfeier am 20.12. im Argentina-Steakhouse stattfinden wird. Es wird eine nette Dekoration geben und eine kleine Musikband wird heimelige Weihnachtslieder spielen. Entspannen Sie sich und genießen Sie den Abend... Freuen Sie sich auf unseren Geschäftsführer, der als Weihnachtsmann verkleidet die Christbaumbeleuchtung einschalten wird! Sie können sich untereinander gern Geschenke machen, wobei kein Geschenk einen Wert von 20 EUR übersteigen sollte. Ich wünsche Ihnen und Ihren Familien eine besinnliche Adventszeit.

Tina Bartsch-Levin
Leiterin Personalabteilung

10. Dezember

AN: ALLE MITARBEITERINNEN UND MITARBEITER

Auf gar keinen Fall sollte die gestrige Mitteilung unsere türkischen Kollegen isolieren. Es ist uns bewußt, dass Ihre Feiertage mit den unsrigen nicht ganz konform gehen: Wir werden unser Zusammentreffen daher ab sofort "Jahresendfeier" nennen. Es wird weder einen Weihnachtsbaum noch Weihnachtslieder geben. Ich wünsche Ihnen und Ihren Familien eine schöne Zeit.

Tina Bartsch-Levin
Leiterin Personalabteilung

12. Dezember

AN: ALLE MITARBEITERINNEN UND MITARBEITER

Ich nehme Bezug auf einen diskreten Hinweis eines Mitglieds der "Anonymen Alkoholiker", welcher einen "trockenen" Tisch einfordert. Ich freue mich, diesem Wunsch entsprechen zu können, weise jedoch darauf hin, dass dann die Anonymität nicht mehr gewährleistet sein wird... Ferner teile ich Ihnen mit, dass durch eine Intervention des Betriebsrats der Austausch von Geschenken nicht gestattet sein wird: 20 EUR sei zuviel Geld.

Tina Bartsch-Levin
Leiterin Personalforschung

13. Dezember

AN: ALLE MITARBEITERINNEN UND MITARBEITER

Es ist mir gelungen, für alle Mitglieder der "Weight-Watchers" einen Tisch weit entfernt vom Buffet und für alle Schwangeren einen Tisch ganz nah an den Toiletten reservieren zu können. Schwule dürfen miteinander sitzen. Lesben müssen nicht mit Schwulen sitzen, sondern haben einen Tisch für sich alleine. Na klar, die Schwulen erhalten ein Blumenarrangement für ihren Tisch.

Endlich zufrieden?

Tina Bartsch-Levin
Leiterin Klapsmühle

16. Dezember

AN: ALLE MITARBEITERINNEN UND MITARBEITER

Selbstverständlich werden wir die Nichtraucher vor den Rauchern schützen und einen schweren Vorhang benutzen, der den Festraum trennen kann, bzw. die Raucher vor dem Restaurant in einem Zelt platzieren.

Tina Bartsch-Levin
Leiterin Personalvergewaltigung

17. Dezember

AN: ALLE MITARBEITERINNEN UND MITARBEITER

Vegetarier! Auf euch habe ich gewartet! Es ist mir scheißegal, ob's Euch nun passt oder nicht: Wir gehen ins Steakhaus!!! Ihr könnt ja, wenn Ihr wollt, bis auf den Mond fliegen, um am 20.12. möglichst weit entfernt vom "Todesgrill", wie Ihr es nennt, sitzen zu können. Labt euch an der Salatbar und fresst rohe Tomaten! Übrigens: Tomaten haben auch Gefühle, sie schreien, wenn man sie aufschneidet, ich habe das schon gehört, ätsch ätsch ätsch! Ich wünsch Euch allen beschissene Weihnachten, besauft Euch und krepiert!!!!

Die Schlampe aus der dritten Etage.

18. Dezember

AN: ALLE MITARBEITERINNEN UND MITARBEITER

Ich kann sicher sagen, dass ich im Namen von uns allen spreche, wenn ich Frau Bartsch-Levin baldige Genesung wünsche. Bitte unterstützen Sie mich und schicken Sie reichlich Karten mit Wünschen zur guten Besserung ins Sanatorium. Die Direktion hat inzwischen die Absage unserer Feier am 20.12. beschlossen. Wir geben Ihnen an diesem Nachmittag bezahlte Freizeit.

