Forum Chat ()

StartseiteForumTeamANB / RegelnFeedgenerator Hilfe
  • 15. August 2018, 18:47:28
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

HALLO

wir haben kurzzeitig mal die Schreibfunktion für Gäste auf MODERIERT gestellt

Gruß

BAZI


Antworten

Name:
E-Mail:
Betreff:
Symbol:

Datei anhängen:
(Dateianhang löschen)
(mehr Dateianhänge)
Erlaubte Dateitypen: txt, jpg, jpeg, gif, pdf, mpg, png, doc, zip, xls, rar, avi
Einschränkungen: 10 pro Antwort, maximale Gesamtgröße 8192KB, maximale Individualgröße 8192KB
Verifizierung:
Gib die Buchstaben aus dem Bild ein
Buchstaben anhören / Neues Bild laden

Gib die Buchstaben aus dem Bild ein:
Wie heißen die "Land"streitkräfte Deutschlands?:

Shortcuts: mit Alt+S Beitrag schreiben oder Alt+P für Vorschau


Zusammenfassung

Autor: lennble
« am: 15. Juni 2018, 08:58:17 »

Auch Trans gibt es, und hindert nicht am Aufstieg:

https://www.welt.de/vermischtes/article169673122/Wie-eine-Transsexuelle-bei-der-Bundeswehr-Karriere-macht.html

Kann ich so unterschreiben. Wir haben auch eine transsexuelle Frau Oberstleutnant am StO und sie genießt ein hohes Standing.
Autor: PzPiKp360
« am: 15. Juni 2018, 07:55:02 »

Autor: SebastianW85
« am: 15. Juni 2018, 07:39:45 »

Das mit dem kurzen Gastspiel muss ich mir wohl noch überlegen. Und wenn ich die Kameraden in Ruhe lasse sollte nichts passieren...
Autor: HerrZog
« am: 15. Juni 2018, 07:12:38 »

Homosexualität bei der Bundeswehr gibt es zu genüge, gerade unter den weiblichen Soldaten. Also das ist kein Argument, nicht zur Bundeswehr zur gehen.
Nach diversen Gerüchten hat man da bei der Marine die wenigsten Reibungspunkte.
Soll sogar Transsexuelle Soldaten geben ;)
Autor: slider
« am: 14. Juni 2018, 23:13:18 »

Wobei ich nochmals darauf hinweisen möchte, dass für Sie ausschließlich eine Mannschaftslaufbahn in Frage kommt. Standard sind hier 4-8 Jahre Dienst. Gut, als Florist kann ich mir eine Rückkehr in den gelernten Zivilberuf noch eher unkompliziert vorstellen ... dennoch sollte man sich bewusst sein, dass es wenn, ein eher kurzes Gastspiel bei der Bundeswehr wird.
Autor: SebastianW85
« am: 14. Juni 2018, 17:59:41 »

Dann werde Ich mich an die nächste Stelle wenden. In meinem Fall Donaueschingen.
Vielen Dank
Autor: BSG1966
« am: 14. Juni 2018, 13:31:39 »

es gibt auch nen Arbeitskreis von schul/lesbischen Soldaten innerhalb der Bundeswehr: https://www.ahsab-ev.de - da können Sie vielleicht noch ein paar Erfahrungsberichte - also zum Thema Soldat/schwul.

Autor: KlausP
« am: 14. Juni 2018, 12:58:48 »

Klar gibt es so einen Stelle - und nicht nur eine!  ;) Die nennen sich Karrierecenter und das für Ihren Wohnort zuständige KC finden sie auf www.bundeswehrkarriere.de  ???
Autor: Ralf
« am: 14. Juni 2018, 12:57:09 »

Und ich dachte als Florist könnte man PzGren werden  ;)
Nein, es ist kein förderlicher Beruf, somit bleibt nur die Msch-Lfb.
Zitat
Mit der Begründung das ich schwul bin hat es nichts zu tun ?
Womit soll das was zu tun haben?

Ja, es gibt eine Beratungsstelle, das ist der regional zuständige Karriereberater.
Autor: SebastianW85
« am: 14. Juni 2018, 12:56:14 »

Gibt es eine Stelle die mich berät.
Jemand vor Ort mit dem ich sprechen könnte.
Gern auch per PN
Autor: KlausP
« am: 14. Juni 2018, 12:53:44 »

Bei Ihrem Berufsabschluß und Ihrem Alter können Sie wohl nur in der Mannschaftslaufbahn eingestellt werden. Für höhere Laufbahnen ist das mMn kein förderlicher Berufsabschluß für eine Einstellung mit höherem Dienstgrad.
Autor: TomTom2017
« am: 14. Juni 2018, 12:52:47 »

Die sexuelle Orientierung spielt keine Rolle, das ist Ihre Privatsache.
Autor: SebastianW85
« am: 14. Juni 2018, 12:43:44 »

Ich habe die mittlere Reife und abgeschlossene Berufsausbildung als Florist. Mittlerweile arbeite ich in einem Agrarlastigem Unternehmen als Verkäufer.

Das ich das zurücknehmen muss ist mir klar.
Mit der Begründung das ich schwul bin hat es nichts zu tun ?
Autor: Ralf
« am: 14. Juni 2018, 12:24:41 »

Die Altersgrenzen hängen vom Bildungsstand ab. Welche wie in Frage kommen findest du auf der Seite www.bundeswehrkarriere.de

Ohne Rücknahme deiner KDV-Erklärung jedenfalls keine Einstellung in die Bw.
Autor: LwLauch
« am: 14. Juni 2018, 12:23:30 »

Was haben Sie für einen Abschluss bzw. haben Sie eine Berufsausbildung oder ein Studium durchlaufen?
© 2002 - 2018 Bundeswehrforum.de