Forum Chat ()

StartseiteForumTeamANB / RegelnFeedgenerator Hilfe
  • 17. Januar 2019, 10:34:35
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:



Das Team von Bundeswehrforum.de wünscht allen Usern und Ihren Angehörigen, allen aktiven Kameraden ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Den im Auslandseinsatz befindlichen Kameraden und Kameradinnen eine ruhige und friedvolle Weihnachtszeit. Kommt gesund wieder heim.

Seiten: [1] 2 ... 10
 1 
 am: Heute um 10:28:08 
Begonnen von Motmeister23 - Letzter Beitrag von miT
 Gibt es nicht sowieso einen Ausweis für Reservisten ?

 2 
 am: Heute um 10:23:13 
Begonnen von Motmeister23 - Letzter Beitrag von wolverine
Truppenausweis? Ja, davon habe ich nur einen.

 3 
 am: Heute um 10:06:22 
Begonnen von Eisensoldat - Letzter Beitrag von Andi8111
Mei. Also wenn der Bums auf fiskalische Ausstattung umgestellt wurde, wird es für alle nur noch die Plastehemden geben. Andere Anbieter werden dann wohl, aufgrund von geringem Interesse, wegfallen. Man sollte sich also an eine Zeit in Plastesäcken gewöhnen ;)

 4 
 am: Heute um 09:47:59 
Begonnen von bayern bazi - Letzter Beitrag von Verständnisloser
milKatAl 3 hin und her, aber wenn Kräfte aus Mittenwald und Murnau Dächer der NATO Schule Ammergau räumen müssen, die schon ganz andere Schneelasten gesehen und ausgehalten haben, während anderenorts der Schnee auf den Dächern dreimal so hoch liegt, dann stösst das selbst bei den Einsatzkräften auf Unverständnis. Ja, ich war selbst vor Ort und habe mit Leuten der STOV (ja ja, die heissen jetzt anders) und mit Kameraden geredet.

 5 
 am: Heute um 09:34:06 
Begonnen von hfmc - Letzter Beitrag von schlammtreiber
Grossstädte werden in der Regel nicht verteidigt - um Zerstörungen zu minimieren.

Soweit die Theorie, in der Praxis halten sich Paris und vielleicht noch Rom an diese Regel  ;D aber die Liste der Großstädte, die anderslautende, blutige Geschichten erzählen können, ist lang  ;)

 6 
 am: Heute um 09:29:15 
Begonnen von LwPersFw - Letzter Beitrag von Spellboro
Bei dann über 1000 Punkten ( und erfüllten Einstiegskriterien ) wäre ich in meiner AVR (gemessen am Ergebnis der Auswahlkonferenz 2018) eine sichere Übernahme gewesen.
2018 wäre es mit der Punktzahl sogar Position 1 nach Vorsortierung gewesen.

Sind/Ist diese PSW/Vorsortierung irgendwo einsehbar?
Die Sortierung könnten Sie nur einsehen wenn Sie selbst in der Konferenz sitzen (was sie selbst nicht dürfen) oder jemand
Ihnen die Information zukommen lässt (was er auch nicht darf).

 7 
 am: Heute um 09:27:01 
Begonnen von schlammtreiber - Letzter Beitrag von schlammtreiber
Ein paar Details dazu, wie die Enttarnung dem MAD gelungen ist:

Ermittlungen gegen Bundeswehrdolmetscher
So lockte der Geheimdienst den Spion in die Falle

http://www.spiegel.de/politik/deutschland/bundeswehr-so-ueberfuehrte-der-mad-den-iran-spion-a-1248397.html

(die dümmlichen Kommentare der ahnungslosen Pos(t)er unter dem Artikel einfach ignorieren)

 8 
 am: Heute um 08:53:07 
Begonnen von bayern bazi - Letzter Beitrag von bayern bazi
Lage 16.01.

In den Landkreisen TÖL und GAP wurde der komplette K-Fall aufgelöst - in BGL der Einsatzabschnitt NORD

somit besteht der K-FALL noch in BGL- Süd (Berchtesgadener Kessel) - RS und MB 

die Allgemeine Lage beruhigt sich - Schneefall hat aufgehört

Hauptaugenmerk im Landkreis TS sind Rait im Winkl und Schleching

Auf die Winklmoosalm wurden gestern Lebensmittel und Schaufelteams geflogen, da dort um die 70 Personen von der Ausenwelt abgeschnittens waren

die Ortschaf RAITEN (gehört zu SChleching)  wurden alle 266 Einwohner (und in dieser Nacht  ca 100 Stück Vieh) wegen Lawinengefahr evakuiert

Seit gestern unterstützt die RSU OBB (mit Kameraden aus anderen RSU KP) die Einsatztruppen.

Biathlon in Ruhpolding findet ab 17.01 statt


Weiter Infos  Chiemgau24


PIZ 8 SKB


 9 
 am: Heute um 08:41:26 
Begonnen von F_K - Letzter Beitrag von F_K
Einfache, weisse Kunststoffspray Flasche, schwarzer Aufdruck:

"Floral
Leder- und textilimprägnierung
zur Pflege und Imprägnierung von Leder
und Textilien

... im Bundeswehreinsatz besonders bewährt ...
... besonders geeignet für Schuhe mit Leder und Textileinsätzen."

Der Pappkarton, in dem die Flaschen verpackt waren, hatte die BW üblichen Aufdrucke mit Bezeichnung
und Versorgungsnummer - hatte ich mir aber nicht aufgeschrieben.

 10 
 am: Heute um 08:37:36 
Begonnen von Motmeister23 - Letzter Beitrag von F_K
Nur einen?

Seiten: [1] 2 ... 10
© 2002 - 2019 Bundeswehrforum.de