Josef Benninger
Interimsleiter Personalabteilung
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: bayern bazi am 18. Dezember 2019, 16:57:54
da kann ich mithalten ;)

WICHTIGER HINWEIS!

Laut Verfügung der Geschäftsleitung wird das Weihnachtsgeld nicht durch Bargeld, sondern in Sachwerten vergütet, was in Form vonBüchern geschehen soll.

Diese Maßnahme ist mit dem Betriebsrat abgestimmt und soll zur Erhöhung der Allgemeinbildung beitragen.

Für die einzelnen Berufsgruppen im Unternehmen sind folgende Bücher vorgesehen:


Direktoren: - Gauner im Frack

Abteilungsleiter: - Wem das Gewissen schlägt

Buchhaltung: - Der Millionendieb

Sekretärinnen: - Nackt unter Wölfen

Versand: - Der Gejagte

Boten: - Soweit die Füsse tragen

Werkschutz: - Der Spion der aus der Kälte kam

Vorgesetzte: - Denn sie wissen nicht was sie tun

Sonst. Angestellte: - Betrogen bis zum jüngsten Tag

Arbeiter: - Verdammt in alle Ewigkeit

Auch die ehemaligen Mitarbeiter im Rentenalter sollen berücksichtigt werden. - Sie erhalten das Buch: Hunde wollt ihr ewig leben


Wir wünschen eine erholsames Weihnachtsfest und einen guten Start ins neue Jahr
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: KlausP am 18. Dezember 2019, 20:24:51
Und das passierte in Stenkelfeld:

https://m.youtube.com/watch?v=PJl63HbBURM (https://m.youtube.com/watch?v=PJl63HbBURM)
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: KlausP am 28. Dezember 2019, 12:46:22
Oh, oh! Wenn das Greta erfährt:

Beim Bezahlen an der Supermarktkasse schlägt die Kassiererin der vor mir alten Dame vor, beim nächsten Einkauf ihre Einkaufstasche
mitzubringen, denn Plastiktüten seinen schlecht für die Umwelt.

„Da haben Sie recht“, entschuldigt sich die alte Dame, doch leider war ich in Eile und habe sie entgegen meiner Gewohnheit zu Hause
vergessen. Die junge Frau erwidert:“ ja wissen Sie, unser Problem ist nämlich, daß sich Ihre Generation keine Gedanken darüber gemacht hat,
in welch schlechtem Zustand sie die Umwelt uns und den zukünftigen Generationen hinterlässt. Umweltschutz ist sicherlich ein Fremdwort für sie.
Das stimmt antwortete die alte Dame.

Unsere Generation kannte keinen Umweltschutz, war auch nicht nötig, denn Sprudel – und Bierflaschen gaben wir an den Laden zurück, in dem
wir sie gekauft hatten. Von dort gingen sie an den Hersteller, der die Flaschen wusch, sterilisierte und auffüllte, so daß jede Flasche unzählige
Male benutzt wurde. Die Milch holten wir beim Milchhändler in unserer eigenen Milchkanne ab.
Aber Umweltschutz kannten wir nicht.

Für unsere Gemüseeinkäufe benutzten wir Einkaufsnetze, für den Resteinkauf unsere Einkaufstaschen. Vergaßen wir sie, so packte uns der
Händler den Einkauf in braune Papiertüten, die wir Zuhause für viele Zwecke weiter verwendeten, z,B. Zum Einpacken der Schulbücher die uns
von der Schule unter der Auflage, dass wir sie gut behandeln kostenlos zur Verfügung gestellt wurden. Nach Beendigung des Schuljahres wurden
sie wieder eingesammelt und in gutem Zustand an den nachfolgenden Jahrgang weiter gereicht.
Aber Umweltschutz kannten wir nicht.

