Forum Chat ()

StartseiteForumTeamANB / RegelnFeedgenerator Hilfe
  • 17. Oktober 2018, 09:08:17
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Seiten: [1] 2 ... 10
 1 
 am: Heute um 09:07:55 
Begonnen von Kenno3 - Letzter Beitrag von F_K
Ab nächsten Jahr sollen ALLE Soldaten (allerdings natürlich "stufenweise) alle 3 Jahre eine BA90/5 IGF absolvieren - die dabei gewonnenen Erkenntnisse / Untersuchungen sollen dann für alle anderen 90/5 genutzt werden.

Der DV hätte dann auch ohne "Anlass" einen Überblick über die "Fähigkeiten" seiner Soldaten - schauen wir mal.

(also alles besser, schöner, einfacher ... vielleicht).

 2 
 am: Heute um 09:05:15 
Begonnen von Kenno3 - Letzter Beitrag von dunstig
90/5 IGF? Wir sind hier ja weit weg von BWI und dem Militärischen generell. Könntest du hierzu kurz 1-2 Sätze schreiben, was es damit auf sich hat?

 3 
 am: Heute um 08:59:02 
Begonnen von Kai3011 - Letzter Beitrag von wolverine
Ja

 4 
 am: Heute um 08:26:28 
Begonnen von Rekrut84 - Letzter Beitrag von Tasty
Warum sollte man als Oberfeldwebel auf einen anderen Dienstposten gesetzt werden als als Feldwebel? Die Dienstposten sind doch in der Regel Feldwebel bis Stabsfeldwebel gebündelt.

Woher soll ein völlig unbedarfter Bewerber sowas denn bitte wissen?
Schon mal was von adressatengerechter Kommunikation gehört?

 5 
 am: Heute um 08:23:33 
Begonnen von TigerDelta - Letzter Beitrag von TigerDelta
Danke Ralf...

Ich habe die GAIP mittlerweile auch gefunden.

Eine Frage hätte ich da noch. In Phase 1 soll ja die Eignung zum Feldwebel des Truppendienst festgestellt werden. Muss ich das nochmal machen? Bin bereits OFw und BS, jedoch im Fachdienst.
Den Antrag habe ich jetzt ganz dreist trotzdem mal gestellt.

 6 
 am: Heute um 08:15:58 
Begonnen von TigerDelta - Letzter Beitrag von Ralf
Die Tätigkeiten sind gleich zu denen des OffzTrD als HschrFhr, die kannst du 1:1 nehmen.
Der Unterschied sind die Bildungsvoraussetzungen, eine ggf. unterschiedliche Laufbahneigung und die Verwendungen ab der Ebene Hptm, denn da wird der BS TrD für Verwendungen auf StOffz-Ebene aufgebaut, während der MilFD eigentlich nur fliegt.

 7 
 am: Heute um 08:10:56 
Begonnen von Kai3011 - Letzter Beitrag von OMLT
Der ein oder andere möchte sich mal TOZZ ins Gedächtnis rufen.

MkG

 8 
 am: Heute um 07:19:54 
Begonnen von Kenno3 - Letzter Beitrag von Andi
A1-831/0-4000
Ziff 1034
Da muss ich mich doch (zurecht) fragen, wie nach Neuerlass die Vorschriften durch die einzelnen SanBer ausgewertet werden.

Erst mal müssen die Änderungen "bemerkt" werden, wenn sie nicht kommuniziert werden und dann muss das entsprechende Personal zum Auswerten zur Verfügung stehen. Und da wird es in manch einem SanVersZ wirklich knapp. Auch der 90/5 IGF ab nächstem Jahr wird spannend.

 9 
 am: Heute um 07:17:24 
Begonnen von Jonas02 - Letzter Beitrag von Andi
Wehrpflichtgesetz (WPflG)
§ 42 Sondervorschriften für Angehörige des Polizeivollzugsdienstes

"(1) Wehrpflichtige, die dem Vollzugsdienst der Polizei angehören oder für diesen durch schriftlichen Bescheid angenommen sind, werden für die Dauer ihrer Zugehörigkeit nicht zum Wehrdienst herangezogen.
(2) Die zuständigen Behörden sind verpflichtet, den Widerruf eines Annahmebescheides sowie das Ausscheiden aus dem Vollzugsdienst der Polizei dem zuständigen Kreiswehrersatzamt anzuzeigen. Das Gleiche gilt, wenn Wehrpflichtige trotz Annahmebescheides ihren Dienst im Vollzugsdienst der Polizei nicht antreten.
(3) Für die Heranziehung von Wehrpflichtigen, die im Vollzugsdienst der Polizei Dienst geleistet haben, gilt § 23 entsprechend."

Dass Polizisten überhaupt Reservistendienstleistungen absolvieren dürfen ist auch erst seit ein paar Jahren so.

Gruß Andi

 10 
 am: Heute um 06:52:28 
Begonnen von MartinH - Letzter Beitrag von KlausP
Um hier überhaupt Chancen abschätzen zu können müssten Sie sich demzufolge schon mal äußern, welchen Berufsabschluß Sie haben. Ist der nämlich für die Einstellung nicht förderlich bleibt Ihnen mit Ü30 nur die Mannschaftslaufbahn.

Seiten: [1] 2 ... 10
© 2002 - 2018 Bundeswehrforum.de