Wir stiegen Treppen hoch, denn Aufzüge oder Rolltreppen gab es nicht. Wir gingen zu Fuß die paar Schritte zum nächsten Lebensmittelgeschäft
und benutzten keinen 300 PS starken Geländewagen.
Aber Umweltschutz kannten wir nicht.

Damals wuschen wir Babywindeln, weil es keine Einwegwindeln gab. Wir trockneten die Wäsche nicht in einem Strom fressenden Trockner,
sondern mit Wind auf der Wäscheleine. Die Kleidung der Kinder ging stets an die jüngeren Geschwister, denn neue Kinderkleidung konnten
wir uns nicht leisten.
Aber Umweltschutz kannten wir nicht.

Im Haus hatten wir ein einziges Radio und später einen kleinen Fernseher mit einem Bildschirm In Taschentuchgröße. In der Küche gab es
keine elektrischen Maschinen. Als Polstermaterial Für Päckchen benutzen wir alte Zeitungen, kein Styropor oder Plastik. Der Rasenmäher wurde
mit der Hand geschoben, machte keinen Krach und Gestank. Fitnesstraining, weshalb wir keine Fitnesstudios mit elektrischen Laufbändern und
anderem Energie fressenden Unsinn benötigten.
Aber Umweltschutz kannten wir nicht.

Das Wasser tranken wir aus der Leitung und benötigten keine Plastikflasche. Unsere leeren Schreibfüller wurden wieder mit Tinte gefüllt,
anstatt neue zu kaufen.
Aber Umweltschutz kannten wir nicht.

Damals fuhren unsere Kinder mit dem Bus, der Straßenbahn, dem Fahrrad oder gingen zu Fuß zur Schule. Einen 24-stündigen Taxiservice
der Mutter mit einem 50.000 Euro teurem Auto gab es nicht.
Aber Umweltschutz kannten wir nicht.

Beim Einkauf unserer bescheidenen Fleisch- und Wurstrationen nahmen wir Schüsseln mit, denn Einwickelpapier gab es nicht.
Aber Umweltschutz kannten wir nicht.

Aber bedenken Sie: Es ist traurig, wenn die junge Generation sich darüber beklagt, wie verschwenderisch wir Alten gelebt haben, nur weil wir keinen Umweltschutz kannten?

Glauben Sie wir Alten benötigen solche Belehrung? Und dann noch von einer Kassiererin, die mir nicht das passende Wechselgeld geben kann, ohne die elektrische Kasse zu befragen.
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: IcemanLw am 28. Dezember 2019, 16:38:23
Das ist kein Witz sondern eine politische Meinung, die außerdem die Hälfte verschweigt.
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: BSG1966 am 28. Dezember 2019, 16:44:05
Damals sind die Leute auch nicht so alt geworden, das war nicht nur gut fürs Klima, man musste sich auch nicht von alten Menschen zutexten lassen. Was für ein Bullshit.
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: schlammtreiber am 07. Januar 2020, 11:41:09
Und entgegen dem CoD-Mythos war die Wehrmacht kaum motorisiert, sondern ca. 250 von 300 Divisionen latschten zu Fuß den ganzen Weg vom Atlantik bis zur Wolga und wieder zurück. DAS war extremer Umweltschutz mit niedrigem carbon footprint  ;)
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: IcemanLw am 07. Januar 2020, 11:48:41
Vergiss mir nicht die Bahn ;)
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Florian_S am 21. August 2020, 00:16:49
Irre explodieren nicht, wenn das Sonnenlicht sie trifft! Ganz egal wie irre sie sind!"
Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: justice005 am 22. August 2020, 20:06:03
Zitat
Irre explodieren nicht, wenn das Sonnenlicht sie trifft! Ganz egal wie irre sie sind!"

Legendär :-)

Titel: Antw:Lachen Zivilisten überhaupt und wenn ja worüber?
Beitrag von: Florian_S am 23. August 2020, 00:58:31
Freitag aufm Wertstoffhof habe ich meinen Spruch der Woche gehört, die dame an der Pforte war gestresst von einem Kunden da sagte sie:
"Es gibt Tage die erträgt man nur zugedröhnt "